Benutzerprofil

radler2

Registriert seit: 06.12.2011 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 16:55 Uhr
Beiträge: 415
   

01.08.2014, 20:27 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger DBDDHKP... 47 Cent/Liter Steuer auf den Diesel sind KEINE Subvention. Trinken Sie ein Bier, das ist auch subventioniert - keine Sektsteuer und keine Branntweinsteuer drauf... mehr

01.08.2014, 18:53 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Naja, eigentlich doch. Preise werden in den USA üblicherweise netto angegeben, in D sind 19% Mehrwertsteuer drin. Und dann gilt eine Einfuhrsteuer von 10%. Mal abgesehen davon, dass Sie [...] mehr

01.08.2014, 18:50 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Welche Argumente hatten denn bitte die so vertrauenswürdigen Zeitgenossen, die Ihnen die Diesel-Subvention eingeredet haben? Nehmen Sie z.B. den Insignia 140 PS Diesel, der ist mit 3,9 l/100km [...] mehr

01.08.2014, 14:45 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Wenn Sie weder Zeit haben, sich drum zu kümmern, noch Ahnung vom Thema, dann würd ich einfach mal die Klappe halten. Nein, ich würd mich noch nicht einmal schämen, wenn ich hingeschrieben [...] mehr

01.08.2014, 12:08 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Manchmal hilft auch selber denken und nicht nur Unsinn nachplappern. Ansonsten, wenn Sie das schon nicht selber beurteilen können, sondern lieber irgendwem glauben, wieso glauben Sie dann nicht [...] mehr

01.08.2014, 07:10 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Haben Sie Ihre Quelle auch gelesen? Da ist folgendes explizit erwähnt: - Steuerbegünstigung von Agrardiesel im Mineralölsteuergesetz - Steuerbegünstigung für den öffentlichen Personennahverkehr im [...] mehr

01.08.2014, 06:58 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Mal eben durchgeklickt: komme auf 6,1 Liter beim Diesel und ein Äguivalent von 5,2 Liter beim Stromer. Damit retten wir die Welt! 20% gespart! Wenn die Zahlen denn stimmen - würde ich zwar [...] mehr

31.07.2014, 22:06 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Ach, er wieder. Hallo mobileresident, mal wieder am Geschichten erfinden? Und nein, auch ein Tesla mit 85 kWh-Akku schafft bei Tempo 130 keine 400 km. Ein Fahrzeug braucht ca. 30 kW am RAD, um [...] mehr

31.07.2014, 09:20 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Gehen Sie mal bei kräftigem Regen vor die Tür, stellen sich an eine Strasse, an der die Fahrzeuge so mit ca 50 km/h vorbeifahren und sagen Sie, welches Auto einen Diesel hat und welches einen [...] mehr

31.07.2014, 09:18 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Das ist ja Unsinn, wenn Sie alles anklicken, kommt 125.720 raus (http://www.teslamotors.com/de_DE/models/design), und da sind noch nicht einmal die 2200 Euro für 4 Jahre Service drin. Das ist [...] mehr

31.07.2014, 09:09 Uhr Thema: Deutschlandreise im Elektroauto, Teil 2: Hungern für den Supercharger Problem nicht verstanden Selbst der Tesla mit der großen Batterie (grad mal konfiguriert, lange nicht alles drin, knapp 89.000 Euro) wird die 390 km bei normalem Reisetempo (130 km/h) nicht schaffen. Und dann wird die [...] mehr

08.07.2014, 08:28 Uhr Thema: BMW i3: Laut ist out Jetzt haben Sie aber einen Aspekt aus der Pracis vergessen zu erwähnen - der Zebra-Akku braucht mal eben 2,5 kWh am Tag, um seine Betriebstemperatur zu erhalten. mehr

14.02.2014, 17:47 Uhr Thema: Neue Akkutechnologie: Eine doppelte Portion, bitte 120 km/h Durchschnitt auf 600 km schaff ich an nahezu jedem beliebigen Sonntag, ohne zu Rasen. mehr

14.02.2014, 17:45 Uhr Thema: Neue Akkutechnologie: Eine doppelte Portion, bitte Ist das so? Dann gibt es da sicher ein Quelle? Oder haben Sie das geraten? Wenn ich von mir ausgehe: 75% der Strecke sind Langstrecke. Von daher ist mir der Stadtverbrauch relativ egal, der bei [...] mehr

14.02.2014, 10:38 Uhr Thema: Teure Konten, kein Dispo: Wie Banken Freiberufler benachteiligen Die Dispozinsen sind (nominal) immer höher als Guthabenzinsen. Dispo ist schon wichtig. Man kann schlicht nicht alle Geldfüsse permanent im Auge behalten und es ist schon ziemlich peinlich, wenn [...] mehr

13.02.2014, 13:07 Uhr Thema: Teure Konten, kein Dispo: Wie Banken Freiberufler benachteiligen Genau hinsehen muß man schon. Unter anderem, welche monatliche Belastung nach der Investition wegfällt - die Miete z.B. Bei den aktuellen Zinsen liegen die Kosten für den Kredit u.U. sogar bei einer [...] mehr

14.01.2014, 08:32 Uhr Thema: Neuseelands Kampf gegen Raser: "Ich war doch kaum zu schnell" Im Artikel war die Rede von 83 Toten durch überhöhte Geschwindigkeit, nicht als Summe überhaupt. mehr

10.01.2014, 18:24 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Benzin statt Batterien Auch das eine mobileresident-Aussage, kann man beim ADAC leicht überprüfen, da ist eine 100.000-Euro S-Klasse mit 46 Euro monatlich für Inspektion und Wartung angegeben (48 Monate, 20.000 km im [...] mehr

10.01.2014, 17:54 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Benzin statt Batterien Ja, der Service ist günstiger, auch bei der Vertragswerkstatt und ja, das Fahrzeug ist durchaus vergleichbar. Nicht ganz allerdings, ist erst bei 250 ab geregelt. mehr

10.01.2014, 17:51 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Benzin statt Batterien Qualität der Antwort wie bei mobileresident. Ich schau mir doch jetzt nicht ein 35 Minuten-Video an, in dem dann eine mir unbekannte Person eine wirre Behauptung aufstellt. Also können Sie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0