Benutzerprofil

Semmelbroesel

Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 937
   

28.08.2015, 00:09 Uhr Thema: Probleme mit G36: Bundeswehr bekommt für Auslandseinsätze neue Gewehre Na... ...da werden die Parteispenden aber wirklich wieder richtig fliessen. ;-) mehr

19.08.2015, 22:16 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Maas und Range widersprechen sich im Rechtsaussch Wenn Sie jetzt noch herausarbeiten können, wo die Gefahr eines schweren Nachteils für die *äußere* Sicherheit gegeben ist, dann sind Sie mein Held. Außerdem trifft § 95 wohl nur auf den zu, der [...] mehr

14.08.2015, 13:51 Uhr Thema: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" Wenn Sie den Links gefolgt wären, dann hätten Sie lesen können, dass das alles kritische Artikel zu TTIP sind. Daher ist mein Beitrag reiner Sarkasmus. Hätte ich vielleicht dazu schreiben [...] mehr

14.08.2015, 11:17 Uhr Thema: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern" Wir werden... ...alle von TTIP profitieren......oder auch nicht. ;-) http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-05/ttip-datenschutz Wer braucht heutzutage noch Datenschutz, völlig überbewertet [...] mehr

10.08.2015, 11:34 Uhr Thema: Fraktionschef gegen Abweichler: Unionsabgeordnete verärgert über Kauders Drohung Wir sollten... ....Herr Kauder dankbar sein. Besser kann man das Demokratieverständnis innerhalb der CDU nicht dokumentieren. mehr

06.08.2015, 13:19 Uhr Thema: Netzpolitik-Affäre: Linke fordert Entlassung von Verfassungsschutzchef Maaßen Nein, die Verleihung steht schon länger fest. Das ist ja das pikante, dass die Entscheidung für die Preiswürdigkeit mit Segen der Bundesregierung in die Zeit fiel, in der gegen netzpolitik.org [...] mehr

06.08.2015, 12:51 Uhr Thema: Netzpolitik-Affäre: Linke fordert Entlassung von Verfassungsschutzchef Maaßen Warum? Seien wir froh, dass es diese Leute gibt, die diese verfassungsfragwürdigen Überwachungsmaßnahmen gegen die eigene Bevölkerung mit ihrem Gewissen nicht vereinbaren können und sie der [...] mehr

06.08.2015, 12:44 Uhr Thema: Netzpolitik-Affäre: Linke fordert Entlassung von Verfassungsschutzchef Maaßen Ach, kommen Sie doch nicht mit Fakten. ;-) Das verwirrt die Foristen doch nur, die meinen, dass zwei "unterbelichtete" Blogger Landesverrat begangen hätten und sie deshalb die volle [...] mehr

06.08.2015, 10:41 Uhr Thema: Landesverrat und andere Krisen: Schweigen wie Merkel Nicht unbedingt im Keim erstickt, sondern in falsche, bzw. parteipolitische Bahnen gelenkt wird und erst dort erstickt wird. mehr

05.08.2015, 18:41 Uhr Thema: Landesverrat und andere Krisen: Schweigen wie Merkel Lesen Sie bitte Paragraph 97 StGB. Dann wird es Ihnen klarer. Außerdem waren besagte Dokumente ursprünglich als VS eingestuft, alles andere als ein Staatsgeheimnis. Zitat Christian Ströbele: [...] mehr

05.08.2015, 18:29 Uhr Thema: Landesverrat und andere Krisen: Schweigen wie Merkel Ich wäre nicht darunter, denn ich habe weder schwarz, noch rot gewählt. Und das ist auch gut so. ? mehr

05.08.2015, 18:01 Uhr Thema: Landesverrat und andere Krisen: Schweigen wie Merkel Auf den Punkt gebracht Danke Sascha, das war mitten auf die Zwölf. Ich habe bisher keine Meinung gelesen, die es so auf den Punkt bringt. Dafür nochmals meinen ausdrücklichen Dank. mehr

05.08.2015, 09:25 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Merkels Unruhestifter In dieser ganzen Diskussion... ...vermisse ich den Dank an den Blog netzpolitik.org, die mit ihrer Veröffentlichung der Dokumente weitere geplante Eingriffe in unsere Grundrechte durch den Inlandsgeheimdienst publik gemacht haben. [...] mehr

04.08.2015, 15:04 Uhr Thema: Ranges Kritik an Minister Maas: Die Kampfansage Informieren Sie sich bitte, bevor Sie hier Leute diskreditieren, deren Arbeit Sie gar nicht zu kennen scheinen. https://de.wikipedia.org/wiki/Markus_Beckedahl mehr

04.08.2015, 14:30 Uhr Thema: Ranges Kritik an Minister Maas: Die Kampfansage Wie sagte.. ....Herr Sensburg doch so nett: "Hier sehe ich noch Verbesserungspotential in der Amtsführung." Obwohl er wahrscheinlich Herrn Maas meint, scheint diese Aussage ebenso für die Amtsführung [...] mehr

04.08.2015, 09:18 Uhr Thema: Affäre um Ermittlungsverfahren: Die Netzpolitik-Eskalation Ein herrlicher Kommentar. Ich habe herzlich gelacht. mehr

04.08.2015, 08:25 Uhr Thema: Affäre um Ermittlungsverfahren: Die Netzpolitik-Eskalation Seit wann sind denn die beschuldigten Journalisten "Geheimnisträger"? Rekapituliere.....die Strafanzeige von Maaßen richtete sich nicht nur gegen unbekannt - also demjenigen, der die [...] mehr

31.07.2015, 14:14 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit Guckst DU.... http://landesverrat.org/ mehr

31.07.2015, 13:07 Uhr Thema: Netzpolitik.org: Solidarität mit den #Landesverrätern Das ist sachlich falsch. Es ist dem Schreiben der Generalbundesanwaltschaft ganz klar zu entnehmen, dass gegen Markus Beckedahl, André Meister, sowie "unbekannt" ermittelt wird. [...] mehr

31.07.2015, 08:09 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit Liegen... ...Herrn Range denn Dokumente im Original vor, sodass er hier Ermittlungen einleiten kann? Der Generalbundesanwalt gibt, nicht nur hier, eine ganz schlechte Figur ab. mehr

   
Kartenbeiträge: 0