Benutzerprofil

gandhiforever

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 5191
Seite 1 von 260
18.08.2017, 21:04 Uhr

Trump the Uniter Aus Trumps sicht ist es schade . dass Bannon geopfert werden musste, war er doch Teil des Beweises, dass Trump ein Uniter ist. Wer vor ihm hat es schon geschafft, Faschisten, Juden, Kreationisten [...] mehr

18.08.2017, 20:56 Uhr

Trump wird sich wundern Wahrscheinlich meint der VerFuehrer, mit dem Abgang von Bannon sei nun alles in Butter. Da taeuscht er sich wohl, denn mit ihm im Weissen Haus kann nichts in Butter sein. mehr

17.08.2017, 03:45 Uhr

Verantwortung Die Verantwortung fuer das, was in Charlottesville passiert ist, tragen die Faschisten, die dort eingefallen sind. Die Verantwortung dafuer, dass die Faschisten sich jetzt so stark fuehlen, dass [...] mehr

17.08.2017, 02:59 Uhr

Suedkorea Veto Heute hat der suedkoreaniscyhe Praesident eine Rede gehalten , in der von sich gibt, er koenne mit seinem Veto einen Angriff der USA auf Nordkorea verhindern. Es mag ja sein, dass wegen der Naehe [...] mehr

17.08.2017, 01:32 Uhr

Voellig unabhaengig davon, Voellig unabhaengig davon, ob die Beratergremien sich selbst aufgeloest haben oder ob TrumP sie aufgeloest hat, steht Trump nun auch auf dieser Ebene allein da. Der Isolationsprozess geht weiter. mehr

16.08.2017, 23:48 Uhr

Falsch, Trump loeste Gremien nicht auf! Die beiden Gremien beschlossen ihre Aufloesung, weil die Mitglieder nicht mehr mit dem Faschisten zusammenarbeiten wollen. Da Trump die Blamage nicht ertragen konnte, twitterte er rasch, er habe [...] mehr

16.08.2017, 03:12 Uhr

Gibt es immer noch Foristen Mir ist klar, dass es Foristen gibt, die nicht erkennen koennen, was fuer eine Hanswurst Donald Trump ist. Ich frage mich aber, ob es immer auch noch Foristen gibt, die nicht sehen wollen, dass Donald [...] mehr

15.08.2017, 23:43 Uhr

Und dann Und dann verpasst SPON heute Trumps Pressekonferenz, in der er wieder zu "beide Seiten ..." zurueckkehrt . Die Nazis freuen sich, ihr Fuehrer hat sie doch nicht verraten. Und Menschen [...] mehr

15.08.2017, 16:36 Uhr

Abschussliste Auf der Abschussliste, und das ist nicht Trumps Abschussliste sondern die von US-Amerikanern, die verlangen, dass er ausmistet, steht aber nicht nur Bannon, sondern auch Gorka und Miller, die hier als [...] mehr

15.08.2017, 14:47 Uhr

Einseitigkeit Sie haben eine merkwuerdige Vorstellung von einseitig aus dem Vertrag aussteigen. Der Vertrag verpflichtet ALLE Seiten zur Einhaltung. Wenn die USA, statt Sanktionen abzubauen, unter [...] mehr

15.08.2017, 14:09 Uhr

Was man wissen koennte Was man wissen koennte, wenn man wollte, ist dass die IAEA (die ueberprueft, ob das Abkommen eingehalten wird) Iran bescheingt, voll und ganz seinen Verpflichtungen aus dem Abommen nachzukommen. mehr

15.08.2017, 14:05 Uhr

Richtig Der UNSR entscheidet. Wenn also die USA das Abkommen verletzen, neue Sanktionen ueber Iran verhaengen und andere Laender zwingen, diese Sanktionen mitzutragen, dann verstossen die USA gegen das [...] mehr

15.08.2017, 13:54 Uhr

Fuer Trumpisten Fuer Trumpisten heisst objektives Berichten, fake news uebr ein Grossmaul zu erstellen. Trumps faschistische (da ist der Rassismus inbegriffen) Haltung hat er schon so oft gezeigt, dass [...] mehr

14.08.2017, 20:45 Uhr

Wo ist Wo ist der Kausalzusammenhang? Ahold (hier in PA als GIANT bekannt) ist zwar nicht deutsch sondern niederlaendisch, hat sich in den letzten Jahrzehten etabliert und ist nicht mehr weg zu [...] mehr

14.08.2017, 20:31 Uhr

Und Selbstkritik Und Selbstkritik in diesem Fall wuerde bedeuten, dass Bannon, Gorka und Miller sofort den Laufpass erhielten. mehr

14.08.2017, 20:09 Uhr

Allerdings hat Bushsohn Allerdings hat Bushsohn nicht Politiker, die sich nicht gedrueckt haben, wegen ihres Kriegsdiensts angegriffen, so wie das der Golfpraesident oefters schon getan hat. mehr

14.08.2017, 20:03 Uhr

Absolution Der notorische Luegner glaubt ja selbst nicht, was er da sagt, sonst wuerde er sich selbst an den Pranger stellen. Und gerade das tut er eben nicht. Waere seine heutige Verurteilung ehrlich [...] mehr

14.08.2017, 19:32 Uhr

Nur eben Wenn es sp lange dauert, bis er den Mut findet, die Sache beim Namen zu benennen, doch vorher muss er noch schnell jemandem, der ihn zurecht weist, ans Schienbein treten, dann ist diese Aeusserung [...] mehr

14.08.2017, 19:05 Uhr

Und Eric Prince Und Eric Prince, der ueble Blackwater-Soeldnerhauptmann stellt seine Bande zur Verfuegung, um "Recht und Ordnung" aufrecht zu erhalten. mehr

14.08.2017, 19:02 Uhr

Ueberraschend?Nein! Ich gehe mal davon aus, dass keiner der Typen sich hier einen ueblen Spass erlaubt, sondern dass die alle hier taetig sind, weil sie meinen, in einem faschistischen Staat besser dran zu sein. [...] mehr

Seite 1 von 260