Benutzerprofil

lindenbast

Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 3303
15.03.2017, 09:51 Uhr

Zum Verhindern ist es schon lange zu spät. mehr

15.03.2017, 09:38 Uhr

Wieso verschwenden Sie dann Ihre Zewit mit dem Lesen und Kommentieren von Artikeln, die Sie völlig irrelevant finden? mehr

15.03.2017, 09:29 Uhr

Beamte können alles mögliche sein - vom Gerichtsvollzieher über den Lehrer mit Qualifikation Sonderpädagogik, den Staatsanwalt, den Drei-Sterne-General bis hin zum Professor für [...] mehr

15.03.2017, 08:52 Uhr

O je, das wird aber nun wirklich keiner hören wollen, wo man doch in solchen Foren unablässig um die Märtyrerkrone in Gold konkurriert ;-) mehr

15.03.2017, 08:47 Uhr

Am Monatsanfang. Beamte bekommen das Geld für den entsprechenden Monat im Voraus. mehr

14.03.2017, 09:46 Uhr

Doch mir schon, denn es betrifft nicht nur denjenigen, der sich meinte, die Versicherung sparen zu können. Wenn ich ohne Krankenversicherung schwer erkrankt wäre, dann hätten meine Eltern getan, [...] mehr

14.03.2017, 08:00 Uhr

Ich persönlich finde es albern, ein Gebilde 'Universität' zu nennen (und das ach so raffinierte Umtaufen in 'University' ändert daran genau nichts), an dem man genau ein Fach studieren kann, [...] mehr

14.03.2017, 07:56 Uhr

Hmmm...wenn man meint, das sei so, dann braucht man es doch nicht mehr zu beabsichtigen? mehr

14.03.2017, 07:51 Uhr

Dass Obamacare nicht das Gelbe vom Ei ist, ist doch keine Frage - Obamacare ist ja auch nicht, was Obama wollte, sondern, was er durchsetzen konnte. Unabhängig davon gebe ich Ihnen für Deutschland [...] mehr

14.03.2017, 07:49 Uhr

Ich denke in der Tat, der Umstand, dass Nichtreiche früher oder sogar richtig früh sterben, wird nicht nur in Kauf genommen, sondern ist ausdrücklich erwünscht. mehr

14.03.2017, 07:47 Uhr

Die schöne Freiheit, unnötig zu sterben, weil man es verabsäumt hat, sich die richtigen Eltern auszusuchen. mehr

26.02.2017, 16:46 Uhr

Erstens würden viele gerne Wohneigentum erwerben, können aber nicht. Zweitens frage ich mich, wieso dann Verträge abgeschlossen wurden, von denen abzusehen war, dass sie bei der vereinbarten [...] mehr

26.02.2017, 16:41 Uhr

Gut, dann werde ich meinem Vermieter jetzt auch mitteilen, dass ich, nachdem ich ja nun 10 Jahre bei ihm wohnte, er nur noch seine Aufwendungen von mir ersetzt bekomme, 10 Jahre Gewinn auf diese [...] mehr

26.02.2017, 16:38 Uhr

Wenn man den Bausparer als Darlehensgeber ansieht, ist das Urteil konsequent, aber man muss sich doch semantisch ziemlich verrenken dafür. Mir leuchtet das nicht ein - und es scheint mir auch zu [...] mehr

26.02.2017, 13:54 Uhr

Das ist nun ein ganz anderes Thema, aber Ihr Vorschlag hat sicherlich allerhand für sich. mehr

26.02.2017, 13:53 Uhr

Ja, natürlich - aus der Situation des Dekans heraus ist es völlig rational, so zu denken, und das täte ich auch, denn letzten Endes sind es ja doch nur die Studentenzahlen, mit denen man bei den [...] mehr

24.02.2017, 12:06 Uhr

Das ist doch Sinn und Zweck dieses Artikels. mehr

24.02.2017, 12:05 Uhr

Ich sehe die Probleme genau wie Sie, aber Studiengebühren sind nicht der Ausweg. Realitätsnahe Kapazitätsberechnung und Eingangsprüfungen würden hier viel bessere Dienste leisten. mehr

24.02.2017, 12:01 Uhr

Ganz richtig - zumal diese Universitäten auch nicht mehr unbedingt die besten Leute abkriegen - die haben nämlich auch keine Lust, mit den immer weiter zurückgefallenen Professoreneinkommen [...] mehr

24.02.2017, 11:56 Uhr

...und uns selbst, denn die jungen Leute sollen ja später einmal unsere Renten finanzieren, wozu sie erst einmal in der Lage sein müssen. mehr