Benutzerprofil

ja-sager

Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 759
22.01.2016, 13:01 Uhr

kühler klarer Kopf? du meine Güte, Probleme aussitzen ist die eine Sache, Probleme ignorieren eine andere. Frau Merkel fehlt für ihr Handeln jegliche Legitimation, sie hat diese Situation ohne ihre europäischen [...] mehr

22.01.2016, 12:54 Uhr

Unverschämtheit Schäuble wirft Österreich mangelnde Absprache bei der Einführung von Obergrenzen vor. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen... Mit welchem europäischem Partner hat Frau Merkel denn [...] mehr

07.01.2016, 02:06 Uhr

Kretsche nochmal MP? Never! Die Grünen schaffen das nicht nochmal, stärkste Kraft zu werden. Atomkraft ist ja abgeschafft, warum also noch Grün wählen? Ab März gibt es fette Watschen für die etablierten Parteien, jede [...] mehr

06.01.2016, 14:12 Uhr

Sie haben Recht! Aber... ...was sagt uns das? Straftat bleibt Straftat. Ob im Oktoberfestzelt oder am Kölner Hauptbahnhof. Allerdings finden Straftaten im Oktoberfestzelt nicht organisiert statt und schon garnicht [...] mehr

03.01.2016, 16:06 Uhr

Herr Oppermann! Es wäre besser sich um den linken Rand Sorgen zu machen, denn der ist mittlerweile breiter als die SPD selbst. Die Frage ist: wofür steht eigentlich die SPD? In meiner Wahrnehmung kommt sie nicht vor, [...] mehr

13.12.2015, 17:45 Uhr

Schräge Idee Gewalt und Zerstörung ist ein klarer Gesetzbruch, was auch immer sie hier rechtfertigen wollen. Damit stellen sie sich auf die Seite der Gesetzesbrecher, was in meinen Augen einfach nur dumm ist. [...] mehr

13.12.2015, 00:58 Uhr

nichts gewonnen.... absolute Nullnummer, wenn man das hier liest: Schärfere Formulierungen, wie Dekarbonisierung oder Nullemissionen oder auch nur Emissionsneutralität wurden insbesondere von den Erdölstaaten, Indien [...] mehr

11.12.2015, 21:25 Uhr

Dickes B ..ist dekadent, großkotzig, krank. Die Unfähigkeit der Politik zeigt sich im Größenwahn des Regierungssitzes und im Verlust der Bürgernähe. Bonn war bescheiden und angemessen. Berlin ist auch ohne [...] mehr

08.12.2015, 14:14 Uhr

Unwissenheit... schützt nicht vor Strafe. Er hätte es wissen können! mehr

07.12.2015, 21:21 Uhr

Schwachsinn ...wenn Diesel wie Benzin besteuert würde, hat der Staat eine größere Einnahme. Und das war es auch schon. Mehr passiert nicht. Zudem hat das teurere Fahrzeug (SUV) schon eine höhere Steuereinnahme [...] mehr

30.11.2015, 15:27 Uhr

Vernunft? Wer hier von Vernunft redet, hat von Wirtschaft keine Ahnung. Die Chancen, die sich einer großen Region geboten hätten waren riesig. Z.B. auch für den Wohnungsmarkt. Wer sich nun freut, der freut sich [...] mehr

28.11.2015, 10:48 Uhr

den FC Bayern verlässt man nur, wenn man als Spieler gescheitert ist, nicht um anderswo mehr Geld zu verdienen. So denkt jedenfalls die Klubführung. mehr

22.11.2015, 14:29 Uhr

wie es scheint... ...gibt es hier nur wenige, die die Rede von Horst Seehofer im Ganzen verfolgt haben. Anders kann ich mir den Stuss nicht erklären, den manche hier von sich geben. Jede Geburtstagsrede von Claudia [...] mehr

22.11.2015, 14:20 Uhr

Trend Es scheint zur Zeit im Trend zu liegen, insbesondere bei Sozialdemokraten und Grünen, Kritik an der Merkel'schen Flüchtlingspolitik als persönlichen Affront zu werten. Vor allem stehen dort Leute wie [...] mehr

22.11.2015, 11:57 Uhr

Konsequenzen Ihre Haltung macht es erst möglich, dass Parteien wie AfD und Co. soviel Zulauf haben. Wenn sie die, aus ihrer Sicht, verirrten Seelen retten wollen, müssen sie mit ihnen reden und sie auf keinen [...] mehr

22.11.2015, 11:37 Uhr

Perspektivlosikeit Bayern München spielt in einer anderen Liga. Das ist jedenfalls die meist zu hörende Analyse nach verlorenen Spielen der Gegner. Was lernen wir daraus? Entweder man bemüht sich um den Aufstieg in [...] mehr

14.11.2015, 13:43 Uhr

für alle... ...die es bisher nicht glauben wollten: der Spiegel meldet soeben in seinem Newsticker, einer der Attentäter trug einen syrischen Pass bei sich.... Und wir wollen wirklich weiterhin unkontrolliert [...] mehr

14.11.2015, 13:29 Uhr

Nix kapiert? Es geht um die Kontrolle darüber, wer zu uns ins Land kommt, nicht darum, dass jemand kommt. Wir müssen die, die schlechte Absichten haben, herausfiltern können. Dazu brauchen wir größtmögliche [...] mehr

14.11.2015, 13:23 Uhr

wer ist denn Wir? "Wir"? DIE Waffenlieferanten, das sind nur eine Handvoll Unternehmer, viele davon kommen nicht mal aus Europa. DIE streichen die Gewinne ein, DER deutsche Fiskus die Steuern. WIR liefern [...] mehr

14.11.2015, 13:05 Uhr

ganz sicher... ...wird mehr Polizei besser sein als noch weniger. Diese Mörderbanden lachen sich tot über unsere Demokratien und deren Schwachpunkt. Der Schwachpunkt lautet Weltoffenheit. Er wird schamlos [...] mehr

Kartenbeiträge: 0