Benutzerprofil

götzvonberlichingen_2

Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 900
27.11.2016, 22:11 Uhr

Häh? Seehofer ist doch ein Populist, was fragt er sich da noch? Maut, Obergrenze, Mia san Mia, alles populistisches Getöse von dem Mann, der sein Fähnchen immer in der Wind hält. mehr

19.11.2016, 13:42 Uhr

Is klar Ja, ja. Die bösen Linken. Dort die rechten Populisten, hier die Gutmenschlichen Linken, wegen denen die rechten Phantasten erst erfolgreich wurden. Ja, auch die Linken tragen eine Schuld. Aber [...] mehr

16.11.2016, 19:58 Uhr

Wie immer... Die üblich Verdächtigen wollen mehr Privatwirtschaft. Danei kann man doch schon bei der Telekom sehen, wie toll das wird. Unrentable Gegenden werden mangels Kostemdeckung oder aufgrund zu geringem [...] mehr

16.11.2016, 19:53 Uhr

Blödsinn Diese Aussage ist ausgemachter Blödsinn! Es wäre echt toll, wenn sich Leute wie Sie einmal vorab über den aktuellen Stand der Technik und ihren Möglichkeiten informieren würden, anstatt hier [...] mehr

13.11.2016, 19:34 Uhr

Ja ja... Das mag für Krankenhäuser und Pflegeheime zutreffen, aber nicht für die Pflege zuhause. Da ist das MDK nicht unterwegs und Kontrollen gibt es auch nicht. mehr

13.11.2016, 12:12 Uhr

Genau. Hauptsache Prioritäten setzen! Sehr wichtig! Zweitrangig ist doch, ob die Prioritäten Nachteile für andere Leute haben... mehr

12.11.2016, 16:21 Uhr

Privatisierung... Nur weil es woanders auch etwas gibt, muss das nicht zwangsläufig bedeuten das es gut ist. Die Autobahnen wurden mit Steuergeldern gebaut. Sie anschließend zu privatisieren ist ein Witz. Ein [...] mehr

11.11.2016, 15:25 Uhr

Ja, ja, die bösen Öffentlichen. Erstens gibt es viele Sendeanstalten und viele Sendungen, die durchaus unterschiedliche Meinungen wiedergeben. Zweitens ist nichts einfacher, als auf Facebook eine [...] mehr

11.11.2016, 15:18 Uhr

Nochmal lesen So richtig verstanden haben Sie den Artikel nicht... Klar kann theoretisch jeder lsen und liken und absondern. Das Problem ist, dass Facebook vorsortiert und man nur gefilterte und [...] mehr

09.11.2016, 12:41 Uhr

Populismus ist die Sprache die man wählt, wenn man dem (schlichten Teil) des Volkes glauben machen will, dass man daran interessiert sei, seine Probleme zu lösen. Tragischerweise ist der Populist [...] mehr

03.11.2016, 19:39 Uhr

Verständnislos Kapiere ich nicht. Wo soll denn jetzt das Problem sein? Adresshandel, das Ausspähen von Nutzern, das massenhafte Abgreifen von Daten jeglicher Art durch Nachrichtendienste war doch bislang nie ein [...] mehr

19.10.2016, 17:02 Uhr

Waffengeil Klar, warum sollte man auch den legalen Waffenbesitz einschränken, wissen wir doch alle das Straftaten ausschließlich mit Waffen aus dunklen Quellen begangen werden. Is klar... Die Frage ist, warum [...] mehr

17.10.2016, 17:59 Uhr

Aha, diese Weisheit haben Sie jetzt beim Koop Verlag aufgeschnappt? Wer so einen Unsinn verbreitet, sollte gezwungen werden jeden Tag 5 Kilo Zucker zu essen. mehr

17.10.2016, 17:56 Uhr

Oha Tja, dabei übersieht man, das man mal eben 1/2 Liter Cola wegtrinkt, aber die wenigsten mehr als z.B. einen Apfel essen. Außerdem sind in Obst dann doch mehr gesunde Nährstoffe enthalten, im [...] mehr

14.10.2016, 14:48 Uhr

Entweder Sie sind nur auf den FB Seiten unterwegs, die niedliche Babyfotos posten oder sie finden rassistische, gewaltaufrufende Postings durch die Meinungsfreiheit gedeckt. Ach ja, Mordaufrufe, [...] mehr

14.10.2016, 14:45 Uhr

Niedlich Hier geht es nicht um Kommentare in einer geschlossenen Kuschelgruppe. Frei zugängliche Seiten, auffallend oft welche von der AfD, haben Kommentare die eindeutig rassistisch, teilweise [...] mehr

14.10.2016, 14:41 Uhr

Weil... ...weil viele Leute davon offen Radikal sind und bisher keine Plattform hatten ihre Hasspostings anonym, aber für ein großes Publikum zugänglich der Welt mitzuteilen. Der Großteil dieser [...] mehr

14.10.2016, 14:36 Uhr

Unsinn Anscheinend haben sie keine Ahnung, was bei Facebook so alles an Kommentaren gepostet wird - oder Sie finden, dass eindeutig gewaltaufrufende, beleidigende und rassistische Kommentare zur freien [...] mehr

10.10.2016, 17:07 Uhr

Missverständnis Es ist der Teil gemeint, der wirklich die Elite darstellt. Nicht der Teil der sich dafür hält... mehr

09.10.2016, 17:15 Uhr

Kenner der Materie Aha, hier ist ja ein echter Kenner der Materie unterwegs... fehlt allerdings noch das Merkel irgendwie auch Schuld trägt. Gähn. mehr

Kartenbeiträge: 0