Benutzerprofil

zudummzumzum

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 1275
Seite 1 von 64
08.12.2017, 17:41 Uhr

Die Richtung der Debatte ist unerträglich! Alle hacken auf der SPD rum. Dabei ist das Problem doch die Union: Sie ist der wahre Wahlverlierer mit 66% mehr Stimmenverlusten. Und sie hat bis heute nicht gesagt, was sie eigentlich in einer [...] mehr

29.11.2017, 12:21 Uhr

Die SPD kapiert es wohl nie: Es gibt kein Land, in dem eine Bürgerversicherung auch nur annähernd auf dem hohen Niveau unserer Gesundheitsvorsorge tatsächlich funktioniert. Ich empfinde es als [...] mehr

27.11.2017, 16:54 Uhr

Äh - sind die "armen Kinder" etwa weniger strafmündig als der Alte? Anton Schlecker war ein Menschenschinder, wie unzählige Beispiele aus seinen Läden, mit den vielen Arbeitsgerichtsprozessen, belegen. Ihm gefiel es, die Grenzen des Erlaubten exzessiv auszuloten - bis [...] mehr

26.11.2017, 14:36 Uhr

Teuer für die Steuerzahler? Wie hoch im Elfenbeinturm muss man eigentlich leben, um einen eventuellen Verzicht auf Einkommensteuersenkungen zu Gunsten eines höheren Kindergeldes als "teuer für die Steuezahler" zu [...] mehr

24.11.2017, 23:41 Uhr

Unerträgliche Richtung der Debatte ... Wie kann man die "Union" in dieser Debatte nur dermaßen ungeschoren lassen? Dieser Parteiverbund verkörpert das wahre Desaster der Wahl: Keine Partei hat stärker verloren als die CDU mit [...] mehr

20.11.2017, 11:06 Uhr

Meinungsstark und faktenfrei? Ein völlig überflüssiger Kommentar! Nein: Die Verlängerung der Gespräche bis 18:00 Uhr wurde noch mal verlängert. Was für ein mieses Kraut muss jemand rauchen, wenn seine persönliche Wahrnehmung [...] mehr

20.11.2017, 10:37 Uhr

Fehlanalyse Es geht nicht darum, über Schuld oder Unschuld zu richten, so sehr man auch dazu neigt, in einer missliebigen Situation nach Tätern und Opfern zu unterscheiden. Es ist einfach so, dass sich das [...] mehr

17.11.2017, 11:40 Uhr

Immer wieder: das Grundgesetz ist geil ... Was sich die Eltern des Grundgesetzes seinerzeit ausgedacht haben, war schon toll. Die Nummer mit der Tarifautonomie ist in einer Art und Weise ausbalanciert, die man schon fast als genial bezeichnen [...] mehr

08.11.2017, 15:58 Uhr

Hütet Euch vor der Arroganz heutiger Gebildeter .... Sie dient nur dazu, die heutige Jugend klein zu halten und zu unterdrücken. Das Prinzip hat sich bewährt. Was sich die Alten mühsam in den Kopf gekloppt haben, ist kein geeigneter Maßstab für das, was [...] mehr

03.11.2017, 23:51 Uhr

Was für alte Zöpfe ... Warum messen wir die Leistungen der Kinder immer noch an 150 Jahre alten Messlatten? Eine gesamtgesellschaftliche Debatte über eine Neufassung des gesamten Schulsystems ist längst überfällig: Haben [...] mehr

01.11.2017, 15:55 Uhr

Warum eigentlich immer "neue Wohnungen"? Die ganze Idee des Sozialen WohnungsBAU-s ist ein idiotisches Konstrukt. In allen anderen Wirtschaftsbereichen funktioniert es doch auch, dass weniger begüterte Menschen sich mit Gebrauchtprodukten [...] mehr

27.10.2017, 13:06 Uhr

Make America great again? Eins hat Drohnald Tumb auf jeden Fall geschafft: Er hat binnen kürzester Zeit die geopolitische Rolle der USA geschrumpft. Aus der einstmaligen letzten verbleibenden Supermacht ist ein geopolitischer [...] mehr

07.10.2017, 00:17 Uhr

Was sind staatliche "Investitionen"? Genau damit geht es los: Wohin soll denn der Staat "investieren"? Nach dem ursprünglichen Wortsinn verlangt Investition eine Rendite in Form einer Vergleichsrechnung bezüglich des [...] mehr

06.10.2017, 13:11 Uhr

Hausaufgaben nicht gemacht Der passable Kassenwart Schäuble gibt noch keinen guten Finanzminister her. Geld ist nur ein Mittel, kein Selbstzweck. Geld zu haben, reicht nicht aus, sondern es kommt darauf an, was man damit macht. [...] mehr

03.10.2017, 22:00 Uhr

Was hat Heimat mit Nation zu tun? Es ist schon merkwürdig, dass unser Wort Heimat mit seiner emotionalen Aufgeladenheit im Englischen oder Französischen keine Entsprechung hat. Woher kommt es, dass wir Heimat dermaßen mit Nation [...] mehr

01.10.2017, 11:31 Uhr

No pasaran Klar, der Erfolg der AfD ist eine Herausforderung an die Demokratie. Er ist der Versuch, miesen Stil und schlechten Geschmack salonfähig zu machen - Punker im Anzug. Nein, die Gaulands und Höckes [...] mehr

30.09.2017, 12:58 Uhr

Programme für Alte und Abgehängte Allen Parteien in diesem Wahlkampf war gemeinsam, dass sie keine lebenswerte Perspektive für die Zukunft junger Menschen entwerfen konnten. Der Blick auf die sichere Rente hat für unter 35-jährige [...] mehr

27.09.2017, 22:15 Uhr

Mal ins Grundgesetz geschaut? Ich finde es bedenklich, wie schnell unser Föderalismus auf dem Altar einer Art "Nerd-Populismus" geopfert wird. Wenn es darum geht, die Gemeinden angemessen ans Internet anzuschließen, dann [...] mehr

16.09.2017, 13:06 Uhr

Halte Du sie dumm, dann halte ich sie arm ... Der Artikel bemängelt das Durcheinander, ohne in eine Wertung einzusteigen. Und sofort beginnen hier im Forum die Angstbeißerbeiträge zwecks Sicherung der eigenen Pfründe. Vielleicht auch ein [...] mehr

14.09.2017, 11:19 Uhr

Verfassungsreform überfällig Wenn es um die "Arbeitsfähigkeit" des Parlaments geht, reicht es nicht, die Legislaturperiode zu verlängern. Es ist doch egal, ob 600 Leute Stimmvieh 4 oder 5 Jahre abnicken, was die [...] mehr

Seite 1 von 64