Benutzerprofil

stonecold

Registriert seit: 19.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 14:41 Uhr
Beiträge: 1784
   

02.09.2014, 17:20 Uhr Thema: Angebliche Putin-Drohung: "Wenn ich will, nehme ich Kiew in zwei Wochen ein" In russischen Medien wird verlautet, dass der Kreml gern bereit ist, einen Mitschnitt dieses Gesprächs zu veröffentlichen. Wäre sicherlich interessant... mehr

02.09.2014, 13:56 Uhr Thema: Milliarden-Gas-Deal: Russland beginnt mit Bau der China-Pipeline Zusammen mit den laut Washington Post nach wie vor erfolgenden Lieferungen von ukrainischen Rüstungskonzernen an russische Waffenschmieden ergibt sich ein ziemlich genaues Bild davon, wer sich [...] mehr

02.09.2014, 11:11 Uhr Thema: Milliarden-Gas-Deal: Russland beginnt mit Bau der China-Pipeline Vielleicht hätte der Spiegel angesichts der aktuellen Krise und der Beratungen der EU über neue Sanktionen auch einen anderen Teil des Statements des chinesischen Vizepremiers veröffentlichen [...] mehr

01.09.2014, 12:05 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin nährt den Traum von "Neurussland" Naja, das war ja wohl ein Eigentor, angesichts der Geschichte Südamerikas seit dem 2. Weltkrieg. mehr

31.08.2014, 21:00 Uhr Thema: Waffenlieferungen in den Irak: Deutschland liefert Panzerabwehrraketen an Kurden 16.000 Gewehre für 4.000 Kämpfer? Hm... mehr

31.08.2014, 16:31 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Die "Raider" waren gerade ein Phänomen der Neunziger, mit dessen Anwendung die Oligarchen (auch der neuheilige Chodorkowski) den Grundstock für ihr Vermögen gelegt haben. Übrigens genau [...] mehr

31.08.2014, 16:24 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Hab mich auch etwas gewundert. Anstelle einer Richtigstellung des zuvor falsch Gemeldeten eine Ergänzung mit dem Tenor "Der Kreml rudert zurück". Ganz große Journalistenkunst. mehr

31.08.2014, 16:22 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Sie bestreiten also, dass ukrainische Artillerie und Luftangriffe in Slawjansk und Kramatorsk und später dann in Donezk und Lugansk fast täglich Opfer unter der Zivilbevölkerung gefordert haben? mehr

31.08.2014, 15:02 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Als ob die Russen das nicht sowieso wüssten. Warten Sie mal ab, was die Leute in der Ukraine machen, wenn sie erfahren, wie sich die einschlägigen Oligarchen noch am Krieg bedienen. mehr

31.08.2014, 14:55 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Woher kommt nur bei manchen der Wunsch nach totaler Zerstörung, Gewalt und Krieg? Zuviel Tom Clancy gelesen? mehr

31.08.2014, 14:53 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Sie haben den Spiegel nicht ausreichend genau gelesen. Dort hat Herr Neef vorige Woche dargelegt, dass die beiden östlichen Oblasts mit ihrer Industrie lediglich ein Klotz am Bein der Ukraine [...] mehr

31.08.2014, 14:23 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" Raten Sie mal. mehr

31.08.2014, 14:20 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" w.z.b.w. mehr

31.08.2014, 11:09 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Die Ukraine in ihren heutigen Grenzen entstand nach dem 2. Weltkrieg. Vor dem zweiten Weltkrieg war die Westukraine polnisch (nach dem polnischen Einmarsch 1919), vor dem ersten Weltkrieg [...] mehr

31.08.2014, 10:51 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" Mit diesen Wirtschaftsfaktoren mögen Sie recht haben oder auch nicht, das zeigen die nächsten Monate. Was ich kritisiert habe in meinem Post, ist diese lächerliche Meinung, in Russland würde [...] mehr

31.08.2014, 10:48 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" Ziehen Sie von beiden Quellen die intentionsgesteuerten Kommentare ab und schauen Sie sich einfach die Ereignisse an sich an (von denen man übrigens bei RT mehr zu sehen bekommt, als in unseren [...] mehr

31.08.2014, 10:45 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" "Aufrechte Beiträge"... naja.. Wer in solchen Kategorien denkt, schreit natürlich nach Zensur nicht genehmer Meinungen. mehr

31.08.2014, 10:43 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" Ein Wort zu den "Agenten". Agent ist im russischen Sprachgebrauch nicht das, was es im Deutschen ist. "Agenten" a la James Bond, sprich Geheimagenten, heißen auf Russisch eher [...] mehr

31.08.2014, 10:37 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" Quapla, Herr General)) mehr

31.08.2014, 10:31 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" Das ist der alljährlich stattfindende Wettbewerb der Militärkapellen aller möglichen Staaten. Auch die Bundeswehr hat in den letzten Jahren regelmäßig daran teilgenommen. Wo ist das Problem? mehr

   
Kartenbeiträge: 0