Benutzerprofil

TheBear

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 1139
   

31.01.2015, 19:29 Uhr Thema: Zum Tode von Richard von Weizsäcker: Ein einziger, befreiender Satz Traurig Dem kann ich nur zustimmen. Der Tod eines wertvollen Menschen ist immer ein Verlust, aber dass v. Weizäcker im Alter von 94 Jahren von uns gegangen ist, stimmt mich weniger traurig, als die [...] mehr

30.01.2015, 15:30 Uhr Thema: Schülerantworten: Willkommen auf dem Planeten Uterus Der Wert der falschen Antworten Da sollten die Lehrer auch immer mal wieder ihren Piaget hervorkramen, denn sowohl keine Anwort als auch eine richtige Anwort sind langweilig. Wirklich lernen können sowohl Schüler, und eben [...] mehr

30.01.2015, 10:05 Uhr Thema: "Ich bin ein Star...", Tag 14: Es lebe das Mittelmaß! Aber wo ist Walter? Wie kann man Langeweile Wie kann man Langeweile bei etwas haben, das man sich nicht anschaut?? mehr

30.01.2015, 10:03 Uhr Thema: Neue Nutzungsbedingungen: Was sich heute bei Facebook ändert Was Facebook nutzer wissen sollten Das einzige, was - potentielle - Facebook Nutzer wissen sollten, ist sich *nicht* bei diesem Verein anzumelden. Falls einer mit dem Argument kommt "aber das tun doch hunderte von [...] mehr

28.01.2015, 12:11 Uhr Thema: Kampf gegen Terror: EU will Fluggastdaten bis zu fünf Jahre speichern Ganz wichtig Bravo, denn es ist ganz wichtig meine Speisevorlieben zu speichern. Vielleicht bekomme ich dann endlich mal leckeres Essen im Flieger. So ganz nebenbei, würde mich auch interessieren, welche [...] mehr

28.01.2015, 12:02 Uhr Thema: Unionsantrag: Nahles sperrt sich gegen "Mindestlohn light" Keine weiteren __Keine weiteren Abstriche am Mindestlohn - das ist die Devise von Andrea Nahles. __ Also wenn wir es nicht fertig bekommen, *jedem*, der *arbeitet* (und nicht zu Hause rumsitzt) mindestens 8.50 € [...] mehr

25.01.2015, 18:42 Uhr Thema: Mythos Bilderverbot: Muslime, holt die Buntstifte raus! Sehr bedauerlich Ist doch sowieso *extrem* bedauerlich, dass Gott sich nicht die Mühe genommen hat klares Zeugnis abzulegen. Es hätte wesentlich zum Frieden unter den Menschen beigetragen, wenn *ER* sich zu einem [...] mehr

25.01.2015, 12:53 Uhr Thema: Chronik in Bildern: So kam es zur Griechenland-Krise Daneben getippt Auch daneben getippt. Wenn jemand gewohnheitsmäßig mehr Geld ausgibt als er einnimmt, ist das durchaus kein Problem, solange es keine - sagen wir es mal offen - Spekulanten gibt, die diesem [...] mehr

24.01.2015, 12:08 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida Zustimmen Da muss ich zustimmen. Wenn ein Poliiker erkennt: "Aber wenn ich offen bin: Alles kommt mir bekannt vor. Damit meinte er vor allem die grundsätzliche Unzufriedenheit mit der Politik in [...] mehr

21.01.2015, 12:16 Uhr Thema: "Entbürokratisierung": Merkel stellt Erleichterungen beim Mindestlohn in Aussicht Unsinnig Haben Sie denn überhaupt nicht begriffen, worum es in der (demokratischen) Politik geht? Das Volk, das ja nicht völlig aus Idioten besteht, kann man nur beherrschen (sprich zur Wiederwahl [...] mehr

20.01.2015, 14:54 Uhr Thema: Frankreich: Premier Valls attestiert seinem Land Apartheid Wird hochgelobt Aber sicherlich, wurde und wird noch immer hochgelobt, und beim Nationalfeiertag zelebriert: Nennt sich Französische Revolution. So ganz nebenbei: Armut und Diskriminierung allein genügen schon, [...] mehr

19.01.2015, 12:23 Uhr Thema: Oxfam-Studie: Das reichste Prozent besitzt mehr als alle anderen zusammen Keine Ironie Das ist schon keine Ironie, sondern das, was die Leute, die wir an die Macht gewählt haben, glauben. Das gilt auch für die übergrosse Anzahl der anderen Staaten, die sich Demokratien nennen. [...] mehr

15.01.2015, 16:57 Uhr Thema: Neue KMK-Präsidentin Kurth: "Das Zentralabitur ist eine Vision" Meine Rede Als jemand, der die Gymnasialzeit in drei verschiedenen Bundesländern verbringen musste, kann ich da nur 100% Prozent zustimmen (in einem der Bundesländer hätte ich 135% sagen müssen) . Was [...] mehr

15.01.2015, 13:13 Uhr Thema: Tortur für saudi-arabischen Blogger: Die nächsten 50 Peitschenhiebe Gibt auch einen direkten Hinweis Dazu gibt es einen direkten Hinweis: * Nur der Gefängnisarzt kann dem Bericht zufolge die Aussetzung der Peitschenhiebe veranlassen. * Was der Gefängnisarzt dazu machen muss, ist was man [...] mehr

15.01.2015, 13:04 Uhr Thema: Tortur für saudi-arabischen Blogger: Die nächsten 50 Peitschenhiebe Ich bin so froh Ich bin so froh auch hier wieder ein Beispiel dafür zu sehen, dass der Islam eine friedliche Religion ist. Oder sollte die Saudiarabische Regierung irgendwie den Islam falsch auslegen? Kann ich [...] mehr

13.01.2015, 11:49 Uhr Thema: Schreibunterricht: Finnland schafft die Handschrift ab Beweis Ausgerechnet Pisa-Sieger Finnland plant eine Revolution im Schreibunterricht: Wäre wohl ein Beweis dafür, das PISA die falschen Fähigkeiten testet, wenn der Gewinner auf solch eine schw... Idee [...] mehr

13.01.2015, 11:39 Uhr Thema: Terrorismus-Talk bei Plasberg: Der Anlass war da, die Idee fehlte Genau so Genau so wie ich. Bei so einem ernsten Thema nicht zu moderieren ist schon eine Schande. Dadurch habe ich vermutlich einen der wichtigsten Punkte nicht mitgekriegt: Wie gehen die [...] mehr

13.01.2015, 11:17 Uhr Thema: Özdemirs Kritik an Ankara: "Türkei fällt als Partner zunehmend aus" Glashaus Wenn ich das lese: Die Kritik des Grünen-Chefs: Die Führung in Ankara untergrabe die Trennung von Staat und Kirche. Na, und, was tut unsere Führung? Die Trennung von Staat und Kirche lässt immer [...] mehr

12.01.2015, 18:44 Uhr Thema: Microsoft schränkt Support ein: Was Nutzer von Windows 7 jetzt wissen müssen Reine Verarsche Auch wenn sich die Nerds fürchterlich aufregen werden: Für jemand, der das Betriebssystem für's *arbeiten* benutzt hat, war Windows XP gut und es gab nicht den geringsten Grund dieses System [...] mehr

12.01.2015, 10:08 Uhr Thema: Trauer in Paris: Wo war Obama? Wichtiger ist das DANACH Es ist wie bei Drogenkriegen. Es wird viel (aber nicht mal genügend) getan um Süchtige (das waren die Charlie-Attentäter in gewisser Hinsicht auch) zu bekämpfen, aber fast nichts um Menschen davon [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0