Benutzerprofil

krassopoteri

Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 2228
   

25.11.2014, 16:42 Uhr Thema: Neues Gesetz: Britische Regierung plant eindeutige Identifizierung im Internet Gemach lieber Forist, offenbar nicht. Ich hatte hier nur eine Feststellung getroffen. Jetzt können Sie weiter schlafen. mehr

25.11.2014, 16:12 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Von Schweiz nach Deutschland werden zur Zeit auch wieder Koffer mit Bargeld geschleppt. Nämlich, in der Schweiz nicht mehr genehmes Schwarzgeld von Deutschen, die nun das Problem haben ihrer [...] mehr

25.11.2014, 14:51 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Könnte, wird es aber nicht, es wird nicht sozialen Fortschritt sondern Rückschritt bringen. Es sind nur zwei Gruppen am bargeldlosen Zahlungsverkehr interessiert, zwei Gruppen die heute schon die [...] mehr

25.11.2014, 13:58 Uhr Thema: Neues Gesetz: Britische Regierung plant eindeutige Identifizierung im Internet Die können doch speichern was sie wollen, es bringt nichts, bestenfalls bei Dummies. Politiker laufen der Zeit ständig hinterher und kämpfen gegen Windmühlen. Man kann doch heute schon seine [...] mehr

25.11.2014, 13:38 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Genau das war der Grund für Nixon die Goldbindung des Dollars zu kündigen. denn bei den "vielen" Dollars (heute ist ein Vielfaches der damaligen Menge), die damals im Umlauf waren, war [...] mehr

25.11.2014, 13:10 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Da täuschen Sie sich aber gewaltig. Nach seriösen Schätzungen, werden heute noch bis zu 25 % des Welthandels als Bartergeschäfte abgewickelt. Gerade im Zeitalter der elektronischen [...] mehr

25.11.2014, 13:01 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Ihr Beitrag zeugt auch nicht gerade von tiefem Geschichswissen. Bretton Woods fand im Jahr 1944 statt und Nixon hob die Dollarbindung an Gold am 15.08.1971 auf. Also ca. 27 Jahre später. mehr

25.11.2014, 12:47 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Es war einmal, da gab es Banknoten die konnten man in der Zentralkasse der Reichsbank in Berlin, ohne Identitätsnachweis der einliefernden Person, in richtiges Geld umtauschen, nämlich in [...] mehr

25.11.2014, 12:32 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Das ist schon seit längerer Zeit keine Frage mehr. HIER UND JETZT!!! Wenn die jetzige Geldpolitik noch ein paar Jahre fortgeführt wird, braucht man keine Währungsreform mehr. Die jetzige [...] mehr

25.11.2014, 12:26 Uhr Thema: Kampf gegen Deflation: Bitte, bitte, lasst uns das Bargeld! Ich weiß nicht wie alt Sie sind, aber sicher zählen Sie nicht mehr zu den Jüngsten. Denn seit DM - Zeiten hat sich einiges geändert. Damals war das Geld Eigentum der Bundesbank und es war z.B. [...] mehr

25.11.2014, 08:58 Uhr Thema: Troika-Gespräche: Griechenland ringt um weitere Unterstützung Die Steuer ist nicht neu, die gibt es schon seit einigen Jahren, hieß Xaratzi und wurde von staatlichen Stromversorger DEH eingezogen. Jetzt ist es die En.F.I.A, die noch einmal teurer geworden [...] mehr

24.11.2014, 15:33 Uhr Thema: Führungsstreit: AfD-Sprecherin kritisiert Ausrichtung auf Lucke Da müssen Sie aber verdammt viel Glück haben. Lassen Sie die AfD mal dort wo sie ist, denn ich dachte immer, Sie sind ein Vertreter des demokratischen Pluralismus. Da Ihnen offenbar die FDP [...] mehr

24.11.2014, 15:07 Uhr Thema: Troika-Gespräche: Griechenland ringt um weitere Unterstützung Da erhabt sich wieder die Frage, genau wie bei der subprime Krise in den USA, wer ist schul? Der, der die Kredite wie warem Semmeln, mittellosen Leuten die nicht schnell genug auf den Bäumen [...] mehr

24.11.2014, 14:59 Uhr Thema: Troika-Gespräche: Griechenland ringt um weitere Unterstützung Ist die sogenannte Lagarde Liste abgearbeitet? Darauf stehen ca. 2.000 griechische Namen, von Leuten die Geld im Ausland, vornehmlich in der Schweiz gebunkert haben. Sie ist nicht abgearbeitet. [...] mehr

24.11.2014, 14:48 Uhr Thema: Troika-Gespräche: Griechenland ringt um weitere Unterstützung Lesen von Wirtschaftsmeldungen im Allgemeinen, können einem halbwegs gebildeten Mitteleuropäer immer den Verstand rauben und in die Verwirrung treiben. Heute so, morgen so und übermorgen wieder [...] mehr

24.11.2014, 11:57 Uhr Thema: Dax im Höhenflug: Draghi und seine chinesischen Kollegen beflügeln die Börse Was ich vergessen hatte. Irgendwie bin ich mit denen, über meine Einlagen und Girokonto bei der Targobank, über die Credit Mutuel verbandelt. Als ich vor einer Woche bei der Targobank nach [...] mehr

24.11.2014, 11:46 Uhr Thema: Dax im Höhenflug: Draghi und seine chinesischen Kollegen beflügeln die Börse Ich möchte auf der sicheren Seite sein. Burkina Faso und Nordkorea waren nur Beispiele und ich dachte das würden verstanden. Offensichtlich nicht. Es geht mir um eine Bank aus Deutschland oder [...] mehr

24.11.2014, 09:24 Uhr Thema: Dax im Höhenflug: Draghi und seine chinesischen Kollegen beflügeln die Börse Veralbern kann ich mich alleine, dafür brauche ich Sie nicht. Ich müsste mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn ich mein Geld mehr als ein Jahr fest anlegen würde und schon gar nicht bei dubiosen [...] mehr

24.11.2014, 08:57 Uhr Thema: Dax im Höhenflug: Draghi und seine chinesischen Kollegen beflügeln die Börse Ja Basel I, Basel II, Basel III, Basel IV, Basel V, usw. Es wird an Symptomen herumgedoktert aber es werden keine echten Reformen gemacht. Das System ist krank bis auf die Knochen. Wenn Ihnen das [...] mehr

23.11.2014, 19:34 Uhr Thema: Dax im Höhenflug: Draghi und seine chinesischen Kollegen beflügeln die Börse Mensch muellerthomas, den Kapitalismus den Sie verteidigen, gibt es doch gar nicht mehr.Mittlerweile gibt es Silvio Gesells Schwundgeld, Brackteaten, Freigeld oder wie auch immer Sie es nennen wollen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0