Benutzerprofil

jws1

Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 533
Seite 1 von 27
09.07.2017, 13:05 Uhr

Schade Das sind so die Geschichten unserer Medien. Trump ist dement. Vor zwei Jahren hat man geschrieben: Putin hätte Krebs. Das ist unterste Schublade. Wieso gibt man solchen "Autoren" eine [...] mehr

05.07.2017, 15:59 Uhr

Das wird man dem Tauber nicht vergessen Die paula_f (2) hat es ziemlich genau getroffen. Von solchen von unseren Steuern zwangsfinanzierten Leuten muss sich ein großer Teil der Bevölkerung beleidigen lassen. Da hilft auch keine [...] mehr

22.06.2017, 16:17 Uhr

Kaum auszuhalten So geringschätzend wie die deutschen Medien über den Confed Cup ständig schreiben, sollte die deutsche Mannschaft schnell ausscheiden, damit die Mannschaften weiterspielen, die dieses Turnier zu [...] mehr

20.06.2017, 08:52 Uhr

Nur feige "Im übrigen handelt es sich beim abgeschossenen Jagdbomber SU 22 um eine Uraltmaschine ".Gegen einen hinterhältigen Angriff hat kaum eine Maschine eine Chance. Wenn man mit einem Angriff [...] mehr

19.06.2017, 15:12 Uhr

Diese schreckliche Trennfuge quer über die Motorhaube Überall sieht man die heute, nur bei den ganz teuren Autos nicht. Es mag ja Gründe dafür geben. Aber hässlich bleibt sie deswegen trotzdem. Heute, wo alle Autos einer Klasse sehr ähnlich sind, [...] mehr

17.06.2017, 20:27 Uhr

Diversifizierung Wir brauchen Nord Stream 2. Man kann ja auch LNG Terminals für US-Gas bei uns bauen. Das ist dann ein gesunder Wettbewerb und verringert einseitige Abhängigkeiten. Und wenn das US-LNGas wirklich [...] mehr

16.06.2017, 14:16 Uhr

Das wäre fair Es sollte North Stream 2 realisiert werden. Außerdem kann die USA auf ihre Kosten ja in Deutschland ein LNG Terminal bauen. Da hat ja niemand was dagegen. Dann gibt es eine gesunde Konkurrenz. Und die [...] mehr

16.06.2017, 14:07 Uhr

Röttgen wie er leibt und lebt Röttgen war schon immer der US-Lakai schlechthin. Auch weil die USA einen starken Einfluss auf die Wahl in der deutschen Bundeskanzlerschaft hat. Er träumt noch immer davon, Frau Merkel abzulösen. mehr

05.06.2017, 14:05 Uhr

Die Wahrheit versteckt sich Einziger Grund sind die Äußerungen des Emirs von Katar bezüglich des Iran. Katar sucht den Ausgleich mit dem Iran aus verschiedenen Gründen. Das passt den übrigen Golfstaaten überhaupt nicht. Die [...] mehr

02.06.2017, 15:24 Uhr

Es geht aufwärts, trotz oder gerade wegen der Sanktionen Die Geburtenrate steigt, die Armut ist rapide gefallen, die Leute sind zufrieden, auch wenn Herr Bidder ein anderes Bild vermitteln möchte. Dass das Einkommen in Dollar gefallen ist, liegt am [...] mehr

02.06.2017, 10:52 Uhr

USA ist größter Klimasünder Trotz des Smogs in den Großstädten ist China ein schlechtes Beispiel für Umweltverschmutzung und globale Erwärmung. Dort leben 1,4 Milliarden Menschen. Pro Kopf verschmutzen sie weniger als halb so [...] mehr

02.06.2017, 10:42 Uhr

Krokodilstränen Die Aktien steigen. Alles gut. mehr

29.05.2017, 09:16 Uhr

Das russische C ist ein lateinisches S Der asiatische Markt wächst schnell. Dafür ist das Flugzeug konzipiert. Der europäische und US-Markt ist sowieso total übersättigt. Übrigens: bei der MS-21 wird das russische Triebwerk PD-14 [...] mehr

22.05.2017, 10:27 Uhr

Die Schuldenfalle Es ist leider so, dass die Schulden das größte Übel darstellen. Sie machen vom Kapital abhängig. Die Politiker müssen sich gut Freund mit dem Kapital machen, um die Anleihen-Ablöse zu garantieren. Die [...] mehr

12.05.2017, 15:00 Uhr

Demokratisches Gedankengut vom Feinsten Wer eine andere politische Meinung hat als Herr Daniel Raecke, und mag sie auch von den halben USA geteilt werden, ist (vielleicht) ein Idiot. Wo sind wir hingeraten? Ich jedenfalls respektiere [...] mehr

02.05.2017, 11:46 Uhr

Schöne EU Jetzt hat man in der EU Probleme, die es ohne EU gar nicht gäbe. mehr

19.04.2017, 09:12 Uhr

Betrug am Wähler was sind Wahlen noch wert, wenn die auf Grund ihrer Wahlversprechen gewählten Politiker nach der Wahl genau gegenteilig handeln? So unterscheidet sich "Demokratie" durch nichts von Diktatur. mehr

13.04.2017, 10:00 Uhr

Die Enttäuschung Wenn Politiker, nachdem sie auf Grund ihres Standpunktes gewählt wurden eine 180 Grad Kehrtwende machen, dann sind Wahlen obsolet. Das ist Betrug am Wähler. mehr

11.04.2017, 13:47 Uhr

Leicht zu durchschauen Man will eine politische Lösung, aber Assad muss weg? Also will man keine politische Lösung. So verklausuliert der Westen Krieg. Der Giftgasvorfall war von den Rebellen ausgelöst. Sie stehen mit dem [...] mehr

29.03.2017, 13:57 Uhr

Programmieren hilft im Leben Programmieren lernen ist wichtig. Denn der Computer zeigt bei Ablauf des Programms gnadenlos die begangenen Fehler. Nirgends wird man so brutal auf eigene Fehler hingewiesen wie beim Programmieren. [...] mehr

Seite 1 von 27