Benutzerprofil

stormking

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 1721
18.09.2016, 17:55 Uhr

Nein, die Ansicht daß erwachsene Menschen entsprechend ihrer Fähigkeiten ihr Leben im Großen und Ganzen selbst gestalten, ist eben gerade nicht "Diskriminierung at its best". mehr

15.09.2016, 22:29 Uhr

Nein, Realismus. mehr

13.09.2016, 13:50 Uhr

Die werden es nie kapieren: Mädchen haben keine Angst vor Technik und Physik, sie haben auch keine Angst, dadurch "unweiblich" zu wirken. Sie interessieren sich schlichtweg nicht dafür. mehr

11.09.2016, 16:35 Uhr

Glauben Sie, diese Väter würden aus Böswilligkeit keinen oder zuwenig Unterhalt zahlen? Das ist in Deutschland gar nicht möglich, da gibt es Gehaltspfändung, erhöhte Erwerbspflicht und [...] mehr

11.09.2016, 11:18 Uhr

Hier würde ich beim Sport zustimmen, bei Einstellungsvoraussetzungen für einen Beruf, z.B bei der Feuerwehr jedoch nicht. Da geht es nämlich nicht um "Fairness" oder "etwas dafür [...] mehr

10.09.2016, 22:11 Uhr

Mädchen bekommen für die gleiche schulische Leistung nachweislich bessere Noten. Männer bekommen für die gleichen Straftaten nachweisliche höhere Strafen. Männliche ALG2-Empfänger werden [...] mehr

10.09.2016, 21:34 Uhr

Daß es darum gehen sollte, mehr Wahlfreiheit für jeden Menschen anzustreben. Daß jeder Hilfsbedürftige Hilfe bekommen sollte, unabhängig vom Geschlecht. Und daß man es akzeptieren muß, wenn sich [...] mehr

10.09.2016, 21:30 Uhr

Punkt für Punkt einfach falsch. Nicht "Männer" beschlossen die Pflicht, in den Krieg zu ziehen, sondern "Herrscher". Männliche wie weibliche, das ist gut genug belegt. Den [...] mehr

10.09.2016, 16:33 Uhr

Unsinn. Während 99,x% der Menschheitsgeschichte wurden 99,y% der Männer und 99,z% der Frauen unterdrückt, wobei z vermutlich ein wenig größer als y war. Die Schlussfolgerung des Feminismus [...] mehr

07.09.2016, 13:51 Uhr

Das ist beides Unsinn. Könnten "Chefs" von Frauen dieselbe Arbeitsleistung wie von Männern um einen nennenswerten Betrag günstiger bekommen, dann würden sie nur noch Frauen einstellen [...] mehr

07.09.2016, 13:44 Uhr

Sie irren, und zwar gleich in zweierlei Hinsicht: 1. Männer haben keine Angst vor starken Frauen, sondern sind genervt von jammernden Feministinnen. 2. Das von Ihnen behauptete Gruppendenken [...] mehr

01.09.2016, 15:49 Uhr

Nein, er kann zum Vater werden, wenn er sich bewußt und in Kenntnis der Tatsachen dafür entscheidet. Sie demonstrieren hier eine geradezu unglaubliche Empathiefreiheit. Für Frauen ist es [...] mehr

01.09.2016, 15:41 Uhr

Wie jedes Grundrecht außer der Menschenwürde kann auch dieses durch ein allgemeines Gesetz eingeschränkt werden, wenn andere bzw. anderer Leute Grundrechte berührt sind. Wenn Sie zahlungsunfähig [...] mehr

01.09.2016, 15:35 Uhr

Nein, ein Betrugsopfer, welches um Wiedergutmachung und Schadenersatz kämpft, ist nicht "bloß aus falschem Ehrgefühl heraus aus Rache" aus, sondern besteht nur auf seinem guten Recht. Und [...] mehr

30.08.2016, 20:39 Uhr

Nochmal: Das System bekam nichts außer dem Bildschirminhalt als Input und konnte nichts tun außer den Controller zu bedienen. Keine Regeln, keine Zielvorgaben, nichts. Und nach kurzer Zeit hat [...] mehr

30.08.2016, 20:28 Uhr

Drogen aus dem 3D-Drucker gibt's auch in Daryl Gregorys "Afterparty". Neben jeder Menge anderem spannenden Zeugs. mehr

30.08.2016, 18:06 Uhr

Sorry, aber das heißt nichts anderes als daß Frauen zuerst immer nur als Opfer (der Umstände, der Gesellschaft ...) zu gelten haben und niemals als selbstständig agierende, verantwortliche Person. [...] mehr

30.08.2016, 17:22 Uhr

Frauen haben hier immer gut reden, schließlich ist es extrem unwahrscheinlich, daß Ihnen etwas vergleichbares geschehen könnte. Wenn es dann aber doch mal passiert - im Krankenhaus vertauschte [...] mehr

30.08.2016, 15:22 Uhr

Sie haben seltsame Vorstellungen von Gerechtigkeit. Offenbar ist in Ihrer Welt alles in Butter, solange frau nicht erwischt wird. mehr

30.08.2016, 15:18 Uhr

Was "opfert" die Frau denn bitteschön? Und wenn es "nur (das) Geld" ist, warum verteidigen Sie dann dieses Betrugsprivileg so vehement? Ist doch nur Geld, offenbar kein Grund [...] mehr

Kartenbeiträge: 0