Benutzerprofil

merrywivesofwindsor

Registriert seit: 17.12.2011
Beiträge: 163
Seite 1 von 9
11.01.2019, 08:47 Uhr

Kulturgut schuetzen Ich kann Herrn Fleischhauer nur zustimmen,es hat mit Rassismus mal gar nichts zu tun . Wir hatten diese Diskussion vor nicht all zu langer Zeit mit einigen Aegyptern, die uebrigens alle der Meinung [...] mehr

02.12.2018, 08:16 Uhr

Und trotzdem sind es immer Nicht-Muslime die alles falsch machen ? Ich verstehe Ihren Unmut durchaus , denn wenn Sie tatsaechlich nich muslimisch sind, bzw. keine Religion haben, dann will man nicht als Muslim oder Christ etc. bezeichnet werden. Tatsache ist aber , [...] mehr

19.10.2018, 07:22 Uhr

Arroganz ? Also in Arroganz stehen die Deutschen den Briten in nichts nach ,Mit dem Unterschied dass man bei den Briten dabei noch eine gute Portion Selbstironie findet, waerend es dem Deutschen bitter ernst [...] mehr

16.10.2018, 20:17 Uhr

Erst der Anfang die Oligarchen tragen Ihren Reichtum offen zur Schau , im Gegensatz zu vielen anderen Reichen die es einfach dezenter machen.Die Gier hat keine Grenzen mehr , nicht nur in London sondern ueberall.Es [...] mehr

16.09.2018, 10:48 Uhr

Digitalisierung in Deutschland ich glaube , dass Deutschland, um den Anschluss nicht zu verpassen, erstmal in die Infrastruktur investieren muesste . Noch ist dies ja anscheinend nicht passiert. Vielleicht irre ich, abe ich glaube [...] mehr

24.07.2018, 19:30 Uhr

Hoechste Zeit das dieses Thema endlich einmal behandelt wird, denn was diese Maedchen zum Teil ueber sich ergehen lassen muessen, ist an Menschenverachtung kaum zu uebertreffen. Beschimpft , geschlagen , misbraucht [...] mehr

17.06.2018, 10:30 Uhr

was erwartet Sie ? Es faellt mir imer schwerer, bei den Entscheidungen dieser Frau noch zu verstehen, was in ihrem Kopf vorgeht ? Hat Sie es denn immer noch nicht begriffen, dass die meisten der europaeischen Staaten [...] mehr

16.06.2018, 09:18 Uhr

Man hat die Wahl Ich lebe als Halb-Deutsche im Ausland . Ich wuerde mir nie anmassen, meine neue Heimat zu kritisieren , oder mich in deren Politik einzumischen. Wenn es mir nicht passen wuerde oder es sich so sehr [...] mehr

14.06.2018, 20:26 Uhr

Populisten ? Sie reden hier ueber Populisten und bedienen sich jedem stereotypschen Klischee. Ich bin kein Bayer aber mir schein, die sind zumindest noch daran interessiert, dass es den Menschen in Bayern gut geht [...] mehr

02.05.2018, 20:04 Uhr

Komisch bei den Zahlen, mit denen hier um sich geschmissen wird, hat Nigel Farage wohl doch nicht gelogen ?. mehr

29.04.2018, 11:26 Uhr

Billiglohnland Wie sehr man in Deutschland veraeppelt wird, merkt man erst wenn man mal im Ausland gearbeitet hat. Denn selbst bei besser bezahlten Stellen ist der Gehalt in Deutschland immer noch niedriger, als in [...] mehr

05.03.2018, 07:43 Uhr

Absolut, die werden gefeiert als haetten Sie etwas herausragendes geleistet. Was mich am meisten aergert ist, grosse Reden schwingen zu "MeToo" Kampagnen und sexueller Belaestigung, sich [...] mehr

03.03.2018, 16:49 Uhr

Erstens muessen die Menschen aus den Ost Eruopaeischen Laendern England nach dem Brexit nicht verlassen, denn es geht nur darum den weiteren Zuzug aus Ost Europa einzuschraenken. Das passiert auch [...] mehr

22.02.2018, 10:50 Uhr

Was sollte ein Deal mit der EU bringen ? Ausser das man sich die EU dann einmischt und Regularien zu der Herstellungsmethode auferlegt ? Es hat sich mittlerweile herumgesprochen dass die EU sich ueberall einmischt. mehr

13.02.2018, 13:22 Uhr

Steuern sparen Klar kann man gut Steuern sparen wenn man jahrelang aus Irland steuerfrei waltet. Ich frage mich wirklich langsam ob die Menschen alles glauben was solche Leute erzaehlen. In erster Linie geht es [...] mehr

25.08.2017, 17:14 Uhr

Dann nehme ich alles zurrueck ;-) sorry aber man weiss manchmal nicht mehr ob es ernst gemeint ist oder nicht. Mir ist es im Prinzip egal, habe an beiden Orten schon gearbeitet, bin weder Fan von [...] mehr

25.08.2017, 15:55 Uhr

genau das . Es wird schon wieder voreilig erzaehlt das alle Banken aus London abhauen und nach Frankfurt gehen, Das tun die eben nicht. Die meisten bleiben in London und werden einen Zwitstandort [...] mehr

25.08.2017, 15:36 Uhr

Ich habe nie behauptet, Dublin waere der Nabel der Welt, sparen Sie sich Ihren Sarkasmus. Ich habe lediglich gesagt , dass die meisten Banken eben nicht nach Frankfurt gehen werden , weil hier [...] mehr

25.08.2017, 13:54 Uhr

Bitte wenn Sie nur den Medien glauben https://www.theguardian.com/politics/2017/jun/29/ireland-says-dozen-london-based-banks-to-relocate-to-dublin-over-brexit mehr

25.08.2017, 13:36 Uhr

Fakten Woher ich das weiss ? Weil ich es sehe . Gehen Sie mal nach Dublin Docklands und schauen Sie mal rein informativ in die Stellenanzeigen fuer Banker in Dublin ..... mehr

Seite 1 von 9