Benutzerprofil

radler2

Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 437
   

17.04.2015, 10:38 Uhr Thema: Diskussion über alte Mütter: Das Kind als Fetisch was ein blabla Aus dem Artikel: "Es gibt selbstverständlich Unterschiede: Vaterschaft im Alter ist gewöhnlich ein natürlicher Akt, aus Geschlechtsverkehr hervorgegangen, während Mutterschaft im Alter forciert [...] mehr

04.03.2015, 08:23 Uhr Thema: Grüne Medizinkritik: Achtung, Impf-Mobber! Nein, kann es nicht, die Tochter war ja an Masern erkrankt. mehr

02.03.2015, 00:08 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Über manche Kommentare muss man sich echt wundern. Wo gibt es denn bitte eine S-Bahn, die nach 17:00 nicht mehr fährt??? Und dann dürfen Sie oder Ihre Frau selbstverständlich mit dem Auto zur [...] mehr

01.03.2015, 23:06 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Was Sie mir mit 1) sagen wollen: keine Ahnung. Ich bin nicht viel jünger als Sie, habe auch mal 20 Monate nicht gearbeitet und verdiene heute so viel wie noch nie zu vor. Und ja: Erfahrung wird [...] mehr

01.03.2015, 21:10 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Sorry, in dem Artikel, über den hier diskutiert wird, ging um Steuern und nicht um persönliche Einzelschicksale. Zu Steuern habe ich mich geäussert. Über die Steuern werden keine Fahrtkosten [...] mehr

01.03.2015, 20:28 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle War mir schon klar, dass so ein Kommentar kommt. Ist u.U. nicht einfach. Aber wenn man mal gezwungen war, eine solche Stelle anzunehmen, dann sucht man halt weiter. 90 km zur Arbeit ist [...] mehr

01.03.2015, 17:23 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Nein, grotesker geht es nicht. Ich weiss nicht, was es die Steuergesetzgebung angeht, wenn Jemand unbedingt mit einen Wagen zur Arbeit fahren muss, der 10 Liter bei AB Fahrt verbraucht, anstatt [...] mehr

01.03.2015, 13:03 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Pervers finde ich eher das Unverständnis der Sachverhalte. Jemand, der 10.000 Euro im Jahr verdient, zahlt keine Steuern. Das ist gelebte Solidarität und definitv kein Grund, dass der so [...] mehr

01.03.2015, 12:29 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Mir erschliesst sich nicht, was genau Sie mir da sagen wollen oder wo da ein Vorteil ist. Auf die Nebenkostenabrechnung habe ich selber auch keinen Einfluß. Die Abrechnung, die ich im Jahre [...] mehr

01.03.2015, 11:45 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Es gibt nicht "erst ab 15 km" was zurück, sondern eigentlich immer. Da die Pauschale aber 1000 Euro ist, liegt diese für viele über dem, was sie eigentlich ansetzen könnten. Das ist [...] mehr

01.03.2015, 11:06 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Ja, tatsächlich selber schuld, warum machen Sie die Steuererklärung nicht fertig und lassen sie, mit EINER fehlenden Zahl, liegen, bis die Berechnung kommt? Und wenn die Abrechnung, wie bei [...] mehr

01.03.2015, 11:01 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Entweder haben Sie sich Pflaumen als Steuerberater geholt oder Sie hören denen nicht richtig zu. Durch die Steuerklassen 3/5 haben Sie eine erhöhte Vorauszahlung und Ihre Frau eine verringerte; [...] mehr

01.03.2015, 10:38 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Zu 1.: Hier ist wirklich viel zu holen, und die Zahlung an die Krankenkasse einzutragen ist nun wirklich nicht schwierig. Zu 2.: Oh Mann, ansetzbare Kosten senken das zu versteuernde Einkommen. [...] mehr

01.03.2015, 10:01 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Danke, eine der wenigen sinnvollen Antworten hier... Der Artikel zeigt zwar keine Einsparungen auf, die dem reisserischen Titel gerecht werden, aber der letzte Absatz z.B. wird mir in Zukunft 50 Euro [...] mehr

20.02.2015, 09:30 Uhr Thema: Vergewaltigungen an US-Unis: Die Waffen den Frauen Man lese sich mal diesen aelteren Spiegel-Artikel (http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/sofie-karaseks-kampf-gegen-vergewaltigung-auf-campus-a-994776.html) gruendlich durch und achte mal, was [...] mehr

16.02.2015, 16:28 Uhr Thema: Finanzkrise in Europa: Das passiert, wenn Griechenland aus dem Euro austritt wirklich relativ Naja, das sind für jeden Deutschen 1000 Euro - keine unüberschaubare Summe. Für einen 2 wöchigen Griechenlandurlaub zahlt man vermutlich mehr. mehr

22.01.2015, 12:47 Uhr Thema: Kaufkraft-Indikator: Was der Geldautomat über Ihre Stadt verrät Na gut... ... Sie haben mich widerlegt - es gibt also mindestens eine Gelegenheit, wo man nicht mit EC, aber mit Kreditkarte zahlen kann... :-) mehr

22.01.2015, 12:40 Uhr Thema: Kaufkraft-Indikator: Was der Geldautomat über Ihre Stadt verrät Stimmt, seit 2002. Vorher waren es DM. mehr

22.01.2015, 11:00 Uhr Thema: Kaufkraft-Indikator: Was der Geldautomat über Ihre Stadt verrät Häh? Wozu brauch ich im Supermarkt einen Bargeldautomaten, an dem ich mit der EC-Krte Bargeld bekomme, wenn ich an der Kasse sowieso mit EC-Karte zahlen kann? Und in Deutschland gibt es sicher keine [...] mehr

22.01.2015, 08:01 Uhr Thema: Kaufkraft-Indikator: Was der Geldautomat über Ihre Stadt verrät Twitter... ist kompletter Müll und für mich ist nicht verständlich, wieso diese Mini-Nachrichten offenbar der wichtigste Input für Journalisten geworden ist, kein Artikel ohne die ganz wichtige Twitter-Quelle. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0