Benutzerprofil

skade

Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 435
Seite 1 von 22
13.09.2017, 08:46 Uhr

eine Feministin erklärt den Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen, wie das Ergebnis aussehen soll ist ja klar. Lächerlich wenn man im öffentlichen Dienst arbeitet und weiß wie es läuft. mehr

10.09.2017, 09:02 Uhr

Klasse..finde es toll ein Mann zu sein. Echt Glück gehabt :) So..und jetzt? mehr

02.09.2017, 10:04 Uhr

@frenchie3 eben nicht, es passiert ständig das Menschen gemobbt werden. Das ist LEIDER normal und Alltag. Wenn in Hintertupfingen sich jemand verkleidet wird er möglicherweise ausgelacht, das wird [...] mehr

01.09.2017, 20:03 Uhr

mittlerweile glaube ich, das solche Meldungen ein einziger Fake sind. Möglicherweise sind die beiden Frauen gemobbt worden, aber wahrscheinlich von einer handvoll Leute und der ganze Fall wird wieder [...] mehr

27.08.2017, 08:42 Uhr

was meint er mit "viele aktuelle Spiele findet er zu leicht?". Wenn wir von Multiplayerspielen reden, ist das Spiel so schwer wie der Gegner. z.b. Rainbow Six, was meiner Meinung nach [...] mehr

25.08.2017, 13:55 Uhr

könnt ihr nicht mal über andere Musik berichten, dieser seichte Mainstream Pop interessiert doch keinen! mehr

21.08.2017, 20:18 Uhr

muss ich ihnen schon zustimmen. Letztendlich ist die Medizin auch nur das Auswendiglernen und Erfahrungen. Mit Wissenschaft hat das wenig zu tun, was kein Vorwurf sein soll. Ein Arzt soll ja kein [...] mehr

12.08.2017, 12:10 Uhr

solchen Fragen begegnen Männer auch, Männer gehen nur anders damit um. Ich werde auch manchmal gefragt " wieso bist du kein Vater", dann antworte ich "Kinder sind für mich nichts" [...] mehr

22.07.2017, 17:25 Uhr

Die Geburtenrate hat sicher nichts mit den Konservativen zu tun, sondern damit ob man Kinder haben will oder nicht. Und gerade wenn bei Frauen die biologische Uhr tickt kommt der Kinderwunsch von [...] mehr

22.07.2017, 12:14 Uhr

ich habe mit dem Wort "kämpfen" in dem Artikel etwas Probleme. mehr

19.07.2017, 07:43 Uhr

solange es einen Aufschrei gibt, weil 1 von 4 Obdachlosen eine Frau ist und gar nicht darüber reflektiert wird das 3 von 4 Obdachlosen Männer sind (Diskussion in den USA) kann mir der Feminismus [...] mehr

12.07.2017, 20:03 Uhr

"Die Rollen von Frauen in den deutschen Produktionen von heute Abend sind, nun ja, ein wenig einseitig." Es ist nicht das Problem das die Frauen in den deutschen Produktionen einseitig sind, [...] mehr

08.07.2017, 14:10 Uhr

das sind doch alles nur Amateure verglichen mit den ganzen alten verbitterten Feministinnen. mehr

05.07.2017, 10:25 Uhr

Man pickt sich willkürlich ein Thema aus, streut Wörter wie Männer, Patriarchat und Feminismus ein und schon hat man einen typischen Margarte Stokowski Artikel. Ich bin überzeugt Frau Stokowski könnte [...] mehr

15.06.2017, 15:50 Uhr

Fazit der Verteidigungsministerin bisher: Bundeswehr hat schlechtes Material und die Soldaten stehen nicht hinter der Ministerin. Angeblich hat die Bundeswehr ein massives Personalproblem. Nur 18 [...] mehr

14.06.2017, 15:36 Uhr

Schade das immer nur solche "soften" Feministenthemen diskutiert werden. Die häßliche Seite des Feminismus, z.b. Feministinnen die männliche Babies abtreiben oder die ""Wenn wir [...] mehr

13.06.2017, 18:08 Uhr

Frauen neigen zu X-Beinen und Männer zu O-Beinen. Da ist es natürlich das bei Männern die Beine eher nach außen Fallen. Ich habe keine O-Beine als Mann aber wenn ich meine Beine entspanne dann fallen [...] mehr

13.06.2017, 11:46 Uhr

lange bevor dieser Film in die Kinos kam, sah ich die Spon-Rezension vor meinen Augen. "Über-Macho" "erstmals Bekanntschaft mit Männern, sondern auch mit deren Lust an Zerstörung. [...] mehr

10.06.2017, 10:47 Uhr

Trinkwasser kaputt aufgrund übermäßiger Düngung. Bienen oder insgesamt Insekten sterben immer mehr aufgrund von Pestiziden aus, damit immer weniger Wildblumen und andere Tiere (bei uns gibt es keine [...] mehr

05.06.2017, 11:08 Uhr

das soll im Kampf gegen den Onlinehandel helfen? Das treibt mich eher zum Onlinehandel! mehr

Seite 1 von 22