Benutzerprofil

knuty

Registriert seit: 16.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:53 Uhr
Beiträge: 5454
   

02.09.2014, 13:29 Uhr Thema: Ethik der Share Economy: Anleitung für den Uber-Menschen "Wenn Nachfrager und Anbieter dank internetfähiger Smartphones direkt miteinander in Kontakt treten können und dafür keine Taxizentrale mehr brauchen, die ein Stück vom Kuchen will, dann ist [...] mehr

02.09.2014, 10:50 Uhr Thema: 39.000 Jahre alte Gravuren: Erstmals Höhlenkunst von Neandertalern entdeckt Wer sonst sollte es denn gewesen sein? Homo sapiens war zu der Zeit noch nicht in Gibraltar. mehr

02.09.2014, 10:21 Uhr Thema: Umstrittener Fahrdienst: Gericht stoppt Uber in ganz Deutschland So eine Versicherung gilt nicht, wenn das Fahrzeug gewerblich genutzt wird, z.B. als Leihwagen oder eben als Taxi, bzw. zur gewerblichen Beförderung von Personen. Dafür muss man man eine [...] mehr

02.09.2014, 09:29 Uhr Thema: Umstrittener Fahrdienst: Gericht stoppt Uber in ganz Deutschland Nein, denn die MFZ zahlen Steuern und die Fahrer haben kein Zusatzeinkommen, da die Einnahmen von Mitfahrenden noch nicht mal die Spritkosten decken. mehr

01.09.2014, 09:35 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe "Davon, dass es vorkommen kann, dass Notstromaggregate nicht anspringen haben Sie nichts geschrieben." Ja, und? Ich habe auch nichts darüber geschrieben, dass Trafos brennen können, [...] mehr

31.08.2014, 10:39 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe Sie nehmen es doch immer hypergenau oder nicht? Zum einen schrieb ich nämlich: _ohne Strom_ und nicht ohne Strom von außen. Und zum anderen schreiben Sie ja selbst: _vermutlich_. Denn dass [...] mehr

30.08.2014, 22:05 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe Ohne Strom keine Kühlung und ohne Kühlung gibt es eine Kernschmelze. Das sollten Sie eigentlich wissen oder stellen Sie sich nur dumm? mehr

30.08.2014, 17:22 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe "Die Krux dabei ist halt nur dass das keiner der Kriegsparteien etwas bringt. Deswegen macht das auch keiner." Mal abgesehen davon, dass es bei einem Krieg immer nur Verlierer gibt, [...] mehr

30.08.2014, 12:47 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe "Wenn ein Volk durch Dummheit einen GAU hinbekommt, dann die Ukrainer, siehe Tschernobyl. Wie kann man einen Sicherheitstest so versemmeln dass er zum GAU wird?" Tschernobyl wurde von [...] mehr

30.08.2014, 12:42 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe ""Beschuss einer 1,2 m dicken Betonwand". Die FRAG-HE-Granaten vom Typ OF-19 oder OF-26 für die 12,5 cm Panzerkanone des T-90 erreicht in Beton maximal eine Eindringtiefe von 70 [...] mehr

30.08.2014, 12:39 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Greenpeace warnt vor Atomunglück durch Kämpfe "Sie glauben also tatsächlich, dass ein Atomkraftwerke, wenn Kriegshandlungen näherkommen, mit Höchstlast weitergefahren wird." Auch bei einem herunter gefahrenem AKW müssen die [...] mehr

29.08.2014, 11:57 Uhr Thema: Neue Maschine für US-Präsidenten: Boeing muss Konkurrenz bei Airforce One fürchten Und eine Menge Prestige eingebracht, was sich durch eine erhöhte Zahl der Bestellungen von zivilen US-Fluggesellschaften bemerkbar gemacht hat. mehr

28.08.2014, 17:33 Uhr Thema: Neue Kohlekraftwerke: 300 Milliarden Tonnen CO2 nicht mehr zu verhindern "Der Gesamtanteil des CO2 an der Atmosphäre beträgt aktuell etwa 0,04%. Wie hoch ist davon der gesamte menschgemachte Anteil? (anthropogene CO2-Produktion)" 40%. --------------------- [...] mehr

28.08.2014, 17:33 Uhr Thema: Neue Kohlekraftwerke: 300 Milliarden Tonnen CO2 nicht mehr zu verhindern "Der Gesamtanteil des CO2 an der Atmosphäre beträgt aktuell etwa 0,04%. Wie hoch ist davon der gesamte menschgemachte Anteil? (anthropogene CO2-Produktion)" 40%. --------------------- [...] mehr

28.08.2014, 17:33 Uhr Thema: Physik: Kamera fotografiert mit teleportiertem Licht Auweia. mehr

28.08.2014, 16:38 Uhr Thema: Physik: Kamera fotografiert mit teleportiertem Licht Sind die Film- und Fernsehrechte schon vergeben? mehr

28.08.2014, 11:19 Uhr Thema: Physik: Kamera fotografiert mit teleportiertem Licht Diesen Effekt möchte man sich ja auch zu nutzen machen. Zum Beispiel wäre eine Informationübermittlung via Quantenverschränkung deshalb absolut abhörsicher. mehr

28.08.2014, 10:03 Uhr Thema: Physik: Kamera fotografiert mit teleportiertem Licht Ob die Forscher dabei auf "Schrödingers Katze" anspielen wollten oder damit andeuten wollten, dass man mit dieser Technik in Zukunft schneller und noch mehr Katzenbilder verbreiten kann, [...] mehr

22.08.2014, 12:38 Uhr Thema: Kompentenz-Wirrwar: Bundesrechnungshof beklagt teures Chaos bei Energiewende "Die gesicherte Leistung bei PV ist null, und zwar sehr vorhersagbar zwischen Sonnnenuntergang und Sonnenaufgang." Und wie hoch ist die gesicherte Leistung zwischen Auf- und [...] mehr

22.08.2014, 08:57 Uhr Thema: Kompentenz-Wirrwar: Bundesrechnungshof beklagt teures Chaos bei Energiewende "Sehen sie sich doch die reale Einspeisung bei Agora Energiewende an, da finden sie Monate im Frühjahr, da scheint weder die Sonne, noch weht Wind." Monatelang weht kein Wind? Und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0