Benutzerprofil

wernerthurner

Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 459
Seite 1 von 23
24.08.2017, 17:22 Uhr

Irrtum syracusa: " So eine Absprache hat es nie gegeben, und logischerweise konnte es diese gar nicht geben, " https://www.youtube.com/watch?v=dW3DWgMAwz0 Das ist doch eindeutig und sollte [...] mehr

26.01.2017, 18:04 Uhr

Übersetzungsprobleme von SPON Stimmt. Sicherheitszone und Flugverbotszone zu differenzieren sollte man SPON eigentlich zutrauen. Trump sprach eindeutig von Sicherheitszonen und nicht von no fly zones. Sturm im Wasserglas. [...] mehr

19.11.2016, 10:45 Uhr

Voll daneben "Erst die Arroganz der Linken macht Populisten möglich". Völlig falscher Ansatz und falsche Analyse. Die Arroganz mancher Linken ist eine Sache, aber Populisten kommen an die Macht nicht [...] mehr

13.11.2016, 15:25 Uhr

Für die Partei, die ihre Wurzeln in der Öko-und-Friedensbewegung .... Wurzeln ja, aber im Laufe der Jahre haben sich die Grünen von der Friedensbewegungs, Partei für den Frieden verabschiedet und zu einer Kriegs/Konfliktbefürworter Partei geworden sind nur noch ein [...] mehr

07.11.2016, 22:25 Uhr

Lösung: Mikrosteuer Stimmt, und gerade deshalb ist die Mikrosteuer die einfachste Lösung für diese Probleme, und nicht nur für diese. [...] mehr

07.11.2016, 21:07 Uhr

Steueroasen austrocknen mit der Mikrosteuer ! Ein revolutionäres Steuerkonzept Die Schweizer machen es vielleicht bald vor. [...] mehr

22.10.2016, 15:47 Uhr

Seymour Hersh Sie wissen vermutlich nicht wer S.Hersh ist. https://de.wikipedia.org/wiki/Seymour_Hersh Mal genau lesen! Daß die Angaben und Fakten des u.a. Pulitzer Preisträgers stimmen zeigen auch seine [...] mehr

22.10.2016, 11:09 Uhr

So ist es. Keiner übersieht dabei, daß Assad die russische Variante der Gaspipeline im Jahre 2009 befürwortete und auch deshalb Syrien in einen Stellvertreter Kreig (von SA,Katar, dem Westen) [...] mehr

22.10.2016, 10:02 Uhr

genau lesen "Ermittler der Vereinten Nationen werfen Syriens Machthaber Assad einen dritten Einsatz von Chemiewaffen im syrischen Bürgerkrieg vor. Im März 2015 hat die syrische Armee demnach Chlorgas über [...] mehr

20.09.2016, 08:59 Uhr

Clinton wäre aussenpolitisch die größte Katastrophe, die die Welt ertragen müsste. Allein deshalb und nur deshalb (!) hoffe ich das Trump gewählt wird, weil dann hoffentlich sich was an der unsäglichen und [...] mehr

14.09.2016, 09:13 Uhr

Richtig So ist es im gegenwärtigen System. Gäbe es eine vernüftige (!) Kosten-Mitbeteiligung der Patienten wie in Frankreich (wo weniger verdient wird als in Deutschland!), dann würde der [...] mehr

14.09.2016, 08:58 Uhr

Über den Zaun schauen Es stimmt was der KKH Mann sagt. Falsch liegt er bei der Ursache. Wie man z.B. an Frankreich sehen kann, wo der Patient bei jeder Inanspruchnahme zunächst 23 bis 65 Euro auf den Tisch des Arztes [...] mehr

13.09.2016, 22:37 Uhr

der wird es schon richten. Leistung muss sich wieder lohnen und die "Wende" hat nicht nur Kohl sondern leider auch Schröder (bis auf die Ablehnung des Irak Angriffskrieges) vollzogen, von der [...] mehr

20.08.2016, 16:25 Uhr

Meinen Sie das ernsthaft? Hillary lügt nachgewiesenermassen wesentlich mehr, ist belligener und hat sich von big money abhängig gemacht. Letzteres ist der Knack Punkt. Wahl zwischen Pest und [...] mehr

20.08.2016, 14:54 Uhr

Darum geht es nicht Durch Befürwortung und Unterstützung von Angriffskriegen (AFG,Irak, Libyen ) und völkerrechtswidrigen Stellvertreterkriegen , wie dies H.Clinton tat, neben Meineiden [...] mehr

20.08.2016, 14:10 Uhr

Korrektur Es war natürlich Trump , der im Gegensatz zur Befürworterin Clinton, g e g e n den Irak Angriffskrieg war. mehr

20.08.2016, 13:12 Uhr

Richtig Trump ist vor allem der Schrecken der Kriegsführer-und Treiber Fraktion. Frau Clinton hat nicht nur ein schlechtes Image, sondern sie ist z.B. verantwortlich für die katastrophale [...] mehr

16.08.2016, 11:05 Uhr

Seltsame Spekulationen Es geht offensichtlich um "Handwritten ledgers show $12.7 million in undisclosed cash payments designated for Mr. Manafort from Mr. Yanukovych’s pro-Russian political party from 2007 to [...] mehr

15.08.2016, 23:57 Uhr

UN Generalversammlung jeder kann nachlesen, dass Sie die 58 Enthaltungen nicht erwähnt haben und dadurch ein falsches Bild gezeichnet haben. Ausserdem haben Sie einen anerkannten Völkerrechtler und Rechtsprofessor [...] mehr

15.08.2016, 23:47 Uhr

Sie haben den link http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/die-krim-und-das-voelkerrecht-kuehle-ironie-der-geschichte-12884464.html also n i c h t gelesen, sonst würden Sie (neben [...] mehr

Seite 1 von 23