Benutzerprofil

Broko

Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 1170
Seite 1 von 59
20.05.2018, 21:33 Uhr

Übrigens - an alle, die wieder mal meinen, gegen den FC Bayern stänkern zu müssen: Warum haben eigentlich viele Eintracht-Spieler gesagt, dss es Elfer für den FC Bayern hätte geben müssen? Wollen die [...] mehr

20.05.2018, 21:23 Uhr

Die hier veröffentlichten Meinungen erhärten genau die Vermutung, die Herr Fuchs geäußert hat: Hätte es eine solche Fehlentscheidung vice versa zuungusten der Eintracht gegeben, würde ein Tsunami der [...] mehr

20.05.2018, 09:43 Uhr

Wer hätte gedacht. dass die Bayernhasser nun wieder Gummi geben! "Seltsamerweise" sind sie bei Ihrem eigenen Clübchen oder Bayern-Gegnern bei ähnlichen Szenarien nicht so intolerant und [...] mehr

06.05.2018, 15:17 Uhr

Wenn wir dann demnächst nur noch zwei Wörter zur Kommunikation brauchen, haben sich endlich Orwells Visionen durchgesetzt: "Leben für Blödies" ... mehr

03.05.2018, 14:21 Uhr

Sie sind nicht auf der Höhe der Zeit: Was erwarten Sie von einer "Erziehung" in der Schule, wenn diese oftmals im Zuhause der Schüler konterkariert wird, bei gleichzeitigem Hetzen gegen [...] mehr

22.04.2018, 10:49 Uhr

W Wie wir alle wissen, pflegt Watzke seine "Juwelen" mit Ausstiegsklauseln zu versehen, weil er richtig erkannt hat, dass der BVB ein Ausbildungsverein ist! Wie viel Freude wird der BVB also [...] mehr

21.04.2018, 10:57 Uhr

Handwerkliche Fehler von Watzke haben auch zu diesem Niedergang beigetragen: Halbwegs talentierte Spieler wurden mit großzügigen Ausstiegsklauseln ausgestattet, derangierte Sternchen und [...] mehr

17.04.2018, 18:19 Uhr

Was interessiert es deutsche Politiker und Bildungsforscher, dass ihre in Sonntagsreden geforderten (!) Inklusionsschulen in der Praxis überhaupt nicht funktionieren können, weil die Finanz- und [...] mehr

07.04.2018, 10:11 Uhr

Ist wirklich ein einziger Verein an den spärlichen Darbietungen aller anderen deutschen Proficlubs Schuld, sodass selbst zypriotische Clubs zu einer echten Herausforderung für diese werden? [...] mehr

04.04.2018, 09:41 Uhr

Die Bayernhasser wieder gewohnt sauertöpfisch: Da wird jedes kleine Haar in der Suppe gesucht - als ob Real, Barca oder ManCity ein Champagnerspiel nach dem anderen abliefern würden! Diese [...] mehr

20.03.2018, 07:02 Uhr

Warum regen sich einige hier bloß so auf? Was ist schon die körperliche und geistige Unversehrtheit unserer Liebsten angesichts des Wohlergehens eines kleinen Psychopathen wert? Sollten wir nicht alle [...] mehr

19.03.2018, 20:37 Uhr

Die heutigen Lehrer müssen vortreffliche Streetworker-Qualitäten besitzen - ihr Lehrauftrag tritt immer mehr in den Hintergrund! Ist das der Sinn einer Schule heutzutage: Reparaturbetrieb für [...] mehr

19.03.2018, 19:41 Uhr

Papa Gnädig rules ... Offensichtlich ist dieser Junge nicht zum ersten Mal in der Schule gewaltätig geworden! Aber statt diesen Jungen ausführlichst psychologisch zu behandeln, sollen die Mitschüler und Lehrer dessen [...] mehr

15.03.2018, 18:09 Uhr

Mich wundern die Veitstänze des SPIEGELs keineswegs, hat er sich in der Vergangenheits doch stets als verlässliches Sprachrohr Klemms erwiesen - warum sollte es diesmal auch anders sein? Könnte es [...] mehr

15.03.2018, 06:27 Uhr

D Diejenigen, die den Rattenfängern der von Toyota gesponsorten Umwelthilfe hinterherhecheln, sollten vielleicht mal ihr Hirn einschalten, bevor sie weiterhin irgendwelche obskuren "Gutachten" [...] mehr

06.03.2018, 06:07 Uhr

Wer an der RWTH Aachen naturwissenschaftliche Fächer studiert, der merkt sehr schnell, dass ein Einser-Abitur nichts, aber auch gar nichts bedeutet - dort kommt es immer noch auf das absolute Können [...] mehr

04.03.2018, 10:44 Uhr

Welch' "tolle" Rechnung hier so manche Kritiker bezüglich Merkel aufmachen: Wer soll denn der Politiker sein, der mehr Zustimmung in Deutschland hat? mehr

17.02.2018, 13:48 Uhr

Halter von Benzinern und Batterieautos sollten sich nicht zu sicher fühlen: Sie sind die nächsten, die dran sind ... mehr

28.12.2017, 10:44 Uhr

In Zeiten, in denen den Verbraucherschützern der Krümmungsgrad von Gurken wichtiger ist als die ständige Belästigung der Leute durch Werbeanrufe, wundert man sich über nichts mehr! Die [...] mehr

24.12.2017, 12:52 Uhr

Ich habe das schon bei der Demontage der Hauptschule bemängelt: Es ist völliger Blödsinn, die sozio-kulturellen Voraussetzungen auszublenden - man kann z.B. Bremen und Bayern nicht das gleiche [...] mehr

Seite 1 von 59