Benutzerprofil

hubertrudnick1

Registriert seit: 06.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 10:01 Uhr
Beiträge: 6728
   

30.09.2014, 10:22 Uhr Thema: "Patriot"-Einsatz: Bundeswehr-Soldaten in der Türkei am Rande der Belastbarkeit Aufdecken Unsere deutsche Presse kann all das nicht aufdecken, denn die Medienunternehmen sind mit der Politik zu eng verflochten, da kann man dann keine grundsätzliche Diskussion ins Leben rufen, wir haben [...] mehr

30.09.2014, 08:40 Uhr Thema: Designierter EU-Digitalkommissar: Satiriker Sonneborn stellt Günther Oettinger bloß Befragung Eine sinnlose Veranstaltung, denn solange man nach Nebensächlichkeiten fragt und nicht auf die Kompetenz der Befragte besteht, solange diese Kommissionsmitglieder nur nach rein politischen Interesse [...] mehr

30.09.2014, 08:28 Uhr Thema: "Patriot"-Einsatz: Bundeswehr-Soldaten in der Türkei am Rande der Belastbarkeit Bundeswehr Immer mehr stellt sich heraus, dass das Ministerium für Verteidigung am Boden liegt, nicht nur, dass man mit den materiellen Mittel schlampig umgeht, auch die Führung der Soldaten lässt zu wünschen [...] mehr

29.09.2014, 18:34 Uhr Thema: Ex-Gesundheitsminister von der FDP: Bahr wird Vorstand bei Allianz-Krankenversicherun War ja zu erwarten Imgrunde kann man sich nur über all diese Politiker und die Unternehmen wundern, für micht ist das nur ein korruptes Sytem. Wer sollte noch die Aufregungungen der Politiker hin zu diesen Dingen in [...] mehr

29.09.2014, 11:47 Uhr Thema: Verkehr ohne Regelwut: Ein Dorf schafft den Schilderwald ab Schilderwald Straße Es geht doch oftmals nur darum jeden Verkehrsteilnehmer noch mehr Vorschriften aufzuzeigen, die allerdings der Teilnehmer nicht wirklich aufnehmen und verarbeiten kann. Und noch eines, die [...] mehr

29.09.2014, 11:13 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatur kann erträglicher sein als Anarchie Kapitalismus Sicherlich ist das in wie wir leben die gewünschte umfassende Demokratie, die gibt es eben nur in den Fantasievorstellungen einiger Philosophen. Aber wir müssen eben uns unsere Gesellschaft so [...] mehr

29.09.2014, 09:16 Uhr Thema: Machtkampf im Jemen: Saudi-Arabien fürchtet die Kämpfer des Imams Religiöse Schriften Ehrlich gesagt, man sollte die gesamten religiösen Schriften nicht so ernst nehmen, sie sind zu oft der Grund für die Spaltung der Gesellschaft und sie stiften mehr Unruhe, als man es heute [...] mehr

29.09.2014, 08:36 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatur kann erträglicher sein als Anarchie Diktatur kann erträglicher sein? Wer eine bestehende feste Gesellschaftsordnung im einem Land aushelbelt, der sollte aber dann bitte auch Konzepte für die nachfolgende schon parat haben, denn sonst sorgt er nur für ein Kaos und und [...] mehr

28.09.2014, 19:33 Uhr Thema: Machtkampf im Jemen: Saudi-Arabien fürchtet die Kämpfer des Imams Islam Liebe moslimische Bürger, wann kommen sie endlich mal darauf, dass ihre Feindschaft unter ihren Glaubensgenossen sie und den Nachbarn nur Schaden anrichten kann, wann setzen sie sich endlich mal [...] mehr

28.09.2014, 10:00 Uhr Thema: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete Bundeswehr Die Bundeswehr braucht mehr Geld, um die Technik aufrecht erhalten zu können, da muss ich aber laut lachen, einerseits hatten sie doch erst den Haushalt für das kommende Jahr verabschiedet, da war [...] mehr

26.09.2014, 18:43 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Geldeintreiber Erneut eine Art um an mehr Geld zu kommen, anstatt die Radwege auszubauen und unfallfrei befahrbar zu machen, schraubt man die Abkassierung hoch. In einigen Landkreisen hat sogar [...] mehr

26.09.2014, 08:32 Uhr Thema: Algerische Terrorbrigaden: Frankreichs Albtraum Pazifisten Forumsteilnehmer, die hier die Ursachen der vielen Krisen aufzeigen sind nicht unbedingt Pazifisten, aber es nützt doch nichts, die Spirale der Gewalt immer weiter anzuheizen. Wer nicht auf den [...] mehr

25.09.2014, 19:45 Uhr Thema: Algerische Terrorbrigaden: Frankreichs Albtraum Ursachen erkennen Man sollte einmal mehr über die Ursachen dieser vielen Krisen sprechen, sie sind in der Destabilisierung des arabischen und afrikanischen Raums zu finden, wo die Gesellschaft sich aufgegeben hat, da [...] mehr

25.09.2014, 19:26 Uhr Thema: "Ein Himmel für Terrorismus": Irans Präsident Rohani gibt Westen Schuld an Extremismu Schuld Die Schuld an den Konflickten haben immen die anderen, man gibt nicht gerne zu, dass man auch daran Mitverantwortung trägt. mehr

25.09.2014, 18:37 Uhr Thema: "Ein Himmel für Terrorismus": Irans Präsident Rohani gibt Westen Schuld an Extremismu Kritische Betrachtung Bitte keine Kritik an den Westen, wir mögen das nicht, wir entscheiden was für die Welt gut und böse ist. Aber lieber Herr Präsident Rohani, wenn sie Kritik äußern, dann sollten sie ihre schmutzigen [...] mehr

25.09.2014, 17:21 Uhr Thema: Zeuge vor NSA-Ausschuss: Leiter von BND-Lauschanlage bestreitet Massenerfassung Keine rechtfertigung Mit der totalen Überwachung will man doch nicht den Bürger seine geklauten Autos wiederbeschaffen, die Geheimdienste der ganzen Welt verfolgen da ganz andere Sachen, man möchte alles wissen, um [...] mehr

25.09.2014, 08:43 Uhr Thema: Kommentar zur Ausrüstung der Bundeswehr: Leere Backen Sparpolitik Warum sollte es der BW anders ergehen, als all die anderen Bereiche der Gesellschaft, die totale Sparpolitik hinterlässt nun mal ihre Spuren, oder man könnte auch dazu sagen, die neuen Schulden von [...] mehr

24.09.2014, 19:51 Uhr Thema: Navid Kermani über seine Irak-Reise: "Was hier passiert, ist vergleichbar mit dem Ers Ursachen erkennen Man sollte mal etwas mehr über die Ursachen dieser Krise in den arabischen und afrikanischen Ländern berichten. Meiner Meinung nach hat das fast alles mit der Destabilisierung in den vielen [...] mehr

24.09.2014, 18:44 Uhr Thema: Ebola-Epidemie in Westafrika: Das Sterben hat gerade erst begonnen Versagen Hier hat die Weltgemeinschaft jämmerlich versagt, aber um Waffen in ein Krisengebiet zu bringen, das schafft man garantiert schneller. Auch Deutschland hat sich nicht mit Ruhm bekleckert. mehr

24.09.2014, 18:40 Uhr Thema: Rede vor der Uno: Obama fordert harte Entschlossenheit gegen IS Führungsmacht? Toll, dass sie die USA erneut in Führungsposition sehen wollen, wer zuerst in vielen Teilen der Welt eine Instabilität bringt, der muss jetzt erneut hier die Führung übernehmen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0