Benutzerprofil

TheBear

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 1232
   

29.08.2015, 15:53 Uhr Thema: Reaktion auf Qaida-Attacken: USA erwogen Atomschlag nach 9/11 Excellente Idee Die Amerikaner sind doch grossartig. Kernwaffen gegen Terroristen einzusetzen würde endlich das grösste Problem lösen, dass wir zur Zeit haben: Ueberbevölkerung der Erde. Dann müssen sie aber auch [...] mehr

27.08.2015, 17:13 Uhr Thema: Automatische Startsysteme: "Damit kann man sich nicht umbringen" Immer wieder schön Immer wieder schön zu lesen, dass auf eine Dummheit mit einer noch grösseren Dummheit geantwortet wird. Anstatt immer mehr Verantwortlichkeit von den menschen auf Geräte zu verlagern, ollte man im [...] mehr

25.08.2015, 20:07 Uhr Thema: Teurer Polizeieinsatz: Schüler müssen für missratenen Abi-Streich zahlen Eher die Lehrer Sind das nicht eher die Lehrer, die diese Schüler mit dem Abitur beehrt haben? Das Abitur sollte doch nur denen verliehen werden, die Zusammenhänge begreifen, das aber ist die Aufgabe der Schule, [...] mehr

18.08.2015, 13:18 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Banken verlangen bis zu 16 Prozent Dispozinsen Bitte nicht schön reden Es wäre besser, wenn Sie das Verhalten der Banken nicht schön reden würden. Mit einer zusätzlichen "Gebühr" von 16 € kommt man, abhängig von dem Betrag mit dem man das Konto überzogen hat, [...] mehr

13.08.2015, 17:27 Uhr Thema: Bremsen per SMS manipuliert: Hacker decken erneut Sicherheitslücke bei Autos auf Straftat Hersteller, die ein Auto herstellen, bei dem so etwas möglich ist sollten vor Gericht. Das Hindernis, nämlich, dass es vermutlich noch kein entsprechendes Gesetz dafür gibt, sollte schnellst [...] mehr

12.08.2015, 11:39 Uhr Thema: Flüchtlinge in Sachsen: CDU und AfD fordern Grenzkontrollen Einfach mal nachdenken Anstatt unsinnige (weil vergebliche) Massnahmen zu ergreifen sollte mal mal etwas mehr nachdenken. Aus Gründen die haupsächlich bei den westlichen Ländern liegen (wenn auch teilweise in der fernen [...] mehr

08.08.2015, 15:28 Uhr Thema: Atomdeal mit Iran: Israels Drohung birgt eine Chance Weit davon entfernt Die USA sind weit davon entfernt sich von Israel zu entfernen. Sie unterstützen, vielleicht nur duch Nichstun, aber eben sehr wirksam, die Siedlungspolitik Israels. Das allein sorgt, und [...] mehr

03.08.2015, 11:15 Uhr Thema: Entwicklungsziele: Uno will bis 2030 Armut und Hunger besiegen Mit dem Papst anfangen Da könnte man mit dem Papst anfangen, der vor kurzem seinen Schäfchen riet doch drei Kinder zu haben. Er sollte wenigsten Redeverbot erhalten oder seine Reden von der UNO kontrollieren lassen. mehr

17.07.2015, 18:00 Uhr Thema: Rekord: 218.000 Katholiken treten aus der Kirche aus Gläubige Darüber habe ich keine Information, aber eines sollte doch klar sein: Wenn jemand wirklich gläubig ist, kann er/sie doch nicht in der Kirche bleiben. Der Gott, der in den dafür zuständigen [...] mehr

16.07.2015, 13:01 Uhr Thema: Senatsbericht: Luftverschmutzung kostet Frankreich 100 Milliarden Euro Ist doch erfreulich Ist doch erfreulich, dass endlich mal eine häufig übersehene Binsenwahrheit ausdrücklich erwähnt wird, nämlich, dass Nichtstun auch teuer sein kann. mehr

13.07.2015, 15:30 Uhr Thema: Canal Saint-Martin in Paris: "Im Sommer ist es die Hölle!" Nicht nachgedacht Wenn man so etwas liest wie: "Müll sammeln ist gut für die Moral", sagt Bravo, "es ist eine kleine Geste für unsere Strände". dann sieht man wieder wie wenig die Leute [...] mehr

11.07.2015, 18:21 Uhr Thema: Atomabkommen: Iran sieht sich an keine Frist gebunden Ist es ein Wunder? Ist es denn ein Wunder? Bis heute habe ich noch keine klare Definition gelesen, die hilft zu entscheiden, ob ein Staat (k)ein Recht darauf hat Kernwaffen zu besitzen. Da hilft mir auch nicht [...] mehr

11.07.2015, 18:13 Uhr Thema: S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Brust rein! War doch genau der Punkt War doch genau der Punkt: Sie können es wohl nicht. Jedenfalls nicht in der beschriebenen Situation. Was ich mir von Frau Berg aber wünsche, ist dass sie nicht mehr diesen irreleitenden [...] mehr

03.07.2015, 17:29 Uhr Thema: Bikinifigur: Die Illusion vom schnellen Abnehmen Was soll der Artikel Es ist doch bekannt, dass die Dummheit zumindest konstant ist (wenn sie sich nicht gar ausbreitet). Es ist nun mal so, wenn man mehr Kalorien zu sich nimmt, als man verbrennt, nimmt man zu, wenn [...] mehr

01.07.2015, 18:21 Uhr Thema: Facebook: Die bedenklichen Visionen des Mark Zuckerberg Auch ohne FB Selbst bei ganz normalen Handlungen (ausserhalb) von FB wird man immer mehr bedrängt. Jüngstes Beispiel (für mich) als ich das offensichtliche in meiner Firefox Version machte: Den Adblocker [...] mehr

28.06.2015, 17:56 Uhr Thema: Politische Dauerkrise: Merkels Euro-Strategie ist gescheitert Auch wenn Merkel Auch wenn Merkel nicht sehr gut für Europa ist (im Sinne von einem wirklichen politischen Gebilde), ist es Unsinn ihr so viel Schuld zuzuschieben, es war ja auch nicht sie, die die Griechen [...] mehr

26.06.2015, 10:22 Uhr Thema: EU-Streit um Flüchtlinge: "Ihr verdient es nicht, Europa genannt zu werden" Ist doch so gewollt Das ist doch aber so gewollt von den Europäern. Natürlich sind sie sich dessen nicht bewusst, aber durch das andauernde meist zerstörerische Einmischen in den afrikanischen Ländern hat der Westen [...] mehr

22.06.2015, 14:25 Uhr Thema: Krisengipfel in Brüssel: Griechenland braucht den Euro - und wir brauchen Griechenlan Bin mal wieder verblüfft von Herrn Münchau zu lesen: "Das Wesen einer Währungsunion ist nicht die einheitliche Währung sondern ihre Unumkehrbarkeit. Man kann ihr beitreten, wenn man bestimmte Kriterien erfüllt. Man [...] mehr

15.06.2015, 11:59 Uhr Thema: Oberleitungs-Lkw: Aus der Luft gegriffen und noch billiger ... und noch einmal billiger könnte es sein, die Anzahl der Transporte dadurch zu verringern, dass man wieder mehr Güter in Gebieten herstellt, die nicht sooo weit vom Verbraucher liegen. Dies [...] mehr

05.06.2015, 12:31 Uhr Thema: Datenkorrektur: Und die Erde erwärmt sich doch Schön, dass es auch hier Leute gibt, die Schön, dass es auch hier Leute gibt, die das ganze durchschauen. Man kann zwar nicht die Wissenschaft korrumpieren, aber wohl die, die sich Wissenschaftler nennen. Man muss das eher wie in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0