Benutzerprofil

v.papschke

Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 1200
20.01.2017, 14:16 Uhr

Man traut Trump ja inzwischen alles zu, weil er so gar keine politischen Erfahrungen hat. Ich frage mich dann immer, warum all die großen Politiker dieser Welt all die Kriege dieser Welt in den letzten 50 Jahren nicht haben [...] mehr

17.01.2017, 20:04 Uhr

Der Brexit ist beschlossene Sache. Gut oder schlecht, sei dahingestellt. Evtl. Träumereien ob der nun vollzogen wird, oder vielleicht doch nicht, sind vergebens. Und wenn schon Brexit, dann so, wie Frau May es [...] mehr

14.01.2017, 23:46 Uhr

Trump ist noch gar nicht im Amt, und deshalb ist es um so erstaunlicher, was er mit seinen Äußerungen und seiner Twitterei schon so alles bewegt. Die Zeit wird zeigen , wohin die Reise geht. mehr

12.01.2017, 20:56 Uhr

140 Milliarden Schulden in NRW sind für das bevölkerungsreichste Bundesland nun auch nicht gerade überproportional viel, wenn man bedenkt, daß die Verschuldung der Republik bei weit über 2 Billionen liegt, die [...] mehr

12.01.2017, 20:24 Uhr

Natürlich ist nichts bewiesen aber der Kessel in der Gerüchteküche wurde unter Dampf gesetzt. Welchen Zweck verfolgt man damit wohl ? M.M. nach geht es eindeutig darum, keine Verbesserung der Beziehungen zwischen Rußland und den [...] mehr

05.01.2017, 21:15 Uhr

Die Einführung elektronischer Kassensysteme macht natürlich Sinn. Aber wenn es nur teilweise möglich ist, bringt es auch nur teilweisen Erfolg. Wie viele Jahre müssen noch vergehen bis alles auf einen normalen europäischen Weg [...] mehr

03.01.2017, 14:47 Uhr

Immer deutlicher wird der Schaden für die deutsche Wirtschaft, den ein bedenkenloses Management bei VW zu verantworten hat. Trotzdem sollte (muß) alles getan werden, den Konzern nicht in den Ruin zu treiben. Fahre [...] mehr

03.01.2017, 14:35 Uhr

Die Äußerung Trumps zeugt von Realismus. Warum wohl sollte das kleine Nordkorea denn die riesigen und mächtigen USA angreifen wollen ? Auch in Nordkorea leben nicht nur Selbstmörder. Nordkorea rüstet wohl auf wegen [...] mehr

31.12.2016, 07:17 Uhr

Die Höhe der möglichen Maut-Einnahmen die letztendlich als Netto-Ertrag übrig bleibt, ist ja durchaus noch umstritten und wird erst in der Praxis ermittelt. Aber abgesehen davon, warum soll D nicht, wie andere auch, Maut erheben dürfen ? [...] mehr

30.12.2016, 22:50 Uhr

Obamas verfehlte Politik viel hat Obama in seiner gesamten Amtszeit gegen Putin nicht erreicht. Und jetzt, vor seinem Abgang ,tritt er beleidigt nach. Ich hatte ihn einst als Hoffnungsträger gesehen. Jetzt ist er nur noch ein [...] mehr

28.12.2016, 22:48 Uhr

Obama kommt zu spät 2 Amtperioden lang hat Obama dem Treiben Israels schweigend zugeschaut und sich auf der Nase rumtanzen lassen. Die letzte Resolution , der die USA nicht widersprachen, ist nicht mehr als eine [...] mehr

22.12.2016, 20:21 Uhr

Es wäre doch sinnvoll, wenn man endlich einmal Namen von erwiesenen Dopern nennen würde. Alles andere sind nur Vermutungen und die führen zu Spekulatuionen. Auf deren Basis wird dann alles mögliche entschieden , bis hin [...] mehr

20.12.2016, 18:08 Uhr

Möchte mich jetzt gar nicht an gegenseitigen Schuldzuweisungen beteiligen, wer denn nun in größerem Maße an der gegenwärtigen Entwicklung in D beteiligt/schuldig ist. Mir würde es fürs Erste schon mal genügen, wenn man einander [...] mehr

19.12.2016, 13:02 Uhr

Es ist erschreckend , wenn man liest, wie viele arme Menschen es in Gottes einenem Land doch gibt. Leider muß man feststellen, daß auch 8 Jahre Obama daran nicht viel ändern konnten. Jetzt schon Trumps Kabinett zu [...] mehr

18.12.2016, 10:45 Uhr

Das ganze Theater mit der russischen Einflußnahme ist doch nur ein letzter verzweifelter Versuch, Trump zu verhindern. Aber vielleicht bleibt es Frau Merkel ja erspart, ihn in Berlin begrüßen zu dürfen, wenn er erst [...] mehr

17.12.2016, 12:57 Uhr

Hat nicht die CIA wenigeTage vor der Wahl erneut auf bisher unbekannte Mails von Clinton hingewiesen, die erst noch bewertet werden müßten ? Das hat man dann zwar 3 Tage vor der Wahl wieder als gegenstandslos und nicht [...] mehr

17.12.2016, 12:41 Uhr

Zu @60, HERMES 75 ich würde Ihnen zustimmen, daß die Besetzung der Krim keine spontane Entscheidung Rußlands war. Aber dazu gibt es eine Vorgeschichte. Wie sagte Trump kürzlich: wir sollten aufhören, in anderen Ländern [...] mehr

16.12.2016, 19:50 Uhr

Warum kann eigentlich Frau Nahles Sozialministerium nicht einen eigenen Armutsbericht herausgeben. Wenn der nämlich erst mehrere Runden in den Ministerien absolvieren muß , wird er doch nur "rund geschliffen". [...] mehr

11.12.2016, 19:21 Uhr

Die USA werden niemals ihre Atomwaffen aus Europa (D incl.) zurückziehen. Im Gegenteil, sie werden nach und nach auch in Osteuropa entsprechend aufrüsten. Dafür ist die eingebildete Bedrohung , die sie aus [...] mehr

09.12.2016, 17:48 Uhr

Was machen denn inzwischen alle Anderen, die sonst so fleißig und punktgenau den IS bekämpfen ? mehr