Benutzerprofil

lindenbast

Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 2355
   

27.03.2015, 07:52 Uhr Thema: Neustart nach Jobverlust: Seien Sie wütend, trinken Sie Rotwein, lassen Sie sich Zeit Vielleicht sollte sich der Herr einmal informieren, wie es mit den sozialen Sicherungssystemen hierzulande wirklich aussieht. Auch dass der Betroffene Verantwortung für eine Familie (und zwar [...] mehr

26.03.2015, 12:33 Uhr Thema: Urteil der Stiftung Warentest: Ärzte beraten Prostata-Patienten schlecht Genau das steht ja in Frage. Wenn ein Tumor operiert wird, mit dem der Patient noch munter hätte 100 Jahre alt werden können, und die Operation Inkontinenz zur Folge hat, hat die [...] mehr

25.03.2015, 15:36 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Helfen Sie mir doch bitte. Der Apfel auf dem Baum gehört dem Apfelbaumeigentümer, der im Zweifel mit dem Grundbesitzer identisch sein wird, und wer das ist, kann man im Zweifelsfall auf dem [...] mehr

25.03.2015, 09:27 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Eben. Jetzt haben Sie's verstanden ;-) mehr

25.03.2015, 09:26 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Und wenn ich in einer wissenschaftlichen Arbeit EIN Wort ohne Zitatnachweis verwende, das jemand anderes schon verwendet hat, bin ich ein Plagiator. Punkt. mehr

25.03.2015, 07:41 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Nun ja, doch. Ich sage jetzt nur: Studienabbrecherquoten. mehr

24.03.2015, 17:44 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Das mag so sein. Ich selbst sehe vor allem einen gewaltigen Vorteil für Lehrer: nämlich von akuten Pressionen entlastet zu sein. Das ganze Gequengel von wegen der Stoff sei zu schwer, die Klausur [...] mehr

24.03.2015, 17:41 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Wieso denn nicht? Genau das ist doch der Sinn der Konkurrenz, und die führt bekanntlich zu enormen Effizienzgewinnen. Warum haben denn Discounter so einen Erfolg? Weil sie exakt dieselben Dinge [...] mehr

24.03.2015, 16:29 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Ja, und am schlimmsten sieht es bekanntlich bei den Bundesländern aus, die seit Jahr und Tag Zentralabitur hatten (Bawü, Bayern). mehr

24.03.2015, 08:52 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz Nein, der Vater hat die Aufgaben nicht gestellt. Lesen Sie doch einfach noch einmal. mehr

20.03.2015, 08:03 Uhr Thema: Grexit-Talk bei Maybrit Illner: "Plötzlich brennt der Kittel" Kauder klang 'nicht übermäßig schulmeisterlich'? Dann möchte ich ihn aber nicht erleben, wenn er nach Ansicht des Verfassers tatsächlich schulmeisterlich klingt. mehr

18.03.2015, 14:34 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber muss Alkoholiker weiter Gehalt zahlen Häufigste 5 Krebsarten bei Frauen: Brust, Darm, Lunge, Uterus, Ovarien (wobei es 2010 bei Brustkrebs fat viermal so viel Neuerkrankungen gab wie bei Lungenkrebs). Häufigste Krebsarten bei [...] mehr

17.03.2015, 11:28 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Ohne Eigentümer scheint es mir Eigentum nicht geben zu können. mehr

17.03.2015, 11:26 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Was glauben Sie, wie schnell eine Demenzerkrankung ganze Immobilien verschlucken kann. mehr

17.03.2015, 11:20 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Jo, und mit dem Geld ist es nicht anders. mehr

17.03.2015, 11:19 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Die Mehrzahl der wirklich Reichen sind Erben. Das heißt NICHT, dass jeder, der irgendwann einmal irgendwas geerbt hat, reich ist. Und es heißt natürlich auch nicht, dass JEDER, der wirklich reich [...] mehr

17.03.2015, 11:15 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Ja, genau das glauben sie wirklich, die Reiheneckhausabstotterer. Gute deutsche Tradition: wer den Aldi-Erben ihre Milliarden retten will, braucht nur "Aba Ommas Häuschen!!!" in die Welt [...] mehr

17.03.2015, 11:09 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Dann möchte ich aber bitte auch keine Lohnsteuer mehr bezahlen. Das Geld, das ich bekomme, wird schließlich vom Kunden bezahlt, und der bezahlt es aus dem Netto. mehr

17.03.2015, 11:05 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Ganz so schnell geht es nicht. Antrag ausfüllen. Angaben zum Vermögen machen. Dieses zuerst zu Geld machen - Auto verkaufen (sofern noch nicht alt genug), Haus oder Wohnung verkaufen (sofern nicht [...] mehr

17.03.2015, 10:50 Uhr Thema: Digitale Schule: Tablet wischen statt Tafel wischen Sie widersprechen sich. Gerade weil man mit dem Ding allen möglichen anderen, nicht unterrichtsbezogenen Kram machen kann, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das Teil NICHT zu Hause [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0