Benutzerprofil

Ghost24

Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 166
   

27.03.2015, 13:57 Uhr Thema: Umstrittenes CSU-Projekt: Bundestag beschließt Pkw-Maut Unglaublich An all die lieben Leute die nördlich der Donau wohnen. Nehmt doch euren Rassismus und bleibt dort...Länderfinanzausgleich ? Wer zahlt denn die Sause unserer lieben norddeutschen Staaten ? Soll Bayern [...] mehr

22.03.2015, 08:21 Uhr Thema: Griechenland-Krise: SPD verliert die Geduld mit Tsipras Das übliche Es gab Europa und die EU vor dem Euro und würde es danach auch geben . Wieso verknüpft man auch einen Grexit immer mit dem Ausscheiden aus Europa ? Griechenland gehört besser gestern als heute aus [...] mehr

19.03.2015, 15:08 Uhr Thema: Reparationsforderungen von Griechenland: Auswärtiges Amt signalisiert Kompromissberei Überschrift falsch Die Überschrift ist falsch. Ein SPD Mann der zufällig im Auswärtigen Amt arbeitet ist dieser Meinung . Das das gesamte Auswärtige Amt dieser Meinung ist ist somit eine Unterstellung. Und die Schuld [...] mehr

19.03.2015, 07:04 Uhr Thema: Entschädigung für Besatzungszeit: Künast fordert Stiftung für griechische Nazi-Opfer Aber Liebe Frau Künast das können Sie gerne mit Ihrem Geld machen !!! Aber 80% der Deutschen sehen das anders !! Und ich sage auch klar :Nicht mit meinem Geld ! mehr

18.03.2015, 08:36 Uhr Thema: Parlamentswahlen in Israel: Sieg der Panik Schwierig Israel hat in 50 Jahren gelernt, dass Sie den Palästinensern nicht trauen kann. Sie werden aus Sicherheitspolitischen Gründen auch keinen solchen Staat zulassen bzw können Sie das gar nicht ohne sich [...] mehr

17.03.2015, 19:34 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Merkels Entschädigungs-Problem Grotesk Wo hat Deutschland in Griechenland Genozid begangen ?!?! Ich und alle anderen Foristen haben das Recht das sofort von Ihnen zu erfahren ! Ansonsten ist das eine Verleumdung gegen jeden [...] mehr

17.03.2015, 15:16 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich Einfach nur peinlich Frau Schwan in meinen Augen sind Sie nicht tragbar aber von der SPD erwarte ich rein gar Nichts mehr. Zu meiner Schande war ich jahrelang in diesem Verein Mitglied und aktiv. Bis ich bemerkt habe wie [...] mehr

13.03.2015, 13:42 Uhr Thema: Bundesregierung: "Wir wollen Griechenland ein guter Freund sein" Und Ihre Zahlen ? Ein grexit kostet den Deutschen Steuerzahler maximal 63 Milliarden. Bleibt Griechenland noch 5 Jahre im Euro und geht dann hat sich die Summe mehr als verdoppelt. Ein Überleben Greichenlands in [...] mehr

06.02.2015, 16:11 Uhr Thema: Strafbefehl wegen Verkehrsgefährdung: Online-Petition für Notarzt gestartet Ohne Worte Ich habe das erst für einen Witz gehalten. Leider ist es Keiner. Das ist so pervers (mir fällt kein anderes Wort ein sorry), dass es unbescheiblich ist. Meine Unterstützung hat der Mann. mehr

02.02.2015, 12:05 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: SPD warnt vor US-Waffenlieferungen an Kiew Also... ...verlegt Russland 100.000 Mann in die Ukraine ? Anders kann man das nicht verstehen. Bei der ersten Mobilmachung der angeblichen Separatisten wurden knapp 2000 Mann gefunden die kämpfen wollen. Der [...] mehr

01.02.2015, 20:56 Uhr Thema: Islamfeinde in Österreich: Wien rüstet sich für Marsch des Pegida-Ablegers Optional Weil Gutmensch ein Schimpfwort ist ? Es beschreibt einen meist leicht Linken der sich der Realität verschließt kurz zusammen gefasst . Asyl ist eine feine Sache und lebensnotwendig für [...] mehr

30.01.2015, 18:00 Uhr Thema: Eklat in Athen: Griechischer Finanzminister setzt Troika vor die Tür Haha Wo haben Sie das her ? Ist auf jeden Fall lustig. Griechenland hat keine Karten mehr. Die werden für Ihre Arroganz bluten. Tut mir aber leid fürs Volk. mehr

29.01.2015, 14:24 Uhr Thema: Linksschwenk in Griechenland: Merkels Gift für Europa Danke Lieben Dank herr Augstein so habe ich seit Wochen nicht mehr gelacht :) :D Ein wenig ärgere ich mich natürlich über Ihr Gehalt, dass Sie auf Grund Ihrer volkommenen Unkenntnis von Allem nicht [...] mehr

26.01.2015, 09:49 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Raus mit den Griechen Raus mit den Griechen aus dem Euro. Tsirpas kann dann seine Reformen vollziehen, die hoffentlich auch Früchte tragen auch wenn ich weiss, dass sich in Griechenland nie etwas ändern wird. Wünschen [...] mehr

25.01.2015, 18:25 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Linksbündnis Syriza liegt deutlich vorn Und Tschüss Jetzt hat man endlich einen Grund diese Ausbeuter los zu werden . Wer nicht arbeiten will sollte sich nicht auf den Leistungen Anderer ausruhen dürfen . mehr

22.01.2015, 14:22 Uhr Thema: Muslime und Toleranz: Wer Allah liebt, verteidigt keinen Mord Danke Vielen Dank für diesen mutigen und tollen Artikel. Ich frage mich langsam warum ich ehrliche Debattenbeiträge über den Islam immer nur von Moslems lese ? Haben westliche Jounarlisten zu viel Angst [...] mehr

20.01.2015, 14:20 Uhr Thema: Athens Wahlfavorit Tsipras: Mamas Liebling greift nach der Macht Und wer zahlt das ? Nein, vielleicht hat das ihr Vorredner nicht zu entscheiden, Sie aber auch nicht. Und auch mein Steuergeld möchte und will ich in Zukunft nicht in Griechenland versenkt sehen. Ganz einfach. Für [...] mehr

18.01.2015, 08:42 Uhr Thema: Müllers Memo: Tsipras, Draghi und der Domino-Effekt Wie bitte ?!?! Spiegel und Wirtschaft .... lasst es sein . Ein Grexit und fertig . Griechenland kann dann in Ruhe neu anfangen ohne noch mehr Deutsche Steuergelder zu fressen und ein solcher Schlag ist ein [...] mehr

16.01.2015, 13:34 Uhr Thema: Anti-Islam-Demos: Leipzig fürchtet Pegida-Touristen Tendentiös Wie immer tendentiöse Berichterstattung. Lieber Spiegel wir könnten hier schon ein bisschen differnzierteres Informationsmaterial verlangen. Gewalt gegen bisher ausschliesslich von den linken [...] mehr

07.01.2015, 07:53 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: EU-Parlamentspräsident Schulz warnt vor Grexit-Debatte Typisch SPD Unser Steuergeld für sinnlose Projekte ausgeben... das war die SPD schon immer Weltmeister. Die Griechen wollen die Drachme zurück ! Das ist zumindest das was man hört wenn man Griechen kennt. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0