Benutzerprofil

stonecold

Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 2018
   

22.10.2014, 16:38 Uhr Thema: Rechter Politiker Ljaschko: Der Mann, der die Ukraine aufhetzt Was den Maidan betrifft- googeln Sie mal nach Naliwaitschenko.... Der auf dem Maidan mit seinem Auto angehalten und kontrolliert wurde, wobei sich im Kofferraum ein Gewehr mit Zielfernrohr fand. mehr

22.10.2014, 16:34 Uhr Thema: Rechter Politiker Ljaschko: Der Mann, der die Ukraine aufhetzt Haben Sie und andere nicht, wie ein Forist weiter oben anmerkte, bislang immer davon geredet, die Berichte über das "Nationalistenproblem" seien reine russische Propaganda? Jetzt stimmt [...] mehr

22.10.2014, 16:15 Uhr Thema: Rechter Politiker Ljaschko: Der Mann, der die Ukraine aufhetzt Ich verweise auf Beitrag #71.... mehr

20.10.2014, 20:27 Uhr Thema: Mysteriöses Unterwasserobjekt vor Stockholm: Wie früher Ah ja, Verschwörungstheorien und Revolverblätter. Ganz so hart sollten Sie mit ehemaligen US-Würdenträgern nicht ins Gericht gehen: Caspar Weinberger, der als erster Verteidigungsminister der [...] mehr

20.10.2014, 18:23 Uhr Thema: Mysteriöses Objekt vor Schweden: Russland gibt Niederländern die Schuld Stimmt. Um in der schwedischen Öffentlichkeit den Eindruck zu erwecken, es bestünde eine Bedrohung durch die damalige Sowjetunion und somit Schweden näher an die NATO zu rücken. Deswegen waren die [...] mehr

19.10.2014, 17:10 Uhr Thema: Ökostromumlage: Stromkunden sollen 2015 deutlich zu viel zahlen Haben sie sich im Ministerium eben ein bisschen verrechnet, kann jedem mal passieren ;) mehr

19.10.2014, 15:31 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich In Ihres wahrscheinlich nicht. Ändert aber nichts an der Reputation der dort schreibenden Journalisten, vor allem Robert Parry. mehr

19.10.2014, 15:16 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Ohhh, eine neue "bereits seit langem bekannte Tatsache"? Weder vor noch nach MH-17 haben die Rebellen Flugzeuge aus dieser Höhe abgeschossen, sondern immer nur aus Höhen, die per [...] mehr

19.10.2014, 14:23 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Hier eine andere Analyse: The Mystery of a Ukrainian Army ‘Defector’ July 22, 2014 Exclusive: U.S. intelligence officials suggest that the person who fired the missile that downed Malaysia Airlines Flight 17 may [...] mehr

19.10.2014, 13:58 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Einer von Dutzenden anonymen Accounts in Sozialen Netzwerken reicht Ihnen als Beweis für "Strelkow persönlich"? mehr

19.10.2014, 13:38 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Von welcher Bestie reden Sie? Haben Sie den SPON-Artikel überhaupt gelesen? Gehen wir davon aus, dass der BND-Bericht korrekt ist- dann sind die damaligen Vorwürfe - Russland habe die FlaRak [...] mehr

19.10.2014, 13:31 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Klar können sie. Selbst wenn dieser "Sanktionsgrund" wegfällt, wird Russland vom Westen immer noch für den Bürgerkrieg im Osten alleinverantwortlich gemacht. Und selbst wenn sich dort [...] mehr

19.10.2014, 13:25 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Das Jubeln von Rebellen unweit der Absturzstelle, von der eine kilometerlange Rauchfahne in den Himmel steigt, beweist eines: dass die Rebellen in der Nähe den Absturz eines Flugzeugs bejubeln. [...] mehr

19.10.2014, 13:00 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich "Der BND kam zu eindeutigen Ergebnissen: Ukrainische Aufnahmen seien gefälscht, sagte Schindler, das lasse sich anhand von Details erkennen." Das kann doch nicht heißen, dass die Ukrainer [...] mehr

19.10.2014, 12:56 Uhr Thema: Großeinsatz vor Stockholm: Schwedisches Militär sucht nach fremdem U-Boot Sie waren schneller als ich ;) Geschichte scheint sich wirklich zu wiederholen... mehr

19.10.2014, 12:50 Uhr Thema: Gespräche im Mailand: Putin dämpft Hoffnungen auf Fortschritte im Ukraine-Konflikt Er hat doch recht... Ihr Schönreden der Vorgänge in der Ostukraine, besonders was die "Freiwilligenbataillone" angeht, spricht für sich, genau wie Ihre ständigen Aufrufe zur Verschärfung [...] mehr

19.10.2014, 07:49 Uhr Thema: Gespräche im Mailand: Putin dämpft Hoffnungen auf Fortschritte im Ukraine-Konflikt Dass Sie dieses Märchen von der demokratischen Ukraine immer noch vortragen, spricht Bände. Entweder über Ihre Naivität, oder über Ihre Engstirnigkeit. Beides gepaart mit frappierender Unkenntnis [...] mehr

19.10.2014, 07:46 Uhr Thema: Gespräche im Mailand: Putin dämpft Hoffnungen auf Fortschritte im Ukraine-Konflikt Sie haben recht mit dem, was Sie zur Genese dieses Konflikts schreiben, und auch Ihre letzten beiden Sätze treffen ins Schwarze. Genau so wird es kommen: "Die wirtschaftlich angeschlagene [...] mehr

19.10.2014, 07:34 Uhr Thema: Energielieferung: Ukraine und Russland einigen sich auf Gaspreis für den Winter "In den von Separatisten beherrschten Gebieten, die bisher ein Siebtel zur Wirtschaftsleistung beigesteuert habe, stünden die Betriebe still." Hieß es nicht früher aus Kiew (und auch im [...] mehr

18.10.2014, 19:20 Uhr Thema: Beleidigung im TV: Russischer Tennis-Chef entschuldigt sich bei Williams-Schwestern Eben)) mehr

   
Kartenbeiträge: 0