Benutzerprofil

dlmb

Registriert seit: 14.12.2011
Beiträge: 927
   

30.01.2016, 20:50 Uhr Thema: Immobilien: So kommen Sie günstig aus Ihrem Kreditvertrag raus Was spricht eigentlich dagegen, bei der Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung das Rückzahlungsverhalten (in Hinsicht auf die möglichen Sondertilgungen) des Kunden in der Vergangenheit zu [...] mehr

25.01.2016, 21:25 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Stimmt, von den 28 EU-Mitgliedern, sind 27 rassistisch, kaltherzig und schamlos. Oder, Moment, vielleicht sind Sie einfach nur mit Merkel zusammen als Geisterfahrer unterwegs. mehr

25.01.2016, 19:05 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Bei erst Grenzen zu und dann Merkel Rücktritt würde ich auch noch mitgehen. Im Ernst: Wieso man bei SPON glaubt, mit so einem albernen Jubelartikel Leute zu verführen, ist mir unklar. mehr

24.01.2016, 18:32 Uhr Thema: Flüchtlingsplan "A2": SPD-Vize nennt Klöckners Konzept "Unsinn" Populismus Das, was regelmäßig der AfD vorgeworfen wird, betreiben Leute wie Stegner in Wirklichkeit selber: blanken Populismus. Nur ist das, was Stegner da von sich gibt, in der Breite der Bevölkerung längst [...] mehr

24.01.2016, 13:18 Uhr Thema: Junge Migranten: Unter Generalverdacht Seit etwa einem Jahr... ...ist die Erfahrung mit Kriminalität in meinem Umfeld bei Bekannten, was Taschendiebstahl und Einbruch betrifft, massiv nach oben gegangen. Das ist sicherlich nur Zufall und hat mit offenen [...] mehr

21.01.2016, 21:32 Uhr Thema: Merkels Kritiker: Gefährlicher Flirt mit dem Sturz Merkel hat der Demokratie schweren Schaden zugefügt, weil sie bei einem so entscheidenden Thema einfach ihren Willen durchsetzt. Und ihre Partei und der Rest des Bundestages genauso, weil sie das [...] mehr

17.01.2016, 20:30 Uhr Thema: Merkel und die Flüchtlingskrise: Immer wieder Ärger mit Schäuble Ich glaube nicht, dass Schäuble daran denkt. Der zieht gnadenlos seine Agenda der Abschaffung der Nationalstaaten durch. Der will sich da ein Denkmal setzen, koste es, was es wolle. Den [...] mehr

17.01.2016, 20:12 Uhr Thema: Merkel und die Flüchtlingskrise: Immer wieder Ärger mit Schäuble Schäuble mit seiner Unbelehrbarkeit bei der EU-Integration ist Teil des Problems. Er mag in manchen Punkten eine andere Meinung als Merkel haben, aber die beiden sind verantwortlich für die [...] mehr

17.01.2016, 17:30 Uhr Thema: Merkel und die Flüchtlingskrise: Immer wieder Ärger mit Schäuble Und dann auch noch Wahlen! Als wäre das verteidigen der selbstherrlichen Entscheidungen ohne demokratische Grundlage und das Verschweigen unangenehmer Tatsachen nicht schon schwer genug - nun kommen auch noch die Wahlen [...] mehr

14.01.2016, 21:37 Uhr Thema: Deutungshoheit: "Tote Hosen" sichern sich Rechte am Unwort "Gutmensch" Ich glaube nicht mal das. Wenn man das als Wortmarke einträgt, darf ein anderer keine gleichen Waren unter der Marke vertreiben. Aber den Begriff als solchen verwenden kann jeder. Der ist ein ganz [...] mehr

14.01.2016, 18:57 Uhr Thema: Deutungshoheit: "Tote Hosen" sichern sich Rechte am Unwort "Gutmensch" Das bezweifle ich. "Gutmensch" ist ein Alltagswort. Ansprüche zum "Abkassieren" sehe ich da keine, es sei denn, jemand anders will das als "Marke" für Artikel der [...] mehr

14.01.2016, 18:52 Uhr Thema: Deutungshoheit: "Tote Hosen" sichern sich Rechte am Unwort "Gutmensch" Eigentlich hat die Eintragung für den Alltagsgebrauch überhaupt keine Bedeutung. Es verschafft nur kostenlose Werbung für die Band in Tageszeitungen. mehr

14.01.2016, 18:50 Uhr Thema: Deutungshoheit: "Tote Hosen" sichern sich Rechte am Unwort "Gutmensch" Gag? Das wird ja wahnsinnig viel an der negativen Bedeutung des Worts ändern! Abgesehen davon frage ich mich, wie lange die Eintragung eines alten Alltagswortes bei einem Rechtsstreit Bestand haben [...] mehr

10.01.2016, 17:21 Uhr Thema: Terror-Ermittlungen: Pariser Attentäter saß schon in drei NRW-Gefängnissen Asylrecht Unter dem Schutz des Asyls kann sich offenbar heutzutage jeder Kriminelle ganz wunderbar verstecken, sofern er keine deutsche Staatsbürgerschaft hat. Es ist auch falsch, auf der Polizei [...] mehr

08.01.2016, 22:35 Uhr Thema: Dieselskandal: US-Bundesanwalt verliert die Geduld mit Volkswagen Zumal VW über 7 Jahre betrogen hat, dabei sogar noch mit "Clean Diesel" geworben hat und selbst damit weitergemacht hat, als die EPA Ihnen schon ganz hart auf den Fersen war. So was [...] mehr

08.01.2016, 22:19 Uhr Thema: Dieselskandal: US-Bundesanwalt verliert die Geduld mit Volkswagen VW hat die EPA lange hingehalten, kein bisschen zur Aufklärung beigetragen und wie es aussieht, hat sich nicht so viel daran geändert. Die Justiz muss im Falle VW ganz andere Maßstäbe ansetzen, [...] mehr

08.01.2016, 22:03 Uhr Thema: Dieselskandal: US-Bundesanwalt verliert die Geduld mit Volkswagen Wieso unlenkbar? Bei den Zündschlössern ist auch einfach nur der Motor ausgegangen, keine Lenkradsperre eingerastet. Deswegen wird das Auto auch nicht mehr oder weniger unlenkbar als bei [...] mehr

08.01.2016, 20:55 Uhr Thema: Dieselskandal: US-Bundesanwalt verliert die Geduld mit Volkswagen Haben Sie schon mal bei Google nach "VW Motor geht plötzlich aus" gesucht? Nein? Dachte ich mir. Machen Sie mal. Sie werden sich wundern. mehr

08.01.2016, 20:47 Uhr Thema: Dieselskandal: US-Bundesanwalt verliert die Geduld mit Volkswagen Dieser Filz ist doch ein Grund für solche Zustände. Die Bundesregierung und die Landesregierung in Niedersachsen täten gut daran, diese elende Verstrickung von Politik und VW endlich zu beenden. [...] mehr

02.01.2016, 22:20 Uhr Thema: Zum Jahreswechsel: Zwei von drei Krankenkassen haben Beiträge erhöht Selbstverständlich werden die Privatpatienten von der GKV subventioniert. Die GKV muss nämlich der PKV die ganzen Leute abnehmen, die keine oder sehr geringe Beiträge zahlen. Wenn das keine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0