Benutzerprofil

zudummzumzum

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 1114
   

22.12.2015, 10:58 Uhr Thema: Luftfahrt: Frankfurter Flughafen verliert international an Bedeutung Na und? Deutschlands Rolle wird sich ja auch dramatisch wandeln. Wir sind nicht der Nabel der Welt. Die Frage ist doch nur, ob genügend Leute von und nach FRA fliegen wollen, und da stehen die Chancen gar [...] mehr

10.12.2015, 00:52 Uhr Thema: Arbeitsunfähigkeit auf dem Prüfstand: Halb krank zur Arbeit Schon heute soll der Arzt, nach den Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses, die Arbeitsunfähigkeit in Abhängigkeit von der ausgeübtenTätigkeit bescheinigen. Nur erlebt habe ich das noch [...] mehr

23.11.2015, 09:03 Uhr Thema: Erhöhung der Altersbezüge: Zehntausende Rentner werden steuerpflichtig Die nachgelagerte Besteuerung ist ein Irrweg Die Idee des seinerzeitigen Finanzministers Eichel ist falsch. Gerade vor dem Hintergrund unserer demografischen Aussichten ist es doch geradezu wahnsinnig, wenn Millionen Senioren zwar einerseits [...] mehr

20.11.2015, 15:38 Uhr Thema: Debatte um mehr Anleihekäufe: Weidmann attackiert Draghis Billiggeldkurs Weidmann hat Recht! Ja! Wenn Pflanzen nicht wachsen wollen, hilft auch düngen und gießen nur beschränkt Und die Geldpolitik der EZB kann eben nicht eine stimmige Wirtschaftspolitik der Nationalstaaten ersetzen. [...] mehr

19.11.2015, 10:49 Uhr Thema: Geheimdienste nach den Anschlägen: Wir haben versagt, gebt uns mehr Macht Gedanken haben noch keinen umgebracht ... Wir brauchen nicht mehr Geheimdienst, sondern mehr Polizei vor Ort. Solange die Munition für die Gewehre und der Sprengstoff noch nicht aus dem 3D-Drucker kommt, wäre es viel wichtiger, die lokalen [...] mehr

12.11.2015, 14:36 Uhr Thema: Kapitalerträge: Schäuble will Abgeltungssteuer abschaffen Mehr Fragen als Antworten ... Die Frage ist nicht der Steuersatz, sondern das Verfahren: wird es weiterhin einen (!) Sparer-Freibetrag geben - oder vielleicht sogar mehrere? Eine Aufteilung in Altersvorsorge und anderes Sparen [...] mehr

12.11.2015, 10:54 Uhr Thema: Lawinen-Vergleich: Schäubles Entgleisung rechts blinken, links abbiegen Es darf keine demokratisch legitimierte Partei rechts von CDU und CSU geben - so das alte Credo. Das bedient auch Herr Schäuble hier. Wohl wissend, dass er in dieser Angelegenheit nicht zu entscheiden [...] mehr

09.11.2015, 13:58 Uhr Thema: IT-Konzerne: "Autos von Google werden bestimmt nicht in Stuttgart produziert" Warum wird immer in Monokultur gedacht? Es geht doch nicht um entweder ... oder, sondern um das "Wie miteinander". Jede Menge Leute haben ein eigenes Auto (oder mehrere) und fahren trotzdem mit den Öffis zur Arbeit. Und es [...] mehr

03.11.2015, 12:35 Uhr Thema: Frankfurt: Steuerfahnder durchsuchen DFB-Zentrale Auch Al Capone wurde die Steuerfahndung zum Verhängnis Insofern ein guter Schritt - und vielleicht sogar besser als so schwammige Rechtsbegriffe wie Untreue oder Vorteilsannahme. Schön wärs's: Am Ende steht der DFB als "kriminelle Vereinigung (§129 [...] mehr

23.09.2015, 15:37 Uhr Thema: VW-Abgasaffäre: Die digitale Deutung des Dieseldebakels letztlich nur ein Versuch, dem eCar das Wort zu reden Lassen wir den hype ums eCar doch einfach mal weg. iCar / googlemobil werden sich auch erst mal beweisen müssen, können sich als ein high-tec-Irrweg entpuppen wie damals Video2000 oder das [...] mehr

01.09.2015, 09:23 Uhr Thema: Lohngruppen: Metall-Arbeitgeber fordern neuen Einstiegstarif Na und? Aber dafür geht es ja auch um den unteren Rand unseres Lohngefüges - den Einstieg in die Karriere, der durchaus verbunden ist mit der moralischen Verpflichtung, noch mehr aus sich zu machen. [...] mehr

31.08.2015, 14:49 Uhr Thema: Lohngruppen: Metall-Arbeitgeber fordern neuen Einstiegstarif Wirklich unanständig ... ... ist es, wenn moralinsauer rumschwadroniert wird - und als Ergebnis rauskommt, dass die alten Arbeitnehmer-Schutzwälle einem immer kleineren Teil der Beschäftigten Schutz bieten. Was ist [...] mehr

31.08.2015, 14:22 Uhr Thema: Niedrige Inflation: Preise in der Eurozone steigen kaum Wasser in die Wüste kippen ist sinnvoller ... Game over EZB. So weit runter, dass sich Investitionen in Wachstum lohnen, kann man Kreditzinsen gar nicht senken. Den Unternehmen geht es doch prima - nur die Kunden fehlen. Und so kann man noch ein [...] mehr

31.08.2015, 14:14 Uhr Thema: Lohngruppen: Metall-Arbeitgeber fordern neuen Einstiegstarif Immer nur dumme Parolen Die Zeiten, als Papa Alleinverdiener von seinem Lohn die ganze Familie durchbringen musste, sind vorbei. Nicht wegen der Politik sondern als Folge einer Abstimmung mit den Füßen der Menschen, seit [...] mehr

27.08.2015, 13:46 Uhr Thema: Nasa-Auswertung: Forscher befürchten starken Anstieg des Meeresspiegels Mit diesen Prognosen geht es erst los ... Ja, aber was bedeutet z.B. ein um 1/2 Meter erhöhter durchschnittlicher Meeresspiegel bei Sturmflut? Die wird dann nicht nur um diese 50 cm höher ausfallen, sondern um 2 Meter. Wie verändert das [...] mehr

24.08.2015, 16:09 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Wie war das mit der Richtlinienkompetenz ... des Bundeskanzlerwesens (m/w)? Wir fassen mal zusammen: * Flüchtlinge, Zuwanderung und Migration sind allenfalls Randfelder deutscher Politik (Staatsbesuch in Brasilien ist wichtiger). * [...] mehr

31.07.2015, 12:31 Uhr Thema: Wechselkursschock: Schweizer Notenbank macht 50 Milliarden Franken Minus Früher war mehr Lametta Die Erinnerung verklärt da vieles. In der zweiten Hälfte der 1980er gab es massive Probleme! Da gingen ganze Branchen ans Ausland verloren und etliche Traditionsunternehmen pleite ... Dann kam [...] mehr

31.07.2015, 11:00 Uhr Thema: Wechselkursschock: Schweizer Notenbank macht 50 Milliarden Franken Minus Bewertungen ... Man könnte es natürlich auch so sehen, dass die in der Vergangenheit ausgewiesenen Gewinne so nicht realistisch waren - und dieses Geld ist weg, überwiesen an den (Schweizer) Bund und die Kantone [...] mehr

27.07.2015, 11:34 Uhr Thema: Immer weniger Sozialwohnungen in Deutschland Der Mix macht`s Ich glaube schon, dass wir beides brauchen: Wohngeld für die Fälle, bei denen man von einer vorübergehenden Einkommensschwäche (bis ca. 7 Jahre) ausgehen kann. Aber man braucht auch echte [...] mehr

24.07.2015, 15:33 Uhr Thema: Welthandelsorganisation WTO: Zölle für IT-Produkte sollen sinken - und später die Pre Ja, ist doch toll! Und damit wird mein nächstes Smartphone statt 399 € nur 398,80 € kosten. Das ist doch Wahnsinn: Jubelt, Jauchzet, Frohlocket ... Okay - der Preis dafür sind wieder ein paar Millionen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0