Benutzerprofil

carranza

Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 2342
   

03.03.2015, 19:45 Uhr Thema: E.on und der Rückbau von Atommeilern: Furcht vorm großen Schlupfloch Das macht doch jeder der den Bankrott fürchtet Rechtzeitig das Vermögen seiner Frau überschreiben. Wenn der Staat zuschaut, wer sollte es ihnen verübeln? Mit welcher Handhabe? mehr

03.03.2015, 07:03 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Warum kann das sein? "Die Wirtschaft macht Rekordgewinne, die Steuereinnahmen steigen. Aber für Helden des Alltags wie Erzieher oder Lehrer ist angeblich kaum Geld da. Wie kann das sein?" Dafür gibt es leider [...] mehr

02.03.2015, 12:36 Uhr Thema: Geringer Verdienst: Teilzeit treibt viele Frauen in die Armut Teilzeit war schon immer Luxus Die wenigsten Alleinverdiener dürften von iher Teilzeitarbeit leben können, schon gar nicht, wenn man davon Kinder mit durchbringen muß. Aber in vielen Branchen wird kaum noch was anderes angeboten, [...] mehr

01.03.2015, 08:31 Uhr Thema: Milliardenprogramm der EZB: Draghi verspricht zu viel Fallende Preise? Die wären begrüßenswert in Zeiten, wo der Nettowert von Löhnen und Gehältern schon seit Jahren fällt. Und der Euro fällt ebenfalls mal wieder im Vergleich zum Dollar und zum Schweizer Franken. Da [...] mehr

28.02.2015, 12:12 Uhr Thema: Predictive Policing: Polizei will Straftaten per Software vorhersagen Das Spiel mit den Wahrscheinlichkeiten Wenn etwa in einem Wohnbezirk häufiger eingebrochen wird, als in einem anderen, ist anzunehmen, dass das auch in Zukunft so ist, es sei denn man verstärkt dort die Polizeipräsenz. Ein Programm kann [...] mehr

28.02.2015, 11:57 Uhr Thema: Metallverbindungen: Windräder verschmutzen Nordsee mit Rostschutz ... und Schiffe haben keinen Rostschutz? Es gibt eigentlich nichts, was der Mensch serienweise produziert und keine Nachteile für die Umwelt bringt. Es ist deshalb immer zwischen den erwünschten Wirkungen und den unerwünschten Nebenwirkungen [...] mehr

27.02.2015, 17:10 Uhr Thema: Skurriles Mitarbeitergespräch: "Ich bin zuversichtlich, gegen Bestechung zu wehren" Garbage in Garbage out Ein Überangebot an Arbeitskräften treibt bisweilen recht seltsame Blüten. Aber wer dumme Fragen stellt, bekommt darauf entsprechend dumme Antworten. mehr

27.02.2015, 14:57 Uhr Thema: Bundestagsposse: Opposition zwingt Vizekanzler Gabriel ins Parlament Gut gemacht! Jedenfalls wäre er dann ein sehr schlechter Schauspieler. Viel wichtiger wäre es natürlich CETA und TTIP zu verhindern: Es wäre nicht auszudenken, wenn irgendwelche Geheimgerichte Demokratien [...] mehr

27.02.2015, 14:42 Uhr Thema: Lehrer kündigen bundesweite Warnstreiks an Vater Staat spart gerne am falschen Ende Angestellte Lehrer bekommen weniger Geld als verbeamtete, dafür gibt's jetzt weniger Bildung für nachwachsende Generationen. mehr

27.02.2015, 11:43 Uhr Thema: Manager als Frühaufsteher: "4:30 Uhr ist eine gute Zeit zum Denken" Wahrscheinlich die einzige Zeit, wo noch kein Telefon klingelt und niemand anklopft, wo man eben noch unterbrechungsfrei arbeiten kann. Solange die, die das machen nicht erwarten, dass die Untergebenen, die überproportional weniger [...] mehr

26.02.2015, 23:27 Uhr Thema: Unionsabgeordnete gegen Griechenland-Hilfe: Die Neinsager Man mag ihn mögen, oder auch nicht "Peter Gauweiler, 65, wird auch dieses Mal mit Nein stimmen. "Ich habe das ganze Griechenland-Rettungspaket seit 2010 abgelehnt, weil es dabei nicht um die Rettung Griechenlands ging, [...] mehr

22.02.2015, 20:57 Uhr Thema: Obdachlose in Hollywood: Walk of Shame So weit die Theorie Wer auf HartzIV angewiesen ist, landet schnell bei Schufa und Co, sofern er dort nicht schon längst negativ gelistet ist. Versuchen Sie mal mit derartigen Einträgen eine Wohnung zu finden, denn [...] mehr

21.02.2015, 13:28 Uhr Thema: Klimaschutz: Grüne fordern höheren Dieselpreis Gut zu wissen Somit bekommen die bei der nächsten Wahl kein Kreuz von mir. Schließlich zahle ich schon genug dafür, dass ich auch am Erwerbsleben teilnehmen darf. Letztens habe ich gehört, es gäbe politisch [...] mehr

21.02.2015, 11:30 Uhr Thema: Entschädigung für Griechenland: Kohl trickste bei Athens Reparationsforderungen War es wirklich Kohl? Nicht dass ich hier jemanden in Schutz nehmen will, aber war es wirklich Kohl, oder waren es eher doch unter Kohl in den Ministerien beschäftigte Advokaten, die diese juristischen [...] mehr

20.02.2015, 19:47 Uhr Thema: Internetzugang: Was die Regierung unter offenem W-Lan versteht Das ist doch schon wieder so hockkompliziert, dass da keiner mitmachen wird. Entweder anonym und unverschlüsselt und ohne jegliche Störerhaftung, oder vergesst es einfach wieder. War schön, mal für 30 Sekunden zu träumen, bevor mich beim [...] mehr

20.02.2015, 10:52 Uhr Thema: Vergewaltigungen an US-Unis: Die Waffen den Frauen Wie heißt denn die Befürworterin von Waffen an Unis? Ich schätze mal NRA. mehr

20.02.2015, 08:18 Uhr Thema: Brief aus Griechenland: "Liebe deutsche Steuerzahler..." Das perverse an der Sache Das Geld das u. a. dem deutschen Steuerzahler abgenommen wird, kommt ja nicht einmal bei den Griechen an, sondern wird direkt durchgereicht an die Großbanken dieser Welt, die einfach weitermachen, als [...] mehr

19.02.2015, 08:18 Uhr Thema: Kommentar zu Schwarz-Grün: Grün sein, schweigen, mitregieren Grün sein, schweigen, mitregieren Eine Strategie, die sich schließlich bereits unter der SPD bewährte. Wer hätte nun etwas wirklich revolutionäres erwartet? mehr

19.02.2015, 00:20 Uhr Thema: Staatliches Hilfsprogramm: Tsipras will armen Griechen Schulden erlassen Wo nichts zu holen ist machen es die (Bank)Konzerne ja auch nicht anders: Uneintreibbare Schulden werden abgeschrieben. Allerdings ist in einem so reichen und teuren Land wie dem unseren hartz gewiss auch keine [...] mehr

18.02.2015, 19:37 Uhr Thema: Pfandbetrug: Auch Straftat in der Freizeit kann den Job kosten Klarer Fall von Überbeschäftigung Da kann man es sich leisten, mal ein Exempel zu statuieren. Ich wußte gar nicht, dass Elektriker so schlecht bezahlt werden, dass sie sich zu so etwas hingerissen fühlen. mehr