Benutzerprofil

fpa

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 823
Seite 1 von 42
18.09.2017, 15:26 Uhr

Lächerlich Selbst im Basketball zählt ein Korb nach Ablauf der Uhr, wenn der Wurf zum Zeitpunkt des Spielendes die Hand des Werfers bereits verlassen hat. Und hier, wo der Pfiff offenbar ertönt ist, nachdem [...] mehr

18.09.2017, 15:08 Uhr

so nicht wirklich durchführbar Wer wäre denn dann zuständig für die Bilder auf der Videowand? Sky? Der Heimverein? ... Und darauf soll dann die Entscheidung des Schiedsrichters beruhen? Da könnte man den Schiedsrichter ja [...] mehr

18.09.2017, 14:46 Uhr

Eben Und vor allem. Auch in diesem Fall war die Entscheidung auf Grund des Videobeweises nicht etwa falsch sondern genau richtig. Fehlerhaft war lediglich, dass der Schiedsrichter in alter Manier um [...] mehr

18.09.2017, 00:11 Uhr

Einfach nur lächerlich Aber falls Sie ein eingefleischter Geißbock Fan sein sollten, sei Ihnen verziehen. Mit Ihnen als Schiedsrichter würde der FC wahrscheinlich jedes Jahr Meister werden. mehr

13.09.2017, 15:00 Uhr

Von Dr. Bodo Kuklinski bis Prof. Detlev Ganten Völlig aus der Luft gegriffen ist das ganze mit den Mitochondrien sicher nicht. Und wenn sich jetzt Heilpraktiker darauf stürzen, so ist das zum größten Teil der Ignoranz - in GB sogar offener [...] mehr

13.09.2017, 02:19 Uhr

Das war eine Sendung, die Hoffnung macht ... Nein, nicht auf Martin Schulz als kommenden Kanzler, sondern auf unsere Jugend. Die letzte halbe Stunde, wirklich gut. Diese jungen Leute zeigten Seele, Herz und Verstand, den (laut Grünewald bei [...] mehr

05.09.2017, 11:53 Uhr

Mein Eindruck gestern schon nach wenigen Minuten: Da spielt ein Herrenteam gegen eine Damenmannschaft. mehr

05.09.2017, 11:29 Uhr

Sorry Frau Hoffmann, die Fünferrunde war doch noch schlimmer als das Duett! Statt die unterschiedlichen Konzepte für die anstehenden Probleme auszuführen, immer wieder nur ein sinnfreies Gezanke. Sozusagen der [...] mehr

04.09.2017, 14:28 Uhr

Worte sind nur Schall und Rauch ... oder vielleicht pure Propaganda? Also, welcher der Aussagen "geheimnisvolle Fabelwesen" (aus dem SPON Artikel) bzw. "An der Einsicht, dass nicht nur Tiere, sondern auch Pflanzen [...] mehr

22.08.2017, 16:31 Uhr

Sie treffen den Nagel auf den Kopf! ... und keiner merkt es Wir sollten als erstes nicht "wie funktioniert die Krankheit fragen" sondern "wie funktioniert Gesundheit". Der Fachbegriff zu diesem Ansatz heißt Salutogenese. Natürlich [...] mehr

21.08.2017, 20:01 Uhr

Und Ärzte sind dabei leider keine Ausnahme Sie haben ja so recht !!!! Es fehlt ein Basisverständnis von Komplexität - und zwar gerade auch bei den Ärzten. Leider. Unser Körper ist eben kein "multiples Agentensystem" sondern [...] mehr

21.08.2017, 18:59 Uhr

Stimmt. Heilpraktiker wären überflüssig, wenn ... ... die Mehrzahl der Ärzte auch späterhin lernfähig wäre, so wie z.B. Frau Dr. Bendig Ich zitiere aus ihrer Webseite (http://drbendig.de/ueber-mich/) : "... Integrative Medizin – oder auch [...] mehr

18.08.2017, 22:24 Uhr

@g_bec, @permissiveactionlink, @StefanXX Ach wie niedlich, dass Sie hier das hohe Lied von angeblich so hohen Qualität unserer industriell hergestellten Lebensmittel singen? Wer bezahlt Sie dafür? Oder sind sie so ...? Man google einfach [...] mehr

17.08.2017, 20:31 Uhr

Na und? Dembele ist halt anders. Haben Sie mal gesehen, was er tut, wenn er mal gefoult wurde? Da denkt man doch nur noch: Sofort den Notarzt her. Und dieses Mannschaftsfoto mit dieser [...] mehr

17.08.2017, 20:09 Uhr

Eine Überraschung? Nein. Ganz gewiss nicht! Nur die vielleicht erste von noch vielen folgenden Meldungen mit ähnlichem Inhalt. Hier geht es lang: [...] mehr

07.08.2017, 14:44 Uhr

Um Gottes Willen Was für eine zynische Debatte! Dabei kann jemand, der mit offenen Augen durch die Welt geht, für die Zukunft seiner Kinder und Enkel nur eines tun: Schon heute seinen eigenen Wohlstand teilen mit [...] mehr

26.06.2017, 14:56 Uhr

Immerhin ein Anfang Immerhin ein erster Schritt weg von viel zu plumpen und voreiligen Kausalitätsschlüssen hin zur Erfassung einer immensen wechselseitigen Komplexität. Wobei der Rahmen wahrscheinlich leider immer [...] mehr

15.06.2017, 19:51 Uhr

Ach nö Wie wär's denn mit Licht am Fahrrad? Oder mit der Benutzung von Fußgängerüberwegen? Alles zu viel Einschränkung Ihrer Freiheit? Ich verstehe Sie ja. Es ist ähnlich, wie ich keinen Helm beim [...] mehr

15.06.2017, 19:25 Uhr

Berliner Radfahrer Ich hatte in Beitrag #41 ja schon ganz ähnliches geschrieben. Und ich fürchte, viele diskutieren hier, ohne je in Berlin mal einige Zeit gefahren zu sein. Viele Kritik, z.B. an dem [...] mehr

15.06.2017, 19:24 Uhr

Berlin Ich hatte in Beitrag #41 ja schon ganz ähnliches geschrieben. Und ich fürchte, viele diskutieren hier, ohne je in Berlin mal einige Zeit gefahren zu sein. Viele Kritik, z.B. an dem mittig-fahren [...] mehr

Seite 1 von 42