Benutzerprofil

knuty

Registriert seit: 16.12.2011
Beiträge: 12135
09.12.2016, 14:31 Uhr

Mir erging es ganz ähnlich, bloß dass Zappa mich zuerst zum Jazz und dann auch zur Neuen Musik führte. Naja, "Jazz from Hell" ist ja u.a. auch eine Allegorie auf Pop-Musik, von daher [...] mehr

09.12.2016, 12:36 Uhr

Menschlich war Zappa ein selbstverliebtes A......, ein Misanthrop. Gegen Verträge von Plattenfirmen hat er zwar erfolgreich geklagt, um dann mit seinem eigenem Label dasgleiche mit seinen Musikern [...] mehr

09.12.2016, 12:25 Uhr

Gute Idee, lege gleich mal nach langer Zeit "Mystery Disc" wieder auf. mehr

09.12.2016, 11:46 Uhr

'Pussy Glue' Ganz so weit entfernt von Frank Zappa ist Lady Gaga nun auch wieder nicht. Sie hat erst gerade das Haus von Zappa für rund 5 Mill. Euro gekauft: "The house is very special and magical," [...] mehr

05.12.2016, 11:27 Uhr

Wie schon gesagt, man kann die Gegenstrahlung quantitativ messen, auch differenziert nach den Emissionen der einzelnen Klimagase. mehr

05.12.2016, 10:21 Uhr

Man kann die Gegenstrahlung z.B. mit einem Pyrgeometer messen. Das Gerät ist schon vor über 100 Jahren erfunden worden. mehr

05.12.2016, 09:15 Uhr

Welcher natürlicher Zyklus besteht aus aus einem 43% Anstieg innerhalb von rund 160 Jahren durch fossiles CO2? mehr

04.12.2016, 18:24 Uhr

Sie versuchen ja schon wieder oder immer noch Einsteins Arbeit zu widerlegen. Aber bitte, versuchen Sie es gerne weiter. mehr

04.12.2016, 14:43 Uhr

Sie, indem Sie schrieben: ""natürlich die absorbierte Energie auch wieder ab und zwar in genau derselben Frequenz und diese Energie wird dann ein weiteres Mal vom CO2 oder einem anderen [...] mehr

04.12.2016, 13:12 Uhr

Hier gibt es den Original-Artikel: http://influencemap.org/site/data/000/235/Cement_Report_Nov_16.pdf Ist klar, NGO verdienen mit ihren Tätigkeiten und Studien mehr Geld als sämtliche [...] mehr

04.12.2016, 12:42 Uhr

Genau deshalb sind Emissionszertifikate ja eigentlich eine ganz charmante Idee. Man hätte die Zertifikate bloß nicht kostenlos und in der großen Menge ausgeben dürfen und schon gar nicht den [...] mehr

04.12.2016, 11:32 Uhr

Sie sollten sich schon ganz genau an den angegebenen Titel halten: "Zur Quantentheorie der Strahlung" . mehr

03.12.2016, 20:40 Uhr

Selbst wenn die Atmosphäre zu 99,96% aus Wasserdampf und zu 0,04% aus CO2 bestehen würde, würde CO2 immer noch genau so viel Wärmestrahlung absorbieren wie bei 0% Wasserdampfkonzentration und [...] mehr

03.12.2016, 20:34 Uhr

Wenn Sie meine Frage, wieviele Teilchen in der Atmosphäre 0 K haben, beantworten würden, wäre auch Ihre eigene Frage, welche und wieviele Teilchen in der Atmosphäre Wärmestrahlung emittieren, [...] mehr

03.12.2016, 20:29 Uhr

Ich verstehe den Sinn Ihrer Frage nicht so ganz. Meinen Sie es hätte Auswirkungen auf den Treibhauseffekt, wenn der falsche Satz bei Wikipedia korrigiert würde? Oder wollen Sie wissen, ob es [...] mehr

03.12.2016, 19:30 Uhr

Schön, dass Sie sich selbst korrigieren. Ich hatte als Antwort darauf geschrieben: "Das ist sogar der größte Unsinn, den ich von Ihnen jemals gelesen habe." Der Beitrag ist allerdings [...] mehr

03.12.2016, 19:07 Uhr

Schön, dass Sie sich selbst korrigieren. Ich hatte als Antwort darauf geschrieben: "Das ist sogar der größte Unsinn, den ich von Ihnen jemals gelesen habe." Der Beitrag ist allerdings [...] mehr

03.12.2016, 18:53 Uhr

Und wieviele Teilchen gibt es wohl in der Atmosphäre, die die Temperatur von 0 K haben und deshalb keine Wärmestrahlung emittieren? mehr

03.12.2016, 17:34 Uhr

Ich weiß schon, was Wiki eigentlich erklären will, aber dadurch wird der Satz nicht richtiger. Und nein, auch in den feuchten Tropen hat CO2 entsprechend seiner Konzentration die gleiche [...] mehr

03.12.2016, 16:25 Uhr

Nochmals: Ich habe nicht behauptet, die Energie würde dabei größer oder kleiner. Es ist nun mal grundfalsch, wenn bei Wiki steht: "Strahlung, die von Wasserdampf bereits absorbiert wurde, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0