Benutzerprofil

stonecold

Registriert seit: 19.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 14:41 Uhr
Beiträge: 1645
   

21.08.2014, 11:49 Uhr Thema: Angebliche Hygienemängel: Russland geht gegen McDonald's vor Das ist doch der Witz an der Sache, dass eben nicht mehr Fünfe gerade sein gelassen werden. Ich kann mir gut vorstellen, dass gegen irgendwelche Vorschriften verstoßen wurde. Wie Sie richtig sagten, [...] mehr

21.08.2014, 11:33 Uhr Thema: Kampf um Donezk: Raketenwerfer zwischen Sonnenblumen Und das haben Sie woher? Die Informationen über diese angeblichen russischen Expansionsgelüste? mehr

20.08.2014, 17:14 Uhr Thema: Traum vom eigenen Staat: Die Stunde der Kurden Weil es die Türkei aller Wahrscheinlichkeit nach nicht zulassen wird. mehr

17.08.2014, 21:03 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Steinmeier fürchtet Krieg zwischen Kiew und Moskau Sie haben den Generalstaatsanwalt vergessen ;) Aber mal im Ernst- stimmt es Sie nicht wenigstens ein bisschen nachdenklich, dass die Regierung kürzlich versucht hat, den Rechten Sektor etwas zu [...] mehr

17.08.2014, 17:03 Uhr Thema: Kampf gegen Separatisten: Ukraine fordert Militärhilfe von EU und Nato Auf Ihren Sermon kann ich eigentlich nur eins antworten: Freiwilligenbataillone gibt es in der Ukraine genug, durchaus auch mit ausländischen Freiwilligen. Packen Sie Ihren Rucksack, und auf an [...] mehr

16.08.2014, 14:47 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Dem schließe ich mich an. Ob der Konflikt wirklich zum Ziel hat, Russland zu isolieren, sei dahingestellt (obwohl es für mich doch stark danach aussieht), aber keine Seite will zurückstecken. [...] mehr

16.08.2014, 14:05 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Für Leute wie Sie sind ja schon Foristen, denen die ganzen unbelegten Husarenmeldungen der letzten Wochen und Monate nicht wirklich stichhaltig erscheinen, bereits "Kremlschreiber". [...] mehr

16.08.2014, 13:29 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: "Mit dem Panzer fahren wir zum Angeln" "Wir"? Mich würde angesichts des Inhalts und Stils von so gut wie allen Ihrer Posts schon interessieren, aus welchem Land Sie genau kommen, und ob dieses Land in der Nato ist... [...] mehr

16.08.2014, 07:37 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Russland bestreitet Eindringen von Armeekonvoi in die Ukraine Beschwert es sich ja auch nicht, sondern dementiert, dass so ein Ereignis überhaupt stattgefunden hat. Sie verstehen anscheinend die Intention solcher Meldungen nicht. mehr

16.08.2014, 07:33 Uhr Thema: Berichte über Grenzverletzung: Nato wirft Russland Eskalation im Ukraine-Konflikt vor Ich fall vom Glauben ab.... Bei dem angeblich zerstörten russischen Militärkonvoi handelt es sich offensichtlich um den, der Donnerstag Nacht durch das "Loch im Zaun" gefahren ist. [...] mehr

16.08.2014, 07:26 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Russland bestreitet Eindringen von Armeekonvoi in die Ukraine Woher kommt diese Behauptung, die seit gestern ständig hier auftaucht? Wenn ich mich richtig erinnere, wurde der Gesetzentwurf durchaus von Parlament verabschiedet- er wurde lediglich von [...] mehr

16.08.2014, 07:12 Uhr Thema: Berichte über Grenzverletzung: Nato wirft Russland Eskalation im Ukraine-Konflikt vor Trotz der Ernsthaftigkeit dieser ganzen Situation- ich habe herzhaft gelacht über Ihren Post)) mehr

16.08.2014, 07:11 Uhr Thema: Berichte über Grenzverletzung: Nato wirft Russland Eskalation im Ukraine-Konflikt vor Woran machen Sie das fest? An Poroschenkos Behauptungen? Aus Kiew kommen ständig derartige Meldungen, die eine russische Verstrickung belegen sollen. Das passiert seit April, bislang hat es sich [...] mehr

16.08.2014, 06:57 Uhr Thema: Berichte über Grenzverletzung: Nato wirft Russland Eskalation im Ukraine-Konflikt vor Lieber SPON, warum habt Ihr das Forum zum "zerstörten russischen Konvoi" gleich wieder geschlossen? Muss ich eben hier schreiben, dass diese Meldung doch ziemlich "stinkt". [...] mehr

16.08.2014, 06:43 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: "Mit dem Panzer fahren wir zum Angeln" Nach dem Tiefpunkt "Russisch-Ukrainischer" Konflikt im SPON-Artikel über die Opferzahlen des Bürgerkriegs (mit der Aussage, man wisse nicht, ob auch tote russische Soldaten mitgezählt [...] mehr

16.08.2014, 06:33 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: "Mit dem Panzer fahren wir zum Angeln" Zum Verständnis- handelt es sich bei dem "zerstörten Militärkonvoi" um den mit den 23 Fahrzeugen, der vorgestern vom Guardian dabei "beobachtet" wurde, wie er durch ein" [...] mehr

15.08.2014, 14:12 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Russland bestreitet Eindringen von Armeekonvoi in die Ukraine Und das ist eben der Unterschied- die USA müssen/wollen sich nicht um Frachtlisten, das IRK oder die irakische Regierung scheren, wenn sie Hilfslieferungen an Jesiden oder Waffen an Kurden liefern [...] mehr

15.08.2014, 13:35 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Russland bestreitet Eindringen von Armeekonvoi in die Ukraine Oder gibt es einfach sehr viele Leute, denen all diese Panikmeldungen, die alle in eine bestimmte Eskalationsrichtung zielen, doch sehr spanisch vorkommen? mehr

15.08.2014, 13:15 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Russland bestreitet Eindringen von Armeekonvoi in die Ukraine Nach diesem Motto scheint SPON seit Wochen zu arbeiten. Eine Husarenmeldung nach der anderen wird an erste Stelle gesetzt, um dann sang- und klanglos zu verschwinden (ohne geklärt zu haben, was [...] mehr

15.08.2014, 12:09 Uhr Thema: Russland-Sanktionen: Ungarischer Premier Orban ätzt gegen Brüssel Sanktionen gegen Ungarn wegen "Verstoß gegen die Wertegemeinschaft", aber gleichzeitig Unterstützung einer Regierung in Kiew, die zeitweise zu einem Viertel aus Mitgliedern einer Partei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0