Benutzerprofil

gandhiforever

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 2475
   

27.03.2015, 00:52 Uhr Thema: Regeln in der Luftfahrt: Warum der Co-Pilot alleine im Cockpit war Wenn ich so ueber den Co-Piloten lese, dann komme ich nicht umhin festzustellen, dass der Mann nicht haette im okpit sein duerfen. Man weiss bei der LH schon, warum man sich hinter dem Arztegeheimnis verschanzt hat, als nach der Psyche [...] mehr

26.03.2015, 21:45 Uhr Thema: Treffen in Lausanne: USA und Iran sehen Durchbruch im Atomstreit Nicht irgendwann, sondern in sechs Monaten. Das prophezeit PM Netanjahu schon seit ueber einem Jahrzehnt. Prophezeiungen haben es in sich. Selbst wenn sie (noch) nicht eingetroffen sind, kann man sie immer [...] mehr

26.03.2015, 20:24 Uhr Thema: Treffen in Lausanne: USA und Iran sehen Durchbruch im Atomstreit Irrefuehrend Erlaubt ist Teheran die zivile Nutzung von Atomenergie seitdem Iran dem NPT beigetreten ist. Duchr die Wiederholung - nicht zum ersten Mal - von Falschem, naemlich" eine Einigung zu erzielen, [...] mehr

26.03.2015, 19:54 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Dann gaebe es eine Loesung Aber erst: Schoen, wie Sie den Weg zu Putin hergestellt haben. Schlagen Sie vor, denn Huthis einen groesseres Gebiet in einem anderen Land zu schenken? Die UN koennte ja darueber abstimmen. Und [...] mehr

26.03.2015, 17:36 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Separatisten im Jemen? Mir ist nicht bekannt, dass die Huthis nur einen Teil des Landes kontrollieren wollen. Sie haben aber was gegen auslaendische Soeldner in ihrem Land. Das rechtfertigt keine auslaendische [...] mehr

26.03.2015, 13:23 Uhr Thema: Co-Pilot steuerte die Unglücksmaschine in den letzten Minuten Offensichtlich Es faellt mir schwer, das zu glauben. Doch ohne Grund, die Black Box kann ja nicht luegen, kommen die Ermittler nicht zu diesem Schluss. Und wenn dem so ist, wenn da ein lebensmueder Co-Pilot im [...] mehr

25.03.2015, 22:39 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Papier ist geduldig. Die Vergangenheit stimmt mich eher skeptisch, aber vielleicht hat ein Umdenken in positiver Richtung stattgefunden. We shall see. mehr

25.03.2015, 14:16 Uhr Thema: US-Republikaner Ted Cruz: Der Kandidat Gottes Today in Texas Bekanntlich ist Ted Cruz als Vertreter von Texas im Senat. Er hofft wohl auf massive Unterstuetzung von dort, nicht zuletzt von den Oelkonzernen. Heute findet in Texas ein Fundraising Event fuer [...] mehr

25.03.2015, 13:51 Uhr Thema: Fußball-Nationalspieler: Özil verwundert über Image als "Deutsch-Türke" Integration ist nicht ueberall gleich Damit meine ich gleich akzeptiert. Waehrend hier in den USA ein Buerger mit deutschen Vorfahren auch nach drei Generationen sich selbst als German-American bezeichnen kann, selbst wenn ausser dem [...] mehr

25.03.2015, 13:02 Uhr Thema: Argentinien: Das Märchen vom Nazi-Versteck im Dschungel argentinische Medien? Nicht nur argentinische Medien stuerzten sich auf die "Sensationsmeldung". Mir ist das "Nazi"-Versteck in deutschen, schweizerischen und US-Medien begegnet. mehr

24.03.2015, 22:02 Uhr Thema: US-Republikaner Ted Cruz: Der Kandidat Gottes Ted Cruz ist konsequent, wenn inkonsequent eine Form von Konsequenz ist. Er ist einer der fanatischsten Gegner von Obamacare, haelt das Gesetz fuer illegal. Das hindert den Moralisten aber nicht , es fuer sich selbst [...] mehr

24.03.2015, 21:54 Uhr Thema: Piloten-Streik bei der Lufthansa: Jeder zweite Fernflug entfällt Sehr raffiniert! Streiks sollen die Kunden nicht treffen. Wenn niemand getroffen wird, bringt der Streik auch nichts. Wenn Sozialabbau geplant wird, muss erst recht dann gestreikt werden, wenn es weh tut. [...] mehr

24.03.2015, 21:04 Uhr Thema: US-Republikaner Ted Cruz: Der Kandidat Gottes Nachtrag Ich kann es mir einfach nicht verkneifen! Ich dachte immer, Mensa habe primaer mit Intelligenz und nicht mit Wissen, Pardon Ahnung zu tun. Ich ahnte schon was, als nach 'viertens' wieder [...] mehr

24.03.2015, 20:06 Uhr Thema: US-Republikaner Ted Cruz: Der Kandidat Gottes Sicher Mensa-Mitglieder und Atheisten sind die groessten Ted Cruz-Anhaenger. Bei Mensa ueberlegt man sogar, ihn offiziell (das waere das erste Mal in deren Geschichte) zu unterstuetzen. Auch die [...] mehr

24.03.2015, 19:58 Uhr Thema: Hinrichtungen in den USA: Mit allen Mitteln Wenn man bedenkt, wie viele Angeklagte in diesem Land nicht schuldig gesprochen werden, dann sagt das viel ueber das "Rechtsverfahren" aus. Sich fuer ein Exekutionskommando zur Verfuegung zu stellen, wo [...] mehr

24.03.2015, 17:22 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Die haben ganz sicher einen Scheinangriff auf Kopenhagen geflogen. Da muss die NATO sofort reagieren! Wie waere es mit weniger NATO-Fluegen ueber dem Baltischen Meer? mehr

24.03.2015, 16:33 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: "Schwarzer Tag für die Lufthansa" Schaemen Sie sich, das Unglueck fuer gewerkschaftsfeindliche Propaganda zu missbrauchen. Wenn schon, dann muesste das Gegenteil der Fall sein, denn Cockpit geht es nicht nur um die ablehnung von Lohnabbau, [...] mehr

24.03.2015, 15:47 Uhr Thema: US-Republikaner Ted Cruz: Der Kandidat Gottes Denken sie sich mal in den Mann Die Boesen wird er ausmerzen, mit Gottes Hilfe (versteht sich), die Umwelt muss er nicht retten, das besorgt der Gott selbst. Und die Evolution kann er nicht verbieten, weil es die nie gegeben [...] mehr

24.03.2015, 15:28 Uhr Thema: US-Republikaner Ted Cruz: Der Kandidat Gottes Watch it Sie sind sehr schnell dabei, jemanden als Luegner zu bezeichnen. Als gottglaeubiger 'Christ' meinen Sie woh dies nicht belegen zu muessen. Mich erstaunt, dass die Zensur Ihnen das durchgehen [...] mehr

24.03.2015, 15:20 Uhr Thema: Rassismus im Wahlkampf: Netanyahu bedauert Araber-Kommentar Lieberman gehoert nicht zu Likud, er gehoert zu der Koalition, die von Likud angefuehrt wird. Nun empfehlen 67 Abgeordnete die Wahl von Netanjahu. http://www.haaretz.com/news/national/1.648354 mehr

   
Kartenbeiträge: 0