Benutzerprofil

nickellodeon

Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 684
   

08.01.2015, 10:04 Uhr Thema: Dänische TV-Serie "Die Erbschaft": Der lange Schatten der Übermutter Borgen ist nun wirklich as Paradebeispiel für Manipulation. Die Hauptdarstellerin plastert ihren weg mit Leichen (Soldaten in Afghanistan, Parteimitglieder, sinnbildlich ihre eigene Familie), aber die [...] mehr

07.01.2015, 18:11 Uhr Thema: Geschenk von Schülern angenommen: Lehrerin muss 4000 Euro Strafe zahlen wie lassen sich solche materiellen Unterschiede mit dem Gleichheitsgrundsatz vereinbaren? Warum darf die eine Bevölkerungsgruppe 400,-€ annehmen, die andere 10,-? mehr

24.12.2014, 14:10 Uhr Thema: Dart-WM: Top-Talent Hopp sorgt für Überraschung das sehe ich exakt wie Sie. Packender kann ein Match nicht sein, Respekt für Hopp anschließend gegen die Doppelmaschiene noch die Nerven zu behalten. Der Junge wird seinen weg gehen, da kann man [...] mehr

20.12.2014, 22:06 Uhr Thema: Undercover in Dresden: Die dubiosen RTL-Methoden bei Pegida-Recherchen dazu noch staatliche Stellen, die eigene Leute schicken, um die Proteste zu diskreditieren. Demokratie 2.0 mehr

12.12.2014, 16:21 Uhr Thema: LED vs. Laserlicht: Die Scheindebatte freuen sich Fußgänger und Radfahrer auf den Fußwegen schon drüber. 1999 bei meinem ersten Xenon-Licht wurde im Prospekt noch behauptet, das der Brenner ein Autoleben hält. mehr

12.12.2014, 14:12 Uhr Thema: LED vs. Laserlicht: Die Scheindebatte freuen sich Fußgänger und Radfahrer auf den Fußwegen schon drüber. 1999 bei meinem ersten Xenon-Licht wurde im Prospekt noch behauptet, das der Brenner ein Autoleben hält. mehr

12.12.2014, 08:15 Uhr Thema: +++ DerMorgen live +++: Unbekannte zünden geplante Flüchtlingsunterkunft an die Russen, die ich kenne, kommen nicht wegen der Preise nicht mehr, sonder weil sie auch schön in ihrem Heimatland urlauben können. Da sind sie zumindest gewünscht. mehr

11.12.2014, 17:17 Uhr Thema: CIA-Folter: Für den Westen geht es jetzt um alles .. Wir stabilisieren (z. durch die Konrad Adenauer Stiftung) Süd- und Mittelamerika, helfen beim Foltern, die USA diskreditieren internationles Recht seit Jahren und machen sich lächerlich, zeitgleich [...] mehr

11.12.2014, 11:06 Uhr Thema: CIA-Bericht: George W. Bush war über Folter informiert die USA haben doch ein ernsthaftes gesellschaftliches Problem, das es aufzuarbeiten und zu beseitigen gilt. Rachsucht und Hybris. Daraus ist auch dieses Foltersystem entstanden. Sicher mit den Worten: [...] mehr

10.12.2014, 11:00 Uhr Thema: Reaktionen auf CIA-Folterbericht: Uno und Menschenrechtler fordern strafrechtliche Ko wo bleiben die Talkshows mit Will und Co., xdie Brennpunkte etc. Währe doch mal angenehm, eine Diskussion über unseren Wertekanon und die rechtlichen Konsequenzen zu erleben. Stellen wir uns unseren [...] mehr

09.12.2014, 08:25 Uhr Thema: Kommentar zum CIA-Folterbericht: Alles muss ans Licht 00 ach was, das tut nicht not. In Guantanamo und sonstwo verteidigen wir unsere freiheitlich demokratischen Werte. mehr

06.12.2014, 21:20 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab .... Ot: es geht bergab: Lateinamerika löst sich weiter vom Einfluss der USA. Brasilien und Uruguay haben ihren bilateralen Handel von US-Dollar auf ihre Landeswährungen Real und Peso umgestellt, um “alte [...] mehr

06.12.2014, 21:19 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab ist OT, aber solche Nachrichten gehören auch dazu. Es geht bergab mehr

04.12.2014, 10:29 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün-Talk bei "Anne Will": Der rote Mann und der Dampfplauderer genau die Partei, die 25 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg Kurt Georg Kiesinger zum Bundeskanzler machte und mit ihm die schlimmsten Gestapo Leute an die Macht verhalf, plustert sich wegen der Wahl eines [...] mehr

24.11.2014, 23:36 Uhr Thema: Gedenken an Völkermord in Kambodscha: Zaha Hadid baut den Tempel der Erinnerung hoffentlich besser konstruiert als das Phaeno in Wolfsburg. Hadid ist ja eine grandiose Schaumschlägerin, die von Bautechnik weniger Ahnung hat als ein Pferd vom Fliegen. Sie war der erste Mensch, der Asphalt [...] mehr

21.11.2014, 09:44 Uhr Thema: Donald Sutherland: Der Tribun von Panem gestern habe ich mir den Film angesehen. Interessante Idee, langatmig erzählt und über den realitätsbezug darf man sich keine Gedanken machen. Schrecklich fand ich die vielen Großaufnahmen der [...] mehr

20.11.2014, 11:20 Uhr Thema: Explodierende Kosten: Nachfrageboom bei Rente mit 63 als 1960 geborener kann ich mit 64 Jahren und 6 monaten in Rente gehen. Den zurzeit gültigen Status vorausgesetzt. Dann habe ich geschlagene 50 Jahre gearbeitet und kann statischisch noch 16 Jahre Rente [...] mehr

15.11.2014, 16:35 Uhr Thema: Passagier nutzt W-Lan im Flugzeug: Rechnung über 950 Euro etwa Ähnlich hoch ist die Rechnung bei O2 für mich im Inland geworden nach einem Mobiltelefonwechsel und eeinem sehr alten (2004) Vertrag. Die Telefone saugen freiweg Daten auf Teufel komm raus, selbst [...] mehr

12.11.2014, 12:05 Uhr Thema: Trend zum Supersportler: Kein Grip, kein Grips @micael 54 Sie kennen sich ja besonders gut aus Inonie aus. was bitte ist an einem zwei- oder viertakter jetzt besonders kompliziert? Ventiltrieb? Kipphebel oder Tassenstössel? Gemischaufbereitung oder [...] mehr

11.11.2014, 14:16 Uhr Thema: Trend zum Supersportler: Kein Grip, kein Grips die Sache mit dem Angststreifen ist eine total blöde Diskussion. Ich bin über 25 Jahre Motorrad gefahren und am schrecklichsten fuhr sich seinerzeit meine cb 500 four (gefolgt von einer z900). [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0