Benutzerprofil

redwed11

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 6546
Seite 1 von 328
13.12.2017, 09:05 Uhr

Eine kräftige Leerstandssteuer wäre eine angemessene Reaktion auf den spekulativen Notstand der Abzocker am "Wohnungsmarkt". Es würde Geld für den Bau bezahlbarer Wohnungen eingenommen [...] mehr

12.12.2017, 23:16 Uhr

Ich weiß nicht wo Sie Ihre Wohnungen vermieten. Aber in den Großstädten wie Frankfurt, München, Hamburg oder Berlin herrscht ein völlig anderer Umgang mit Mietern. Da herrscht Raubrittertum. Da [...] mehr

12.12.2017, 14:32 Uhr

Ihren Beitrag kann man unter Fakenews einordnen. Die Steuerfahnder aus Hessen haben zwar ihren Vorgesetzten widersprochen. Das aber zu Recht. Denn Steuerfahnder haben polizeiliche Befugnisse aus [...] mehr

12.12.2017, 00:27 Uhr

Wenn dann kein Argument mehr sticht, dann müssen die Mietnomaden herhalten. Nach den Mietnomaden, die ständig in den Beiträgen für überhöhte Mieten herhalten müssen, dürften diese einige [...] mehr

11.12.2017, 18:50 Uhr

Eine seltsame Auslegung des GG. Wenn es einem passt, hier beim Abzocken der Mieter, dann wird der Artikel 14 (1) GG hervorgehoben. Wenn dann aber der zweite Absatz zur Geltung kommen soll, dann [...] mehr

11.12.2017, 15:58 Uhr

Wenn Ihnen die Programme der Privatsender mit altersschwachen, pöbelnden Moderatoren oder billigsten US Serien oder keifenden Amateurspielern in angeblichen realen Handlungen so gut gefallen, sei [...] mehr

10.12.2017, 11:24 Uhr

Das stimmt so nicht. Das Werk in Görlitz ist voll ausgelastet und nach den Produkten herrscht Nachfrage. Die Produktion wird lediglich verlagert um eine höhere Rendite herauszuholen. Das ist die [...] mehr

10.12.2017, 10:13 Uhr

Dann müssen Sie aber auch die Verhältnisse der damaligen Zeit in Betracht ziehen. Damals waren die wirtschaftlichen Verhältnisse für die meisten Menschen miserabel. Es herrschte hohe [...] mehr

08.12.2017, 17:34 Uhr

Kompromisse zu schließen bedeutet aber nicht, mit aller Gewalt eine Koalition zu bilden. Das GG lässt auch eine Minderheitsregierung zu. Um zu regieren müsste die stärkste Fraktion die Regierung [...] mehr

08.12.2017, 08:55 Uhr

Plötzlich, da die SPD von der CDU/CSU als Helfer ihrer Politik gebraucht wird, wird propagiert, dass im Interesse des Landes und die weitere Steigerung im Interesse Europas sich die SPD der [...] mehr

08.12.2017, 08:21 Uhr

Die Protagonisten wissen ganz bestimmt um was es geht. Genau wie jeder interessierte Beobachter erkennt, was hier gespielt wird. Es geht um nicht mehr und weniger als die Existenz dieser großen [...] mehr

05.12.2017, 21:23 Uhr

Durch die Steuern und Abgaben hierzulande wird im Gegenteil die Freiheit der Menschen, die sich keine privaten Renten- und Krankenversicherungen leisten können, erheblich gefördert. Wenn Sie aber [...] mehr

05.12.2017, 21:16 Uhr

Worin sind denn die USA erfolgreich? Doch nur beim Militär. Ansonsten sind die USA in Teilen ein Entwicklungsland und wer keine ausreichende private Krankenversicherung hat oder bei dem die [...] mehr

04.12.2017, 22:09 Uhr

Da gebe ich Ihnen recht. Das habe ich versäumt. Aber an meiner Haltung zu den Thesen des Schreibers und den sich daraus ergebenden Konsequenzen halte ich fest. mehr

04.12.2017, 22:01 Uhr

Ein Unternehmen muss nicht ausschließlich gewinnorientiert arbeiten. Ein Unternehmen hat auch nach dem GG eine soziale Verpflichtung und diese hat Siemens zu Gunsten der Heuschrecken grob [...] mehr

04.12.2017, 19:12 Uhr

Dieser Verweis auf Honecker ist reine Propaganda. In der Bundesrepublik Deutschland galt einmal die soziale Marktwirtschaft und nicht der menschenverachtende Brutalkapitalismus den Sie hier [...] mehr

04.12.2017, 19:00 Uhr

Sind Sie wirklich so naiv oder wollen Sie uns hier etwas vormachen. Die Produkte die in Görlitz hergestellt werden, haben mit der Energiewende nichts zu tun. Das wurde hier schon mehrfach [...] mehr

04.12.2017, 18:06 Uhr

Erbärmlich ist es, wenn Nichtmitglieder die Leistungen einer Gewerkschaft beanspruchen wollen. Jeder hat die Möglichkeit sich gewerkschaftlich zu organisieren. Wer als Einzelkämpfer antreten will [...] mehr

04.12.2017, 09:07 Uhr

Einen Punkt haben Sie aber völlig außer acht gelassen. Das sind die Forderungen der sogenannten Finanzinvestoren nach immer höheren Gewinnen und die dafür geforderten Maßnahmen. Gut zu ersehen am [...] mehr

04.12.2017, 07:47 Uhr

Das ist doch eine völlig unrealistische Sicht auf die Dinge. Auch der von Ihnen hochgejubelte Selbständige ist auf den Unselbständigen angewiesen um selbständig zu sein. Sie haben ihre [...] mehr

Seite 1 von 328