Benutzerprofil

jadota

Registriert seit: 16.12.2011
Beiträge: 493
   

03.03.2015, 19:03 Uhr Thema: Steinbrücks Ukraine-Mission: Unter Oligarchen Jetzt... Jetzt verstehe ich das Foto mitdem Mittelfinger. mehr

23.01.2015, 23:24 Uhr Thema: Tod des audischen Königs: Wulff soll Deutschland bei Trauerfeier vertreten Sehr gut! Toleranz: Wulff hat für die schlimmste Ideen fast immer Verständnis gehabt, privat wie öffentlich, gerade was Sitten anbelangt, egal ob er dafür Geld oder Privilegen bekam Korruption war nicht im [...] mehr

18.01.2015, 22:57 Uhr Thema: Mohammed-Karikaturen: "Charlie Hebdo"-Chefredakteur kritisiert westliche Medien O weier! Was muß man von einer Religion denken, die von einer kleinen Zeichnung Angst hat? Fanatisch wird? Spinnt und tötet? mehr

13.01.2015, 22:06 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden @61. jamesfrazer heute 13.01.15, 21:27 Seite 13 Sie haben Recht Politiker sind sehr geisteswendig. Es ist süß wie der BP heute mehr die Religion- als die Karikaturfreiheit verteidigte, … wie die blonde BK ganz für Charlie und gegen Snowden ist … [...] mehr

13.01.2015, 21:32 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden Charlie Hebdo meinte einmal „Wenn Allah groß ist, soll er Basketball spielen“. mehr

13.01.2015, 21:18 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden @48. eliza heute 13.01.15, 21:00 Seite 10 Danke für ihre Antwort. Sie haben Recht. Das Leben war viel einfacher als die Erde noch eine Scheibe war. Seitdem sie um die Sonne kreist, sind alle Gläubiger ganz fickrig. Und manche „neutralisieren“ [...] mehr

13.01.2015, 20:59 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden @22. desoie heute 13.01.15, 20.19 Seite 5 Danke für ihren Beitrag. Wie Charlie Hebdo schon einmal sagte : « C’est triste d’être aimé par des cons ! » mehr

13.01.2015, 20:50 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden Antwort @an 27. Hihahot 20:27 Seite 6 Weil dieser Mohamett das landgültige BGB nicht geschrieben hat. Wer er sich persönlich beleidigt fühlt, soll er ein Prozeß anstreben. Sie können ihn klar vertreten. mehr

13.01.2015, 20:42 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden Thema verfehlt Bei den vier Zeichnern von CH geht nicht um ihre religiösen Gefühle, sondern um das Recht Religion mit Bleistift und GEWALTFREI zu kritisieren und karikieren. mehr

13.01.2015, 20:32 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden @n 10. vonkoesten21 heute 13.01.15, 19:50 Uhr Tja, heute abend (bzw. Woche) sind alle Proletticker auf der Seite von Charlie Hebdo. Wie süß! Ich war von 1973-2008 an CH abonniert, eine kraß linke Freidenker, aber ehrlich gesunde Zeitung. Ich war [...] mehr

13.01.2015, 19:35 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo" nach Anschlag: Die Ausgabe der Überlebenden Apropos Pressefreiheit Apropos Pressefreiheit, das "Recht auf Blasphemie" wurde von all den Politikern vermieden. Das war jedoch die Grundsatzfrage. Statt dessen wurde das Recht auf Obskurantismus bzw. sonstige [...] mehr

11.01.2015, 14:47 Uhr Thema: "Der große Trip - Wild": Übertriff deinen Mut Keine Spur von Anstrengung Durch die Körperhaltung und Maße der gepackten Protagonistin könnte man denken, daß der Schwerpunkt des Gebildes sich irrt, Witze macht oder daß der Rucksack voll Styropor ist. Oder die zierliche Frau [...] mehr

10.01.2015, 21:12 Uhr Thema: Streit zwischen Kassen und Minister Gröhe: Elektronische Gesundheitskarte sorgt für E Techniker kranke Kasse Die TK ist die erste, die die Gesundheitskarte z.Zt. mißbraucht und die GEMA-Tick (Name ist Programm) die zynischste. Ich denke, „TK“ heißt „total kaputt“. mehr

03.01.2015, 08:18 Uhr Thema: AirAsia-Flug QZ8501: Zwei große Wrackteile des abgestürzten Flugzeugs entdeckt Versteh ich nicht Eine Kursänderung wurde auf gleicher Höhe akzeptiert auf eine nicht genehmigte Route. Wer erlaubt das schwarzfliegen? mehr

02.01.2015, 19:08 Uhr Thema: U-Bahn in Wien: Passanten lassen Sterbenden achtlos in Fahrstuhl liegen Überwachungskameras Ups!... und ich dachte, Überwachungskameras seien um die Sicherheit der Fahrgäste da. Nur ein Vorwand? Datensammelwut? Oder wird der Verkehrsbetrieb für unterlassene Hilfeleistung anbelangt? mehr

11.12.2014, 16:56 Uhr Thema: "Rosetta"-Mission: Wie kam das Wasser auf die Erde? Alles falsch Durch Regen, wie sonst? mehr

09.11.2014, 13:54 Uhr Thema: Mauerfall: Kohl vermutete Stasi hinter der DDR-Bürgerbewegung ab- und zu- Als die Mauer fiel, war Kohl zufällig Kanzler. Jetzt wird er abfällig. mehr

09.11.2014, 12:40 Uhr Thema: Mauerfall: Kohl vermutete Stasi hinter der DDR-Bürgerbewegung Humor Kohl wird mit der Zeit zum besten Humorist Deutschland. So skurril!... I love it! mehr

05.11.2014, 14:07 Uhr Thema: "Stern"-Interview: Kohl erklärt seinen Ex-Biografen Schwan für "verrückt" Mein lieber Schwan! Je mehr Kohl spricht, desto Dr. Peinlich. mehr

30.10.2014, 20:28 Uhr Thema: Dobrindts Infrastrukturabgabe: Es ist ein Mäutchen! Typisch Maut ist eine alte Steuer aus dem Mittelalter. Sie wurde abgeschafft. Daß sie heute dank Bayern zurückkommen könnte, ist entweder bezeichnend oder eine Metapher (oh, ein Zeugma!) mehr

   
Kartenbeiträge: 0