Benutzerprofil

Faceoff

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 1038
Seite 1 von 52
22.11.2017, 17:08 Uhr

So langsam stimmt´s wirklich: Hell ain´t no bad place to be. Fast im Wochentakt sterben die alten Heroen - und ihrem Lebenswandel zufolge dürften die meisten wohl nicht in den Himmel kommen. Die [...] mehr

18.11.2017, 11:51 Uhr

Geiselhaft? Seit wann reisen in Geiselhaft Befindliche während ihrer Haft in Drittländer? Zitat: "Mitglieder der libanesischen Regierung glauben jedoch, der Rücktritt sei auf den Druck Riads erfolgt, der [...] mehr

18.11.2017, 10:42 Uhr

Informationen Ich hoffe, Gabriel hat belastbare Informationen, die seine Anschuldigungen stützen. Hariri nämlich war nach seiner Rücktrittserklärung nicht nur in Saudi-Arabien, sondern hat von dort aus auch einen [...] mehr

17.11.2017, 17:46 Uhr

Aha. Wie kommt es denn, dass folgende Karte etwas anderes zeigt: http://syria.liveuamap.com/ ? Khan Seikoun wird tw. von Nusra beherrscht, tw. von anderen Gruppen. Dass die Nusra [...] mehr

17.11.2017, 13:51 Uhr

Ad absurdum Falsch. Nicht der "Zufall" will diese Terminierung, sondern das auslaufende Mandat ist der Grund für die Diskussion zu diesem Zeitpunkt. Aber was kümmert Sie schon die Realität ... . [...] mehr

17.11.2017, 12:47 Uhr

Heuchelei Heuchelei ist Ihre Argumentation. Sie wissen genau, dass auch Orte weit von der Front entfernt von der russischen wie der syrischen Luftwaffe bomberiert wurden und werden. Auch Khan Sheikhoun [...] mehr

14.11.2017, 22:54 Uhr

Klar. Und die Erde ist eine Scheibe. Sollten Sie sich neben Propaganda auch für Fakten interessieren: http://faktenfinder.tagesschau.de/giftgas-false-flag-101.html . Aber das ist ja nur eine [...] mehr

14.11.2017, 21:18 Uhr

Wie passt es denn zusammen, dass Sie sich hier als große Wissende präsentieren, aber noch nicht mal "Libyen" richtig schreiben können? Ich hatte übrigens auch in den letzten Monaten [...] mehr

14.11.2017, 20:09 Uhr

Dann scheidet das Assad-Regime schon mal aus. Oder für wie säkular halten Sie ein grausames Regime, das: - tausende islamistische Terroristen zwecks Machterhalt in´s Land holt? Ich meine die [...] mehr

14.11.2017, 19:54 Uhr

Verrohung Im Aushungern hat das Assadregime bereits Expertise: Z. B. in Madaya gab es bereits Anfang 2016 Hungertote. Dort belagerten Assadtruppen gemeinsam mit der islamistschen Terrororganisation Hisbollah [...] mehr

13.11.2017, 18:21 Uhr

1. Es gibt keinen Staat namens Lybien. Darf man daraus Rückschlüsse auf Ihre Expertise ziehen? 2. Welches ist angesichts der Terrorherrschaft von Assad (s. Sednaya, s. Caesar, s. OPCW, tbc.) denn [...] mehr

26.09.2017, 13:48 Uhr

Viel Nebel Die ganz Story ist doch nur der Versuch, mit einer Nebelkerze von ganz anderen Problemen abzulenken. Der größte POTUS aller Zeiten bringt politisch fast nichts zustande (außer vielleicht einen [...] mehr

14.09.2017, 18:34 Uhr

Langes Lied Tja, solche Fragen stellen Leute mit islamophober Brille auf der Nase. Sie wollen EINES genannt haben? Ich nenne Ihnen im Handumdrehen drei Beispiele: - Tunesien - Libanon - Indonesien [...] mehr

13.09.2017, 17:02 Uhr

Nationalisten So ist das, wenn Nationalisten regieren / agieren. Ob in Ungarn, Rumänien, Polen, Türkei, USA, Russland, tbc. - überall wird Stimmung gegen andere Staaten / Ethnien / Religionen geschürt und es werden [...] mehr

08.09.2017, 17:47 Uhr

Völlig falsch Nur ein einzige Gruppe? Bitte machen Sie sich wenigstens in Grundzügen kundig, bevor Sie so etwas schreiben. Geht ganz einfach, z. B. hier: [...] mehr

08.09.2017, 17:38 Uhr

Zutiefst beschämend Die Verfolgung von Minderheiten gehört im Burma/Myanmar seit der Staatsgründung zum Alltag. Zahlreiche ethnische Konflikte haben die burmesischen Militärs in den letzten Jahrzehnten bereits auf ihre [...] mehr

01.09.2017, 13:58 Uhr

Lock her up Frau Weidel meint es mit ihrer "Forderung" genauso ernst, wie der Trumpeter. Spätestens nach dem Wahltag verschwindet das Thema von der Tagesordnung. Wir erinnern uns: Während des Wahlkampfs [...] mehr

30.08.2017, 15:26 Uhr

Friedensnobelpreisträgerin Die Verfolgung von Minderheiten bis hin zur ethnischen Säuberung gehört schon seit Jahrzehnten zum Alltag im früheren Burma. Ob muslimische Rohingya, christliche Karen oder buddhistische Shan, [...] mehr

30.08.2017, 14:12 Uhr

Zusammensetzung SDF Zitat:"Hinzu kommen schwere Luftangriffe und Artilleriebeschuss der US-geführten Militärkoalition der "Demokratischen Kräfte Syriens", zu denen neben kurdischen Einheiten auch einige [...] mehr

28.08.2017, 17:08 Uhr

76 und kein bisschen weise Zitat: "Dem Tagesspiegel sagte Gauland, er könne sich nicht erinnern, ob er den Begriff "entsorgen" gebraucht habe." Aha, er kann sich also nicht erinnern, der arme Kerl. [...] mehr

Seite 1 von 52