Benutzerprofil

radler2

Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 578
Seite 1 von 29
17.06.2017, 17:48 Uhr

Hm, was die Leistung beim Verbrenner angeht haben Sie wohl recht (Angabe für Motorleistung, nicht Leistung am Rad). Getriebe und Wellen gibt's aber auch bei E-Auto, genauso wie nicht alle [...] mehr

17.06.2017, 16:12 Uhr

Hab grad festgestellt, inzwischen steht die 4te Drive Unit an: "Für die Drive Unit konnte ich diese bereits dreimal nutzen. Jeweils bei auftretenden Fahrgeräuschen wurde diese anstandslos [...] mehr

17.06.2017, 15:53 Uhr

Die E-Auto-Blinden nehme ich zurück, die Kritik am ersten Test war begründet. mehr

17.06.2017, 15:22 Uhr

85 kw für Tempo 200 stimmt. Die Leistung wird üblicherweise am Rad bestimmt, also die wirklich vom Auto genutzte Leistung. Wie Sie jetzt darauf kommen, dass ein E-Auto da sparsamer sein soll, [...] mehr

17.06.2017, 15:03 Uhr

Dort kann man es nicht nachlesen, ansonsten Wäre ein Link gan zgut und sinnvoller als den Strohmannlink. Ziemlich schäbig, weil Sie eigentlich wissen sollten, dass ich nicht ausweiche und alle [...] mehr

17.06.2017, 11:46 Uhr

Der hat min. 100.000 neu gekostet, gebraucht ist er billiger; [...] mehr

17.06.2017, 11:38 Uhr

Habe grad mal gegoogelt, was denn so fällig wird, wenn Sie den Akku vom i3 mal ersetzen müssen: [...] mehr

16.06.2017, 19:05 Uhr

SIE müsste man ja noch nicht mal zwingen und Sie haben ja immer noch keins. Warum es für mich keinen Sinn macht ein E-Auto zu kaufen: Sie dürfen mir glauben, dass ich das beurteilen kann. Warum [...] mehr

16.06.2017, 19:03 Uhr

Also der Wiederverkaufswert eines 10 Jahre alten Tesla kann Niemand halbwegs seriös vorhersagen... Was der Ersatz des Akku dann kosten wird kann auch Niemand wissen. Beim Ersatz des Akkus vom [...] mehr

16.06.2017, 14:48 Uhr

Das ist nicht richtig. Ganz einfach Übung, einfach mal auf die Opel-Gebrauchtwagenseite gehen und das Ergebnis ohne Suchkriterien anschauen. Popelige Kleinwagen mit >200.000 km und > 15 [...] mehr

16.06.2017, 14:44 Uhr

Nach 10 Jahren und 150.000 km ist dann beim Tesla der Akku fällig, sind die Kosten berücksichtigt? Oder soll der dann entsorgt werden, der Tesla? Die anderen Fahrzeuge sind dann noch für weitere [...] mehr

16.06.2017, 14:40 Uhr

Der Tesla-Blog ist sehr lesenswert und den E-Auto-Fans ans Herz gelegt. Da kann man auch lesenm das bei dem Tesla schon 2 Mal (auf Garantie) die Antriebseinheit gewechselt wurde [...] mehr

16.06.2017, 14:35 Uhr

Ziemlich sicher: ja. Ich vermute dringend, dass es sich um dieselbe Person handelt, die schon als mobileresident einen Tesla Roadster besessen hat und als Leistungsträger einen VW Bus mit [...] mehr

16.06.2017, 14:22 Uhr

Das hatten wir doch auch schon Mal Den Preis bei Neukauf kann man sich ausrechnen aus dem Konfigurator bei Renault, da gibt es 8000 Euro für den Batteriekauf [...] mehr

12.06.2017, 15:15 Uhr

Wovon reden Sie? Können Sie das näher erläutern und mal ein paar Belege liefern? mehr

10.06.2017, 00:38 Uhr

Das ist so nicht richtig, seit langen gibt es eine Abschaltung der Kraftstoffzufuhr im Schiebebetrieb. Der Motor dreht noch, aber er verbraucht Null Sprit. Motorbremse bis zur Ampel ist sicher [...] mehr

09.06.2017, 07:48 Uhr

"Zügig surre ich mich mit dem Renault Zoe durch den Innenstadtverkehr. In weiter Ferne schaltet die Ampel auf Rot, aber anstatt - wie ich es sonst gewohnt bin - weiter auf dem Gas zu stehen, [...] mehr

07.06.2017, 17:21 Uhr

Sorry aber das ist so nicht möglich. Ein X ist groß und wird nicht mit den 30kW am Rad hinkommen für Tempo 130, da kommen Sie nicht auf 300km Reichweite und mit 70% Ladung für die zweite Etappe [...] mehr

07.06.2017, 16:38 Uhr

Mit 70-80% des Akkus fahren Sie dann 3-4 Stunden? Tempo 80? mehr

07.06.2017, 16:33 Uhr

Und ich dachte, diese Idee hätte sich erledigt... Hatte dem Foristen vor langer Zeit schon mal vorgesclagen, probeweise im nächsten Getränkemarkt mal einen Stapel Bierkästen umzustapeln, damit er [...] mehr

Seite 1 von 29