Benutzerprofil

ray4912

Registriert seit: 21.12.2011
Beiträge: 11080
Seite 1 von 554
21.10.2017, 14:09 Uhr

Die UNO Die Wahl muss peinlichst genau überwacht werden und da muss die UNO ran. Die EU hat ja Parteilichkeit genug bewiesen und ist dazu ungeeignet. Der Ausgang wird auf des Messers Scheide entschieden. [...] mehr

15.10.2017, 14:45 Uhr

ein Verschreiber? Sie wollten doch sicher "AfD" und nicht "die Grünen" schreiben!;-) Im übrigen hat Putin "niemandem etwas gesagt" sonder schlicht und einfach mit seinem Zettel [...] mehr

30.09.2017, 19:19 Uhr

Schauderhaft wenn ich den Kerl nur sehe. Nach Boris Johnson, der (neuen) eisernen Lady selber, nach Wayne Rooney, nun noch diese zwei Meter Elend. Bringt doch nur noch Bilder von der Markle und von Pippa, am [...] mehr

24.08.2017, 19:22 Uhr

Klageweiber, Klagemänner "Ich weiß, ich begebe mich hier auf dünnes Eis. Wer es wagt, auf Geschlechterunterschiede hinzuweisen, der spielt mit seinem Job. Bei Google haben sie gerade einen Programmierer gefeuert" [...] mehr

01.07.2017, 08:22 Uhr

alles richtig, aber... ...wie sauber ist denn die UEFA??? mehr

22.06.2017, 16:31 Uhr

Feinde so weit das Auge reicht Die Frau als solche und eine die uns den Kanzler stiehlt, die Linken, die alten, die immer gegen den Kanzler waren, die neuen, die offenbar weder Bismarck noch Kohl wirklich kennen - und deshalb den [...] mehr

08.06.2017, 00:27 Uhr

seitdem der neue POTUS am Werk ist, formiert sich in den prominenteren westlichen Medien-Foren eine ähnlich breit aufgestellte und immer zahlreichere Armada von Supportern, wie die, die wir schon [...] mehr

28.05.2017, 18:19 Uhr

Klar, dass die Leute enttäuscht reagierten ...wenigstens die im Stadion, die im Gegensatz zu mir TV-Glotzer den "seitlichen Einblick" in die Helene nicht wirklich hatten. Für die TV Zukunft gilt: schickt die Helene zur Heidi, dann [...] mehr

20.04.2017, 20:12 Uhr

Eine tolle Truppe Sein absoluter intellektueller Höhenflug war seine Abgrenzung zum Fussballer Jerome Boateng als potentieller Nachbar. Das war möglicherweise schon ein Anzeichen vorgerückten Alters;-). Da war ja [...] mehr

07.04.2017, 16:14 Uhr

selbstverständlich! natürlich sind die allermeisten Ihrer Erwägungen und Einschätzungen auch richtig! Einzig am Ausgangspunkt der Diskussion (die Motivation, nicht die Eignung!) von Philipp Lahm, den Posten, wie [...] mehr

02.04.2017, 09:01 Uhr

war schon immer so! "Der Berti, das war schon einer, findet Gerhard Polt. Der hat schon immer gewusst, wie es geht. Sonst wäre er bei der Allianz ja auch kein so hohes Tier geworden. Und jetzt ist er tot. 2,4 [...] mehr

16.03.2017, 12:35 Uhr

Notwendigkeit?? ist eine solche Änderung überhaupt nötig?? Wer sagt denn das? mehr

27.02.2017, 18:51 Uhr

Der rufer in der Wüste Genau so empfinde ich auch! Man kann nicht genug vor der Unterschätzung des neuen POTUS warnen. Wenn die Wachsamkeit in reine Bequemlichkeit umschlägt, kann der Kerl noch viel und lange Schaden [...] mehr

27.02.2017, 18:45 Uhr

Ich finde es gut, dass Herr Fleischhauer davor warnt, den POTUS zu bezw. seine Popularität im eigenen Lande zu unterschätzen! So wie ich ihn als seriösen Kolumnisten und Analysten einschätze, will er [...] mehr

08.02.2017, 20:53 Uhr

Kompetenz Viele Kommentatoren sprechen Philipp unternehmerische Kompetenz oder die Möglichkeit der Einflussnahme als solche ab. Andere sehen die unternehmerische Ausrichtung als Tatsache, aber als wenig [...] mehr

20.12.2016, 22:50 Uhr

Präsidentenmacher Zuerst macht Putin den amerikanischen Präsidenten und nun mach die IS auch noch den/die deutsche/n Kanzler. Schwache Wähler und Wählerinnen in beiden Ländern muss man sagen! mehr

16.09.2016, 21:41 Uhr

ich finde das nicht so schlecht. Wenn man sieht, wie die drei Nerds strahlen, dass sie mit dem fiesen Trick (formell/juristisch) durchgekommen sind, wird doch zumindest die Gesinnung der edlen [...] mehr

14.09.2016, 15:34 Uhr

Ergänzung Sehr gute Personenbeschreibung! Fehlt nur noch: " eigentlicher Besitzer von Köppels Zeitung "Weltwoche"- Alles klar jetzt? mehr

26.08.2016, 16:33 Uhr

Der Watzke spricht ab sofort auf Augenhöhe mit UH, selbst wenn der noch gar nicht im Büro sitzt. Hoffentlich spielt auch die Tuchels Borussia auf Augenhöhe mit Ancelottis Bayern. Auf die [...] mehr

29.05.2016, 20:57 Uhr

wir wollen doch nicht alles noch schlimmer machen Sacht, sachte wir wollen die Sache doch nicht noch schlimmer machen! Wenn zu den autorisierten auch noch die nicht autorisierten Aussagen hinzukommen.... man weiss ja wie diese Leute ticken, da [...] mehr

Seite 1 von 554