Benutzerprofil

Semmelbroesel

Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 858
   

25.05.2015, 17:59 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Genau, wo kommen wir denn hin, wenn wir uns alles gefielen ließen? Sofort in Moskau einmarschieren, schließlich sind wir wieder wer. Ach halt, wir müssen doch erst die Amerikaner um Erlaubnis [...] mehr

20.05.2015, 12:50 Uhr Thema: Bundestag: Offenbar auch Rechner von Regierungsmitgliedern von Cyberattacke betroffen Wer.... ....ist denn für die IT-Sicherheit des Bundestages verantwortlich? BSI? Sorry, dann sind das aber Flachpfeifen, die ihren Job nicht anständig gemacht haben. mehr

19.05.2015, 11:25 Uhr Thema: BND-Affäre: Österreichischer Abgeordneter zeigt Telekom und BND an Sehen Sie es dem User Palmstroem nach. Er ist nunmal ein ausgewiesener Fanboy der CDU. Wahrscheinlich hat er zuhause ein lebensgroßes Porträt seiner Lieblingskanzlerin hängen. :-) mehr

19.05.2015, 11:22 Uhr Thema: BND-Affäre: Österreichischer Abgeordneter zeigt Telekom und BND an Was ein geiler Kommentar. Vielen Dank, ich habe herzhaft gelacht, obwohl diese ganze Affäre dazu wenig Anlass gibt. mehr

15.05.2015, 15:27 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Hatte Frau Merkel nicht gegenüber Vizekanzler Gabriel behauptet, es wären nur die Ziele Airbus und Eurocopter betroffen? Das wird noch ordentlich für Zoff sorgen, sollte sich herausstellen, dass noch [...] mehr

13.05.2015, 16:03 Uhr Thema: Merkels Glaubwürdigkeit: Die Leute lieben die Macht und verabscheuen die Medien Die Vertuschung... ...geht in die nächste Runde. https://netzpolitik.org/2015/informationsfreiheitsablehnung-des-tages-kanzleramt-weiss-nichts-von-terminen-im-kanzleramt/ Davon ist natürlich in den Medien nichts zu [...] mehr

13.05.2015, 11:53 Uhr Thema: Geheimdienste und Sicherheit: Die heroische Nation Ein echter Fleischhauer.... ...voll auf Parteilinie. Für ihn ist die Affäre um den BND keine, nicht das Parlament soll das sagen haben, sondern die Gottkönigin der CDU. Übrigens für die innere Sicherheit ist der [...] mehr

13.05.2015, 10:19 Uhr Thema: Streit über EU-Quote: Britische Ministerin will Flüchtlingsboote zurückschicken Wäre Versenken... ...aus Sicht der Briten nicht viel effektiver? Ich habe den Eindruck, der Wertekompass Europas weist in die falsche Richtung. Warum wird von europäischen Regierungen noch von Werten und [...] mehr

12.05.2015, 14:40 Uhr Thema: BND-Affäre: Wegmerkeln geht nicht Das einzige, was gerade zertrümmert wird, ist das Vertrauen in diese Regierung und den Glauben an einen Rechtsstaat. Menschen pflegen Freundschaften, Staaten vertreten nur Interessen. Alles andere [...] mehr

12.05.2015, 14:38 Uhr Thema: BND-Affäre: Wegmerkeln geht nicht Sorry, aber ich wäre nie auf die Idee gekommen, dafür der Kanzlerin dankbar zu sein. Und sollte sie versuchen, das zu "verunmöglichen", dann wäre sie schneller vom Fenster weg, als Sie [...] mehr

12.05.2015, 12:57 Uhr Thema: Geheimdienst-Affäre: BND liefert NSA angeblich 1,3 Milliarden Daten pro Monat Wen es interessiert Wikileaks hat auf seiner Seite die Protokolle des NSA-Untersuchungsausschusses veröffentlicht. https://www.wikileaks.org/bnd-nsa/sitzungen/26_01/page-1.html mehr

11.05.2015, 15:46 Uhr Thema: Wahlkampfmanöver: Was Merkel, Pofalla und Co. über das No-Spy-Abkommen sagten Die genannten... ...Wortmeldungen führen doch die jetzt getätigten Behauptungen ad absurdum. Hier gibt es keine Ausflüchte mehr. Schreibt es in großen Lettern auf die nächste SPIEGEL-Printausgabe. mehr

11.05.2015, 15:02 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Bundesregierung bestreitet Trickserei Tja... ...dann kann es mit dem Wissen und Gewissen aber nicht gut bestellt sein. In meinen Augen ist das eine Bankrotterklärung in der NSA-Affäre. mehr

08.05.2015, 12:59 Uhr Thema: BND-Affäre im Bundestag: "Ich habe Weisungen empfangen" Das bezieht sich aber ausschliesslich auf die USA. Was sie im Ausland treiben, ist davon unberührt. mehr

08.05.2015, 10:50 Uhr Thema: BND-Affäre im Bundestag: "Ich habe Weisungen empfangen" Ach, Sie glauben, dass die Internet-Überwachung eingestellt ist? Dazu folgende Passage aus dem Untersuchungsausschuss: Renner: Sind Sie informiert, dass Überwachung des Internetverkehrs [...] mehr

07.05.2015, 16:40 Uhr Thema: Steuerschätzung: Bund, Länder und Kommunen nehmen fast 40 Milliarden Euro mehr ein al Na bitte... ...man arbeitet mit Hochdruck an der Wiederwahl. Das ist den Leuten bestimmt auch viel wichtiger, als so ein Gehampel mit Geheimdiensten. Die Leute, die dann 3,50 € monatlich mehr im Portemonnaie [...] mehr

07.05.2015, 15:56 Uhr Thema: BND-Affäre: Angela Merkels ehrliche Regierungserklärung Treffer...versenkt. Vielen Dank Sascha, aber das wirst Du leider niemals von A. Merkel hören. Da kommt leider nur Dampfgeplauder. Lest mal den Live-Blog zum NSA-Ausschuss: [...] mehr

05.05.2015, 13:47 Uhr Thema: Brief an Merkel: Landesminister verlangt Auskunft über mögliche Wirtschaftsspionage Ach ja, ich wusste gar nicht, dass die Wirtschaft in Ba-Wü derart eingebrochen ist, sie faktisch pleite sind wie Griechenland. Sie irren in der Annahme, dass es keine Beweise gibt, die [...] mehr

05.05.2015, 13:41 Uhr Thema: Brief an Merkel: Landesminister verlangt Auskunft über mögliche Wirtschaftsspionage Ein wahrer Demokrat würde die Massenausspähung der NSA unterbinden. Sie haben sich den Falschen gegriffen. Ich finde es richtig, den Druck auf die Kanzlerin und das Bundeskanzleramt weiter zu [...] mehr

05.05.2015, 09:10 Uhr Thema: Streit um BND-Affäre: Chef des NSA-Ausschusses greift SPD an Ja logisch, mindestens 10 Weltkriege sind dadurch schon verhindert worden, und mindestens 100 Terroranschläge. Oh Herr, schmeiss Hirn vom Himmel. mehr

   
Kartenbeiträge: 0