Benutzerprofil

Newspeak

Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 5955
24.02.2017, 17:31 Uhr

... Man muss doch nur mal durch eine deutsche Grossstadt gehen. Gab es vor 20 Jahren schon so viele flaschensammelnde Rentner, ja oder nein? Gab es vor 20 Jahren schon so viele Tafeln, ja oder nein? Dann [...] mehr

23.02.2017, 20:10 Uhr

... Wer soll die deutsche Bombe denn bauen? Aus dem Ruhestand geholte Kernphysiker? Kernchemiedoktoranden auf halben Stellen und Dreimonatsbefristung? Und woher kommt das Plutonium? Oder kaufen wir die [...] mehr

23.02.2017, 19:36 Uhr

Nicht reden :). Die Leute suchen immer nach technischen Antworten auf Fragen, die vor allem das menschliche Verhalten betreffen. Es duerfte nebenbei auch immer noch einfacher sein, einen [...] mehr

23.02.2017, 19:27 Uhr

... Rowling und Lindgren und Preussler haben tolle Geschichten fuer Kinder und Erwachsene erzaehlt, ohne diese schreckliche deutsche Unart, zu belehren und ideologisch immer auf der richtigen Seite zu [...] mehr

23.02.2017, 18:15 Uhr

... "Samwer wartet noch darauf, den Aktionären einen erfolgreichen Börsengang einer seiner Beteiligungen vorweisen zu können." Ja, komisch nicht, dass diese Brueder noch nie Gewinn gemacht [...] mehr

23.02.2017, 18:09 Uhr

... Auch wenn ich den Regisseur fuer eine sehr gute Wahl halte, aber was soll denn bitte das Original toppen? Nur noch mal derselbe Stoff in neu? Das kann nicht funktionieren. Und so viele [...] mehr

22.02.2017, 18:59 Uhr

... Na ja, es macht schon noch einen Unterschied, ob ein Tourist einen mit auf's Foto bekommt, oder der Staat. Vor allem ist auch die Absicht dahinter entscheidend. Und soll ich Ihnen was sagen, den [...] mehr

22.02.2017, 18:51 Uhr

... Ach Gottchen. Was wird jetzt alles in diese Frau hineinprojiziert. Feminismus im Mittelalter, ja logisch. Vielleicht gibt es ja auch mal den Fall, wo hinter starken Maennern keine starke Frau steht? [...] mehr

22.02.2017, 18:47 Uhr

... Es ist ja auch zu kompliziert. Keine Antibiotika in der Tiermast. Oder wenigstens keine, die beim Menschen angewendet werden. Und schon gar keine Reserveantibiotika. Was soll das? Und die [...] mehr

21.02.2017, 21:03 Uhr

... Ich kann das Gericht verstehen. Ein Bausparvertrag sollte genau das sein und keine Geldanlage. Was fuer ein Unsinn. Klar sind die Banken mies, weil sie nur dann zufrieden sind, wenn die Vertraege fuer [...] mehr

21.02.2017, 20:10 Uhr

... Die "Lehrjahre" gehen an der Uni, im Sinne der Ausbeutung, bis Anfang oder Mitte 40, denn auch als Habilitand befindet man sich ja noch in einer "Qualifizierungsphase". Aber [...] mehr

21.02.2017, 20:02 Uhr

... Klar gibt es offene Stellen fuer Fachkraefte. Es gibt bloss keine Fachkraftbezahlung. Der Deutsche mag seine Ingenieure gern billig. mehr

21.02.2017, 11:58 Uhr

... ""Eine Ausdehnung der Zahlung "führt nicht zu höherer Wiederbeschäftigung", sondern "wäre reine Alimentierung"." Mag sein, dass man deshalb nicht eher einen Job [...] mehr

20.02.2017, 20:36 Uhr

... Wir Deutschen haben zweimal "Probleme" mit Waffen geloest, Europa hat sicher keinen Bedarf fuer ein drittes Mal. Es geht auch um ganz andere Dinge. Die Amerikaner suchen Jemanden, der [...] mehr

20.02.2017, 20:19 Uhr

... "Arbeit, Rente, Reformen - was Schulz in Bielefeld fordert, das würde Geld kosten, viel Geld sogar." Es ist immer wieder erstaunlich, wie Journalisten Stimmung machen. Was wuerde denn [...] mehr

19.02.2017, 20:48 Uhr

... "Wir benutzen ganz normale Inhaltsstoffe wie Kartoffeleiweiß oder Kokosnussöl." Und wieviele Kokosnussplantagen muss man anlegen, um das gesamte Hackfleisch der Welt zu ersetzen? Und das [...] mehr

19.02.2017, 17:15 Uhr

... Die Leute, die jahrelang behaupteten, es gaebe eine globale Ueberwachung durch die NSA wurden belaechelt, man hat ihnen gesagt, das sei technisch gar nicht moeglich, man hat ihnen empfohlen, sich [...] mehr

19.02.2017, 15:48 Uhr

... Die Analyse ist gut...aber nur, wenn man in den ueblichen Schemata denkt. Die "zunächst verheißungsvolle Öffnung der Wirtschaft" war z.B. von Anfang an und immer nur fuer die Eliten [...] mehr

18.02.2017, 23:04 Uhr

... Ich verstehe dieses weinerliche Gejammer nicht. Trump mag masslos sein, aber er nutzt nur das, was ihm laut Amt zugebilligt wird. Aendert halt die Gesetze zur Sicherung und Versorgung des Praesidenten [...] mehr

18.02.2017, 17:07 Uhr

... Charlton Heston sagte, in Bezug auf seine Gier, eine Waffe besitzen zu duerfen, und an die gewandt, die sie ihm wegnehmen wollten "From my cold, dead hands". Das ist die Wahrheit. Die [...] mehr