Benutzerprofil

Newspeak

Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 6581
Seite 1 von 330
16.08.2017, 17:16 Uhr

... "Geschossen wurde nicht - die Truppen in der Himalaya-Region werden normalerweise nicht mit Waffen ausgestattet, um eine unbedachte Eskalation zu vermeiden." Na immerhin hat da wohl schon [...] mehr

16.08.2017, 16:56 Uhr

... "Gerade erst demonstrierten in der griechischen Hauptstadt Mitarbeiter von Hotels und Gaststätten gegen Lohndumping: "Der Tourismus wächst auf dem Rücken der Mitarbeiter in die Höhe" [...] mehr

16.08.2017, 14:19 Uhr

... Pierce Brosnan war viel zu geschniegelt. Im Rueckblick bleibt von seinen Filmen fast nichts in Erinnerung. Daniel Craig hat endlich mal die Haerte von Connery zurueck ins Kino gebracht. Da [...] mehr

16.08.2017, 14:10 Uhr

... Was fuer ein Schmierentheater auf allen Seiten. mehr

16.08.2017, 13:58 Uhr

... Typisch deutsch. Einfach waere es, alle Steuerprivilegien zu streichen, und gleichzeitig die Steuern deutlich zu senken, bzw. dort zu erheben, wo es Sinn macht. Dann wuerde der Arbeitnehmer [...] mehr

16.08.2017, 00:10 Uhr

... Spaetroemische Dekadenz eben. Aber keine Angst. In 30 Jahren ist damit schluss, dann ist Deutschland ein Entwicklungsland, weil niemand mehr Geld fuer Unis ausgeben wollte, weil man alle [...] mehr

15.08.2017, 23:51 Uhr

... Die EU sollte einmal konsequent sein. So sehr ich Grossbrittanien als Land mag, aber die Briten haben klargemacht, dass sie die EU nicht wollen, und jetzt sollen sie verdammt noch mal auch damit [...] mehr

15.08.2017, 23:46 Uhr

... "Für Parteifreund Martin Schulz käme dieser Weg nach einer Kanzlerschaft nicht in Frage." Oh man, Martin, sieh doch erst mal zu, dass Du Kanzler wirst. mehr

15.08.2017, 23:42 Uhr

... Die Scheichs sind sicher an vielem Schuld, aber an einem garantiert nicht, naemlich daran, dass der Kapitalismus endlich einmal funktioniert. Besser gesagt, die freie Marktwirtschaft. Ist es nicht [...] mehr

15.08.2017, 17:50 Uhr

... Unsinn. Man muss mehr Geld in die Forschung stecken, um solche Verfahren in Zukunft billiger zu machen. Die erste Charge von Penicillin war nach heutigen Masstaeben sicher auch einige Millionen [...] mehr

15.08.2017, 17:39 Uhr

... Ja, und? Wann soll man ein insolventes Unternehmen ihrer Meinung nach dichtmachen? Oder soll der Staat grundsaetzlich alle Ausfallrisiken tragen? Fuer die Urlauber ist es dumm gelaufen, aber die [...] mehr

15.08.2017, 17:20 Uhr

... Ich habe den Film "Fritz the Cat" als Teenager entdeckt, mit der Erwartung eine Art "Tom und Jerry" zu sehen, bloss verrueckter. Es war dann tatsaechlich (sehr viel) abgedrehter, [...] mehr

15.08.2017, 10:46 Uhr

... Cool reagiert wohl kaum. Uebelstes Nachtreten eines Prolls. Waere der Merck Chef nicht zurueckgetreten, waere er bestimmt "Great" gewesen. Das sollten sich alle eine Lehre sein lassen. [...] mehr

14.08.2017, 22:05 Uhr

... Also wenn die Polizei nicht mehr weiss, als die Presse, dann wuerde ich sagen, es ist gar kein Fall. Der Mann ist ein Eigenbroetler. Das ist bisher der einzige Vorwurf, den ich sehen kann. Warum [...] mehr

14.08.2017, 17:41 Uhr

... Was soll an inhaltlicher Kritik auch kommen, bei einer sinnentleerten Kanzlerindarstellerin an der Spitze. Oder koennen Sie auch nur ein Projekt nennen, das Merkel entwickelt und umgesetzt hat? [...] mehr

14.08.2017, 15:47 Uhr

... Leider herrscht der Klassenkampf nur im Forum. Aber ist es nicht interessant, dass offenbar eine Mehrheit mit solchen "Erfolgsmeldungen" der deutschen Wirtschaft nichts mehr anfangen [...] mehr

14.08.2017, 13:00 Uhr

... Wichtiger waere doch, ob auch die Mitarbeiter von DAX Konzernen so viel verdienen, wie noch nie? mehr

14.08.2017, 12:46 Uhr

... Sich selbst als Fuehrungsreserve betrachten. Mein Gott, das kann man ja persoenlich tun, aber wenn man es oeffentlich auessert, ist es einfach nur peinlich, und das Gegenteil von echter [...] mehr

14.08.2017, 01:13 Uhr

... Da die SPD ja vermutlich die naechsten Wahlen versemmeln wird, muss sie sich, wenn sie jemals wieder gewaehlt werden will, mal richtig positionieren. Das heisst dann z.B. mal konsequent in die [...] mehr

14.08.2017, 01:05 Uhr

... Hier wird dem Oekofaschismus das Wort geredet. Klimawandel hin oder her, aber am Ende kann doch wohl jeder Mensch selbst entscheiden, wie er leben moechte. Sonst kann man sich alles andere schoene [...] mehr

Seite 1 von 330