Benutzerprofil

v.papschke

Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 756
   

28.02.2015, 14:39 Uhr Thema: Ärger in der Großen Koalition: Gabriel führt Liste über Blockaden durch Union Wenn es diese Liste gibt, dann beweist sie nur, dass die Entscheidung der SPD für eine Groko falsch war. mehr

27.02.2015, 19:39 Uhr Thema: Griechenland-Abstimmung im Bundestag: Im Sommer droht Merkel das nächste Drama Ich stelle mir gerade vor, ob wir, die Bürger, von allen diesen Rettungsaktionen etwas Substantielles erfahren hätten, wenn Frau Merkel mit ihren seinerzeitigen Vorschlag durchgekommen wäre, alle diese Summen in einem kleinen [...] mehr

26.02.2015, 11:31 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Die ganze Aufregung ist mir völlig unverständlich. Nachdem die Kanzlerin in weiser Unfehlbarkeit alles für alternativlos erklärt hatte, war doch das Ergebnis längst vorgegeben. Wenn es nicht beendet wird, wird eben [...] mehr

24.02.2015, 11:29 Uhr Thema: Kampf gegen Schulden: Griechische Reformliste in Brüssel eingetroffen Würde man GR nicht stützen würde das gesamte Desaster der Rettungspolitik schlagartig offensichtlich werden. Und dies zuzugeben, kann man als Bürger nun wirklich nicht verlangen. Die Kröte , die zu schlucken wäre ist inzwischen [...] mehr

24.02.2015, 09:18 Uhr Thema: Neues Reformpaket: Griechenland muss nachbessern Nun ist es soweit, daß den Griechen das Geld schon aufgedrängt wird. Das ist Spitze ! mehr

23.02.2015, 09:35 Uhr Thema: Wochenend-Überblick: Griechenland-Krise - das ist der Stand der Dinge Varoufakis hat gewonnen Es ist doch von Vorteil, wenn man etwas von Spieltheorie versteht. Er hatte noch 2 Asse im Ärmel und zwar 1. die Liste, die er einreichen soll. Wer kann schon die dort enthaltenen Vorschläge auf [...] mehr

22.02.2015, 16:00 Uhr Thema: Bundestags-Abstimmung: Lammert bremst bei Griechenland-Hilfe Keine Sorge, der Fraktionszwang entfaltet seine überzeugende Kraft. mehr

18.02.2015, 20:17 Uhr Thema: Tarifkonflikt bei der Bahn: "Wir können das so nicht unterschreiben" Vor einigen Jahren gab es bei Anne Will eine Diskussion zum damaligen Bahnstreick. Da war die ehemalige Personalchefin der Bahn dabei, der Name ist mir nicht mehr geläufig. Jedenfalls ist mir in Erinnerung, dass ihr [...] mehr

16.02.2015, 10:26 Uhr Thema: Trotz Erfolg in Hamburg: AfD droht der nächste Krach Der Artikel beweist leider wieder einmal, wie weite Teile der Presse immer wieder "daneben" liegen. Und die AfD ist nicht das einzige Problem. Ukraine, Griechenland usw. sind weitere Felder, auf denen die [...] mehr

15.02.2015, 11:45 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Brauchen wir mehr Geld für Rüstung? Weit und breit ist niemand zu erkennen, der uns bedroht. Es sei denn, dass sich Deutschland in etwas hineinziehen lässt, was einen Ernstfall auslösen würde. Aber so ünvernünftig wird wohl keine Regierung und kein [...] mehr

12.02.2015, 20:14 Uhr Thema: Krisengipfel von Minsk: Merkels größte Niederlage Noch ein Versuch und zwar mein Dritter. Ohne die Einmischung der Amerikaner in der Ukraine gäbe es diese Entwicklung gar nicht. Und die Krim wäre immer noch Bestandteil der UK. Rußland und die Ukraine wären immer noch [...] mehr

12.02.2015, 11:24 Uhr Thema: EU-Schuldenstreit: Die Griechen brüskieren Europa Varoufakis pokert und er wird schon noch bekommen was er möchte. Es dauert nur noch ein paar Tage, bis alle wieder auf Normal-Null zurückgeschraubt haben. GR im Euro ist nämlich alternativlos. Geht GR in die Pleite, [...] mehr

10.02.2015, 12:37 Uhr Thema: Barclays: Investmentbanker bekommen 40 Prozent mehr Gehalt Zu @ 8 IG Metall einverstanden, aber bitte auch bei der Rente. Danke im Voraus. mehr

10.02.2015, 12:29 Uhr Thema: Schuldendrama: Tsipras schürt die Angst vor einem Euro-Austritt Griechenlands Es ist nicht nachvollziehbar, dass das große Europa jahrelang zuschaut und duldet, dass von den Griechen, die ihrem Land zu helfen in der Lage gewesen wären und sind, Nichts eingefordert wurde. Eigentlich müßte man sagen, dass [...] mehr

09.02.2015, 11:53 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Jauch: Die transatlantische Distanz Steckt was dahinter ? Es ist erstaunlich, wie schnell aus über 5000 Toten , die von der UNO oder der OSZE angegeben werden 50000 (also das 10-fache) werden. Kann es sein, dass damit die [...] mehr

09.02.2015, 11:16 Uhr Thema: Datenleck bei HSBC: Ermittler trieben eine Milliarde Euro Steuern und Strafen ein Etwas ist unklar, hieß es nicht, daß von den Ermittlungen, die Deutschland betreffen , noch nichts öffentlich bekannt ist ? Verwundern würde es nicht, denn Schäubles Haltung dazu ist ja hinlänglich besprochen worden. [...] mehr

09.02.2015, 10:47 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Jauch: Die transatlantische Distanz Eine gute Diskussion wie schon lange nicht mehr und mit Leuten, die was zu sagen haben und sich auskennen. Da störte der Wadenbeißer Hr. Kornblum gar nicht. Allerdings hatte er außer "Politik der Stärke" nichts [...] mehr

08.02.2015, 23:50 Uhr Thema: Münchner Sicherheitskonferenz: Ukraine-Krise entzweit USA und Europa Zu @ 119 stefan_mahrt Ich sehe das ebenso wie Sie. Heute Abend bei Günter Jauch gab es endlich einmal eine richtig gute sachliche Diskussion zum Thema. Das war lange überfällig. Die monatelange Hetze gegen Rußland erfolgte [...] mehr

07.02.2015, 11:08 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Wenn solche Leute führende Posten in der NATO bekleiden, dann sollten die Völker Europas sehr wachsam sein. mehr

07.02.2015, 10:41 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Mc Cain war doch der, der Frau Merkel schon unmittelbar vor ihrer letzten USA-Reise Führungsschwäche vorgeworfen hat. Nun meinte er, es wieder tun zu müssen, offenbar, weil die deutsche Regierung nicht bereit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0