Benutzerprofil

woistmeinaccount

Registriert seit: 08.12.2011
Beiträge: 348
   

16.01.2016, 21:12 Uhr Thema: Zensur in sozialem Netzwerk: China löscht Taiwans neue Präsidentin herzlichen Glückwunsch an Taiwan Wollen wir hoffen dass Intelligenz und Freiheit dauerhaft in Taiwan erhalten bleiben, jegliches Provozieren und Säbelrasseln von außen unterbleibt und transparente Beziehungen auf Augenhöhe eintreten. [...] mehr

16.01.2016, 08:44 Uhr Thema: Dobrindt-Kommission: Vor dieser Truppe muss VW keine Angst haben Sonnenklar - der will doch überhaupt nicht In keiner Weise soll Licht ins Dunkel kommen. Die Versäumnisse im Ministerium und den sonstigen "Aufsichts"-behörden, sowie die TÜV-Krake sollen völlig im Nebulösen bleiben können. Auch [...] mehr

03.01.2016, 15:48 Uhr Thema: Neue Rechtsregierung in Warschau: EU-Kommissar Oettinger will Polen unter Aufsicht st Öttingers eigener Umgang mit Medien (Antwort aus Post #334 von 12:54) Sorry, es hat ein wenig gedauert, so langsam werden die Archive geleert bzw. wegen der politisch motivierten Vorgaben aus den "Rundfunk-Staatsverträgen" muss man eher sagen [...] mehr

03.01.2016, 13:07 Uhr Thema: Privater Autobahnbau: Rechnungshof warnt vor unwirtschaftlichen Projekten Auch Dobrindts Vorgänger, der Kollege Ramsauer aus Bayern hat es schon zur Vorgabe gemacht, so viel wie möglich an Bauvorhaben an die Privat-Wirtschaft abzugeben und öffentliche Kontrolle außen vor zu drücken. Am Ende bleiben in der öffentlichen [...] mehr

03.01.2016, 12:22 Uhr Thema: Neue Rechtsregierung in Warschau: EU-Kommissar Oettinger will Polen unter Aufsicht st Vorsicht geboten bei dieser Sache Die Formulierungen sind bedenklich: Nicht im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ist das Problem. dieser ist nämlich trotz zum Teil berechtigter Kritikpunkte im Vergleich zu allen anderen [...] mehr

29.12.2015, 20:35 Uhr Thema: Italien und die EU: Renzis Wut auf die ominöse Macht aus Berlin Dreiste Nullnummer so mancher Postings und Blickwinkel hier ! In einem Land, das die bereitgestellten EU - Fördermittel die eigentlich für die Regionalentwicklung bestimmt sind, dann doch lieber für Rockkonzerte mit internationalen Stars verwendet, das es [...] mehr

17.12.2015, 10:15 Uhr Thema: Suspendierter Fifa-Boss: "Weltwoche" macht Blatter zum Schweizer des Jahres Gott sei Dank, dass wir die Weltwoche und ihren Chefredaktor Köppel haben! Im Ernst : Sollte der noch ein einziges Mal die Gelegenheit zum Auftritt in einer der hiesigen Talkshows bekommen, dann . . . mehr

13.12.2015, 18:51 Uhr Thema: Parteitag: CDU einigt sich auf Kompromiss im Flüchtlingsstreit Frau Dr. Merkel läßt sich immer und zu jedem Thema über den Tisch ziehen! Egal ob bei der weltweiten Finanzarchitektur: bis heute gibt es keine Transaktions/Geldmarktsteuer, ohne die USA gäbe es keinerlei Fortschritte bei den Massnahmen gegen Steuerhinterziehung, und was [...] mehr

18.11.2015, 20:43 Uhr Thema: De Maizières Spiel-Absage: Was wir nicht wissen wollen der Sachverhalt ist völlig klar: es ist nur Panikmache von de Maizière Es fiel mir schon durch das ausführliche Gedrechsel in seinem Interview auf, erst recht dann die ominöse Formulierung. Irgendwie war auch zu erwarten dass nix gefunden wird, noch nicht mal Fotos von [...] mehr

15.11.2015, 21:46 Uhr Thema: Nach dem Terror in Paris: Der Preis der Freiheit Es mordet seit Jahren ein Haufen fehlgeleiteter Typen. Sie morden nicht nur in Nah- und Mittelost, sondern sie morden auch hier. Nach den zwar öffentlichkeits-wirksamen aber abzählbar wenigen [...] mehr

21.10.2015, 19:33 Uhr Thema: EU-Urteil gegen Starbucks und Fiat: Und nun zu Apple Die komplette Story spielt nicht nur in den Konzernen sondern auch im sog. Die komplette Story heißt Ertragsoptimierung und Steuervermeidung mittels Konzern-interner "Transferpreis"-Regelungen und mittels sogenannter "Royalties" (oft fiktive Lizenzen / [...] mehr

05.10.2015, 20:26 Uhr Thema: Abgasmanipulation: VW-Skandal könnte TTIP-Verhandlungen erschweren und: TISA nicht vergessen, das ist nochmal so hinterhältig unter anderem weil darin vorgeschrieben werden soll, dass ein Wirtschafts-/Dienstleistungsbereich der einmal (. . in welchen Teilen auch immer . .) als "privatisiert" eingestuft wird, [...] mehr

04.10.2015, 14:10 Uhr Thema: Rom versus Brüssel: Der Käsekrieg wenn es denn so wäre, wenn es denn so wäre, wie Sie schreiben, dann könnte man ja die bisher in DE gebräuchliche Regel nehmen, wonach es als Zusatzstoff in geringer (formell begrenzter Menge) verwendet werden dürfte, [...] mehr

04.10.2015, 13:59 Uhr Thema: Rom versus Brüssel: Der Käsekrieg Das Ziel heißt Entmündigung bei gleichzeitiger Verantwortunglosigkeit Wir sollen nicht wissen, was drin ist, dito nicht wissen, wo es herkommt und nicht, wer es tatsächlich hergestellt hat. Machen wir uns nichts vorher: Es gibt keine Wiesenhöfe, keine Landgüter, [...] mehr

04.10.2015, 13:22 Uhr Thema: Rom versus Brüssel: Der Käsekrieg Drecks-Regularium Überall nur Fake in den Lebensmitteln, die aus Konzernen kommen. Es braucht ein Europa von unten. Warum fällt mir da Büchner ein? mehr

30.09.2015, 09:24 Uhr Thema: VW-Abgasskandal: US-Abgeordnete fordern Herausgabe von internen Dokumenten ach wie gut dass niemand weiss Dass ich eh schon alles weiss! Gestern alle Mails erspäht, Morgen schon VW gequält. Das ist Handelskrieg 4.0 / reloaded. Mal gespannt ob das vor ordentliche Gerichte kommt oder in [...] mehr

26.09.2015, 11:49 Uhr Thema: Luxemburg-Steuerskandal: Juncker soll Parlament belogen haben tja - ob das nun endlich etwas bewirkt Ist schon eine extrem traurige Sache, wie die konservative EP-Fraktion zusammengesetzt ist: Briten, die immer schon nur ihr eigenes Süppchen kochen egal ob es um die Sache oder ums Geld geht, [...] mehr

11.09.2015, 16:22 Uhr Thema: Streit über Freihandelsabkommen: USA verweigern deutschen Abgeordneten Zugang zu TTIP wer immer noch positive Aspekte an TTIP & TISA findet . . gehört sofort aus dem Amt enthoben. mehr

17.08.2015, 08:10 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Berlin beharrt auf Nein zu Schuldenschnitt für Athen wieso harte Linie? sind die denn alle bescheuert? Warum lassen sich alle - inkl der aktuellen Bundeskanzlerin - auf diese Wortwahl ein? Hunderttausende Griechenland-Urlauber haben es in diesen Wochen hautnah erfahren, [...] mehr

02.08.2015, 17:55 Uhr Thema: Strukturreform: IOC will Olympia-Bewerbung vereinfachen au fein, dann können sich ja Zimbabwe, Weißrussland, Nordkorea, ja supi, Vereinfachung ist immer toll!. Das wird dann sozusagen das Bologna der Olympia - Bewerbungsmethodik. Dann können sich ja Zimbabwe, Weißrussland, Nordkorea, der Vatikan und vielleicht am [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0