Benutzerprofil

Semmelbroesel

Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 1224
Seite 1 von 62
24.11.2017, 13:38 Uhr

Ich erinnere mich noch... ...ziemlich genau, nerviger Installationsmodus, Patches, Grafik nicht mal in SVGA, aber ein Spiel, von dem ich stundenlang gefesselt wurde. Ob es sich lohnt, die Neuauflage nochmal zu spielen, muss [...] mehr

24.11.2017, 10:04 Uhr

..und jetzt soll die SPD Frau Merkel wieder zur Macht verhelfen. Das ist doch paradox, was da in Berlin vor sich geht. Herr Schulz, drängen sie Frau Merkel in eine Minderheitsregierung mit den [...] mehr

22.11.2017, 15:23 Uhr

Zumal Frau Merkel gleich nach der Wahl der SPD Regierungsunfähigkeit unterstellt hat. Den Teufel würde ich tun..... mehr

22.11.2017, 15:21 Uhr

Wozu das? Damit Merkel über Hinterzimmerpolitik wieder die offizielle EU-Linie hintertreiben kann? Die Verzweiflung innerhalb der Union wird immer größer und Verzweiflung ist ein schlechter Ratgeber. mehr

22.11.2017, 14:58 Uhr

Anscheinend ist die Verzweiflung in der Union mittlerweile so groß, dass sie die SPD in eine neue GroKo zwingen möchten. Und deshalb darf die SPD nicht umfallen, das nach dem Wahlergebnis Gesagte [...] mehr

22.11.2017, 12:06 Uhr

Die laute Kritik.. ..von Claudia Roth und insbesondere Julia Klöckner soll den Fokus von der Wahlverliererin und Jamaika-Geschädigten Merkel nehmen. Frau Roth will die Grünen an die CDU binden, Klöckner will vom Absturz [...] mehr

20.11.2017, 18:25 Uhr

Merkel.. ..plädiert für Neuwahlen und will erneut kandidieren. Wie soll ich das nennen? Chupze? Realitätsverweigerung? Sturheit? Wer klärt die Dame mal darüber auf, dass ihre Zeit abgelaufen ist. Sie ähnelt [...] mehr

20.11.2017, 14:44 Uhr

Sorry... ..Herr Bundespräsident, aber das sind doch nur Allgemeinplätze, die Sie da aufzählen, geht doch nun wirklich an der Realität der letzten vier Wochen vorbei. Wozu und worüber denn jetzt noch sprechen? [...] mehr

20.11.2017, 08:40 Uhr

Ich traue Merkel nicht zu, erfolgreich eine Minderheitsregierung zu führen. Dazu müsste sie ja ihre Politik erklären, um Mehrheiten zu gewinnen. Das ist ihr Ding nicht, wenn sie nicht mit satter [...] mehr

17.11.2017, 08:08 Uhr

Ich habe... ..das dumpfe Gefühl, dass Jamaika am Ende eine Totgeburt ist. Die können noch mehrere Tage verhandeln ohne ein Ergebnis. Aber Angela, stur wie ein Panzer, will ihre vierte Kanzlerschaft retten. mehr

15.11.2017, 13:51 Uhr

Hat Ihnen das Ihre Glaskugel gesagt? Sie scheinen ein ausgeprägter (unkritischer) Merkel-Fan zu sein. Haben Sie beim Vatikan schon die Heiligsprechung der Gottkanzlerin beantragt? Dann aber mal [...] mehr

14.11.2017, 13:21 Uhr

Und weil das so ist, ist mein Vertrauen in diese Bundesregierung, insbesondere mit dieser Kanzlerin, schwer erschüttert. mehr

14.11.2017, 11:18 Uhr

Welche rhetorischen Fähigkeiten? mehr

13.11.2017, 15:01 Uhr

Da die jetzige Regierung nur noch "geschäftsführend" im Amt ist, dürfen sie keine neuen Gesetze verabschieden, selbst wenn sie wollten. Wobei Altmeier als Finanzminister ist echt ein [...] mehr

13.11.2017, 14:49 Uhr

Sehr schön... . formuliert Herr Augstein. Dieses Sondierungsgedöns wird in den Medien ja förmlich als Soap gefeiert. Dallas war mit seinen Intrigen ein Dreck gegen die Realität, die sich da abspielt. Seehofer und [...] mehr

09.11.2017, 12:56 Uhr

Da haben Sie recht. Ein Freund von mir fährt auch den 340i. Er fuhr auch mir Durchschnittsverbrauch unter 7 l/100km. Auf längerer Fahrstrecke (Landstraße) komme ich dem B8, der immerhin 240 PS [...] mehr

09.11.2017, 12:46 Uhr

Ich fand schon einige.. ..Wortbeiträge von Stoltenberg ziemlich aggressiv. UvdL würde da wahrscheinlich sogar verbal noch härter auftreten, um die Wichtigkeit ihrer Person herauszustreichen. Liebe CDU, schiebt die gute Frau [...] mehr

09.11.2017, 11:54 Uhr

Ob praktischer oder nicht, ich habe mich gerade für einen 3er touring (340i) entschieden, weil ich den ganzen SUVs nichts abgewinnen kann, egal ob von Dacia, Nissan, Mercedes, oder BMW und [...] mehr

08.11.2017, 13:01 Uhr

Ach... ..was wird nicht alles im Vorfeld von Wahlen versprochen. Gerade Geschenke an die Wähler (weniger Steuern) stehen immer unter Finanzierungsvorbehalt. Wenn ich an die ganzen Infrastrukturmassnahmen [...] mehr

07.11.2017, 12:56 Uhr

Sie scheinen schon lange kein DSG gefahren zu sein, das reagiert spontan auf den Gasfuß, von wegen 1,8 Sekunden. ;-) mehr

Seite 1 von 62