Benutzerprofil

count_zer0

Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 336
Seite 1 von 17
08.04.2017, 15:02 Uhr

@ctwalt: Ich sag's ja nur ungern, aber so ein Rad ist halt mal ein Geraet zum Verschleissen. Wenn du es nur daheim in Watte gepackt parken willst, kannste dir den Kauf Sparen. Und moderne Lacke sind [...] mehr

03.04.2017, 21:11 Uhr

Solange... ...das Auto nicht generell aus der Stadt gedraengt wird, macht es auch keinen Sinn schnell per Radbahn von einem Hoellenloch zum naechsten zu kommen. Wenn Strassen flaechig fuer Autos gesperrt (ausser [...] mehr

07.03.2017, 18:05 Uhr

Das waren Deutsche Volkasangehoerige um die es dort ging. Die mussten kein Asyl beantragen. Wiso auch? Die BRD war ihr Land, so wie es die DDR war. Jeder der aus der DDR kam, bekam sofort einen [...] mehr

05.03.2017, 15:24 Uhr

Ich diktiere gar nichts. Ich habe eine Meinung. mehr

05.03.2017, 14:53 Uhr

Der Gesetzgeber... ...sollte es einfach mal auf den Punkt bringen. Wahlkampfrelevante Auftritte und Reden auslaendischer Politiker sollten grundsaetzlich untersagt werden. Deutschland ist nicht der Ort fuer die [...] mehr

05.03.2017, 14:51 Uhr

Der Gesetzgeber... ...sollte es einfach mal auf den Punkt bringen. Wahlkampfrelevante Auftritte und Reden auslaendischer Politiker sollten grundsaetzlich untersagt werden. Deutschland ist nicht der Ort fuer die [...] mehr

25.02.2017, 13:51 Uhr

die Vermehrung verweigern Koennen Sie gerne machen. Mann orientiert sich schon lange zu Partnerinnen aus dem Ausland um. Die hiesige Frauenschaft kann sich gerne in die Selbstausloeschung streiken. Wird kaum jemand vermissen. mehr

06.02.2017, 00:33 Uhr

Ja schon schrecklich. Man stelle sich vor, das koennte ja den Anteil weisser Ethnien vergroessern. Wo kommen wir denn dahin. Schwarzbraun ist das neue Weiss, das weiss doch jedes Kind! mehr

06.02.2017, 00:32 Uhr

Ist das gerecht? Ist die Frage als Witz gemeint? Afrikanische Dauerasylanten werden eingebuergert, aber nach deutschem Recht deutsche Volksangehoerige muessen sich die Frage gefallen lassen ob sie denn einen deutschen [...] mehr

08.01.2017, 12:57 Uhr

Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, Politik und Leitmedien haben laengst beschlossen das diesse Leute alle hierbleiben. Schon in der ersten Woche als die Sache losging wurde Asyl, [...] mehr

08.01.2017, 12:48 Uhr

Also die UPS-Fahrer die bei uns taeglich liefern sind tatsaechlich alles Deutsche. Und die Fahrer von DHL, DPD & Co sind meist eine Mischung aus Deutschen und vor allem [...] mehr

08.01.2017, 11:16 Uhr

Gegenvorschlag Wir investieren statt in irgendwelche Kultur- und Ethnienfremdefremde mit obskuren Religionen lieber in Automatisierung und Robotik, verdienen uns damit eine goldene Nase, und behalten unser Land und [...] mehr

25.12.2016, 15:39 Uhr

Dabei gibt es gute Gründe, ein pauschales Verbot abzulehnen. So, so... und es gibt gute Gruende ein pauschales VErbot durchzusetzen. UNSERE westlichen Werte zum Beispiel. Wenn die Delinquenten ihre Ehe wieder aufnhemen wollen sobald beide mindestens 18 sind, [...] mehr

26.11.2016, 10:27 Uhr

Tja... ..auf der einen Seite ein Bauwerk welches eine nette aber sinnlose Spielerei ist, warscheinlich bei unserer dezeitigen deutschen Wertarbeit nach nem Jahr Risse hat und fuer weitere 10 Millionen Euro [...] mehr

13.11.2016, 13:00 Uhr

Tja, liebe Autobauer,... ...Werbung anyone? Wie waere es mal damit schnellstmoeglich die PR-Abteilungen auf das Bewerben von Kleinwagen und leichten Fahrzeugen, auf City-Fahrzeuge statt sinnfreier Moechtegern-Offroader [...] mehr

13.09.2016, 17:53 Uhr

Drollig. Deutschland und die meisten Teile Europas sowie Russland haben kein Bevoelkerungswachstum mehr. Um Geburtenvermeidungspraemien braucht man sich hier also schon mal nicht mehr kuemmern. Meint der Club [...] mehr

20.08.2016, 04:54 Uhr

...ist etwas, wozu das IOC durchaus das Recht hat. Das IOC ist ja keine staatliche Institution, sondern letzlich eine private Firma, und jeder der dort Mitglied wird um an den Spielen anzutreten, [...] mehr

12.08.2016, 17:40 Uhr

Immer die selbe Geschichte. Vor 25 Jahren dachte man die Japaner wuerden bald einfach den Rest des Planeten kaufen. Dann ein Schnitt. Und Ende des Wirtschaftswunders. Unterschied zu frueher: Die Wirtschaftswunderzeiten [...] mehr

23.07.2016, 13:40 Uhr

Es zeugt aber von einem Hang zur Manipulation in deutschen Medien. Wenn man den ersten Vornamen unterschlaegt, der halt auch noch klar macht welcher Herkunft der taeter ist. Stattdessen nutzt man [...] mehr

21.07.2016, 21:37 Uhr

Irgendwann wird es soweit sein, und die Forderung eines oersterreichischen Politikers vor einigen Wochen wird umgesetzt, die Einfuehrung des australischen Modells was illegale Immigration und Asyl [...] mehr

Seite 1 von 17