Benutzerprofil

jws1

Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 259
   

20.10.2014, 15:27 Uhr Thema: Mysteriöses Objekt vor Schweden: Russland gibt Niederländern die Schuld Russland gibt niemandem die Schuld. Sie stellen nur klar, dass in schwedischen Gewässern eine Übung stattgefunden hat, bei der ein (niederländisches) U-Boot gesucht werden sollte. mehr

17.10.2014, 10:49 Uhr Thema: Arbeiten ohne festen Arbeitsplatz: Mama, ich will Nomade werden Generation Internet Jetzt wohnt er bei Freunden. Wenn die alle auch Nomaden wären, wo übernachten die dann? Einigermaßen vernünftige Hotels kosten viel Geld. Und immer in Jugendherbergen oder Hostals absteigen mag in der [...] mehr

16.10.2014, 13:34 Uhr Thema: Dax und Co. im Minus: Europas Börsen rutschen erneut ab Das ist beängstigend Die Börse hat schon etwas mit der Realwirtschaft zu tun. Die Leute sehen sich Umsatz und Auftragseingänge der Firmen an. Wenn das stark nachlässt, wie jetzt, fallen die Kurse. mehr

14.10.2014, 15:25 Uhr Thema: Bundesregierung senkt Wachstumsprognose von 1,8 auf 1,2 Prozent Wie geht das weiter? Bei den verhängten Sanktionen und der sowieso schon kritischen Lage der europäischen Wirtschaft ist dieser Einbruch nicht verwunderlich. Kommt aber dramatischer als erwartet. Europa hat keine [...] mehr

14.10.2014, 13:48 Uhr Thema: Eurokrise: Die Angst ist zurück Mit Gesang dem Abgrund entgegen Ja und da brauchen wir dann noch die chaotische Ukraine um die Katastrophe perfekt zu machen. Je länger es dauert mit der Auflösung der EU umso teurer wird es. mehr

17.09.2014, 11:42 Uhr Thema: Privater Ermittler: 30 Millionen Dollar Kopfgeld auf MH17-Hintermänner ausgesetzt Sehr gefährlich Das wird wohl nur dazu führen, dass die Mitwisser umgebracht werden. Egal auf welcher Seite. mehr

31.08.2014, 13:44 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Nur Mut Vielleicht kann SPON ja mal die Erkenntnisse des "Council of Foreign Relations" zur Ukraine-Krise veroeffentlichen. Das waere dann mal neutraler Journalismus: [...] mehr

30.08.2014, 17:10 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Wir sind die Guten Eine kleine korrupte Elite der osteuropaeischen Laender will in die NATO. Wie sollen denn z.B. die ganzen Multimillionaere der RADA in der Ukraine ihr Geld sonst retten? Kontosperrungen sind ein [...] mehr

29.08.2014, 11:28 Uhr Thema: Kanadier-Kommentar zum Ukraine-Konflikt: "Geografie kann schwer sein" Amerikanische Geographie Einfach nur albern. Fragen Sie mal die Leute in Toronto auf der Strasse, wo die Ukraine liegt. Dann werden Sie die verruecktesten Antworten bekommen. mehr

29.08.2014, 09:25 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putins schleichende Invasion Putin laesst einen humanitaeren Korridor fuer ukrainische Soldaten nach Russland einrichten. Jetzt muss er ihnen nur noch ein ertraegliches Leben in Russland garantieren, dann ist Kiew seine Armee [...] mehr

29.08.2014, 08:48 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Aufklärung ist die beste Waffe Deutsche Mittelstands Nachrichten statt SPON lesen, das ist Aufklaerung. Dort stellt sich der Ukraine-Konflikt schon ganz anders dar. mehr

28.08.2014, 19:39 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion @351 Hitlers Feldzug erfolgreich beenden Solche Beitraege laesst SPON zu. Andere weit zurueckhaltendere werden gesperrt, nur weil sie nicht der Meinung der Redaktion entsprechen. mehr

24.08.2014, 19:05 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Söldner der Oligarchen Vergessen wir nicht, welche schrecklichen Bilder es vom "Rechten Sektor" und "Svoboda" z.B. auch aus Kiev gibt. Für mich sind das Radikale schlimmster Sorte. Und diese Banditen [...] mehr

23.08.2014, 18:37 Uhr Thema: Merkel-Besuch in der Ukraine: Hoffnungsträgerin für einen Tag Bestohlene Steuerzahler Die Steuergeldverschwendung wird umso deutlicher,wenn man weiss, dass die Ukraine mehr denn je von den milliardenschweren Oligarchen beherrscht wird. Die sollten erst mal zahlen, wie auch Missfelder [...] mehr

22.08.2014, 15:21 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi: Ukrainischer Geheimdienstchef wirft Moskau Invasion vor Kein Titel Wenn an einem Teich steht: "Baden verboten", würden Sie auch nicht hineinspringen wenn gerade ein Kind dort ertrinkt? Verstehen Sie: den Menschen in Donetzk und Lugansk muss geholfen werden, [...] mehr

14.08.2014, 13:41 Uhr Thema: Hilfe für Ostukraine: Russischer Konvoi nimmt Kurs auf Separatistengebiet Es war mit Kiew abgemacht, den Konvoi in das Krisengebiet zu lassen. Dann hat man die Zusage zurückgezogen. Das ist nun die russische Reaktion. mehr

14.08.2014, 10:57 Uhr Thema: Kommentar zu Putins Machtpolitik: Die Krim gewonnen, die Ukraine verloren Der gute Wille war lange da Putin hat 15 Jahre auf die EU eingeredet, eine gemeinsame Zukunft von Lissabon bis Vladivostok zu planen. Er ist abgeblitzt. mehr

14.08.2014, 10:54 Uhr Thema: Kommentar zu Putins Machtpolitik: Die Krim gewonnen, die Ukraine verloren Sanierungsfall EU Die Ukraine braucht mindestens 20 Jahre bis zu einer vernünftigen Stabilität. Da gibt es die EU längst nicht mehr in dieser Form. Übrigens geht es den baltischen Ländern schon wieder schlechter, weil [...] mehr

12.08.2014, 16:21 Uhr Thema: Irak-Konflikt: Von der Leyen will Kurden aufrüsten Kurzfristige Denke Jetzt Waffen an die Kurden. Wenn die später nicht so wollen, wie sich unsere Regierung das vorstellt, dann Waffen an deren Gegner, usw. Die IS kämpft doch auch mit den Waffen, die die USA ursprünglich [...] mehr

12.08.2014, 14:07 Uhr Thema: Kampf um Donezk: Ukraine lässt russischen Hilfskonvoi nicht rein Hilfe ist nötig Russland ist ganz wichtig, gegenüber den unvoreingenommenen Ländern, wie z.B. BRICS humanitäre Hilfsbereitschaft zu zeigen, egal wie die Ukraine und die westlichen Länder reagieren. Die kann man [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0