Benutzerprofil

jürgenm

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 231
   

24.10.2014, 13:40 Uhr Thema: Attentat in Ottawa: "Kanadas offene Gesellschaft ist in Gefahr" Kein Unterschied? Sicher gibt es berechtigte Kritik an unseren westlichen Geheimdiensten und Regierungen, wenn Sie aber keine gravierenden Unterschiede zB. zum IS erkennen (wollen), können Sie sich ja mal zu [...] mehr

24.10.2014, 11:27 Uhr Thema: Attentat in Ottawa: "Kanadas offene Gesellschaft ist in Gefahr" Völlig richtig! "Was ist ein Hühnerstall wert der Füchse unter sich duldet? Nichts." Ein zutreffender Vergleich. Duldet man Füchse im Hühnerstall, werden die sich rasant vermehren und den Hühnern das [...] mehr

21.10.2014, 18:01 Uhr Thema: Terrorverdacht in Kanada: Auto-Attacke auf Soldaten - Polizei erschießt mutmaßlichen Irreführend Weder der Terroranschlag von Oklahoma City, noch der von Norwegen waren christlich motiviert. Leider ist es eine traurige Tatsache, daß fast alle weltweiten Terroranschläge islamisch motiviert [...] mehr

14.10.2014, 11:01 Uhr Thema: Behandlung auf Isolierstation: Ebola-Patient in Leipzig gestorben Zur Behandlung? Warum wird verschwiegen, bzw. heruntergespielt, das Ebola nach wie vor nicht zu behandeln ist? Es gibt weder ein Medikament, noch eine effektive Behandlung. Man stirbt oder überlebt. Mag sein, daß [...] mehr

11.10.2014, 11:06 Uhr Thema: Ebola-Epidemie: Sorge um deutsche Polizisten in Liberia Kopfschüttel Rassismus ist es, wenn man sich um die eigenen Leute sorgt? Die gehen im Auftrag der BRD unter Einsatz ihres Lebens dahin und wenn es eng wird soll man sie hängen lassen, weil andere [...] mehr

15.08.2014, 18:29 Uhr Thema: Toter Michael Brown: Fergusons Polizeichef nennt Namen des Schützen Tatsachen Einsetiges Polizei-Bashing scheint Mode zu sein. Nach dieser Sicht, sind Polizisten immer die wahren Kriminellen. Gehts noch? Zum konkreten Fall, den Sie ansprechen: Zu diesem Zeitpunkt war ein [...] mehr

13.08.2014, 17:45 Uhr Thema: Höhere Mehrwertsteuer: Japans Wirtschaft bricht ein Fragezeichen Bei manchen Menschen muss nur das Wort "Steuer" erwähnt werden, schon setzt die Schnappatmung ein. Der gute Salomo hat für seine Goldgemächer gesorgt und die Bevölkerung verhungern [...] mehr

13.08.2014, 09:07 Uhr Thema: Höhere Mehrwertsteuer: Japans Wirtschaft bricht ein Salomo Die Erhöhung der Mehrwertsteuer verdarb den Bürger die Einkaufslust. http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/wirtschaft-in-japan-bip-nach-erhoehung-von-steuer-im-minus-a-985818.html[/QUOTE] [...] mehr

26.07.2014, 12:23 Uhr Thema: Feuerpause im Gaza-Konflikt: Palästinenser kehren in zerstörte Häuser zurück Krieg ist grauenvoll Immer und überall. Auffällig ist, daß kein Krieg mehr wirklich beendet wird. Er wird abgebrochen mit einem - vorrübergehenden - Waffenstillstand, der nur dazu genützt wird sich für den nächsten [...] mehr

02.03.2014, 10:29 Uhr Thema: Null Bock auf Geldanlage: So ticken Deutschlands Vorsorge-Verweigerer Viele können einfach nicht Viele Arbeitnehmer gehen mit 1000 oder 1200 Euro nach Hause, oder sind bei Vollbeschäftigung gar Aufstocker. Wie sollen die denn für die paar Kröten auch noch sparen oder Vorsorge anlegen können? [...] mehr

02.02.2014, 19:01 Uhr Thema: Rüstungsexporte: Regierung fördert Deal mit Saudi-Arabien Hermes-Bürgschaft? Eine Hermes-Bürgschaft durch die Bundesregierung? Haben die Saudis kein Geld oder wollen nur verzögert oder gar nicht zahlen? Ist es mittlerweile Mode in DE geworden, neben den Waren die Kredite [...] mehr

13.01.2014, 15:14 Uhr Thema: Rede zur Lage der Welt: Papst sieht Abtreibungen als Teil der "Wegwerfkultur" Welch ein Zynismus! Menschenverachtet ist Ihre Einlage. Dann wären Sie wohl mit großen Naturkatastrophen oder einem Weltkrieg im Sinne der "Nachhaltigkeit" auch einverstanden? Natürlich, nur wenn es Sie [...] mehr

12.12.2013, 18:48 Uhr Thema: Hartz IV für EU-Bürger: Bundesozialgericht verschiebt Urteil nach Luxemburg Ist man in D nicht mehr in der Lage oder willens solche Gerichtsentscheidungen auch hier zu zu treffen? Nämlich dort, wo die Steuerzahler wohnen, die das finanzieren müssen. Wenn wir sämtliche [...] mehr

10.12.2013, 13:09 Uhr Thema: Antarktis: Satellit misst Kälterekord auf der Erde Tolle Erkenntnis Nachdem es nun mit der Klimaerwärmung nichts geworden ist, redet man von Klimaveränderung. Einfach so klasse wie einfältig. Klimawandel gab es schon immer - ohne und mit Mensch. Und es wird ihn [...] mehr

28.11.2013, 08:58 Uhr Thema: Koalitionsvertrag: Wo das Geld für die schwarz-roten Wohltaten herkommt Welches Glück? Auf das Glück würde ich mich in diesem Land als Bürger oder Politiker nicht verlassen, das hat Deutschland schon lange verlassen. Eigentlich geht fast alles schief. Scheinbar merken das viele [...] mehr

26.11.2013, 11:13 Uhr Thema: Abschlussbericht der Ermittler: Newtown-Amokläufer war "wie besessen" von Columbine Stimmt so nicht Ich erinnere an Ruanda oder die zahllosen Anschläge von Selbstmordattentätern in der islamischen Welt, an 9/11. Daß der Mensch eine skrupellose, empathiefreie Bestie sein kann ist eine Tatsache, [...] mehr

26.11.2013, 01:17 Uhr Thema: Abschlussbericht der Ermittler: Newtown-Amokläufer war "wie besessen" von Columbine optional Daß der Typ den Wahnsinn in seinen Augen trägt, sollte für jeden normalen Menschen ersichtlich sein. Daß Psychologen und Gutachter nichts besonderes erkennen oder begreifen, läßt tief blicken. Und [...] mehr

18.11.2013, 22:32 Uhr Thema: Deutscher Islamist Burak Karan: Vom Mittelfeldspieler zum Dschihadisten Um Öl? In Syrien gehts also ums Öl? Syrien hat aber fast kein Öl. Mit Koran und Scharia hat dieser Terror aber rein gar nichts zu tun? Die üblichen Schuldigen sind selbstverständlich die USA und die [...] mehr

14.11.2013, 17:11 Uhr Thema: Prozess zum Augsburger Polizistenmord: "Das ist ein Juzstizskandal" Angesichts der Erosion des Strafrechts, das seit Jahren in D zu beobachten ist, frage ich mich wie viele Jahre es wohl noch dauern wird, bis man für einen Mord das Bundesverdienstkreuz bekommt. mehr

11.11.2013, 16:34 Uhr Thema: Reh mit Pfeil im Kopf: Is' was? Was der Mensch draus macht Gott hat uns die Tiere nicht ausgeliefert, sondern anvertraut. Doch wer will einen solchen "Unsinn" heute noch hören? Keine Achtung mehr vor dem Leben ist die Konsequenz. Auch nicht vor [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0