Benutzerprofil

Stäffelesrutscher

Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 4675
03.12.2016, 17:41 Uhr

Könnte es sein, dass die klugen Köpfe mit gutem Abitur nicht zum BKA wollen, sondern nur noch die, die nichts Anständigeres gefunden haben? mehr

03.12.2016, 17:37 Uhr

I have nothing to offer but ... Ich würde der sich getroffen fühlenden Fraktion raten, auf diesen Schein schon wegen des Churchill-Zitates zu verzichten. Blut, Tränen und Schweiß - das geht natürlich gar nicht ... Der Postillon [...] mehr

03.12.2016, 15:49 Uhr

Regeln und Sprache des Sports »Daran änderte sich auch nichts durch den Anschlusstreffer von Guido Burgstaller (82.).« Im Fachjargon ist ein »Anschlusstreffer« ein Treffer, mit dem ein Rückstand von zwei Toren auf ein Tor [...] mehr

30.11.2016, 14:59 Uhr

Sorgen Sie bitte zunächst dafür, dass das Glockengebimmel an 365 Tagen abgestellt wird. Danach reden wir darüber, ob aus der Etage unter ihnen eine Messe von Bach oder Rammstein erschallt. mehr

30.11.2016, 14:52 Uhr

Hm. Also wenn ich mir Görlitz auf der Landkarte, der Website www.bahn.de und auf der Übersicht mit den NPAfd-Ergebnissen so anschaue, dann brauche ich das vierte Kriterium schon gar nicht mehr [...] mehr

29.11.2016, 16:36 Uhr

Mein Hinweis, dass Orwells »1984« eine kapitalistische und keine kommunistische Gesellschaft beschreibt, ist wohl schon dem Doublespeak anheimgefallen? mehr

29.11.2016, 14:44 Uhr

Was soll diese hetzerische Überschrift? Eins tiefer werden die Kriegsverbrechen des IS thematisiert - und hier wird die Regierung eines Staates dafür gegeißelt, dass sie den IS und seine Hilfstruppen [...] mehr

28.11.2016, 15:45 Uhr

Zählt dieses Institut eigentlich auch folgende Dinge zu den Subventionen: Großkundenrabatte bei den Energiekosten? Befreiung von Stromfressern (Konzernen) von der EEG-Umlage? Befreiung des [...] mehr

25.11.2016, 16:39 Uhr

Aha. Und wenn's klappt, hat außerdem die Konkurrenz keine Ware mehr, um die normalen Kunden zu bedienen. mehr

25.11.2016, 10:27 Uhr

Nein, lieber Autor, einen »Kampf ... gegen den britischen Sozialstaat« führte nicht der Protagonist dieses Films, sondern Margaret Thatcher. Was der Film zeigt, ist der Kampf eines mörderischen [...] mehr

23.11.2016, 10:32 Uhr

»Gerade bei den durch die VW-Dieselaffäre bekannt gewordenen Stickoxiden seien die Grenzwerte in den USA viel höher als in Europa.« Ist der Satz so gemeint, wie er da steht? Oder ist das eine [...] mehr

23.11.2016, 10:22 Uhr

Union und SPD sollten sich mal über den Unterschied zwischen einer Zeugenvernehmung und einer Videokonferenz informieren. Haben die keine Juristen oder Journalisten in ihren Reihen? mehr

21.11.2016, 17:59 Uhr

Und das passiert in dem Land, in dem eine "von und zu" wegen der nicht erlaubten Veröffentlichung von Fotos 200.000 Euro "Schmerzensgeld" erhält. mehr

20.11.2016, 18:17 Uhr

* Seufz * Lesen Sie auch mal Texte, die Sie kritisieren? mehr

20.11.2016, 17:36 Uhr

Aber nur von seiner eigenen Partei. Kleiner Unterschied. Was würden Sie denn sagen, wenn das aktuelle Buch von Herrn Butterwegge mit "... vom nächsten Bundespräsidenten" beworben [...] mehr

20.11.2016, 14:39 Uhr

Rechtschreiben- und Englischkenntnisse werden völlig überbewertet »The cast and producers of Hamilton, which I hear is highly overrated, should immediately apologize to Mike Pence for their terrible behavior« »Zudem schrieb er, das die Schauspieler und [...] mehr

20.11.2016, 14:28 Uhr

Wie bekommt man Mehrweg kaputt? Indem man jedem Händler vorschreibt, jede Einwegflasche und -dose zu nehmen, aber ihm die Freiheit lässt, Mehrwegflaschen abzulehnen, die er nicht im Sortiment hat. [...] mehr

20.11.2016, 14:17 Uhr

Ganz schlechter Oberlehrer hier. Die Kritik kam durchaus von Leuten, die die richtige Begründung für das »weiß« des Dritten gefunden haben. Diese Leute haben beanstandet, dass Herr Dambeck - wie [...] mehr

20.11.2016, 11:13 Uhr

Was, wenn man auch Religion als »Sucht« betrachtet oder als Zwangsneurose? (»Wenn ich nicht glaube, dass das Gebäck da vorne das Fleisch eines vor 2.000 Jahren Umgebrachten ist, komme ich in die [...] mehr

19.11.2016, 16:29 Uhr

Das ist wie bei dem Bahnhof in Hanglage, wo die Bahn auf die Frage, wie sie das Wegrollen von Zügen vermeiden will, allen Ernstes gesagt hat: »indem wir unsere Lokführer anweisen, die Bremse [...] mehr

Kartenbeiträge: 0