Benutzerprofil

haraldstrauß

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 233
   

04.02.2016, 19:50 Uhr Thema: Ankündigung von Julian Assange: Dieser Mann wusste, was er tat Ach was?! Die Britische Nation ist also ein "skrupellose". Das ist aus der Sicht eines Deutschen - mit bekannter Vergangenheit - ja fast schon ironisch. Doch - selbst als Deutscher: Wie kann man [...] mehr

26.01.2016, 13:20 Uhr Thema: Drohender Brexit: Das Pfund stürzt schon mal ab Dem schlichten Deutschen ... ..bekommt GB auch nicht. Will soll man sich als Deutscher auch an die anglosächsische Lockerheit gewöhnen, soweit man unter Deutschen, diesen ständig leicht verkrampften Zeitgenossen, aufgewachen [...] mehr

22.01.2016, 19:04 Uhr Thema: Drohender Brexit: Das Pfund stürzt schon mal ab Eigentlich unvorstellbar ... ... denn welcher echte Brite hält es schon länger in Deutschland aus? (Ausnahmen bestätigen ... Sie wissen schon.) Zum Besuch kommt man gerne - Erfahrung aus eigener Familie - um dann auch wieder [...] mehr

22.01.2016, 18:39 Uhr Thema: Drohender Brexit: Das Pfund stürzt schon mal ab Na ja ... Vielleicht hat der ein oder andere festgestellt, dass Deutschland nicht der Nabel der Welt ist. Es gibt noch andere Länder plus Menschen plus deren Währung. Länder übrigens, mit den wir eifrig [...] mehr

22.01.2016, 18:20 Uhr Thema: Drohender Brexit: Das Pfund stürzt schon mal ab Frage und Antwort Kommentar 51 fragt - Zitat: "...wovon die Insel denn eigentlich lebe." Mein Besuch-Eindruck einmal im Jahr bei den engl. Schwiegeltern in Nordengland: Der eigene Pub ist längst nicht [...] mehr

22.01.2016, 17:53 Uhr Thema: SWR-Chefredakteur gegen Parteien: "Was seid ihr eigentlich für Schönwetterdemokraten? Politische Hasenfüße ... Der reinste Angsthasenhaufen. Der die Auseinandersetzung mit dem politischen Gegener - ob von rechts oder links - scheut. Man solllte am Wahltag die Quittung reichen - und die Linke wählen. (Man [...] mehr

22.01.2016, 17:45 Uhr Thema: Drohender Brexit: Das Pfund stürzt schon mal ab Wenn - dann .. das britische Pfund an Wert verliert, könnte das nicht den Export britischer Produkte erleichtern? Die Frage dabei ist natürlich, wer in GB überhaupt noch etwas kaufen will. Wobei hier weniger die [...] mehr

13.01.2016, 18:44 Uhr Thema: Pritzker-Preis : Chilene Alejandro Aravena ausgezeichnet Beeindruckend Eine Architektur, die dem deutschen Wesen ganz und gar fremd ist. Man sehe sich nur in deutschen Städten um - Vergleichbares würde man nicht vorfinden. Gleichwohl: Aravena hat Beeindruckendes [...] mehr

02.12.2015, 14:26 Uhr Thema: Formel 1: Mercedes-Teamchef rüffelt Rosberg und Hamilton Im Gespräch bleiben ... heißt natürlich das Motto. Und das bekommen die beiden Mercedes-Fahrer ganz problemlos hin. So werden die Medien gefüttert - siehe SPON - und der geneigte Formel-1-Fan kann sich intensiv mit seinem [...] mehr

17.11.2015, 17:08 Uhr Thema: Satirezeitschrift "Charlie Hebdo": "Sie haben die Waffen. Wir den Champagner!" Gut - dann doch ... ...dass die Franzosen noch Humor haben. Der wohl teutonische Forumsteilnehmer offenbart uns - stellvertrenden für viele andere Deutscher: Er hat keinen. Und hatte wahrscheinlich auch noch nie [...] mehr

12.11.2015, 11:49 Uhr Thema: Lawinen-Vergleich: Schäubles Entgleisung Der aufgeregte Roland Nelles Unglücklich von Schäuble formuliert - und für Roland Nelles ein gegebener Anlass, sich künstlich, aber dafür um so heftiger aufzuregen. Dieses "Lockerheits-Gen" - weshalb nur haben wir/die [...] mehr

16.09.2015, 18:41 Uhr Thema: Flüchtlingshilfe: FC St. Pauli spielt nicht mit "Bild" Hab ichs schon gesagt? Hier noch enimal - da keine Veröffentlichung erfolgt ist. (Oder lässt man sich wieder einmal Zeit?) Bravo Pauli. Mit Springer gehts einfach gar nicht. mehr

16.09.2015, 18:21 Uhr Thema: Flüchtlingshilfe: FC St. Pauli spielt nicht mit "Bild" Das macht Pauli noch sympathischer Das lässt sich ein Verein mal nicht für Springer einspannen. Das macht ihn überaus sympathisch. Man wünschte sich in diesem Land mehr solche Vereine mit Rückgrat. mehr

16.09.2015, 12:39 Uhr Thema: Kanzlerin in der Flüchtlingskrise: Die wahre Angela M. Sie geht um ... nämlich die berühmte "German Angst". Und je besser es diesem Land und seinen Menschen geht, desto größer ist sie. Nämlich die Verlust-Angst. Was sind wir doch allesamt für mutlose Weicheier. [...] mehr

15.07.2015, 11:37 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras kämpft um Zustimmung des Parlaments Wie man eine Fehlkonstruktion ... - sozusagen mit allen Mitteln - am Leben hält. Hatten sich die Väter eines gemeinsamen Europas das so vorgestellt? Wohl kaum. mehr

15.07.2015, 11:24 Uhr Thema: Schweinsteiger bei ManU: Nur die Nummer fehlt noch Richtige Entscheidung ... wer beim guten alten Fußball wirklich was drauf hat, muss irgend wann mal aif der Insel kicken. mehr

15.07.2015, 11:10 Uhr Thema: Beteiligung an Hilfsprogramm: Großbritannien lehnt Finanzhilfen für Griechenland ab Well done, David Der Brite zeigt uns, wie es geht. Schauen Sie mal genau hin, Frau, äh, wie hieß sie gleich noch, die Dame aus MeckPom ?! (Klar ist aber auch eines, und dies zur Rechtferigung von Frau Merkel: Die [...] mehr

15.07.2015, 10:58 Uhr Thema: Politik und Lebensgestaltung: Warum Konservative die glücklicheren Menschen sind Auf einen Nenner gebracht ... heißt das: Wer blöd ist, f.... besser. Wer eine gewisse Erfahrung in der Damenauswahl sammeln konnte, wusste das doch schon lange. (Wobei auch hier gilt: Die Ausnahme bestimmt die Regel.) mehr

26.06.2015, 10:26 Uhr Thema: Griechenland-Talk bei Maybrit Illner: Lafontaines sozialistische Schallplatten Unterhaltsam - dank Oskar Da ist es dann doch aufgefallen: Erst Oskar L. macht eine Talk-Runde für die Seher/Hörer zu einem unterhaltsamen Ereignis. Da kann man über die übrigen Langweiler in der Runde locker hinwegsehen. (Zu [...] mehr

29.05.2015, 12:48 Uhr Thema: "Tatort" als Gay-Klamauk: Münster macht auf schwul Sehr gespannt ... Vom SPON-Mitarbeiter verrissen - entspricht wohl nicht dem hier gepflegten hohen Kultur-Anspruch - für deutsche Ansprüche also zu profan? Dann muss es ja was Gutes sein. Unbedingt anschauen - und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0