Benutzerprofil

v.papschke

Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 788
   

01.04.2015, 11:54 Uhr Thema: Schlupflöcher für Konzerne: EU lässt Steuertrickser gewähren Dieser Beitrag passt geradezu hervorragend zum Beitrag mit der Weltkarte der Staatsverschuldung. Ohne politischen Willen wird sich wohl kaum etwas ändern. Schade, dass Europa seine Chancen nicht nutzt. mehr

01.04.2015, 11:44 Uhr Thema: Globale Übersicht: Die Weltkarte der Staatsverschuldung Wachstum , die heilige Kuh sicherlich kann Wachtum eine Lösung sein, aber gilt das auch für alle und vor allem für alle gleichzeitig ? Das Wachstum des Einen dürfte doch das Minus des Anderen sein. Und wie lange ist Wachstum [...] mehr

31.03.2015, 10:14 Uhr Thema: Athens Annäherung an Moskau: Russland freut der Hilferuf der Griechen Wann wird es GR besser gehen ? Es wird ja dauernd beklagt, dass GR über seine Verhältnisse gelebt hat , und es bis heute tut. Wie kommt man da raus ? Am besten ist es, wenn man unnötige Ausgaben unterläßt und zweitens, wenn man [...] mehr

29.03.2015, 15:00 Uhr Thema: AIIB: Chinas Weltbank-Konkurrent gewinnt Partner in Europa Zu @16 tksuper genau so schätze ich das auch ein. Und deshalb muß Rußland aus Sicht der USA mit fast allen Mitteln geschwächt werden. Und wenn es über den Umweg Georgien oder , noch wirkungsvoller, über die Ukraine [...] mehr

29.03.2015, 11:41 Uhr Thema: Germanwings-Absturz in Frankreich: Airbus-Chef rechnet mit TV-Talkshows ab So ist die Lage, es gibt einfach zu viele Sender und zu viele Zeitungen und Zeitschriften. Und jeder will verkaufen, was soll er denn machen ? mehr

28.03.2015, 13:31 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Reformblockade reißt neues Milliardenloch in griechis Das GR Geld benötigt ist ja hinlänglich bekannt. Ist es aber sicher, daß evtl. neue Rettungspakete in GR verbleiben um die Produktion anzukurbeln, oder hat man bei den kreditgebenden Banken noch neue Löcher gefunden und [...] mehr

27.03.2015, 20:17 Uhr Thema: Griechenland: Tsipras droht mit Einstellung des Schuldendienstes Es geht ja schon lange hin und her. Und ehrlich gesagt, finde ich die Lage auch aussichtslos. GR sollte tatsächlich die Rückzahlungen beenden. Es ist der Punkt gekommen, daß, auch wenn jetzt weitere Tranchen ausgezahlt [...] mehr

27.03.2015, 13:03 Uhr Thema: Ehe-Aus: Gerhard Schröder und Frau sollen sich getrennt haben Da kommt Freude auf Endlich kann man ihm wieder einen reinwürgen. mehr

26.03.2015, 20:13 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Noch ein weiteres Land, das zerstört werden wird. Und wie es hinterher weiter geht, weiß natürlich dann auch keiner. Sh. Libyen, Syrien usw. Aber eines ist sicher, wenn alles am Boden zerstört ist, gibt es hinterher wieder [...] mehr

25.03.2015, 15:58 Uhr Thema: Hypo-Alpe-Adria-Debakel: BayernLB macht 1,3 Milliarden Euro Verlust Zu @ 18 observer2014 Ja, das finde ich auch, dass es das richtige Zeichen ist, diejenigen bluten zu lassen, die den Bockmist verzapft haben. Würden andere das auch machen, dann würden wir die Probleme nicht haben, die [...] mehr

24.03.2015, 17:42 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Zu @ 26 Beteigeuze Sie haben recht. Aber das liegt an einem tendenziösen Artikel, und da drängen sich logische Schlußfolgerungen, Bemerkungen und Fragen förmlich auf. mehr

24.03.2015, 17:29 Uhr Thema: Rettungsfonds: Griechenland will zu viel gezahlte Milliarde wiederhaben Wenn die Fakten stimmen sollten, dann hat man nicht nur in GR keinen Überblick gehabt, sondern auch beim EFSF. Aber bei den vielen Milliarden kuckt wohl keiner mehr so genau hin nach dem Motto, wird schon stimmen. mehr

22.03.2015, 18:30 Uhr Thema: Minister in der Kritik: Korruptionsskandal erschüttert Griechenland Das sehe ich auch so vor relativ kurzer Zeit wurde für solche Dinge das Wort Lügenpresse erfunden. mehr

21.03.2015, 16:29 Uhr Thema: FDP-Chef Lindner : "Herrn Schäuble traue ich keinen Meter über den Weg" So, nach 50 Beiträgen weiß Hr. Lindner jetzt, wieviel noch zu tun bleibt bis zum Wiedereinzug in den Bundestag. mehr

21.03.2015, 16:11 Uhr Thema: Angeblicher Riesentransporter : Der russische Über-Flieger Kann es sein, daß es eigentlich darum geht, nachzuweisen, daß wir mehr Mittel für die Aufrüstung benötigen ? Aber im Ernst, gut sieht er aus , der Flieger. Gefährlich wird er aber erst dann, wenn er noch eine [...] mehr

21.03.2015, 08:06 Uhr Thema: Griechische Reformliste: Jetzt aber wirklich - Tsipras kündigt Kampf gegen Steuerbetr Tsipras Aussage wird doch nur als Legitimation dafür benötigt, dass man den zahlenden Völkern die nächsten Überweisungen schmackhaft machen kann. Nicht zufällig hat die Troika jahrelang solche Forderungen an GR [...] mehr

20.03.2015, 12:54 Uhr Thema: Neue Prognose bis 2016: Krankenkassen droht Milliardendefizit Nicht aufregen, die Renten sind doch erhöht worden, da muß noch was übrig sein. mehr

19.03.2015, 13:21 Uhr Thema: Energiewende: Regierung plant neue Industrierabatte für Ökostrom Viele Bürger erinnern sich sicherlich noch sehr gut daran, dass die SPD einmal diese "Liste der Zahlungsbefreiten" kräftig zusammen streichen wollte. Also, wieder einmal nur hohle Phrasen. mehr

19.03.2015, 09:14 Uhr Thema: Griechenland-Krise in Brüssel: Der große Nebengipfel Ein großes Lob an die griechische Regierung. Sie kümmert sich im Gegensatz zu anderen darum, dass auch ärmere Schichten wenigstens ein bischen von dem großen Kuchen abbekommen, der gegenwärtig in Europa verteilt [...] mehr

17.03.2015, 11:19 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischen Staat": "New York Times" berichtet über Raketenlieferung von Die USA sind besorgt Es wird schwer fallen, die massenweisen Kollateralschäden , die durch den Einsatz amerikan. Waffen entstanden sind, zu beziffern. Aber vielleicht hat eine Menschenrechtsorganisation ja einmal [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0