Benutzerprofil

susanb

Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 100
   

14.01.2016, 17:24 Uhr Thema: Reisen nur mit Handgepäck: Schluss mit dem Übergewicht Na toll... Klingt alles klasse, aber wenn man nicht im Hotel übernachtet, sondern in der Pampa unterwegs ist, dann kann man nicht einfach schnell seine Sachen waschen, sondern muss zusehen, dass man genug dabei [...] mehr

12.01.2016, 09:12 Uhr Thema: Rassismus nach Köln: Lust der Angst Etwas unfair finde ich die im Artikel verwendete Formulierung "Versagen der Polizei". Seit Jahren wird in öffentlichen Berufen massiv Personal eingespart, so auch bei der Polizei. Die Leute, [...] mehr

13.11.2015, 09:18 Uhr Thema: Smart Home im Eigenbau: Die Sensorenresidenz Idiotisch! Ich musste beim Lesen dieses Berichts an eine Science-Fiction-Story denken, die ich als Teenager gelesen habe. Darin ging es um eine Familie, die nicht mehr aus ihrem Haus herauskam und kläglich [...] mehr

10.11.2015, 10:16 Uhr Thema: Faktencheck zum Münster-"Tatort": Autist, also ein Mathegenie? Komisch, kam mir nicht so vor. Vielmehr kam es mir so vor dass die sogenannte "feine" Gesellschaft bloßgestellt wurde. Der Mann wurde ja aus Angst vor Bloßstellung der Steuerhinterzieher [...] mehr

27.10.2015, 18:06 Uhr Thema: Mögliches Krebsrisiko: Fleischindustrie beklagt Wurst-Urteil der WHO Krebnserregende Würschen? Das ist doch Kikikram. Und wer spricht mal ganz deutlich über das Umweltgift Hydroxylsäure, besser bekannt als Dihydrogenmonoxid? Das ist fast überall drin, saugefährlich und keiner spricht [...] mehr

27.10.2015, 17:56 Uhr Thema: Europaparlament beschließt umstrittenes Gesetz zur Netzneutralität Oettinger spricht von einem "Kompromiss zwischen Interessen der Wirtschaft und Gesellschaft". Man streiche einfach das "... und Gesellschaft", dann passt es wieder... mehr

29.09.2015, 15:38 Uhr Thema: Vermögensbericht: Die Welt wird reicher - und Deutschland ungleicher Ihnen wird aber sicherlich aufgefallen sein, dass im Bericht vom Jahr 2014 die Rede ist, als die Flüchtlingsfrage noch keine war. An solchen und anderen Parolen erkennt man, dass die [...] mehr

14.07.2015, 08:49 Uhr Thema: Fachkräftemangel: In 96 Berufen wird das Personal knapp Sicher, wer das Märchen noch glaubt... Komisch, dass angeblich in der IT-Branche Fachkräftemangel herrscht? Wie kann es dann bitte sein, dass mein Bruder mit einem Master in Wirtschaftsinformatik, 1er-Abschluss, händeringend nach Arbeit [...] mehr

20.05.2015, 14:43 Uhr Thema: Tiere und Pflanzen: Jede dritte Art in Deutschland ist bedroht Nicht zu vergessen ist, neben den Biogasanlagen und Billigslebensmitteln im Supermarkt, der Faktor Nahrungsmittelexporte. Wozu eigentlich ist es notwendig, dass Deutschland massiv industriellen [...] mehr

20.05.2015, 14:24 Uhr Thema: Folgen des Lokführer-Ausstands: Mega-Bahnstreik - Mietwagen werden knapp Aha... Aha. ja, sicher. Ich habe meinen Zug schon vor sechs Wochen gebucht um in den Genuss des günstigeren Tickets zu kommen. Da war von Streik zu Pfingsten noch nichts zu ahnen. Und es ist [...] mehr

19.05.2015, 23:28 Uhr Thema: Exklusiv-Studie: Deutschlands Alptraum-Projekte Naja, ob das mit den Top Ten so stimmt...? Ich wage es zu bezweifeln. Ich weiß von einem Projekt, das in der Tat sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan vollendet wurde. Was jedoch der Öffentlichkeit verschwiegen wurde war, dass gepfuscht [...] mehr

25.03.2015, 08:55 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern! Ein ganz irrer Vorschlag Wieso nicht einfach die VDS ad acta legen und das Geld, das das gekostet hätte, in unsere Polizei stecken, statt dort ständig zu kürzen. Total irrer Vorschlag, oder? Gut, das verhindert auch [...] mehr

22.03.2015, 21:10 Uhr Thema: Clarksons gegen BBC: "Wir sind Plankton, und die Welt wird von Walen regiert" Ja, er ist... ...ein selbstzufriedenes Großmaul. Aber wenigstens herrlich politisch inkorrekt. Wo sonst überall gähnende korrekte Langeweile oder strunzdämliches Prollgehabe herrscht, rotzt er mit markigen Sprüchen [...] mehr

20.03.2015, 19:12 Uhr Thema: "Fast Fashion": Shoppen und Jagen Es sind aber nicht nur die Billigmarken Es sind aber nicht nur die Billigmarken, die billigst produzieren lassen, sondern auch die teuren. Das Beschämende daran: Wer Addidas und Nike, Benetton, Gerry Weber und Esprit kauft (bzw. so ziemlich [...] mehr

27.02.2015, 21:00 Uhr Thema: Die besten Fototipps für Städtereisen: "Sonnenschein? Kann ja jeder" Mir gefällts Gut, der Stil ist nicht jedermanns Sache, aber wenigstens sind die Bilder wohltuend un-perfekt. Mir hängen diese ganzen geleckten und ewig gleich aussehenden perfekten Reisebilder, die in jedem [...] mehr

23.02.2015, 22:39 Uhr Thema: Infektionskrankheit: Kleinkind in Berlin an Masern gestorben Unverständlich... ... dass es immer noch Leute gibt, die vor der rein hypothetischen Gefahr des Auftretens von Autismus nach einer Impfung mehr Angst haben als vor einer tatsächlichen Krankheit und deren Folgen. [...] mehr

10.02.2015, 17:03 Uhr Thema: Wirtschaft für Schüler: Sigmar Gabriel fordert Ökonomie in Lehrplänen Was hat denn Wirtschaft mit Alltagstauglichkeit zu tun? Wozu soll das gut sein, was der gute Gabriel dort ausbrütet? Hätte er mal besser im Ethik- oder Philosophiunterricht aufgepasst, dann hätte er vielleicht auch einen Überblick über die die Frage nach [...] mehr

15.12.2014, 16:56 Uhr Thema: Job als Selbstverwirklichung: Arbeit, einfach supergeil Ab, zurück ins Mittelalter! Na dann, zack, zack, dann gehen wir zurück ins Mittelalter, wo Muddi am Herd schuftet und Vaddi 80 Stunden außer Haus ist und schuftet. Bloß keine Freude am Job haben, Kreativität ist doof und [...] mehr

11.12.2014, 09:38 Uhr Thema: Studie zu Chancengleichheit: So ungerecht ist Bildung in Deutschland Was für eine Überraschung! Ich sehe es jetzt bei meinem Sohn in der Klasse: Klasse ist komplett überfüllt und müsste eigentlich geteilt werden, viel zu straffer Lehrplan, das keine Zeit lässt, Stoff noch mal durchzugehen, [...] mehr

07.12.2014, 17:39 Uhr Thema: Ernährung: Wie sieht das optimale Frühstück aus? zu stark verallgemeinernd Diese Empfehlungen sogenannter "Experten" sind zu stark verallgemeinernd. Nicht jeder kann morgens frühstücken, nicht jeder hat Hunger. Nicht jeder verträgt das, was hier aufgelistet ist, so [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0