Benutzerprofil

skeptiker97

Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 503
   

27.10.2014, 09:14 Uhr Thema: Gefahr für Steuerzahler: Auch der Stresstest macht die Banken nicht sicher Selbsttäuschung Solange Banken gehalten sind, maroden Staaten auf nicht absehbare Zeit und ohne jegliche Aussicht auf Rückzahlung Geld zur Verfügung stellen zu müssen, werden sie wohl, je nach Lage, nicht umhin [...] mehr

24.10.2014, 09:44 Uhr Thema: Kommentar zur Wahl: Die Ukraine gehört in die EU Die EU ... ... ist jetzt schon zur völligen Handlungsunfähigkeit mit zu vielen und zu unterschiedlichen Staaten überdehnt. Sie wird schon in der aktuellen Größe keinen Bestand haben können. Eine weitere [...] mehr

23.10.2014, 10:56 Uhr Thema: Merkels Digitalstrategie: F wie Floskeln Nur das Image ist wichtig Für die Bundesregierung ist das Internet nur wichtig, weil es ein Thema ist, mit dem man sich, als verantwortliche Personen, als besonders modern, klug und fortschrittlich darstellen kann. Nur das [...] mehr

23.10.2014, 10:43 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Kein Zweck Wenn man sieht, wie die private Altersvorsorge, die man in den letzten Jahrzehnten, der eigenen Intention als auch dem Rat der Politik folgent, aufgebaut hat, selbst in unterschiedlichsten [...] mehr

21.10.2014, 08:18 Uhr Thema: Kommentar zur Große Koalition: Das wird nichts mehr mit diesem Internet Problem Das Problem der politischen Führung in Deutschland ist, das allgemein verfügbare wirklich schnelle Internet und vor allem die damit verbundenen Freiheiten nicht zu wollen, sich aber international mit [...] mehr

20.10.2014, 09:48 Uhr Thema: Drohender Eklat wegen Stabilitätspakt: "Das kann man mit Frankreich nicht machen" Die ... sollte endlich die Größe beweise, sich um ihre Probleme selbst zu kümmern statt andere dafür verantwortlich machen zu wollen und D sollte ihr dabei helfen, indem es sich endlich mal unnachgiebig [...] mehr

17.10.2014, 10:02 Uhr Thema: Kommentar zu Ebola in Deutschland: Angst essen Vernunft auf Welches Ziel? Welches Ziel hat diese offenkundige Ebola-ist-harmlos-Kampagne, die z.Zt. überall in den Medien, manchmal direkt, manchmal zwischen den Zeilen betrieben wird? Wenn selbst in speziellen Fachkliniken [...] mehr

14.10.2014, 09:05 Uhr Thema: Deutschlands lahme Konjunktur: Wir brauchen jetzt Billionen Geld ist da! Wenn die Milliarden, die durch Verschwendung von Steuergeldern und zur Alimentierung von Pleitestaaten in der EU, die selbst nichts zur Verbesserung ihrer Lage beitragen, stattdessen in unserem Lande [...] mehr

13.10.2014, 14:59 Uhr Thema: Trotz Truppenabzug: Bundesregierung hält an Russland-Sanktionen fest Flexibel sein! Wenn Rußland wirklich Fakten einer Entspannung schafft, aber nur dann, sollte man sinnvoll darauf eingehen und nicht weiter Eskalation betreiben. mehr

13.10.2014, 14:34 Uhr Thema: Streit um "Schwarze Null": SPD-Vize Stegner stellt Merkels Sparkurs in Frage Rote Nullen! Vielleich fragen sich die "roten Nullen" erst mal, ob die Milliarden, die Deutschland für die Alimentierung der EU-Schuldensttaaten ausgibt, nicht besser in der Infrastruktur hier anzulegen [...] mehr

07.10.2014, 09:14 Uhr Thema: Verheerendes Bundeswehr-Gutachten: Die Pleiten-, Blech- und Pannentruppe Die Bundeswehr ... ... sollte einzig und allein zur Verteidigung unseres Landes und für Katastrophenhilfe in unserem Land da sein. Sie ist unserem Lande verantwortlich und sonst niemandem. So sollte sie ausgerichtet [...] mehr

07.10.2014, 09:05 Uhr Thema: Bundestag: Union und SPD sperren sich gegen Transparenz-Offensive Korruption, ... Kungelei, oder netter ausgedrückt, Lobbyismus und Transparenz, das geht ganz schlecht zusammen. Parteien, die das am meisten pflegen, können Transparenz einfach nicht gebrauchen. So ist das eben. mehr

30.09.2014, 09:16 Uhr Thema: Abstimmung über Unabhängigkeit: Spaniens Verfassungsgericht stoppt Katalanen-Referend Freiheit ... ... ist eben nur willkommen, wenn es denen oben gerade mal ins Konzept paßt. Meistens aber stört sie schon sehr ... mehr

30.09.2014, 09:12 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Werben genügt nicht! Das EU-Chaos wird nicht dadurch besser, daß man noch intensiver dafür wirbt. Einzig besser machen wäre eine Alternative. Da man das aber bei der CDU weder kann noch will, ist die AfD die wirklich [...] mehr

29.09.2014, 12:18 Uhr Thema: SPD zu Bundeswehr-Desaster: "Frau von der Leyen muss jetzt schnell handeln" Schlimmer geht immer! Opperman als Merkel Nachfolger, wie schlimm soll es denn noch kommen. Nach Merkels Untätigkeitskult dann diesen auf Stromlinienform gesylten Selbstdarsteller. Gibt es denn nur noch diese Karrieretypen [...] mehr

29.09.2014, 11:09 Uhr Thema: AfD-Chef kontert Kritik: Lucke nennt Schäuble "Volksverführer" Afd thematisiert Sorgen Die Afd thematisiert viele Sorgen, die wir im Zusammenhang mit der Politik unserere derzeitigen Regierung haben. So sehen wir die hemmungslose Bürgschafts- und Zahlungspolitik unseres Landes für [...] mehr

29.09.2014, 10:40 Uhr Thema: Asylunterkunft in NRW: Wachleute sollen Flüchtlinge misshandelt haben Sollten, könnten, ... Der gesamte Artikel ist in der Möglichkeitsform geschrieben, mit "sollen" geht es in der Überschrift los, dann handelt es sich "offenbar" um Mitarbeiter von ... Kann man bei so [...] mehr

11.09.2014, 11:34 Uhr Thema: Neue EU-Kommission: Junckers Relaunch Die Besetzung der EU-Kommission ... ... ist ein Grund mehr, warum wir diesem Klub endlichen den Rücken kehren sollten. Vorher kam mehrfach die Diskussion, daß die deutsche Sprache in der EU-Zentrale als verpönt gilt. Was soll's, es wäre [...] mehr

10.09.2014, 12:43 Uhr Thema: Neue Mannschaft in Brüssel: Juncker macht Briten zum EU-Finanzkommissar Finanzkommissar Jonathan Hill als Finanzkommissar ist sicher keine schlechte Wahl. Es wird Zeit, daß hier jemand kommt, der die europäische Finanzpolitik etwas kritischer sieht und entsprechende Schlußfolgerungen [...] mehr

09.09.2014, 14:10 Uhr Thema: Heimischer Investitionsmangel: Deutsche verplempern Milliarden im Ausland Der Verfall der Infrastrukur ... ... ist seit etwa 10 Jahren verstärkt festzustellen, wurde von Wirtschaftsminister Gabriel neulich im ZDF-Sommerinterview festgestellt. Stimmt, denn seit dieser Zeit haben wir den Euro. Mit dieser [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0