Benutzerprofil

joey2312

Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 73
20.05.2016, 14:22 Uhr

Verallgemeinerungen Ich habe das hier jetzt schon ein paar mal gelesen und frage mich, ob das wirklich an allen Unis außer an meiner ehemaligen so gehandhabt wird. Bei mir waren es exakt die gleichen Seminare (nur halt [...] mehr

08.04.2016, 15:04 Uhr

Wurde auch Zeit Jetzt muss die Regelung nur noch durchgesetzt werden, damit der Wildwuchs bei den privaten Vermietungen von Ferienwohnungen eingedämmt werden kann und den Menschen, die dauerhaft in der Stadt wohnen [...] mehr

17.02.2016, 14:08 Uhr

Da sind sie wohl falsch informiert, tatsächlich koste ich als Angestellter den Senat trotz niedrigerem Nettoeinkommen zunächst deutlich mehr als ein Beamter in der gleichen Position. Im Übrigen [...] mehr

17.02.2016, 12:38 Uhr

Selbst schuld! Vielleicht sollte die Senatorin mal überlegen, warum ausgerechnet in Berlin Lehrermangel herrscht, während es in den meisten anderen Bundesländern keinerlei Probleme gibt. Die ideologisch begründete [...] mehr

03.09.2015, 07:24 Uhr

Sehr gut Wenn die Call-Center nicht alle nach Bayern wandern besteht zumindest die Hoffnung, dass die Mitarbeiter in Zukunft öfter dialektfrei sprechen. mehr

09.06.2015, 17:22 Uhr

Ich weiß nicht was am Ende glücklicher macht, aber eins ist für mich vollkommen klar: Ich könnte niemals in Bayern leben! Zwar ist es landschaftlich schön und die Nähe zu den Bergen und zum [...] mehr

08.06.2015, 20:50 Uhr

Mein Urteil beruht auf langjähriger Erfahrung mit vermeintlichen Top-Abiturienten bayerischer Schulen. Verstehen Sie mich nicht falsch: Diese kleinen Lernmaschinen können sicherlich jede Menge [...] mehr

08.06.2015, 16:49 Uhr

Das gute bayerische Abitur... Ich möchte hier sicher nicht behaupten, dass derart "korrigierte" Noten in Bayern die Regel wären, aber angesichts der miserablen Leistungen, die bayerische Abiturienten überall da bringen, [...] mehr

18.05.2015, 18:58 Uhr

Schlecht recherchiert?! Ein Blick auf die Startseite der "Belford High School" genügt um zu sehen, dass das angebliche Opfer (mir kommen die Tränen) mit nur rudimentären Lese- und Verstehensfähigkeiten erkennen [...] mehr

09.05.2015, 19:30 Uhr

Herr Münkler mag mit seinen steilen, zugespitzten Thesen im medialen Diskurs präsent sein, aber innerhalb der deutschen Politikwissenschaft spielt er nun wirklich keine große Rolle. Da sind eher Namen [...] mehr

02.03.2015, 14:18 Uhr

Neu??? Es mag Herrn Kremp als bekennendem Mitglied der Church of Apple entgangen sein aber Qi wird mitnichten nur von ein paar Lumias unterstützt und ist auch nichts neues. Beispielsweise Nexus 4, 5, 6 und 7 [...] mehr

13.12.2014, 08:34 Uhr

Was ist denn mit den "bayerischen Werten" gemeint, mit denen sich die Migranten identifizieren sollen? Etwa Vetternwirtschaft, Korruption und religiöser Fundamentalismus? Das sollte klappen, [...] mehr

20.09.2014, 18:48 Uhr

Die Türkei hat doch auch schon im Syrien-Konflikt großen Worten keinerlei Taten folgen lassen. Vielleicht sollten sie ein bisschen weniger von der Erdogan-Propaganda inhalieren, hilft eventuell [...] mehr

27.06.2014, 20:54 Uhr

gibt es nicht! Entweder es ist eine Methode mit wissenschaftlich nachweisbar besserer Wirkung als Placebo, gerne auch ohne "Chemie", dann handelt es sich um Medizin. Oder es ist irgendein [...] mehr

12.06.2014, 11:08 Uhr

Mir kommen gleich die Tränen... Zum Glück sind nicht alle Männer solche weltfremden Jammerlappen! mehr

03.06.2014, 13:12 Uhr

ist doch seit Jahren bekannt?! Die WM 2006 ist natürlich auch nicht ohne "Beeinflussung" der Entscheidungsträger nach Deutschland vergeben worden: http://goo.gl/mcM1wR mehr

28.05.2014, 13:07 Uhr

Das ist natürlich ziemlicher Unsinn, nicht "selbst" Samsungs Geräte sondern NUR Samsungs Geräte ruckeln. Und das auch nur aufgrund der miserablen TouchWiz Oberfläche, Apps laufen selbst [...] mehr

16.04.2014, 12:23 Uhr

in Deutschland wäre das problematisch Zumindest könnte man es mit etwas bösem Willen als Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhauptes auslegen, was mit bis zu 3 Jahren Haft bestraft werden kann: [...] mehr

08.07.2013, 09:00 Uhr

Für Gießen mag das sogar zutreffen, da wäre eine Privatisierung oder gar Schließung wahrscheinlich die beste Alternative gewesen. Warum man jedoch das vorher profitable und gut funktionierende [...] mehr

08.06.2013, 14:48 Uhr

Ein Dementi der Chefs... ...bedeutet wirklich nicht viel, aber dieses Posting https://plus.google.com/+YonatanZunger/posts/huwQsphBron eines anderen leitenden Google-Mitarbeiters ist schon ein wenig klarer und hat mich ein [...] mehr

Kartenbeiträge: 0