Benutzerprofil

hartwig2

Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 293
   

11.08.2014, 20:43 Uhr Thema: Antarktis: Forscher wollen Meereis-Paradoxon gelöst haben Wer leugnet den Klimawandel - niemand bezweifelt, das es den schon immer gegeben hat. Sie verstehen? Schon immmer! Sonst könnten Sie nämlich keine Restgletscher beobachten in Nordeuropa, wenn [...] mehr

11.08.2014, 20:34 Uhr Thema: Antarktis: Forscher wollen Meereis-Paradoxon gelöst haben Wer leugnet den Klimawandel - niemand bezweifelt, das es den schon immer gegeben hat. Sie verstehen? Schon immmer! Sonst könnten Sie nämlich keine Restgletscher beobachten in Nordeuropa, wenn [...] mehr

11.08.2014, 20:15 Uhr Thema: Antarktis: Forscher wollen Meereis-Paradoxon gelöst haben Es geht um dieses Paradox (ist denn nicht einmal lesen mehr möglich) "Doch Satelliten bestätigen immer aufs Neue, dass sich das Meereis vor der Antarktis stetig ausbreitet - trotz [...] mehr

05.08.2014, 22:55 Uhr Thema: Klima: Forscher messen wärmsten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen Das Wort Klimadiktaur hat Forist Reanmuc gebracht in einem Kontext , das man diese bald einführen müsste - und ich darauf geantwortet habe, diese haben wir schon. Seit Jahren streitet man sich [...] mehr

05.08.2014, 22:48 Uhr Thema: Klima: Forscher messen wärmsten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen Das Wort Klimadiktaur hat Forist Reanmuc gebracht in einem Kontext , das man diese bald einführen müsste - und ich darauf geantwortet habe, diese haben wir schon. Seit Jahren streitet man sich [...] mehr

05.08.2014, 21:44 Uhr Thema: Klima: Forscher messen wärmsten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen Das war noch die Zeit, als man eine schnell kommende Eiszeit vorraussagte, aufgrund des CO²s ( klux, lach ) http://www.wiseupjournal.com/?p=803 Ist auch hier lustig , wie man da so die Seiten [...] mehr

05.08.2014, 09:14 Uhr Thema: Klima: Forscher messen wärmsten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen Man unternimmt seit 40 Jahren ständig etwas , um die Klimadiktatur zu untermauern. Wegzudenken ist die sowieso nicht mehr, sie ist ja schon lange da. Die Massnahmen sind und waren immer [...] mehr

15.07.2014, 23:58 Uhr Thema: Klimaschutz: Australien will CO2-Steuer abschaffen Schön das Sie uns immer mit so tollen Links beglücken ;-) Zwei Planeten 2 Atmosphären der Eine mit 1 bar Druck der Andere mit 90 bar Druck der Eine mit +450° Oberflächentemperatur der Andere [...] mehr

15.07.2014, 21:02 Uhr Thema: Klimaschutz: Australien will CO2-Steuer abschaffen Ist ja schön das man sich Über die Nasa so aufregt. Über dessen Ergebnisse hat der Autor nämlich nur geschrieben, wäre mir neu das "Journalisten zur Recheche schon Venus Sonden verschicken. [...] mehr

15.07.2014, 16:24 Uhr Thema: Klimaschutz: Australien will CO2-Steuer abschaffen Wer sich Informiert ist klar im Vorteil, und sabbelt nicht immer alles nach. http://community.zeit.de/user/observator/beitrag/2008/02/07/venusatmosphaere-widerlegt-treibhaushypothese Wie es [...] mehr

10.07.2014, 10:06 Uhr Thema: Verfahren vor dem Verfassungsgericht: Eine Erbschaftsteuer, die diesen Namen verdient Wie kommen Sie denn auf dieses dünne Brett. Denken Sie ernsthaft , das eine Erbschaftsteuer aber auch nur einem Menschen in D. mehr Chancengleichheit bringt? Das damit auch nur einen Millimeter [...] mehr

10.07.2014, 00:13 Uhr Thema: Streit um Straßengebühr: Koalitionspolitiker mosern über Dobrindts Maut Wenn man schon auf Kosten der Allgemeinheit kutschiert wird, will man natürklich auch keine Maut zahlen. Aber als ÖPNV nutzer zahlen Sie eh keine Maut, und da wäre mein Vorschlag man streicht alle [...] mehr

09.07.2014, 16:05 Uhr Thema: Jungpolitiker gegen WM-Patriotismus: Fahnenwahn? Nein, danke! Das kann nur schreiben wer in seinem Land keine Steuern zahlt. Oder mitfinanzieren Sie eine Gesellschaft , mit dessen Ergebnis Sie überhaupt nicht einverstanden sind? ja , seit ca 25 Jahren kann [...] mehr

09.07.2014, 08:21 Uhr Thema: Erderwärmung: Lebensraum der Kaiserpinguine ist bedroht Bevor man sich hier wieder zerfleischt, wer da warum keine Ahnung hat, hier mal etwas zum Nachdenken. [...] mehr

03.07.2014, 15:42 Uhr Thema: Hitze-Jahr 1540: Wetterdaten enthüllen Europas größte Naturkatastrophe Schrieb ich doch! Das war doch die Frage. Hier wird uns jeden Tag eingebläut, das nur das CO² und ein paar andere klimasensitiven Gase zur Erwärmung beitragen. Nun ändern sich die [...] mehr

03.07.2014, 10:47 Uhr Thema: Hitze-Jahr 1540: Wetterdaten enthüllen Europas größte Naturkatastrophe Da ich nun zuviele Lungenkrebskranke kenne die nie geraucht haben und auch andere tödliche Krankheiten haben - so als Nichtraucher - ist Ihr Beispiel sehr gut für die Denke der [...] mehr

01.07.2014, 18:11 Uhr Thema: Nahles' Großprojekt: Wie löchrig ist der Mindestlohn? Ich frage mich auch immer , welch Gedanken dahinterstecken. Wie will man eine florierende Wirtschaft , sprudelnde Steuereinnahmen und einen masslos überteuertes Immobiliensystem mit niedrigem [...] mehr

01.07.2014, 17:26 Uhr Thema: Müll: Auf Ozeanen schwimmt weniger Plastik als vermutet ....und schrieb diese Zeilen auf seinem Computer, der aus feinstem Kunststoff bestand und seltenen Erden und Metallen, der , als er neu war, in Kunststoff verpackt war .... schlicht und dämlich, [...] mehr

01.07.2014, 09:49 Uhr Thema: Radikales Verkehrskonzept: Umweltverbände wollen Zahl der Autos halbieren Es ist doch immer merkwürdig , das alle anderen immer so dämlich sind. Ob Energieversorger bis ganzen Industrienationen, nur so ein paar deutsche "Klima"verbesserer , die haben die [...] mehr

01.07.2014, 08:42 Uhr Thema: Radikales Verkehrskonzept: Umweltverbände wollen Zahl der Autos halbieren Ja , da haben wir es wieder mit dem Rechnen. Ein 5,7 Literauto verbraucht bei 100.000 km 5.700 Liter und nicht 570.000 Liter. Da wir momentan aber einen Strommix haben in D, dessen CO² Ausstoß [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0