Benutzerprofil

krassopoteri

Registriert seit: 19.12.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 13:56 Uhr
Beiträge: 2119
   

23.08.2014, 12:44 Uhr Thema: Zum Tod von Klaus Zapf: Der rebellische Kapitalist Sie wollen doch wohl Zapf nicht Amazon vergleichen? mehr

19.08.2014, 13:32 Uhr Thema: Agrarexporte: Russische Sanktionen kosten Holland 300 Millionen Euro Und eigentlich müssten sie der EU dankbar sein, dass sie nicht mehr das furchtbare, holländische Treibhausgemüse essen müssen. mehr

19.08.2014, 13:19 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Starbatty, Sinn, Senf und Co haben nur nicht die Mehrheit, weil der Rest der "Ökonomen", von diesem System abhängig ist und davon, wie die Finanzmafia, auf Kosten der Allgemeinheit gut [...] mehr

19.08.2014, 12:15 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Was ist denn das für ein Problem? Man müsste nur mal die Statistik ehrlich berechnen und schon hätten wir eine höhere Inflation. Z.B. Verzicht auf hedonische Berechnung, hereinnahme von [...] mehr

19.08.2014, 12:10 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Wo liegt der uNterschied? Griechenland hat eine extrem negative Zahlungsbilanz und ist deshalb pleite. mehr

18.08.2014, 16:06 Uhr Thema: Wirtschaftsforscher: Weltweite Konflikte schüren Sorge um deutschen Aufschwung Die DDR hatte nur einen Bruchteil der Schulden, die heute nur alleine Portugal hat. Jedes Land der W18 würde sich glücklich schätzen nur die Schulden zu haben, die die DDR 1989 hatte. mehr

18.08.2014, 16:01 Uhr Thema: Wirtschaftsforscher: Weltweite Konflikte schüren Sorge um deutschen Aufschwung Immer diese Schwarzmaler. Es gibt und bleibt auf jeden Fall Wachstum, wenn auch ein Negatives. Die idiotischste Wortschöpfung aller Zeiten "Negatives Wachstum". Daran erkennt man wie [...] mehr

16.08.2014, 15:12 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Ach wissen Sie, das ist auch wieder reine Theorie und die Praxis zeigt, dass es Blödsinn ist. Sogenannte Investoren verleihen gerne ihr Geld an Staaten, die schuldenfrei sind oder wenig Schulden [...] mehr

16.08.2014, 15:00 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Bei 45 % macht das für Deutschland schlappe 22 Milliarden Steuergelder. Bisher hatten Sie so etwas immer kategorisch ausgeschlossen. mehr

16.08.2014, 14:41 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Erstklassige mediterrane Lebensmittel. Ihnen ist entgangen, dass Brüssel in der letzten Dekade, die griechische Landwirtschaft ruiniert hat. Für den ungehobenen Verzehr, bekommen sie 2014 in [...] mehr

16.08.2014, 14:35 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Ich denke nicht daran. Die globalen Machtverhältnisse verschieben sich gerade, falls Sie es noch nicht bemerkt haben. Schon mal was von BRICS gehört, die repräsentieren mit drei Milliarden [...] mehr

16.08.2014, 14:08 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Sie sind ein Theoretiker erster Ordnung, von praktischen Erfahrungen vollkommen unbeleckt. Ich frage mich schon länger, wie ein noch nicht mal 60 Jahre alter "Jurist" und [...] mehr

16.08.2014, 13:56 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Ihr Kurzzeitgedächnis lässt zu wünschen übrig. Die Europawahl liegt noch gar nicht lange zurück. Im Übrigen, das kann ich mit Sicherheit besser beurteilen als Sie. mehr

16.08.2014, 13:47 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Griechenland hat, im Gegensatz zu Deutschland Jahrtausende überdauert und sogar die Osmanen überlebt. Falls es Ihnen nicht bekannt ist, sie haben die Osmanen überlebt und wurden von denen, trotz [...] mehr

16.08.2014, 13:40 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Aber nur wenn Brüssel einen New Yorker Richter bemühen würde. Griechenland würde nur das zahlen was es kann. Es sei denn Flintenuschi setzt ihre Truppe in Marsch. mehr

16.08.2014, 12:55 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Mit Ignoranten kann man über menschliche Tragödien nicht diskutieren. Mein Frau hat gestern unser Feriendomizil verlassen, weil sie gemeinsam mit ihrer Schwester die Mutter im Krankhaus von [...] mehr

16.08.2014, 12:45 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Wie erfolgreich? Wie Deutschland? Ein Konkurrent Deutschlands, wie z.Zt. Spanien hochgejubelt wird? mehr

16.08.2014, 12:40 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Und wofür brauchen die das Kapital? Um Deutsche und anderer Länder Exportgüter, wie z.B. den Porsche Cheyenne zu kaufen? Deutsches Bier? Französischen Käse oder Champagner? Vergessen Sie es. [...] mehr

16.08.2014, 12:32 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Ich auf jeden Fall, denn es geht nicht um Griechenland sondern um die Bürger Griechenlands. Mit dem Euro und dem dominierenden Deutschland, wird es denen niemals besser gehen. Vor dem Euro ging [...] mehr

16.08.2014, 09:31 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Sie wiederholen sich, mit immer dem gleichen Sermon. Man könnte fast meinen Sie sind ein Lohnschreiber der Europäischen Kommission oder der EZB, denen fällt auch nichts anderes dazu ein. Ich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0