Benutzerprofil

götzvonberlichingen_2

Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 598
   

22.11.2014, 08:45 Uhr Thema: Ausbau von Kohlekraftwerken: Indien setzt auf den Klimakiller Aha So so. Der Inder soll keine Kohlekraftwerke bauen und lieber in regenative Energien investieren.Bei uns schützt der ehemalige Popbeauftragte die Kohleversorgung nach Kräften und die ausgerufene [...] mehr

16.11.2014, 18:06 Uhr Thema: Umstrittenes Freihandelsabkommen: Merkel mahnt bei TTIP zur Eile Erfolgreich Lügen Merkels Ansichten von Transparenz sind ja hinlänglich bekannt... Ja nee, ist klar. Wenn Deutschland nein zu TTIP sagt, werden wir unweigerlich zu einem Dritte-Welt Land. Keines unserer [...] mehr

16.11.2014, 17:01 Uhr Thema: Kohlekraftwerke: Gabriel verkündet Abkehr von Klimaschutzzielen Koalitionsverträge werden überschätzt Nur weil etwas in einem Koalitionsvertrag steht, muss man sich ja nicht daran halten. Und wenn der Dicke meint, Kohle sei geil, dann ist das eben so. Ist Gabriel womöglich ein CSU Agent, der sich als [...] mehr

13.11.2014, 18:14 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Nimmt dem Leben die Würde? Im Umkehrschluss bedeutet das also, ein dahinvegetieren mit unvorstellbaren Schmerzen, ein dahinvegetieren ohne bei (vollem) Bewusstsein zu sein, würdigt das Leben? Warum nehmen wir dann Medikamente, [...] mehr

13.11.2014, 14:31 Uhr Thema: Bundestag: Abgeordnete werden in Sterbehilfe-Debatte persönlich Die Bewohner des Elfenbeinturms diskutieren wieder.... Oppermann, Kauder - glauben solche Leute eigentlich das kerngesunde Menschen, die lediglich ein bisschen Lebensmüde sind, in Massen zu den [...] mehr

07.11.2014, 18:01 Uhr Thema: Anreiz zum Netzausbau: Oettinger will Wechsel des Internetanbieters einschränken Posten in Aussicht? Winkt dem Oettinger ein Posten in einem der großen Telekommunikationsunternehmen? Oder was soll so was? Wäre ja auch zuviel verlangt die Anbieter in die Pflicht zu nehmen. Was geht in solchen Leuten [...] mehr

01.11.2014, 18:20 Uhr Thema: Krise in Europa: Altkanzler Kohl rechnet mit Schröder-Regierung ab Verbitterter alter Mann Er meint ja anscheinend immer noch, dass ohne ihn alles falsch läuft. Eigene Fehler hat er nie gemacht. Dabei hat er mit einem Spendenskandal seine Amtszeit begonnen und mit einem Spendenskandal [...] mehr

19.10.2014, 18:41 Uhr Thema: Ökostromumlage: Stromkunden sollen 2015 deutlich zu viel zahlen Das kann gar nicht sein. Der bayerische Wirtschaftsminister hat doch kürzlich erst gesagt, wie schlecht die deutsche Wirtschaft seitens der Politik unterstützt wird... Was sie da erzählen muss [...] mehr

18.10.2014, 17:52 Uhr Thema: Folgen der Erwärmung: Uno tilgt Hoffnung aus Klimareport Aha Ah, wieder ein Experte dabei. Beweise für die Behauptung? Scheinbar glauben Sie die Theorien anderer Wissenschaftler bedingungslos, sofern kein Klimawissenschaftler daran beteiligt war.... [...] mehr

12.10.2014, 15:04 Uhr Thema: Streit um Schwan-Buch: Kohls Anwälte gehen gegen 115 Zitate vor Mensch Birne! Birne, sei ein Mann und steh zu Deinen Worten. Weiß doch eh jeder, dass Du die genannten Personen nicht so dolle magst. mehr

12.10.2014, 13:09 Uhr Thema: Bericht von Transparency International: EU-Parlamentarier verdienen Millionen mit Neb Immer wieder.... ...und Morgen gibt es dann wieder eine Umfrage deren Ergebnis ist, das die Mehrheit der Bevölkerungen Politiker, die EU für raffgierig, korrupt und überflüssig hält. Anschließend wird es wieder [...] mehr

12.10.2014, 13:05 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Seehofer glaubt an absolute Mehrheit für die Union Blabla Es gibt noch andere Ministerpräsidenten. Muss man jeden halbbaren Satz des Bayern hier kundtun? Ich kann ja verstehen, das SPON eine Hassliebe mit der CSU verbindet, aber übertreiben muss man es doch [...] mehr

12.10.2014, 10:37 Uhr Thema: Dobrindt-Pläne: Kraftfahrbundesamt soll Maut eintreiben Letzendlich Letzendlich wird das alles mehr kosten, als das es Geld in die Kassen spült. Aber weil man der bayerischen Schwesterpartei einen Gefallen schuldet, oder glaubt das zu tun, wird dieser Irrsinn [...] mehr

11.10.2014, 17:25 Uhr Thema: Unbotmäßige Kritik an Vorgängern: Seehofer tadelt von der Leyen Neues vom Populisten "Auch ich habe als Minister und später als Ministerpräsident oft Dinge übernommen, die mich nicht erfreut haben - denken Sie nur an das Milliardendebakel bei der Bayerischen Landesbank." [...] mehr

09.10.2014, 22:21 Uhr Thema: Lager am AKW Brunsbüttel: Fast jedes dritte Atommüll-Fass ist beschädigt Völlig harmlos Von den Fässern geht keine Gefahr aus. Zugegeben, der Inhalt ist etwas kritisch zu bewerten. Aber hinterher ist man ja immer klüger. Ich bin dafür, dass die Leute die meinen von dem Zeug würde keine [...] mehr

03.10.2014, 09:17 Uhr Thema: Cyber-Angriff auf JP Morgan: Mehr als 80 Millionen Konten bei US-Großbank gehackt So so... Gemäß Herrn Oettinger und den vielen Foristen bei SPON die seine Meinung teilen - die Kunden von JP Morgan sind selber Schuld. Wer bei einer Bank ist, die Daten "ins Netz stellt" muss damit [...] mehr

02.10.2014, 21:38 Uhr Thema: Hausbesuch bei Designer-Duo Besau-Marguerre: Ein Traum von Raum Nichts neues im Westen Man will ja nicht meckern, aber das Gezeigte gibt es in jedem Ikea Katalog. mehr

30.09.2014, 20:41 Uhr Thema: Profilbildung: Datenschützer droht Google mit Zwangsgeld Immer schön einfach machen War klar. Zum Einstand auf Google drauhauen. Den Laden kennen sogar die Internet Frischlinge. Google gleich böse, Schimpfen über Google gleich gute Aktion. Man könnte meinen, dass unsere [...] mehr

30.09.2014, 10:18 Uhr Thema: Designierter EU-Digitalkommissar: Satiriker Sonneborn stellt Günther Oettinger bloß An sie eigene Nase fassen! Unglaublich wie viele Leute hier meinen, der nette Onkel Öttinger hätte Recht mit seiner Aussage zur Cloud. Ebens peinlich die Leute, die sich über die mangelnde Kompetenz Oettingers lustig machen und [...] mehr

30.09.2014, 08:45 Uhr Thema: Designierter EU-Digitalkommissar: Satiriker Sonneborn stellt Günther Oettinger bloß Finden Sie den Unterschied: etwas öffentlich ins Netz stellen, etwas auf einen als privat deklarierten Bereich stellen. Ja, eine Cloud bietet keinen 100 Prozent Schutz. Ebenso wenig wie das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0