Benutzerprofil

skade

Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 401
10.12.2016, 15:18 Uhr

z.b. Ukraine Krise (keine Information über die rechten Horden in der Ukrainie..falsche Information über Attentäter)...Fotos aus anderen Kriegen die für momentane Konflikte verwendet werden...das [...] mehr

27.11.2016, 12:55 Uhr

woher wissen sie das? Nur weil die Mainstreampresse ihnen das eingebläut hat? Ein bischen selbständiges Denken ist nie schlecht. Wie gut oder schlecht Trump ist wird sich erst noch zeigen. In [...] mehr

22.11.2016, 17:57 Uhr

der Artikel ist der lächerliche Versuch, den social justice Warrior Talk im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Schon traurig wie die Journalisten mittlerweile auf virale Themen aufspringen. [...] mehr

18.11.2016, 19:41 Uhr

ich denke da ist kein Mysthizismus dahinter., sondern reine Gewohnheit. Ich habe in meiner Jugend auch mal eine ältere Frau aus einem Kaff bei uns in der Nähe gesehen, die auch riesige Lasten [...] mehr

18.11.2016, 15:18 Uhr

Obama hat im Vorfeld einen Nobelpreis bekommen und es wurde die Glückseligkeit versprochen und bei Trump wird das Ende der Welt beschworen. Ich denke das Ende wird genausowenig eintreten, wie die [...] mehr

13.11.2016, 13:47 Uhr

24 Stunden..merkwürdig. War der Reporter von der Autoindustrie gesponsert? Ich habe vor 2 Jahren in Genf einen Niederländer getroffen, der mit seinem Tesla ganz normal von den Niederlanden, mit [...] mehr

09.11.2016, 09:08 Uhr

schade, ich habe gehofft das Hillary Präsidentin wird. Aber auch nur damit man sieht das sie auch schlecht agiert. So hat anstatt Cholera die Pest gewonnen. mehr

01.11.2016, 19:22 Uhr

wegen den hier gezeigten Musikvideos feiere ich die Aufhebung der Sperre nicht! mehr

18.10.2016, 09:54 Uhr

gibts wohl häufiger. Ich kannte eine die studierte Medizin, obwohl sie eigentlich nur in die Wirtschaft gehen wollte. Ihre Argumentation war, das sie in der Medizin den Dr. Titel [...] mehr

14.10.2016, 15:07 Uhr

und was ist ein Hassposting? Einer der gegen Menschen mit anderer Hautfarbe hetzt? Ein Mann der über Frauen lästert? Eine Feministin die die Ausrottung von x% aller Männer fordert? Ich bin [...] mehr

14.10.2016, 11:44 Uhr

@66 der Fehler ist auch die Chromosomen anhand ihrer Größe und Zahl der Gene zu vergleichen. Es langt ja schon ein kleiner Genabschnitt der Einfluss auf andere Gene hat. Quasi ein Schalter der [...] mehr

14.10.2016, 08:29 Uhr

so ein Unsinn, wieso sollen Gene die vom Mann kommen abgeschaltet werden. Die Zelle weiß ja nicht welches Chromosom vom Mann und welches von der Frau kommt. Ja, das Chromosom vom Mann kam vorher von [...] mehr

13.10.2016, 20:04 Uhr

Anzumerken ist noch, das bei Frauen wie beim Mann nur 1 X Chromosom pro Zelle aktiv ist. Beim Mann aber noch zusätzlich das Y Chromosom. Sprich bei Frauen sind es 45 Chromosomen beim Mann 46. Und [...] mehr

12.10.2016, 20:55 Uhr

was schief geht sind schon mal solche sexistischen Kommentare wie der von ihnen. Trump ist mit Sicherheit ein Armleuchter, aber Frau Clinton sicher nicht die Heilsbringerin wie sie dargestellt [...] mehr

10.10.2016, 20:56 Uhr

Kommen sie mal von ihrem hohen Ross herunter. Die Grammatik zu beherrschen ist sicher ganz nett, aber mit Intelligenz hat das nicht großartig zu tun. Das kann man gute Software auch. Und ein [...] mehr

02.10.2016, 16:10 Uhr

ok..hier ist der Islam und das Christentum, und hier sind wir...die kopfschüttlelnden Atheisten. mehr

27.09.2016, 20:04 Uhr

ein typisches Beispiel wie irgendwelche Wörter erfunden werden, dann viral verbreitet werden um wieder mal gegen bestimmte Gruppen zu hetzen. Aber Sexismus ist es ja nur wenn es gegen Frauen [...] mehr

24.09.2016, 18:11 Uhr

Reißerischer Artikel, unter Attackieren verstehe ich Handgreiflichkeiten. Ok..klingt so natürlich dramatischer als z.b. hacken. mehr

12.09.2016, 13:46 Uhr

Das Wort Rassismus wird heutzutage für alles verwendet. Dabei ist Rasse ein biologischer Begriff und wird zur Taxonomie verwendet. In der Biologie ist es mittlerweile eher umstritten, ob man den [...] mehr

10.09.2016, 16:18 Uhr

Zum Argument das der Feminismus sich für beide Geschlechter einsetzt. Wo war der Zusammenhalt bei der männlichen Beschneidung... Beim Thema Wehrpflicht ist auch Funkstille. Wenn dann Equalist, aber [...] mehr

Kartenbeiträge: 0