Benutzerprofil

neurobi

Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 5874
Seite 1 von 294
21.03.2019, 08:23 Uhr

Wenn sie ihre Elektroheizung mit Windenergie betreiben (oder dem einem Wasserrad) ist sehr Umweltfreundlich. Ähnlich beim Elektroauto. Mit Kohlestrom sind sie nicht klimafreundlicher als ein [...] mehr

21.03.2019, 08:17 Uhr

Deshalb fahr ich eigentlich auch selten schneller als Tacho 140. Allerdings sagt mir der Bordcomputer meines Auto auch etwas anderes. Bei Tempo 50 verbrauche ich 3-3,5 Liter, bei Tempo 30 sind es [...] mehr

20.03.2019, 14:36 Uhr

Wäre BER ein türkischer Flughafen, hätte der Sultan ihn für sicher erklärt und 2011 in Betrieb genommen. Heute würden die Bahnen 3 und 4 gebaut, bzw. schon im Betrieb, und der 3.Saterlit fertig. [...] mehr

20.03.2019, 10:37 Uhr

Nach Fläche und Einwohner schon ... Und da gibt es noch viel Natur die man zerstören kann. mehr

19.03.2019, 14:26 Uhr

Gut so Frau Merkel. Und jetzt noch ein bißchen Rückrad beim Verteidigungs- und Entwicklungshaushalt. mehr

19.03.2019, 14:23 Uhr

Wenn ich mit Freunden zusammensitze und ihnen sage, dass ich mit 2% meines Einkommens an einem gemeinsamen Projekt beteilige und später den Mittelfinger ausstrecke, wären mein Freunde auch ganz [...] mehr

19.03.2019, 10:48 Uhr

Dieser Mann ist als Botschafter so geeignet wie sein Chef als Präsident: garnicht! Aber mit dieser Kritik hat er recht. Nichts anderes hat Schäuble mit Griechenland gemacht. Deutschlands [...] mehr

19.03.2019, 10:42 Uhr

Schutz von Whisleblowern Wollte die EU nicht etwas zum Schutz von Whisleblowern auf den Weg bringen? Wäre dringend notwendig, wie man an diesem Fall wieder sehen kann. Verglichen mit dem Rechtsbruch der mit den Daten [...] mehr

19.03.2019, 08:42 Uhr

Von Griechenland erwarten, dass es sich an internationale Verpflichtungen hält und selbst kassiert man sie ein, aus rein populistischen Gründen. Pazifismus kommt in Deutsland leider immer gut an, [...] mehr

18.03.2019, 21:57 Uhr

Wann hört der schwachsinnige Geldvergleich mit Russland auf? Russland rüstet mit seinen 60 Milliarden mehr als alle Westeuropäer zusammen, mehr Panzer, mehr Kampfschiffe, mehr Kampfflugzeuge. [...] mehr

18.03.2019, 21:25 Uhr

Ich hatte bei Schäuble gedacht es geht nicht schlimmer, aber Scholz übertrifft ihn noch. Auf die schwarze Null folgt die rote Null und damit meine ich nicht das Saldo des Bundeshaushalts. Mit dem [...] mehr

18.03.2019, 12:57 Uhr

Im Radio wurde heute gesagt, der bereinigte GPG liegt zwischen 2 und 6%, ist also im Bereich des Verhandlungsgeschicks. Wie Recht hat ein Frau in Führungsposition in einem Leserbrief den ich vor [...] mehr

18.03.2019, 12:05 Uhr

Abwarten, das rechte Lager, dazu gehören AfD, die Lindner FDP und auch die Union könnten in der Summe verlieren und sogar hinter das linke Lager zurückfallen. Ich wünsche mir ein Koalition, die [...] mehr

18.03.2019, 11:42 Uhr

Einen gelegenheits Unionwähler, der etwa einen Ole von Beust zum Hamburger Bürgermeister gewählt hat, wird von einem stramm konservativen Kurs der Unoin abgeschreckt. Im Grunde steckt die Union [...] mehr

16.03.2019, 20:23 Uhr

Nein Danke, das kann ich schon selbst. Ergebnis: zu aufwendig und zu teuer. Und wo es Grosskraftwerke gibt? In Hamburg gibt es eine Aluminiumhütte, Entfernung zum Kraftwerk, ein paar Kilometer. [...] mehr

15.03.2019, 22:01 Uhr

Nein, die Premium-Hersteller müssen sich nicht fürchten. Bei dem Preis erwartet man nicht nur sportliche Fahrwerte (wie sieht es im Vergleich zu Porsche aus?), sondern auch ein erstklassiges [...] mehr

15.03.2019, 21:12 Uhr

Und die 40MW fallen vom Himmel? Stimmt, Strom kommt ja auch aus der Steckdose. Aber egal, ich schrieb ein Seite vorher, dass ich sehr wohl an E-Autos interssiert bin. Allerdings eher in der 15000 [...] mehr

15.03.2019, 18:44 Uhr

Dann sollten Sie die täglich Minute zum an und abstöpseln nicht vergessen. ;) Und wenn sie nicht wissen, warum Supercharger das Netz belasten, ist ihnen nicht zu helfen. Ein heutiges Exemplar [...] mehr

15.03.2019, 18:20 Uhr

Eindeutige Frage, klare Antwort: Etwa auf 50-60% der Strecke. Der Schnitt liegt etwa bei 110. mehr

15.03.2019, 15:33 Uhr

Das sie den Strom von den Anlegern ihres Autoherstellers bezahlen lassen, schön und gut. Das das ewig so bleibt, unwahrscheinlich. Und wenn sie meinen ihre 50 Minuten sind lächerlich wenig im [...] mehr

Seite 1 von 294