Benutzerprofil

skeptiker97

Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 748
23.02.2017, 13:10 Uhr

Schulden tilgen Das wäre mal eine Gelegenheit für eine ausserordentliche Schuldentilgung, aber in Deutschland, nicht in Griechenland. mehr

19.02.2017, 11:58 Uhr

Hochstapler Eine Person mit splchem Finanzgebaren nennt man Hochstapler und das ist bekanntlich strafbar. mehr

19.02.2017, 11:55 Uhr

Knausern? Im Zusammenhang mit Griechenland ist der Begriff "Knausern" einfach fehl am Platze. Dieses kleine Land hat keine Probleme, den Arbeitsertrag fast eines ganzen Kontinents workungslos zu [...] mehr

12.02.2017, 12:16 Uhr

Bedenklich! Der Trend, den Sie da feiern, halte ich für äusserst bedenklich. Es zeigt sich immer mehr, dass das Establishment nur noch Politik für sich und seine Anhänger macht und alle, die nicht dazu passen, [...] mehr

11.02.2017, 16:42 Uhr

Tsipras spielt mit dem Feuer! Griechenland hat über seine Verhältnisse gelebt und hat offenkundig die Absicht, das auch weiterhin zu tun. Damit hat es einen der wichtigsten Gründe für den der Zerfall der EU geliefert. Statt sich [...] mehr

11.02.2017, 10:48 Uhr

Augen auf! Man darf eben nicht aus politischen Gründen bei Herstellern kaufen, die es eben nicht können. Es war doch schon zu Beginn des Projektes ersichtlich, dass es Airbus nicht kann. Aber der Auftrag musste [...] mehr

06.02.2017, 15:21 Uhr

Bürokratiewettlauf! Sind über jeden Gefährder genügend Akten angelegt? Sind die Einschätzungen aktuell, braucht es noch 5 Gutachten? Ist die Ausbildung an Waffen und Sprengstoff ausreichend? Nicht, dass auch noch [...] mehr

04.02.2017, 18:18 Uhr

Verwalten? Die dt. Bürokratie ist stolz darauf, wieviele Gefährder sie verwalten kann. Lt. veröffentlichten Zahlen einige Hundert, Hauptsache sie werden gezählt und pünktlich bezahlt, Hauptsache, dass uns ja [...] mehr

04.02.2017, 11:44 Uhr

"Küche aufräumen" ( = bezahlen und schwierige Verpflichtungen) ist schon geregelt, dafür ist ja D da. Die anderen machen mit "unterschiedlichen Geschwindikeiten" nur noch das, was [...] mehr

04.02.2017, 11:34 Uhr

Auf einmal ... Warum kommt die SPD erst jetzt auf solche Vorschläge, nachdem sie lange die jetzt kritisierte Politik aktiv mit betrieben hat? Ganz einfach: Nur Wahlkampfgedöns für Stimmenfang, sonst nichts, keine [...] mehr

30.01.2017, 13:19 Uhr

Vertreiben? Den IS nur vertreiben? Wo sollen sie denn weiter morden dürfen? Ich glaube nicht, dass das St.-Florians-Prinzip hier weiterhilft. Alles andere als die völlige Vernichtung des IS wird nicht helfen. [...] mehr

23.01.2017, 20:45 Uhr

Einschränken Besser als die Schockfotos an den Automaten zu präsentieren, wäre es, die Zahl der Automaten drastisch einzuschränken oder, noch besser, diese Automaten ganz abzuschaffen und den Zigarettenverkauf nur [...] mehr

21.01.2017, 17:11 Uhr

Schulz? Verlässt da etwa jemand ein sinkendes Schiff? mehr

09.01.2017, 09:30 Uhr

Nicht so kompliziert! Staaten, die hier nicht koperieren, kann man doch recht einfach beikommen. Eine weitere Gewährung von Entwicklungshilfe ist dann leider nicht mehr möglich, und, speziell für Tunesien, können dann [...] mehr

28.12.2016, 20:11 Uhr

Was nützt es? Was nützt die erhöhte Überwachung, wenn die wirkliche Strafverfolgung von Migranten entweder gar nicht stattfindet oder, gemessen am angerichten Unheil, lächerlich gering ausfällt. Amri war den [...] mehr

15.12.2016, 10:45 Uhr

Überschätzt Merkel wird im Ausland masslos überschätzt. Mal sehen, wie lange noch ... mehr

05.12.2016, 17:15 Uhr

Verschwörungstheorie Diese Geschichte scheint wieder mal eine dicke Verschwörungstheorie zu sein. Neu daran ist, dass sie diesmal mehr den Kreisen der "etablierten" Politik entgegenkommt. Die Etablierten können [...] mehr

01.12.2016, 18:18 Uhr

Draghi nicht ... Draghi wird es nicht richten, wir in D werden es wieder mal sein, die mit unseren Rücklagen, unserer Altersvorsorge, der verfallenden Infrastruktur, kaputten Schulen usw. das richten müssen. Es wird [...] mehr

27.11.2016, 13:28 Uhr

Sehr gute Idee Leider sehe ich in D keine Chance auf Verwirklichung. Das wäre eine sowohl ökologisch als auch volkswirtschahftlich ausgezeichnete Entscheidung. Eine solche klare und zielgerichtete Entscheidung gilt [...] mehr

18.11.2016, 11:56 Uhr

Kommt darauf an ..., das können sie dann, wenn diese Technologien wirklich so und zu den Preisen angewendet werden, die sie wirklich kosten. Hier sind die alternativen Technologien mehr als Argument zum Abzocken [...] mehr