Benutzerprofil

gandhiforever

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 2275
   

18.12.2014, 12:22 Uhr Thema: Rassismus-Erlebnisse der Obamas: "Er trug einen Smoking, und jemand bestellte einen K Subtiler Rassismus Ganz unschuldig wird in solchen Situationen davon ausgegangen, dass der/die Schwarze Kellner bzw. Verkaeuferin sein muss. Dies ist natuerlich eine relativ harmlose Art, den Rassismus zu zeigen, [...] mehr

18.12.2014, 11:26 Uhr Thema: Neuer Kuba-Kurs: US-Firmen hoffen auf Milliardengeschäfte Mal sehen, wie viele Republikaner die Gelegenheit beim Schopf ergreifen werden, Geschaefte in und mit Kuba zu machen, waehrend sie offiziell gegen die Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen wueten. mehr

17.12.2014, 14:58 Uhr Thema: Taliban-Terror: Pakistans Winter der Gewalt Es gibt ja Stimmen, auch aus der muslimischen Welt, die den Anschlag verurteilen. Sogar die Taliban (welcher Teil wohl?) soll den Anschlag als unislamisch verurteilt haben. mehr

17.12.2014, 14:36 Uhr Thema: Taliban-Terror: Pakistans Winter der Gewalt Zu lange Zu lange hat die Regierung nicht viel getan, und zwar in jeder Hinsicht. Die Taliban scheinen ja nicht ohne einen gewissen Rueckhalt zu agieren. Warum wohl? Wenn eine korrupte Regierung die naechste [...] mehr

16.12.2014, 22:08 Uhr Thema: Jeb Bushs Ambition auf das Weiße Haus: Hier kommt Nummer drei Wohl kaum 15% der Befragten wollen eine Kandidatur von Bush III unterstuetzen, dies aber nur wenn Romney nicht noch einmal antritt. Nich gerade rosige Aussichten. Jeb B. wuerde nur dann antreten, wenn er [...] mehr

16.12.2014, 18:43 Uhr Thema: Moderne Paarbeziehung: Heiratet, lebt länger! Heirate oefter, lebe laenger. mehr

16.12.2014, 02:18 Uhr Thema: Dänischer Antrag bei der Uno: Ein Stück vom Nordpol, bitte schön! Sie meinen, Gefuehle sollen bestimmen, wem das Gebiet allenfalls zugesprochen werden soll? mehr

15.12.2014, 03:34 Uhr Thema: Geheimdienste: BND koopertierte beim Abgreifen von Daten mit der CIA Wenn im Geheimen 'gearbeitet' wird, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis die im Geheimen Arbeitenden bestehende Gesetze verletzen. Doch da dies im Geheimen geschieht und eigentlich auch geheim bleiben sollten, sind sich die im [...] mehr

13.12.2014, 21:02 Uhr Thema: Krise zwischen Russland und Nato: Das rote Telefon steht still So ein Unsinn! Militaermaschinen fliegen nicht in gleicher Hoehe wie Zivilflugzeuge. Die russische Militaerfuehrung muss mit Putin reden, mit sonst niemandem, schon gar nicht mit den kalt gebliebenen Kriegern [...] mehr

13.12.2014, 20:58 Uhr Thema: Krise zwischen Russland und Nato: Das rote Telefon steht still Aber Celestine Dieser daenische Rasmussen war Parteifuehrer der Liberalen Partei (Venstre), seine Regierung eine Rechts-der-Mitte-Koalition. Der Typ war auch als Zwaenzigjaehriger kein Linker. Jens Stoltenberg [...] mehr

13.12.2014, 03:34 Uhr Thema: Krise zwischen Russland und Nato: Das rote Telefon steht still Wozu Kontaktversuche? Will die NATO den Russen versichern, dass ihre expansionistischen Bestrebungen nicht gegen Moskau, sondern gegen Teheran gerichtet sind? mehr

11.12.2014, 23:36 Uhr Thema: Umgang mit CIA-Folter: Obamas riskanter Balance-Akt Unmoeglicher Balance-Akt Da Folter ein Verbrechen ist, kann der Praesident schlecht die Folter verurteilen, die Folterer aber ungeschoren bleiben lassen. Und da die Folterer uneinsichtig sind, empoert kriminelles Handeln [...] mehr

11.12.2014, 23:07 Uhr Thema: Hitze und Trockenheit: Kalifornien erlebt schlimmste Dürre der letzten 1200 Jahre Ausgedoerrter Boden Wenn sintflutartige Regenfaelle in einem Gebiet fallen, in dem der Boden ausgedoerrt ist, dann saugt der Boden zuerst einmal kein bis sehr wenig Wasser auf. Deshalb kommt es nach grosser [...] mehr

11.12.2014, 16:36 Uhr Thema: CIA-Folter: Für den Westen geht es jetzt um alles Herr Augstein spricht mir aus dem Herzen Und wenn ich dann noch lesen muss, wie ein uneinsichtiger Dick Cheney seine Verbrechen verteidigt, dann wird mir schlecht. mehr

10.12.2014, 14:54 Uhr Thema: Debatte um CIA-Report: Polens Ex-Präsident räumt Zustimmung zu Gefängnissen ein Bedenklich ist es in der Tat Als Deutscher sollten Sie die Verfehlungen aller Beteiligten, also der US-Amerikaner, der Polen , der ..., der... und natuerlich auch der Deutschen verurteilen. Die Mittaeterschaft der [...] mehr

10.12.2014, 13:47 Uhr Thema: 6000-Seiten-Bericht: US-Senat prangert brutale Foltermethoden des CIA an Bush soll von CIA falsch informiert worden sein, zumindest ueber das Ausmass des Folterprogramms. Schwer zu glauben, dass dem so war. Das Bush nicht ueber alles informiert war, wird wohl zutreffen, schliesslich war Dick cheney der Mann, der hier [...] mehr

10.12.2014, 13:23 Uhr Thema: Debatte um CIA-Report: Polens Ex-Präsident räumt Zustimmung zu Gefängnissen ein Die Aeusserungen des ehemaligen Praesidenten hoeren sich so an, wie man es von jemandem erwarten kann, der zwar beteiligt war, aber keine Verantwortung haben will. Herr Miller hingegen ist ein 'Held", der [...] mehr

10.12.2014, 02:40 Uhr Thema: Reaktionen auf CIA-Folterbericht: Uno und Menschenrechtler fordern strafrechtliche Ko Die beiden Psychologen, die so stolz darauf sind, bei der entwicklung des Folterprogramms mitgearbeitet zu haben, sollen natuerlich nicht anonym bleiben. Schliesslich haben sie viel Geld fuer ihre Expertise erhalten. Man [...] mehr

10.12.2014, 02:03 Uhr Thema: Reaktionen auf CIA-Folterbericht: Uno und Menschenrechtler fordern strafrechtliche Ko Der Druck auf Praesident Obama nimmt zu, denn zur Aufarbeitung gehoert eigentlich auch, dass die Folterer (und zwar nicht nur die armen Idioten, die letztlich die Befehle ausfuehrten) strafrechtlich belangt werden. Doch davon ist, so sehr [...] mehr

09.12.2014, 21:55 Uhr Thema: Präsidiumswahlen: Minister Gröhe bewahrt CDU vor Quoten-Panne einlich, nur peinlich Nicht einmal die frauenquote schafft die Christenpartei im ersten Wahlgang. mehr

   
Kartenbeiträge: 0