Benutzerprofil

ziehenimbein

Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 235
Seite 11 von 12
04.11.2014, 19:39 Uhr

Da hatten wir ja mal Glück, dass der Hund nicht Mohammed genannt wurde. mehr

04.11.2014, 19:18 Uhr

Dass die NRW-CDU am rechten Rand der türkischstämmigen Migranten fleissig fischt, ist ja hinreichend bekannt. Andere CDU Landesverbände haben sicher auch nichts gegen erzkonservative, eingebürgerte Wähler, ein bißchen [...] mehr

30.10.2014, 19:31 Uhr

Der Einzige, der bei Mercedes noch sagt was er denkt ist Lewis Hamilton und der sollte es besser lassen. Herr Wolff besticht, neben seiner kaum zu toppenden Selbstverliebtheit, vor allem durch seine inhaltsleeren Aussagen. Das [...] mehr

17.10.2014, 16:21 Uhr

12.000 Räder/Stunde? Wie soll das gehen? Das wären 200 Fahrer je Minute - also das gesamte Feld der Tour de France - natürlich ohne die Begleitfahrzeuge. Da stimmt irgend etwas nicht! Die Angabe findet man auch nur in einem Artikel der BBC. mehr

14.10.2014, 06:31 Uhr

Wenn er das überhaupt ist. Mir schaut das Double etwas zu fröhlich.! mehr

21.09.2014, 12:05 Uhr

So ist das nun mal, wenn eine Gruppierung sich darüber definiert wogegen sie ist und nicht über gemeinsame Ziele. Da fühlen sich halt auch die angesprochen, die man nicht dabei haben möchte. Wenn man dann auch noch das [...] mehr

21.09.2014, 11:49 Uhr

Die UN gehört auf den Prüfstand, denn es gab ja wohl genug Ansätze der Situation in Syrien zu begegnen, die am Veto Russlands gescheitert sind. Es ist einfach nicht mehr zeitgemäß, dass sich die Vernunft den geopolitischen [...] mehr

01.09.2014, 19:15 Uhr

Wie eine Werbung für den Kontowecker Der Zeitpunkt gibt mir zu denken. Ich würde Freitags zurücktreten und dann ins Wochenende verschwinden, da hat man erst einmal Ruhe vor den Medien. Sicher gibt es Gründe anders zu verfahren- [...] mehr

19.03.2014, 12:55 Uhr

Weltfremde Argumente! Wenn man mal davon ausgeht, dass mein Versorger mit Sicherheit in dem Augenblick die Preise erhöht, wo ich weniger abnehme, steigert mein Sparen nur seine Umsatzrendite. mehr

25.02.2014, 22:09 Uhr

Gibt es auch einen Eintrag bei Guiness? 200 Prostituierte auf 2000m Straße, das riecht, auch im warsten Sinne des Wortes, rekordverdächtig, zumindest in Europa. Wie soll Mann sich denn da entscheiden, womöglich ist es da auch noch ziemlich [...] mehr

21.02.2014, 09:34 Uhr

Nicht der Anwender ist schuld, wenn seine Daten gegen seinen Willen genutzt werden! Letztendlich ist es die Aufgabe der Politik Regeln aufzustellen, die Verstöße mit Strafen zu bewehren und diese durchsetzen zu lassen. mehr

17.02.2014, 23:33 Uhr

Was ist daran jetzt neu? Da unten wird doch überall so gebaut und trotzdem fährt man nach Dubai und Co. Das mit den Sklaven hat in der Region doch eine lange Tradition. Gut, zwischen den Zeiten des Sklavenhandels und der [...] mehr

11.02.2014, 13:15 Uhr

Schon seltsam, dass derjenige, der die Gesetze unterzeichnet, von denen gewählt wird, die sie beschließen und nicht von denen, die sie betreffen. mehr

05.02.2014, 14:26 Uhr

Das ist doch nur Wahlkampf! Am 16.03.14 sind Kommunalwahlen in Bayern und da gilt es sich zu positionieren. Gerade bei diesen Wahlen können die lokalen Grupierungen der CSU mächtig zusetzen. mehr

31.01.2014, 20:01 Uhr

Mal wieder das typisch deutsche Neidproblem! Ich bin mir sicher, ein privater Pannendienst würde die Batterien noch wesentlich teurer verkaufen - siehe Schlüsseldienste und Abflußnotdienste - aber dann wäre alles ok. Solange der ADAC ein [...] mehr

23.01.2014, 23:35 Uhr

Unglaublich, was der Staatsanwaltschaft und den Ermittlungsbehörden da einfällt. Man nimmt einfach die, die sich am wenigsten wehren können. Man sollte eigentlich für die Leute sammeln, dass sie sich eine gute [...] mehr

29.11.2013, 11:20 Uhr

Diesem wohl eher nicht! Die Klage ist doch sicher nicht der erste Aussetzer des Mitarbeiters! Der hat sich doch sicher schon bei anderen Gelegenheiten ins Aus geschossen. Ich glaube auch nicht, dass der Chef die [...] mehr

14.11.2013, 21:40 Uhr

Leider zu kurz gesprungen, Umdenken reicht nicht - Handeln ist angesagt! Vor gut 30 Jahren wären hier in Deutschland noch Menschen dagegen auf die Straße gegangen und hätten Flagge gezeigt. Heutzutage gibt es, in [...] mehr

14.11.2013, 19:52 Uhr

Beschämend, dass jemand wie Sie, der offensichtlich des Lesens und Schreibens mächtig ist, aber dennoch in seiner eigenen Fabelwelt lebt. mehr

09.11.2013, 19:53 Uhr

Bemerkenswerter ist, dass es bislang ein halbes Dutzend Kommentare über den Fehler bei der Fläche gab, die alle jeweils freigeschaltet wurden, die Zahl aber nicht korrigiert wird. Werden die Kommentare nicht vor der [...] mehr

Seite 11 von 12