Benutzerprofil

carranza

Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 2634
   

07.02.2016, 20:34 Uhr Thema: Sturmwarnung: Karnevalsverein sagt Mainzer Rosenmontagszug ab Nicht traurig sein Gewiss lässt er sich nachholen, sobald das Wetter wieder besser ist. Haben die Düsseldorfer 1990 auch so gamacht. mehr

06.02.2016, 22:02 Uhr Thema: Fehler 53: Billigreparaturen können beim iPhone teuer werden Fehler 53 Schon früher kannte man ihn unter "Latente Obsoleszenz" mehr

04.02.2016, 19:21 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Kriminelle Geschäfte funktionieren auch auf Tauschbasis. Z. B. Waffen gegen illegale Drogen geht gewiss immer mehr

04.02.2016, 13:01 Uhr Thema: Populisten-Netzwerk in Europa: Russlands rechte Freunde Ist man dann etwa rechts, wenn einem das auch auffällt? "Wie Washington belieben", das sei das Motto von Politikern wie Angela Merkel und François Hollande." Ein paar Beispiele: Evito Morales wurden die Überflugrechte verweigert und er [...] mehr

27.01.2016, 10:24 Uhr Thema: Streit über Talkshows: Gabriel will nicht mit radikalen AfD-Politikern diskutieren Absolut realtätsfern Dass Herr Gabriel nicht mit den AFDlern reden will, mag ja noch eine Sache sein, die man akzeptieren kann, jedenfalls hat er es schlüssig begründet. Schlimmer ist eigentlich, dass Gabriel eine Politik [...] mehr

25.01.2016, 12:00 Uhr Thema: Sigmar Gabriel und Saudi-Arabien: Reden ist Silber, Waffen sind Gold Dem kann ich leider nur beipflichten Im Wahlkampf war Herr Gabriel noch ein entschiedener TTIP-Gegner und Herr Maas ein entschiedener Gegner der Vorratsdatenspeicherung. Kurz nach dem Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU kippten sie um, [...] mehr

23.01.2016, 01:22 Uhr Thema: AfD-Politiker und das geplatzte TV-Duell: Der Mann, mit dem niemand reden will Mag ja durchaus sein, dass er rechts ist Ich hätte mir davon versprochen, dass er ordentlich austeilt gegen CxU/SPD, ähnlich wie man es auch von Politikern der Linken erwartet hätte. mehr

21.01.2016, 11:01 Uhr Thema: Ölpreis-Crash: Angst vor der Kettenreaktion Tsunami Effekt Keine Sorge, der Ölpreis wird schon wieder steigen, Spätestens, wenn die Frackingfirmen aus dem Geschäft gedrängt worden sind, wollen die, die jetzt den Ölpreis bewußt so niedrig halten, dass er unter [...] mehr

17.01.2016, 11:21 Uhr Thema: Klage wegen "Traumschiff"-Dreh: 1000 Euro Entschädigung für Kreuzfahrt mit Sascha Heh Genau Es ist nachvollziehbar, dass man für Information Geld bezahlt. Nun gibt es aber oft stundenlange Reklame für Kreuzfahrten zur besten Sendezeit. mehr

15.01.2016, 10:10 Uhr Thema: Rüstungsexportgesetz: Gabriel will Waffenlieferungen klarer regeln Am besten nicht immer alles glauben Es ist halt der TTIP Siggi, der im zurückliegenden Wahlkampf noch strikt gegen TTIP war, nun aber zu einem Verfechter dieses verbraucherfeindlichen Abkommens geworden ist und der Gabriel, der [...] mehr

13.01.2016, 20:01 Uhr Thema: Ölpreisverfall: Diesel kostet vereinzelt weniger als 90 Cent Das wäre zu schön Denn dann wären aus den 1,75 € pro Liter Super nun schon mal ca. 50 Cent geworden. mehr

13.01.2016, 19:55 Uhr Thema: Ölpreisverfall: Diesel kostet vereinzelt weniger als 90 Cent Auch wenn's auf den ersten Blick nicht so aussieht Es gibt bei uns immer noch Leute, die nicht aufs Geld schauen müssen, andere sind zu bequem zu vergleichen und wieder andere glauben, dass nur das was teuer ist auch gut sein kann. Ferner gibt's [...] mehr

13.01.2016, 11:44 Uhr Thema: 30 Dollar pro Fass: Wem der der niedrige Ölpreis schadet Jammern auf hohem Niveau Schon mal darüber nachgedacht, wie viele Leute es gibt, die auch in der Zwischenzeit nicht mehr verdient haben, als noch vor 12 Jahren? Ich denke, bei den hohen Ölpreisen der zurückliegenden Jahre [...] mehr

11.01.2016, 21:55 Uhr Thema: Dortmund: Sparkasse informiert Weltkriegs-Toten über Einlagensicherung Da lag ich richtig Sparbücher lohnten sich richtig in den 70ern und frühen 80ern. 5% waren lange Zeit üblich. Erst nachdem Kohl die Macht übernommen hatte, ging es mit den Zinsen kontinuierlich bergab. Zufall? [...] mehr

11.01.2016, 21:41 Uhr Thema: Dortmund: Sparkasse informiert Weltkriegs-Toten über Einlagensicherung Die guten alten Zeiten Heute kaum vorstellbar, im Zeitalter der Sparbuchpromillen, doch in den 70ern und frühen 80ern des letzten Jahrhunderts waren 5 - 6 % durchaus noch üblich. Tja, damals waren die Banken noch auf [...] mehr

11.01.2016, 13:13 Uhr Thema: Studie: Hier wohnen Deutschlands arme Kinder Haben Sie Kinder? Denn dann sollten Sie eigentlich wissen, dass das Kindergeld nicht ausreicht, es sei denn, die Kinder existieren nur auf dem Papier. mehr

11.01.2016, 13:10 Uhr Thema: Studie: Hier wohnen Deutschlands arme Kinder Besser wird's wohl kaum Frau Merkel lässt die Leute gewiss nicht aus Mitleid rein. Hätte sie ein Herz für die Menschen, dann hätte sie als erstes als sie die Regierung übernommen hat, wohl die Ungerechtigkeiten, die [...] mehr

11.01.2016, 12:57 Uhr Thema: Studie: Hier wohnen Deutschlands arme Kinder Na ja, wenn das so ist, da wäre es ja wohl am einfachsten, die Tabaksteuer zu senken, damit die Kinder nicht auch noch darunter leiden müssen. (Ein Nichtraucher) mehr

11.01.2016, 12:52 Uhr Thema: Studie: Hier wohnen Deutschlands arme Kinder Mal genauer betrachtet Zufälligerweise habe ich einen ehemaligen Autoverkäufer in der weitläufigen Verwandtschaft. Jedes Mal, wenn die Sprache auf die Arbeit kam, erzählte er mir von den Einkommensrückgängen, da es [...] mehr

11.01.2016, 09:40 Uhr Thema: Studie: Hier wohnen Deutschlands arme Kinder Seit Agenda Schröder gibt es einiges zu korrigieren Der Mindestlohn war sicher ein überfälliger Ansatz, wenn auch immer noch längst nicht alle Arbeitnehmer davon profitieren und oft in prekäre selbständige Arbeitsverhältnisse gedrängt werden. Für [...] mehr