Benutzerprofil

götzvonberlichingen_2

Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 924
23.03.2017, 16:14 Uhr

Rethorische Frage... ..wären Sie denn bereit auch Ihren Beitrag zu leisten, in Form eines angemessenen Entgelts? Oder sind sie eher der Typ, der Werbeblocker nutzt und trotzdem gerne kostenlos hier unterwegs ist? mehr

22.03.2017, 07:52 Uhr

Es trifft uns doch alle mal Diskriminierend? Es würde doch jeden treffen - auch die jetzt noch jüngeren Fahrer, denn die werden auch mal alt. Wir haben ja auch kein Problem damit das Menschen erst mit 18 Jahren alle Rechte [...] mehr

16.03.2017, 19:22 Uhr

Einfach mal schlau machen. Im Internet gibt es viele gute Informationsquellen, die Ihnen Ihre Fragen beantworten können. Da können Sie auch gleich recherchieren, was sonst noch alles so [...] mehr

16.03.2017, 17:09 Uhr

Ja ja... Nö ist er nicht. Schon weil er mehr als die üblichen platten, einfachen Parolen im Repertoire hat als Wilders. Wilders kann, wie auch seine deutschen und französichen Populistenfreunde nichts [...] mehr

15.03.2017, 07:27 Uhr

Aha Eine Steuererklärung aus dem Jahr 2005 sagt doch überhaupt nichts über die Folgejahre aus. Wenn Trumps Steuererklärungen stets so undramatisch, legal sind - warum weigert er sich dann so [...] mehr

14.03.2017, 19:26 Uhr

Grundgütiger. Werden Sie doch wehrhafter Reichsbürger. Ansonsten steht diese Aufgabe der Polizei zu. Personen die aufgrund difuser Ängste ihr Waffenrsenal aufstocken möchten, sind jedenfalls der [...] mehr

11.03.2017, 18:49 Uhr

Ach, aber wenn auf einer normalen Webseite Hasskommentare etc. gepostet werden und der Betreiber dies stehen lässt, wird genau er zur Rechenschaft gezogen. Passiert das gleiche bei Facebook, ist [...] mehr

08.03.2017, 16:40 Uhr

Seien wir doch mal ehrlich. Vielen Menschen sind doch die Antworten der Politik nicht verständlich oder einfach genug ausgedrückt. Teils aus Desinteresse, teils aus mangelndem Intellekt. Man mag [...] mehr

07.03.2017, 20:09 Uhr

Tja, es ist eine Sache ob man bereit ist Risiken in Kauf zu nehmen, die das eigene Leben gefährden können oder ob man bereit ist, nebenbei auch seine Mitmenschen zu gefährden. Solange es [...] mehr

07.03.2017, 19:59 Uhr

Früher war alles besser.... Jau, das waren noch tolle Zeiten, als man nach jedem Kneipen-, Disco-, Restaurantbesuch seine Klamotten erst mal gründlich waschen musste, weil sie so toll nach kaltem Qualm stanken. Auch das [...] mehr

03.03.2017, 19:51 Uhr

Seehofer mal wieder Seehofer ist doch nur neidisch auf Frau Petry und ihre AfD. Vielleicht kann er sich von dort ein paar Tipps holen. mehr

03.03.2017, 07:58 Uhr

Systemrelevant? Warum sollte man Facebook und Co. nicht die gleichen Regeln auferlegen, die für jeden Forumsbetreiber gelten? Für Kommentare in jedem x-beliebigen Forum wird letztendlich auch der Betreiber in die [...] mehr

27.02.2017, 12:02 Uhr

Auch Informatiker sind nur ehemalige Studenten... Vorweg - auch Informatiker sollten sich kurz fassen können, um die wesentlichen Dinge auf den Punkt zu bringen. Leider hat ihr Vorschlag zwei Schwachstellen - auch "offline" sind Sie [...] mehr

09.02.2017, 20:04 Uhr

Kein Problem Natürlich wird bei einem Verlust der Initiator des Ganzen einspringen. Horst Seehofer, bzw. sein Bayern wird diese Summe gerne übernehmen. Vielleicht wird sich dann die CSU mal besinnen und [...] mehr

29.01.2017, 16:59 Uhr

Aha. Wirft man den Politiker nicht immer vor um den heißen Brei herumzureden? Und dann sagt es Schulz wie es ist und dann soll das auch verkehrt sein? Wozu im Falle Trump denn bitte Diplomatie? [...] mehr

25.01.2017, 17:37 Uhr

Es ist wohl auch eine Frage der Zeit, wie viel Zeit die Natur hat sich auf Klimaveränderungen einzustellen. Wenige Jahrhunderte dürften wohl eher suboptimal sein. Wenn Sie fertig mit Autofahren [...] mehr

21.01.2017, 13:28 Uhr

Genau Klar, bei der AfD drücken manche gerne ein Auge zu. Dabei ist doch dieses Verhalten von Marcus Petry genau das, was die AfD immer den etablierten Parteien vorwirft. Vertuschen, Tricksen, Tarnen. [...] mehr

19.01.2017, 16:41 Uhr

Normalität Wie üblich - die oberste Etage rechtfertigt ihr hohes Gehalt auch stets mit der hohen Verantwortung, die man tragen müsse. In der Realität ist indes stets zu beobachten, das sich diese Gattung nie [...] mehr

07.01.2017, 15:38 Uhr

Schöne neue Welt Scheint ein Trend zu sein. Man behauptet irgendeinen Unsinn um seine Meinung zu verdeutlichen und hofft, dass es schon irgendjemand glaubt. Niemand ist verpflichtet Apple und sein iPhone zu [...] mehr

03.01.2017, 17:55 Uhr

Egal Genau deswegen sollte man die Verantwortlichen sehr hart bestrafen. Die, die es bis jetzt getroffen hat sind die "normalen" Leute die bei VW arbeiten. Es kann nicht angehen, das schlaue [...] mehr