Benutzerprofil

christian10

Registriert seit: 15.12.2011 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 10:36 Uhr
Beiträge: 417
   

31.08.2014, 13:36 Uhr Thema: Landwirtschaft in Russland: Parmesan aus Perm hinweis an Luzia Tschirky. die beschriftung der bilder ist etwas fraglich. der rote traktor ist ein international, ihc für international harvester company usa, der auch in deutschland [...] mehr

31.08.2014, 08:20 Uhr Thema: Landwirtschaft in Russland: Parmesan aus Perm -NICHTS- funktiniert im gesamten osten funktioniert einfach nichts. in deutschland drehen wir schräubchen, dass dinge effizient funktionieren und die stückkosten pro erzeugter einheit sinken. in russland ist man weit [...] mehr

28.08.2014, 19:52 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion wenn der russe kommt, was dann? der russe kommt mal wieder. in der geschichte immer wieder. sanktionen müssen her, geldeinfrieren russischer konten, mitlitärische abschreckung muss aufgebaut werden. der spiegel hat über den [...] mehr

27.08.2014, 09:29 Uhr Thema: Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit insel der verwahrlosten ist deutsche hauptstadt. wowereit hat das lebensgefühl der berliner bedient: wir leben, wie wir wollen. arbeiten ist was für die anderen. wir sind zu verfahren. wir können gar nicht arbeiten. wir sind so mit uns selbst und [...] mehr

23.08.2014, 07:40 Uhr Thema: Zehn Jahre Dacia: Siegeszug einer Lachnummer wir haben einen dacia logan mcv. das ist der kombi. das auto ist wunderbar. es hat ganz viel platz, vorne, hinten und im kofferraum. ausmaße eines kompakten, verbrauch eines kompakten diesel, [...] mehr

13.08.2014, 08:43 Uhr Thema: Wirtschaftsklima in der Türkei : Industrieverband fürchtet den Erdogan-Effekt nicht dauerhaftes, auf pump angelegtes wirtschaftssystem ich hab mich immer gefragt, wie eine wirtschaft so boomen kann, wenn sie ein handelsbilanzdefizit von über 100 millarden im jahr anhäuft. sie steht damit an platz 5 aller negativen länder. sowas [...] mehr

13.08.2014, 07:58 Uhr Thema: Deutsche Waffen für Kurden: Gysi bringt seine Genossen gegen sich auf die linke realität spielt sich im idealismus ab herrn gysi ein -dankeschön- für eine politische position, die in seiner partei nicht mehrheitsfähig ist, und für die man in der linken stark gescholten wird. die linken sind eine ansammlung von [...] mehr

07.08.2014, 13:37 Uhr Thema: Russland verlängert Asyl für Snowden um drei Jahre das wars --"keine dauerhafte Belastung für die deutsch-amerikanischen Beziehungen werden".-- die dauerhafte belastung ist schon eingetreten und wird dauerhaft sein. die belastung ist im deutschen [...] mehr

05.08.2014, 11:45 Uhr Thema: Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen verursacherprinzip fußball ist in deutschland die möglichkeit, sich auszutoben, zu schreien, zu verunglimpfen, kurz rumzupöpeln. der rest des landes hat das am wochenende zu ertragen u. a. im öffentlichen nahverkehr und [...] mehr

28.07.2014, 21:13 Uhr Thema: Seehofer und die Rüstungsexporte: SPD spottet über "Rumpelstilzchen aus München" gabriel kanzlerfähig? rumpelstilzchen ist genau richtig, warum bin ich nicht darauf gekommen? die bayern haben immer verstanden, sich außerhalb bayerns lächerlich zu machen. die kritik an gabriel teile ich aber. -alle- [...] mehr

24.07.2014, 00:44 Uhr Thema: Dienstwagen-Check : Der vorbildliche Chef fährt jetzt Kleinwagen verantwortung ein s500 mag aus ihrer sicht dezent sein, aber weite teile der gesellschaft befinden ihn mittlerweile als verantwortungslos. die gesellschaft teilt sich gerade und legt einen neuen pfad ein: [...] mehr

24.07.2014, 00:36 Uhr Thema: Dienstwagen-Check : Der vorbildliche Chef fährt jetzt Kleinwagen entwicklungen die demografie leistet auch da ihren beitrag und die landflucht, die sich an den mietpreisen ablesen läßt. jedes dorf hat außerdem mindestens einen laden in den letzen 5 jahren verloren. oft gibt [...] mehr

24.07.2014, 00:28 Uhr Thema: Dienstwagen-Check : Der vorbildliche Chef fährt jetzt Kleinwagen wohin geht die reise? wir rotten die gesellschaft nicht aus, wir beantworten fragen über die bekannt ist, dass sie zur lösung anstehen: zb der in dieser generation enorme ressourcenverbrauch der über die nächsten [...] mehr

23.07.2014, 20:19 Uhr Thema: Dienstwagen-Check : Der vorbildliche Chef fährt jetzt Kleinwagen vda-wissmann-umweltzerstörer --darunter der Verband Automobilindustrie, der gesammelt für seine Mitglieder eine Teilnahme an der Befragung ablehnte. -- der verband der automobilindustrie wird repräsentiert von matthias [...] mehr

21.07.2014, 09:12 Uhr Thema: Tarifgespräche geplatzt: Mindestlohn von 8,50 Euro kommt auch im Gastgewerbe wer soll das bezahlen? http://www.youtube.com/watch?v=uQQm7bKJskM mehr

21.07.2014, 09:10 Uhr Thema: Tarifgespräche geplatzt: Mindestlohn von 8,50 Euro kommt auch im Gastgewerbe neue wege wer soll das bezahlen, wo es vorher nicht erwirtschaftet wurde? der lohn war nicht umsonst unterhalb des mindestlohns, dass hatte seinen wirtschaftlichen grund. jetzt ist es zu spät. die spd als [...] mehr

15.07.2014, 19:33 Uhr Thema: Nationalstolz U21: "Was soll die Schlaaand-Euphorie?" traumadogma das möchte ich unterstreichen. aber versuchen sie das mal den linken schreiberlingen zu erklären. das sie gesellschaftliche dinge unterdrücken (hier ein normalisierungsprozess aufgrund von höher [...] mehr

15.07.2014, 18:44 Uhr Thema: Nationalstolz U21: "Was soll die Schlaaand-Euphorie?" um20die-manche nicht alle. ich will es ähnlich tun, wie meine mitschreiber: ich möchte schreiben über die deutsch-fußballer. meine vorschreiber dürfen nicht stolz sein. es verbietet ihnen ihr weltbild. ihr weltbild ist noch am [...] mehr

09.07.2014, 16:55 Uhr Thema: Spionage-Affäre beim BND: CIA-Chef Brennan meldet sich im Kanzleramt die usa vergessen in ihrem großmachtsgehabe, dass sie bei weltweiten herausforderungen mit anderen mächten auf vermittler zur problemlösung angewiesen sind. der zentrale vermittler in vielen [...] mehr

08.07.2014, 15:33 Uhr Thema: Deutsch-amerikanische Entfremdung: Das gekränkte Land --Die eigentliche Kränkung besteht darin, dass es den Amerikanern offenkundig herzlich egal ist, wie wir denken.-- mehr

   
Kartenbeiträge: 0