Benutzerprofil

stonecold

Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 2524
   

24.05.2015, 19:01 Uhr Thema: Krisenland Ukraine: Aus dem Nichts ins Nichts Da haben Sie aber daneben gegriffen :D :D :D Die Währung heißt Griwna. "Kurwa" ist ein polnisches Schimpfwort. Oder war das Absicht?))) mehr

24.05.2015, 18:40 Uhr Thema: Krisenland Ukraine: Aus dem Nichts ins Nichts Unsinn. Das Geld wurde an den ukrainischen Staatshaushalt gezahlt, nicht an Janukowitsch. Fort ist es inzwischen sicher, ich bezweifle aber, dass Janukowitsch sich da noch groß bedienen konnte. [...] mehr

24.05.2015, 18:17 Uhr Thema: Krisenland Ukraine: Aus dem Nichts ins Nichts Damit haben Sie recht, da wurden Milliarden verpulvert (und werden es immer noch). Das Problem ist jedoch, dass die Leute, die dort wohnen, nichts dafür können- die Heizung runterdrehen können sie [...] mehr

24.05.2015, 18:01 Uhr Thema: Krisenland Ukraine: Aus dem Nichts ins Nichts Seit wann müssen Länder Schulden nicht mehr zurückzahlen, die von ehemaligen Präsidenten gemacht wurden? Übrigens- die drei Milliarden Dollar hat die Ukraine von Russland im Dezember 2013 bekommen, 8 [...] mehr

14.05.2015, 19:15 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab "Am Morgen des 7. April befand sich eine amerikanische RC-135U auf einem planmäßigen Flug im internationalen Luftraum und wurde von einer russischen Su 27 auf gefährliche und unprofessionelle [...] mehr

14.05.2015, 18:55 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab Sogar westliche Medien lassen sich ab und zu zu Meldungen hinreißen: http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-aufklaerer-flieht-vor-russischem-kampfjet-in-schwedens-luftraum-a-984288.html [...] mehr

14.05.2015, 18:46 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab Wird doch berichtet: http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-aufklaerer-flieht-vor-russischem-kampfjet-in-schwedens-luftraum-a-984288.html [...] mehr

14.05.2015, 18:43 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab Japp http://www.youtube.com/watch?v=-wWaz1cLCMw mehr

14.05.2015, 18:42 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab So wie hier? http://www.youtube.com/watch?v=-wWaz1cLCMw mehr

14.05.2015, 18:42 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab Und woher wissen Sie, dass die Tu 95 atomar bestückt war? mehr

14.05.2015, 18:42 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab Haben Sie es nicht noch ne Nummer größer? mehr

12.05.2015, 18:39 Uhr Thema: Krieg gegen Separatisten: Ukrainische Armee rekrutiert ausländische Kämpfer Hab mir den ersten Treffer auf Youtube angesehen. Von den 2.000 USD kein Wort. mehr

12.05.2015, 18:36 Uhr Thema: Krieg gegen Separatisten: Ukrainische Armee rekrutiert ausländische Kämpfer http://www.osce.org/ukraine-smm/daily-updates?page=4 Blättern Sie mal von März bis heute durch, dann sehen Sie, dass dort ständig geschossen wird, wobei jede Seite behauptet, sie reagiere nur [...] mehr

12.05.2015, 17:53 Uhr Thema: Krieg gegen Separatisten: Ukrainische Armee rekrutiert ausländische Kämpfer Wieso fälschlicherweise? "Hiobsbotschaft Einberufungsbescheid: Allein in Kiew entziehen sich 95 Prozent der Wehrfähigen dem Militärdienst. Firmen machen falsche Angaben, um ihre [...] mehr

12.05.2015, 17:21 Uhr Thema: Krieg gegen Separatisten: Ukrainische Armee rekrutiert ausländische Kämpfer Zu den nicht existenten Faschisten hat sich ja vor einigen Monaten sogar schon das ZDF geäußert, SPON nahm darauf leider nur im "SPAM" Bezug: [...] mehr

12.05.2015, 17:08 Uhr Thema: Krieg gegen Separatisten: Ukrainische Armee rekrutiert ausländische Kämpfer Nicht nur Jazenjuk. Die ukrainische Finanzministerin hat ihre ukrainische Staatsangehörigkeit zusammen mit der Ernennung erhalten, genau wie der (litauische) Wirtschaftsminister und der [...] mehr

12.05.2015, 08:20 Uhr Thema: Russisch-chinesisches Seemanöver: Kanonengrollen im Mittelmeer http://nuklearia.de/2013/12/30/schneller-reaktor-bn-800-wird-erstmals-angefahren/ Zwei weitere Reaktoren dieses Typs sind für das KKW Sanming in China geplant. mehr

12.05.2015, 08:12 Uhr Thema: Russisch-chinesisches Seemanöver: Kanonengrollen im Mittelmeer Ich denke, Schäuble wäre seelig, hätte er ca. 400 Mrd. Euro an Reserven.... mehr

12.05.2015, 08:08 Uhr Thema: Russisch-chinesisches Seemanöver: Kanonengrollen im Mittelmeer Und genau das ist der Grund dafür, dass die Nato in den Neunzigern nicht aufgelöst wurde. mehr

11.05.2015, 18:52 Uhr Thema: Russisch-chinesisches Seemanöver: Kanonengrollen im Mittelmeer Haben Sie eine Papiertüte griffbereit, gegen das Hyperventilieren...? mehr

   
Kartenbeiträge: 0