Benutzerprofil

huuhbär

Registriert seit: 08.12.2011
Beiträge: 370
Seite 1 von 19
16.02.2019, 15:32 Uhr

Für Mensch und Tier gibt es nicht genug Platz auf dem Planeten Erde. Wer anderen Lebewesen die Lebensgrundlage raubt. Vernichtet auf Dauer die eigene. Ob die Mehrheit der Menschheit das noch begreifen wird. Ich glaube eher nicht. mehr

23.12.2018, 23:15 Uhr

Bin ich für das gesamte nächste gesperrt? Passen Kommentare von mir nicht ins gesamte Weltbild?????? Das Weltbild für zukünftige Generationen mit oder Enkeln und Enkelinnen und Urenkelnn und Urenkelinnen. Wir alle die weltweite Genitisch [...] mehr

23.12.2018, 21:53 Uhr

Sehr geehrte Frau Wagenknecht, ich Bitte inständig vor diesem Hintergrund und Vorhaben Abstand zu nehmen. Es ist die alte Taktik ... Bevölkerungsgruppen gegeneinander langfristig auszuspielen ... Das würde aber langfristig zu Krieg [...] mehr

23.12.2018, 21:30 Uhr

@ funkstörung "Es reicht" - war eine Aktion von selbständigen ohne Erfolg. Damals habe ich es beobachtet über das Internet. Danach folgten sehr viele Aktivitäten. Aber ohne Erfolg und um so größer die [...] mehr

23.12.2018, 20:35 Uhr

Ein Fernsehprogramm das ganze Jahr hindurch sollte auch nicht nur von Kochsendung zu Kochsendung hecheln, von Bares zu Rares und irgendwelchen Quizshows. Oder irgendwelchen Sportevents, all das interessiert mich [...] mehr

23.12.2018, 19:53 Uhr

@ Spiegelneuronen Es würde von Frau Wagenknecht in keiner Weise zur Gewalt aufgerufen. Aber dieser Aufruf ist dennoch brandgefährlich. Meiner persönlichen Meinung und Erfahrung nach, mischen sich bei Großaktionen seit [...] mehr

23.12.2018, 19:11 Uhr

@ haarer15 Auf welcher Demo waren Sie das letzte Mal? Oder alles nur im Computer aus betrachtet? Haben Sie sich die TeilnehmerInnen in der Protestbewegung beim G20 Gipfel in Rostock oder bei den Protestbewegung [...] mehr

23.12.2018, 17:45 Uhr

Liebe Frau Wagenknecht, bei aller Liebe für die Linkspartei, aber Gewalt ist keine Lösung! Wo das hinführt kann man am letzten Jahrhundert lernen. mehr

23.12.2018, 17:34 Uhr

Ob Weihnachten oder zum Jahreswechsel Die unendlichen Wiederholungen im öffentlichen-rechtlichen und privaten Fernsehprogramm sind sicher auch 2019 gewiss. Ich habe den Eindruck die unendlichen Wiederholungen dienen dazu um Verdruss zu [...] mehr

19.12.2018, 23:15 Uhr

In Zukunft Werden sich die Schnellfahrer BefuehrworterInnen noch sehr wundern!!!!!!! mehr

19.12.2018, 22:40 Uhr

Die Automobilindustrie stellt sich gerade selber das Bein. Das ist ja voll lustig. Die Konzerne blicken ihr eigenes Tun und Handeln nicht mehr. Digitalisierung im Autoverkehr in Zukunft bedeutet Stau ohne Ende, weil nichts [...] mehr

16.12.2018, 22:38 Uhr

@kommando111 Märchen??? Das Fernseherprogramm ist um die Weihnachtszeit voll davon!!! Außerdem haben Sie überhaupt nicht auf meine Kommentare geantwortet! Fakt ist: Die Menschen gemachte Klimaveränderung wird die [...] mehr

16.12.2018, 20:59 Uhr

@ pdebus0 und an Spiegel-Online. Meine Antwort war: Die Enthornung der Kühe ist nicht nur ein Indikator eines entgleisten Systems sondern ein Zeichen dafür, dass wir jegliche Verbindung zur Natur verloren [...] mehr

16.12.2018, 19:53 Uhr

@ pdebus 0 "Das Klimaproblem existiert nicht. Klima hat sich immer mit und ohne Menschen verändert". AW: Ja, das Klima hat sich schon immer verändert, aber noch nie so schnell. Ein anderes Beispiel: [...] mehr

16.12.2018, 19:22 Uhr

Die Menschheit will es nicht verstehen und unsere politischen VertreterInnen so wie so nicht. Nochmals ganz langsam, es geht um den Fortbestand zukünftiger Generationen weltweit. Es geht auch nicht darum im Weltraum irgendwo ein zweites [...] mehr

15.12.2018, 19:59 Uhr

@ Sibylle 1969 So einfach in der Bildungspolitik ist es eben nicht. Diese Schieflage hat politische Namen die heißen CDU/CSU, FDP, Bündnis90/die Grünen, SPD in der Länderpolitik. Wer hier als LandesminsterIn im [...] mehr

15.12.2018, 15:34 Uhr

Wenn das Fundament nicht stimmt in der Bildungspolitik Typischer Vorschlag von der FDP. In Deutschland ist Bildungspolitik Ländersache. Dieses Europawahlprogramm ist zwar nicht falsch, aber ein Scherz bei dem Thema und völlig unausgegoren. Für Deutschland [...] mehr

06.12.2018, 20:56 Uhr

Das Klima verwandelt sich noch nie so schnell wie heute. Nur der einzelnen Mensch und das Wirtschaftssystem einschließlich die PolitikerInnen wollen es nicht verstehen. Der politische Wille scheint irgendwie [...] mehr

02.12.2018, 13:35 Uhr

Gut und böse @pjotrmorgen. Nein, gut und böse habe ich nicht in die Diskussion geworfen. Nochmals zur Erklärung: Wenn ein Mensch täglich 1 Schachtel Zigaretten raucht und 1 Liter Alkohol trinkt - kann der Körper [...] mehr

01.12.2018, 16:20 Uhr

Nein, die Evolution hat keine Schuld @ pjotrmorgen. Natürlich ist der Mensch ein Evolutionsprodukt. Die Evolution ist neutral und unterscheidet nicht zwischen gut und böse. Entsprechend ist die Evolution meiner Meinung nach nicht Schuld. [...] mehr

Seite 1 von 19