Benutzerprofil

stonecold

Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 2437
   

26.03.2015, 08:47 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Zitat: florian_harms gestern, 20:41 Uhr Lieber MarkusW77, vielen Dank für den Hinweis zu unserem Forum. Wir wissen, dass es da, sagen wir mal... technischen Verbesserungsdarf gibt. ;) Wir haben [...] mehr

24.03.2015, 14:19 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko will Privatarmeen von Oligarchen unter Kontrolle bringe Sicherlich kann er, die "Freie Welt" tut es ja auch seit dem 23. Februar 2014, was die Ukraine betrifft. mehr

24.03.2015, 14:18 Uhr Thema: Druck auf Obama: US-Repräsentantenhaus fordert Waffenlieferungen an die Ukraine Minsk-2 ist aktuell nicht wegen hypothetischer, unbewiesener Truppenverlegungen um Mariupol am Scheitern, sondern, weil die Kiewer Regierung und die Rada die Schritte, zu denen sich die Ukraine [...] mehr

24.03.2015, 05:40 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko will Privatarmeen von Oligarchen unter Kontrolle bringe Dass Kolomojskij seine eigenen Ziele verfolgt, ist lange bekannt, die Gefahr, die von seinen "Freiwilligenbataillonen" sowohl für einen Frieden in der Ostukraine als auch für die Stabilität [...] mehr

21.03.2015, 19:34 Uhr Thema: Angeblicher Riesentransporter : Der russische Über-Flieger Hier werden nur "Waffensysteme" angeschafft, die jahre- oder jahrzehntelange Verspätungen haben, erheblich teurer sind als versprochen und dann trotzdem nicht richtig funktionieren. Die [...] mehr

21.03.2015, 18:23 Uhr Thema: Angeblicher Riesentransporter : Der russische Über-Flieger Haben Sie das schon ans BMVg gemeldet? Die warten seit 10 Jahren auf den A400-M. Oder den Amerikanern, die Dutzende C 17 Galaxy betreiben? Wenn die wüssten, dass das wirtschaftlich und militärisch [...] mehr

19.03.2015, 19:27 Uhr Thema: Moskauer Freischärler Strelkow: "Ich träume von Russland in den Grenzen von 1939" Natürlich gehörten die Gebiete, aus denen später die baltischen Republiken entstanden, bereits vor der Sowjetunion zum (zaristischen) Russland. Soviel Geschichtskenntnisse sollte man doch haben, [...] mehr

19.03.2015, 18:33 Uhr Thema: Moskauer Freischärler Strelkow: "Ich träume von Russland in den Grenzen von 1939" Versuch 2 Wenn Sie mit "Putintrollen" jene meinen, die der standardisierten europäischen Sicht auf den Ukrainekonflikt eher skeptisch gegenüberstehen (Foristen wie Sie argumentieren ja oft so- wer [...] mehr

19.03.2015, 18:12 Uhr Thema: Moskauer Freischärler Strelkow: "Ich träume von Russland in den Grenzen von 1939" und die helfenden Polen aus Kiew vertrieben... Die Sowjetunion "erstreckte sich auf das Territorium der Ukraine" (die vorher nie existiert hatte), weil sich das zaristische Russland nach [...] mehr

19.03.2015, 18:09 Uhr Thema: Moskauer Freischärler Strelkow: "Ich träume von Russland in den Grenzen von 1939" Wenn Sie mit "Putintrollen" jene meinen, die der standardisierten europäischen Sicht auf den Ukrainekonflikt eher skeptisch gegenüberstehen (Foristen wie Sie argumentieren ja oft so- wer [...] mehr

19.03.2015, 14:21 Uhr Thema: Vor EU-Gipfel: Merkel will Sanktionen gegen Russland fortsetzen Ganz anders als unsere Medien, da strotz der Mainstream ja vor Meinungsvielfalt, was z.B. die Ukraine (Krim, Bürgerkrieg, Maidan, neue Regierung und deren Akteure und Fähigkeiten) angeht.... mehr

18.03.2015, 13:47 Uhr Thema: Die SPD und die Liebe zu Russland: Männlich, Sozi, sucht Putin-Freunde Wenn Sie es am Glauben festmachen wollen, dann gehörte sicher nicht "ganz Osteuropa" schon immer zum Westen... mehr

04.03.2015, 09:22 Uhr Thema: Steinbrücks Ukraine-Mission: Unter Oligarchen Ach, Spon... seit 10 Tagen kein einziger meiner Beiträge aufgetaucht, egal zu welchem Thema. Und das, obwohl (wie immer) keinerlei objektive Gründe dafür vorliegen, weder Nettiquetteverstöße noch [...] mehr

24.02.2015, 10:21 Uhr Thema: Putin-Interview zur Ostukraine: "Apokalyptisches Szenario ist unwahrscheinlich" Das war nicht Kiews Antwort, sondern lag zeitlich vor dem Putin-Interview, auf das sich der SPON-Artikel bezieht. mehr

23.02.2015, 12:58 Uhr Thema: Ostukraine: Kiew verschiebt Abzug schwerer Waffen Abgesehen davon, dass Ihre Aussage, die "meisten Ukrainer verabscheuen Russland" offensichtlich der Propaganda des letzten Jahres geschuldet ist- es wäre keinesfalls "der Ärger nur [...] mehr

23.02.2015, 12:56 Uhr Thema: Ostukraine: Kiew verschiebt Abzug schwerer Waffen Ihre Geschichtsklitterung ist atemberaubend, geradezu jazenjukesk, um das mal so zu sagen... Was wir wegen Franz-Ferdinand angestellt haben, spielte 1914 keine Rolle? Genau wie die Rolle von [...] mehr

23.02.2015, 09:28 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Sie wissen schon, dass Lipezk in Russland liegt, oder? Welche "Einfuhr" wurde denn da verboten? Und natürlich werden die Roshen-Waren weiter in Russland vertrieben, ganz ohne [...] mehr

23.02.2015, 07:33 Uhr Thema: Anti-Maidan-Protest: Demonstranten in Moskau wurden bezahlt Die Ukraine eine sozialistische Diktatur? Die Opposition inhaftiert? Bei einem derartigen "Kenntnis"stand muss man sich über den Rest Ihres Beitrags nicht wundern... mehr

22.02.2015, 21:05 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Putin-Anhänger spotten über Maidan-Gedenken https://www.youtube.com/watch?v=Js_nVbQnY0I Das hier ist viel interessanter- die Reaktion der Kiewer auf Poroschenko am während einer Gedenkveranstaltung vorgestern Abend. mehr

22.02.2015, 20:40 Uhr Thema: Anti-Maidan-Protest: Demonstranten in Moskau wurden bezahlt Und Sie kämpfen mit Begriffen wie "Putinpinscher" für eine Anhebung des Niveaus? mehr

   
Kartenbeiträge: 0