Benutzerprofil

salamicus

Registriert seit: 08.12.2011
Beiträge: 934
18.09.2016, 22:35 Uhr

Totgequatscht? Nein, finde ich überhaupt nicht. Kein Actionfeuerwerk, zum Glück nicht. Ein leiserer, dem Thema angemessener Film, der trotzdem Tempo zulegen konnte, wenn es nötig war. Kurz: ich habe schon erheblich [...] mehr

12.09.2016, 06:39 Uhr

Das hätte was werden können Kein Wodunit, aber das macht nichts. Nach wenigen Minuten war der Täter erkennbar. Etwas zu leicht erkennbar. Der Zoologe wurde gleich als "etwas seltsam", emotional gestört eingeführt. Also [...] mehr

30.08.2016, 09:01 Uhr

Guter und... ...nachdenklicher Beitrag zur "Dialektik der Aufklärung". Aufklärung ist gescheitert. Dogmata werden nicht abgestreift, sondern umlackiert, neu eingekleidet. Religionen werden nicht [...] mehr

29.08.2016, 11:06 Uhr

Stimmt so nicht Das Programm *wollte* nicht jemandem einen Mord anhängen. Es befolgte schlicht die (programmierte) Priorität: sich selbst zu schützen. Das wurde auch mehrfach betont. Deshalb musste zunächst die [...] mehr

29.08.2016, 06:03 Uhr

Sehe ich auch so Klar gab es Referenzen, aber schon der Titel "HAL (9000)" verweist ja darauf. Da wurde nicht falsch gespielt und so getan, als ob das Rad neu erfunden wurde. Und wenn man die aktuellen [...] mehr

16.08.2016, 08:26 Uhr

So ist es Wahn kann nicht von außen geheilt werden. Man muss in das System und dann mit Gegenwahn versuchen, den Kranken zur Skepsis gegen das eigene Wahnsystem zu bringen. Wenn der Kranke zweifelt und [...] mehr

28.07.2016, 19:47 Uhr

Wenn das so ist... ...müsste man doch gegen beide gleichermaßen vorgehen. Dass der Spiegel lieber gegen erstere schreibt, ist verständlich. Die Redakteure mögen ihre Büroräume in ganzen Stücken und heile [...] mehr

28.07.2016, 12:56 Uhr

Zur Qualität... ...muss nur noch die Quantität dazukommen. Dann herrschen in der Tat "israelische Verhältnisse". Die Verharmloser sehen genau das nicht: die Qualität der Gewalttaten ist eine andere [...] mehr

28.07.2016, 12:11 Uhr

Oder wenigstens... ...eine Partei der Vernunft. Aber Sie haben Recht. Die intelligente Frau Wagenknecht wird von den hartschädligen Honeckeristen zerrieben. Schade um diese klar sehende Frau. mehr

24.07.2016, 19:27 Uhr

Danke! D'accord! Natürlich muss an der EU gearbeitet werden, sie muss verbessert werden, Stück für Stück und Tag für Tag. Kaputt schlagen ist einfach und bequem. Nun sind aber seit 1945 die Aufbauer den [...] mehr

24.07.2016, 19:03 Uhr

Wider den Zeitgeist? Mutig, mutig! Dabei unterwirft sich jeder Laubenpieper gerne den Groß-Gartenvereinsbossen, aber auf keinen den Wuttkes von nebenan. Es ist putzig. Es muss ein herrliches Gefühl sein, sich von USA, [...] mehr

23.07.2016, 14:47 Uhr

ICD10 hilft weiter Meine Güte, das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun. Ein Amok-Lauf ist eben nicht planbar, sonst ist es keiner. Es handelt sich um eine Impulsstörung. Der Amok-Läufer läuft plötzlich und [...] mehr

17.07.2016, 18:13 Uhr

Der Rechtsstaat war einmal Dafür gibt es jetzt den Gesinnungsstaat. Die SEDierung der Bundesrepublik ist vollendet. Weilt Herr Diez nicht im Ausland und hat seine schmucke Wohnung in bester Lage vermietet? So war's auf [...] mehr

17.07.2016, 14:10 Uhr

Und die gute Hetze? Herr Maas wird es doch sicher begrüßen, wenn gegen die schlechten Hetzer gut gehetzt wird. Darf ich denn als guter Hetzer, der ich bin, die Autos der schlechten Hetzer anzünden, und bekomme ich dafür [...] mehr

15.07.2016, 20:29 Uhr

So muss es gewesen sein Er hatte zwar eine Waffe und Munition im LKW, aber die waren sicher nur für den Eigenbedarf. Im Grunde war er ein guter Junge, nur eben unterdrückt und benachteiligt. Und außerdem hat ein LKW [...] mehr

13.07.2016, 10:50 Uhr

Kaum von der Nabelschnur... ...getrennt, und schon ist der Brite Musterdemokrat. Oder muss etwa jeder und immer wieder neu Demokratie lernen? Übrigens: eine "direkte Demokratie", die "von oben" und in [...] mehr

13.07.2016, 07:11 Uhr

Die Petition ...für eine Wiederholung des Referendums wird am 5. September im House of Commons diskutiert werden. Weil ich die auch unterschrieben hatte, erhielt ich gestern Abend eine Email. mehr

10.07.2016, 09:10 Uhr

Natürlich hat der Hausherr... ...das Recht dazu. Facebook ist ein Privatunternehmen und muss überhaupt keine Beiträge veröffentlichen. Und es kann selbstverständlich veröffentlichen, was es mag, solange diese [...] mehr

08.07.2016, 19:07 Uhr

Blindversuch mitgemacht? Sie würden sich wundern. mehr

08.07.2016, 19:06 Uhr

Das hat mutmaßlich... ...mit sehr viel Rationalität, bzw. Ökonomie zu tun: analoges Material lässt sich nicht so leicht digitalisieren und massenhaft kopieren. Der Aufwand ist größer. Es lohnt sich für den [...] mehr

Kartenbeiträge: 0