Benutzerprofil

lindenbast

Registriert seit: 14.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:14 Uhr
Beiträge: 1975
   

29.08.2014, 15:31 Uhr Thema: Caravan-Salon in Düsseldorf: Stellplatz der Eitelkeiten Verstehe ich auch nicht. Von dem, was ein Wohnmobil kostet, kann ich lange in die schönsten Hotels gehen, die Gott in seiner Güte hat wachsen lassen...aber jedem das Seine. mehr

23.08.2014, 15:55 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: "Nun schreiben wir ein Diktat" Wenn ich das richtig mitgekriegt habe, ist es doch aber genau das, wovon sie im Referendariat lernen, dass es voll-kom-men unverzichtbar sei? mehr

23.08.2014, 15:51 Uhr Thema: Zehn Jahre Dacia: Siegeszug einer Lachnummer Ja, in den Vor-Dacia-Zeiten habe ich das auch so gehandhabt, und wenn mein Dacia am Ende ist, wird das vermutlich auch wieder so gemacht. Das Argument des Nichtägerns, wenn man mal irgendwo [...] mehr

23.08.2014, 11:49 Uhr Thema: Zehn Jahre Dacia: Siegeszug einer Lachnummer Unsinn. Jeder soll doch fahren, was er mag. Ich kann's ja verstehen, dass man's gerne komfortabler und, warum auch nicht, ästhetisch ansprechender haben möchte. Der eine gibt dafür gerne etwas [...] mehr

23.08.2014, 11:37 Uhr Thema: Zehn Jahre Dacia: Siegeszug einer Lachnummer Sie werden sich damit abfinden müssen, dass auch Daciafahrer im Rahmen der einschlägigen Vorschriften auf Autobahnen die linke Spur benutzen dürfen. Da geht es nämlich - auch wenn mir schon klar [...] mehr

23.08.2014, 11:31 Uhr Thema: Zehn Jahre Dacia: Siegeszug einer Lachnummer Klar. Jedem seine Vorlieben! Wo ist eigentlich das Problem? mehr

23.08.2014, 11:25 Uhr Thema: Zehn Jahre Dacia: Siegeszug einer Lachnummer Ich will gar nix zeigen, ich will fahren, und das möglichst günstig. Pleite bin ich deshalb noch lange nicht. Ich kann nur, wie praktisch alle, mein Geld nur einmal ausgeben, und meine Prioritäten [...] mehr

22.08.2014, 08:55 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: "Nun schreiben wir ein Diktat" Na ja, eine Schulstunde sind nur 45 Minuten. Bei einem 28-Stunden-Deputat kommen also 21 Zeitstunden heraus, bleiben (bei einer 42-Stunden-Woche) 21 Stunden Vorbereitung pro Unterrichtsstunde. [...] mehr

22.08.2014, 08:48 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: "Nun schreiben wir ein Diktat" Es gibt ein sehr einfachers Mittel, sicherzustellen, dass Lehrer jede Menge Zeit mit Vorbereitung zubringen: man sorgt dafür, dass sie möglichst wenig Fachkompetenz mitbringen. Am ehesten kriegt der [...] mehr

18.08.2014, 17:45 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Nach diesem Argument - höhere Löhne treiben die Preise im gleichen Ausmaß an, so dass letztlich ein Nullsummenspiel herauskommt - sind freilich Reallohnsteigerungen prinzipiell unmöglich. Wie [...] mehr

17.08.2014, 11:36 Uhr Thema: Studie zum Turbo-Abi: G8-Gymnasiasten sind nicht schlechter in der Schule Dann aber doch gleich Nägel mit Köpfen: Kompetenzen alle nach Brüssel! mehr

15.08.2014, 11:53 Uhr Thema: Neuer Warenhausbesitzer: Benko schmeißt Berggruen bei Karstadt raus Ganz genau das ist der Grund, warum ich weniger Klamotten bei Karstadt kaufe als früher!!! Seit nach dem von Ihnen beschriebenen Prinzip umgebaut wurde, finde ich nichts mehr und verliere [...] mehr

15.08.2014, 10:32 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören Klar gibt es Wettbewerb auch im stationären Buchhandel, er läuft nur nicht über den Preis, sondern eher über Lage und Sortiment. Was letzteres angeht, sieht es bei uns einfach finster aus. Der [...] mehr

14.08.2014, 16:48 Uhr Thema: Preiskampf auf dem Buchmarkt: Deutschsprachige Autoren greifen Amazon an Danke, das war informativ. Allerdings frage ich mich dann, wieso die Rabatte bei englischsprachigen Büchern doch substantieller sind als bei solchen, die in deutschen Verlagen erschienen sind. mehr

14.08.2014, 09:02 Uhr Thema: Kostensenkung durch Untervermietung: Hartz-IV-Empfänger dürfen in eigentlich zu teure Werde ich meiner Bekannten gerne mitteilen, vielleicht war der zuständigen Arge diese Rechtslage nicht klar. mehr

12.08.2014, 16:21 Uhr Thema: Haushalt: Länder und Kommunen lockern ihren Sparkurs Stimmt. Wenn die Löhne so sind, dass ein einziges Einkommen auch eines Arbeiters für ein anständiges Leben reicht, wenn Menschen keine Angst haben, ihren Arbeitsplatz zu verlieren bzw. [...] mehr

12.08.2014, 16:16 Uhr Thema: Haushalt: Länder und Kommunen lockern ihren Sparkurs Das verstehe ich nicht. Wieso ist der Ankauf von Kinderkloschüsseln qualitativ etwas anderes als die Bezahlung der Betreuungspersonen? Das Wichtige an einer Kita ist doch wohl die Betreuung, ohne [...] mehr

12.08.2014, 11:43 Uhr Thema: Haushalt: Länder und Kommunen lockern ihren Sparkurs Boni für Beamte? Üppige Gehaltserhöhungen für Beamte? Darf ich fragen, von welchem Land Sie gerade sprechen? mehr

12.08.2014, 11:42 Uhr Thema: Haushalt: Länder und Kommunen lockern ihren Sparkurs Und was genau sind Investitionen? Wieso ist beispielsweise Kinderbetreuung keine, wenn sie Müttern ermöglicht, arbeiten zu gehen, mehr zu konsumieren, Steuern zu zahlen, Sozialversicherungabgaben [...] mehr

12.08.2014, 09:47 Uhr Thema: Kostensenkung durch Untervermietung: Hartz-IV-Empfänger dürfen in eigentlich zu teure Der Hartz-IV-Wahnsinn. Mir gerade bekannt geworden: 1. junge Frau hat eine 1-Zimmer-Wohnung gefunden; 8 Euro/Monat zu teuer. Das Argument, dass sie so aber fußläufig von ihrer Lehrstelle weg [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0