Benutzerprofil

Ostwestfale

Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 1334
Seite 1 von 67
18.06.2017, 12:28 Uhr

Früher war das Hooliganproblem in den oberen Ligen weitaus größer.Nicht zuletzt deshalb war verutlich auch der Zuschauerschnitt deutlich geringer als heute. Am besten nachvollziehen, dass heute [...] mehr

18.06.2017, 12:19 Uhr

Die Zustände, wie sie sie beschreiben, kenne ich so nicht und ich reise auch immer mit der Bahn zu den Spielen. Und nichts für Ungut, dass die Polizei derart viele Einsatzstunden für Fußball [...] mehr

18.06.2017, 12:11 Uhr

Die Zahl der Verletzten beim Fußball liegt (erste und zweie Liga zusammengenommen) liegt bei nichtmal zwei pro Spiel (kann ich hier Links setzen oder werden die gelöscht) . Man mag sagen, dass da [...] mehr

18.06.2017, 11:51 Uhr

Was genau hat das Vorhandensein von blinden Pädagogen mit dem Fall zu tun? Ich hab`vor knapp 20 Jahren Abitur gemacht und hatte einen blinden Mitschüler. Der Mehraufwand für die Pädagogen war [...] mehr

18.06.2017, 11:40 Uhr

Da die überwiegende Mehrheit der Kommentare hier die Behindertenrechtskonvention ignoriert, sei hier noch einmal daran erinnert, dass Deutschland diese als eines der letzten Länder ratifiziert hat. [...] mehr

17.06.2017, 12:32 Uhr

Sie verkennnen die Lage.Die zahl der Familien in den Stadien, war noch nie so hoch wie jetzt. Das Gewaltproblem im Fußball war in den 90ern und vor allem in den 80ern weitaus schlimmer als heute. [...] mehr

16.06.2017, 23:17 Uhr

Zu Beitrag 3 Da fällt mir nichts mehr ein. Rechtsstaatlichkeit scheint für Sie ein Fremdwort zu sein und jeder, der mal Besuch von der Polizei bekommt ist sowieso pauschal selbst schuld.Mir wird Angst und Bange [...] mehr

16.05.2017, 08:16 Uhr

erschreckend Ich finde viele Antworten in denen Wörter wie "Leistungsgesellschaft" fallen und die ehemalige Referendarin attackiert wird, geradezu erschreckend. Es ist nicht zuletzt Aufgabe von [...] mehr

01.05.2017, 10:49 Uhr

So lange die Lohndiskriminierung von Häftlingen nicht derartig perverse Formen annimmt wie in den privaten Haftanstalten in den USA, wo Häftlinge für ein paar Cent schuften müssen, um dann z.B. 5 [...] mehr

14.04.2017, 10:01 Uhr

Ich bin fassungslos über so viel Gefühlskälte der Dozentin. Was soll so was? Und dann auch noch die gehässige Reaktion,dass sich die Studentin ja beschweren könnte,aber die Zeit nicht ausreichen [...] mehr

15.03.2017, 19:39 Uhr

Überschrift Zum ersten Kommentar: Was bitte soll ein "Ausscheider" sein? Ein Begriff aus dem Fussball ist es jedenfalls nicht. Und natürlich kann ein Team das aufregendste in Europa sein,falls es früh [...] mehr

07.03.2017, 18:33 Uhr

"Dabei zeigt das EuGH-Urteil erneut, wie dringend die EU neue Asylregeln in Verbindung mit einem Einwanderungsrecht braucht, das diesen Namen verdient." Das ist sehr unglücklich [...] mehr

06.03.2017, 16:13 Uhr

Ich kann in dem Kommentar nichts Substanzielles entdecken. Scheinbar werden nicht nur konservative Politiker aus Angst vor der drohenden Niederlage immer nervöser,sondern auch deren Wähler. Recht so. mehr

24.02.2017, 19:01 Uhr

"Damals lag die Arbeitslosenzahl noch bei fast fünf Millionen" Sieben Mio Hartz IV-Empfänger plus rund 2 Mio ALG1-Empfänger sind neun Millionen. Wenn man Schüler, Rentner und Kranke [...] mehr

26.01.2017, 18:15 Uhr

"Wie kann es sein, dass ein Sport, der in den vergangenen Jahren fest in der Hand von Teenagern war, nun von Spielern im Herbst ihrer Karriere mitbestimmt wird? " Tennis wurde in den [...] mehr

29.09.2016, 18:37 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus. Es können gar nicht genug Bilder gezeigt werden. Entweder ich habe ihn falsch verstanden oder Augstein spricht den Opfern des Syrien-Krieges ab, dass sie Gesichter [...] mehr

16.09.2016, 11:57 Uhr

Nicht relevant Nach dem ich die Überschrift gelesen habe, habe ich mit etwas anderem gerechnet. Wo genau ist das Problem, wenn die Störer schnell wieder verschwinden und vor allem nicht körperlich aggresssiv werden? [...] mehr

04.08.2016, 15:08 Uhr

Nichts für Ungut, Herr Augstein, aber das ist so ziemlich ihre schlechteste Kolumne aller Zeiten. Was genau hat die Demo vom Samstag bitte mit dem " Doppelpass" zu tun? Die Möglichkeit, [...] mehr

25.07.2016, 21:06 Uhr

Ds ist eine pauschale Unterstellung. Über die Jugend wurde und wird immer gemeckert. Das wird sich nie ändern. So wie lange Haare oder die Einführung des Fernsehens nicht den Untergang des [...] mehr

06.07.2016, 13:46 Uhr

"Steht auf, wenn ihr Deutsche seid" singt niemand. Bei Länderspielen wird stattdessen gesungen " Steht auf, wenn ihr für Deutschland seid". mehr

Seite 1 von 67