Benutzerprofil

dosmundos

Registriert seit: 16.12.2011
Beiträge: 1262
Seite 1 von 64
21.09.2018, 18:56 Uhr

Oh wow! Nicht, dass ich auch nur ansatzweise Interesse an diesem Film gehabt hätte (und nein, ich habe nichts gegen Til Schweiger, und ja, mein 30jähriges steht auch bald an, ich sollte also eigentlich die [...] mehr

21.09.2018, 09:25 Uhr

Vermutlich ein weiterer Fall, in dem sich irgendein selbsternannter Twitterheld über etwas echauffiert, das irgend jemand retweetet hat, das er von irgend jemand zugeschickt bekommen hatte, der [...] mehr

19.09.2018, 15:58 Uhr

So ein Quatsch... "Rata de dos patas" als mexikanischer "Song of resistance" oder politisches Protestlied? Da wäre er ja mit einer Neueinspielung von "Karl der Käfer" noch näher dran [...] mehr

18.09.2018, 14:17 Uhr

Sorry, aber die "Southern Democrats" der 50er- und 60er-Jahre sind mit den Demokraten von heute absolut nicht vergleichbar... mehr

14.09.2018, 11:07 Uhr

Ich gebe Ihnen insofern recht, dass es übertrieben scheint, die Lehman-Pleite als "folgenschwersten Fehler" zu bezeichnen. Tatsächlich weiß ja niemand, wie sich die Krise entwickelt hätte, [...] mehr

14.09.2018, 10:56 Uhr

Ich empfehle den Film "The Big Short". Zugegeben, auch dieser so allgemein verständlich wie möglich gestaltete Film wird nicht jedem Laien erklären können, was genau an den Finanzmärkten [...] mehr

12.09.2018, 17:56 Uhr

Ich bin kein Karikaturist, aber selbst mir ist klar, dass es gelinde gesagt problematisch ist, einen Juden mit Hakennase zu zeichnen oder einen Schwarzen mit "Negerlippen", schlicht und [...] mehr

12.09.2018, 17:25 Uhr

Das bezweifelt keiner. Für seinen Job sollte er aber eben einen guten Charakter haben... mehr

12.09.2018, 17:14 Uhr

Nein, steht im Artikel an keiner Stelle. Sie sollten den Artikel vielleicht noch einmal bis mindestens zum drittletzten Satz lesen. mehr

12.09.2018, 17:06 Uhr

Wenn die Flüchtlinge nicht mehr zurückkehren können, fällt damit ja auch das letzte Argument weg, den Russen, Iranern und ihrer Puppe Assad den Wiederaufbau zu bezahlen. Wär mir ganz recht... mehr

12.09.2018, 11:23 Uhr

Was erwarten Sie? Wenn die "berüchtigten Sehgewohnheiten" im Netz nur maximal neunminütige Folgen zulassen, kann der Einstieg vermutlich auch nur "deprimierend plakativ" erfolgen. Für Storytelling [...] mehr

11.09.2018, 16:55 Uhr

Und ich finde es witzig, wie die Leute so strunzdoof sein können, dass sie gar nicht merken, wie lächerlich sie sich machen, wenn sie unter Verweis auf einen konkreten Einzelfall das Impfen [...] mehr

10.09.2018, 11:11 Uhr

Die beste Nationalmannschaft... ...die wir gerade haben. Özil und Khedira wurden dem gerechten Volkszorn geopfert (ob sie die Mannschaft weiterbringen würden, wollen wir jetzt nicht diskutieren). Was jetzt auf dem Platz steht, ist [...] mehr

10.09.2018, 09:19 Uhr

In der Tat, das sind die Unterschiede... In Schweden hat sich die Partei konsequent von den Rechtsaußen getrennt und ist zweifellos dem Spektrum der demokratischen Parteien zuzurechnen. In Deutschland setzen sich im Ernstfall immer die [...] mehr

06.09.2018, 10:32 Uhr

Genialer Schachzug Ein Markenklamottenhersteller hat werbetechnisch nur ein Ziel: die Marke zu positionieren. Idealerweise richtig. Nike wird sich sehr gut überlegt haben, was sie da tun, und sie taten dies mit der [...] mehr

05.09.2018, 01:12 Uhr

Nike wird die Auswirkungen der Aktion genau bedacht haben. Und im Kampf um Marktanteile ist es ja eventuell ganz gut, als „hip“ gesehen zu werden und nicht von jedem Hinterwäldler getragen zu [...] mehr

03.09.2018, 09:29 Uhr

"Die" amerikanische Kirche kann es allein schon dehalb nicht geben, weil Bischof Ellis einer protestantischen Glaubensrichtung angehört, wohingegen Papst Franziskus mitsamt der gegen ihn [...] mehr

31.08.2018, 22:02 Uhr

"Kritisches Hinterfragen" ist kein Monopol von Besserwissern mit ernsthafter psychischer Störung (als solche würde ich sog. Verschwörungstheoretiker bezeichnen). Jede "offizielle [...] mehr

29.08.2018, 15:34 Uhr

Mal angenommen, die Nationalmannschaft hätte den Titel erfolgreich verteidigt oder zumindest ein achtbares Ergebnis erzielt. Dann hätten sicherlich en paar der älteren Spieler die Gelegenheit genutzt, [...] mehr

29.08.2018, 14:58 Uhr

...ach ja, und Gündogan ist noch dabei. Wahrscheinlich, damit die treudeutschen "Fans" auf der Tribüne noch einen Grund für anfeuerndes Auspfeifen haben. Und wehe, gegen Frankreich und Peru [...] mehr

Seite 1 von 64