Benutzerprofil

stormking

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 1271
   

01.03.2015, 15:18 Uhr Thema: Dschihad-Touristinnen: Reisen drei Mädchen zum Islamischen Staat Das ist Propagandaunsinn. Ja, unter den selbsternannten Gotteskriegern gibt es auch den einen oder anderen mit höherer Bildung. Aber die große Masse besteht aus Verlierern, die schon am [...] mehr

24.02.2015, 10:56 Uhr Thema: Emma Watson an Steve Carell: "Du bist so großartig" #HeForShe ist vieles (ein Armutszeugnis für die Feministinnen, eine Frechheit für jeden Mann, ...) aber bestimmt keine "Gleichberechtigungskampagne". mehr

17.02.2015, 21:08 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Das ist falsch. Weder wird der Spin des ersten Teilchens geändert, noch ändert sich der Spin des zweiten Teilchens mit. Stattdessen wird der Spin lediglich gemessen. Dabei stellt es sich [...] mehr

17.02.2015, 21:01 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Es geht ja noch nicht mal um die Wissenschaftlichkeit der Erklärung. "Alternative Medizin" scheitert doch regelmäßig schon daran, überhaupt einen meßbaren Effekt nachzuweisen, der [...] mehr

17.02.2015, 20:57 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Nö. Betrüger und Vollidioten muss man beim Namen nennen. mehr

17.02.2015, 20:56 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Jepp. Fern ja, Wirkung nein. mehr

15.02.2015, 14:00 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden Das ist nicht Deutschland, das ist SPON. Hier tummeln sich hauptsächlich diejenigen, die schon von der heutigen Gesellschaft abgehängt wurden. Was sollen die auch anderes zur Gesellschaft von [...] mehr

07.02.2015, 18:11 Uhr Thema: US-Touristinnen festgenommen: Nacktfoto-Fauxpas in Tempel von Angkor Wat Selber keine Ahnung, aber über die kulturlosen Amerikaner herziehen. mehr

07.02.2015, 18:07 Uhr Thema: US-Touristinnen festgenommen: Nacktfoto-Fauxpas in Tempel von Angkor Wat Was für ein menschenverachtender Unsinn. Eine Ermahnung oder zur Not noch eine Geldstrafe ist völlig ausreichend. Es wurde schließlich niemand verletzt, nichts gestohlen und auch nichts kaputt [...] mehr

06.02.2015, 00:12 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin hat Sex in unseren Zimmern Weil eine gut funktionierende WG eine ganz tolle Erfahrung ist. mehr

06.02.2015, 00:11 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin hat Sex in unseren Zimmern Ich sehe das wie der Vorredner. Wenn ich in einer WG das Gefühl habe, mein Zimmer abschließen zu müssen, dann ist es die falsche WG. mehr

06.02.2015, 00:10 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin hat Sex in unseren Zimmern Abgesehen von einige Geisterstädten im Osten der Republik werden Sie kaum einen Vermieter finden, der dieses Theater mitmacht. mehr

05.02.2015, 21:33 Uhr Thema: Bikini-Ausgabe der "Sports Illustrated": Mehr Speck wagen Das ist richtig. Die Frau auf dem Foto hat aber einfach einen etwas dicken Hintern. Sie ist nicht abstoßend, sie ist nicht fett, aber ganz sicher auch nicht "ideal proportioniert". mehr

01.02.2015, 18:40 Uhr Thema: Flüchtlingsheim im Nobelviertel: Unfeine Gesellschaft Ja, es gibt dort keine Jobs. Da Asylbewerber und Asylanten aber sowieso nicht arbeiten dürfen, spielt dieser Grund hier keine Rolle. mehr

27.01.2015, 20:51 Uhr Thema: Artikel über 140-Euro-Bußgeld: Frau Chefredakteurin ist wütend Leute, die auch dann an einer roten Ampel stehenbleiben, wenn weit und breit kein anderer Verkehrsteilnehmer in Sicht ist, machen mir Angst. mehr

13.01.2015, 21:09 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden Blödsinn. Religionsfreiheit heißt nur, daß man seine Religion im Rahmen der allgemeinen Gesetze frei ausüben darf. Nicht, daß alle anderen das gut finden müssen oder keine Kritik äußern dürfen. mehr

13.01.2015, 21:07 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden In einer freien Gesellschaft darf man seine Zeit und sein Geld auch völlig zweckfrei verwenden. mehr

13.01.2015, 21:05 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden Beleidigungen, die sich konkret gegen eine Person richten. Bei abstrakten Konstrukten wie einer Religion wird das von den Gerichten regelmäßig verneint. mehr

13.01.2015, 21:03 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden Weil es ein solches Gesetz hier nicht gibt. Und weil es, wenn es ein solches gäbe, verfassungwidrig wäre. mehr

11.01.2015, 11:12 Uhr Thema: Anschlag auf "Charlie Hebdo": Die ungeheure Freiheit des Denkens Das ist total unlogischer Quatsch. mehr

   
Kartenbeiträge: 0