Benutzerprofil

cicatriz

Registriert seit: 21.12.2011
Beiträge: 260
   

21.03.2015, 18:32 Uhr Thema: Bundesagentur für Arbeit: Mindestlohn betrifft nur 4,4 Prozent der Beschäftigten Ich arbeite gar nicht mehr seit etwa 7 Jahren -- es lohnt sich nicht sich für Ausbeuter aufzuopfern. Und ich bin damit zufrieden, sehr zufrieden. mehr

16.03.2015, 10:12 Uhr Thema: Studie zu Stress am Arbeitsplatz: Jeder Dritte fühlt sich überfordert Arbeitsbedingungen hierzulande Sie sind so schlecht, erbarmungslos und menschenfeindlich wie in keinem anderen industrialisierten Land. Unbegreiflich, wie das ein ganzes Volk so klaglos mitmacht. Das "hauptsache [...] mehr

16.03.2015, 08:39 Uhr Thema: Studie zu Stress am Arbeitsplatz: Jeder Dritte fühlt sich überfordert Ist es ein Herdentrieb, daß das so viele dümmlich zu nennende Arbeitnehmer mitmachen?? Wie kann es sein, daß die Bevölkerung diese Zustände klaglos mitmacht, auf der anderen Seite aber problemlos [...] mehr

09.03.2015, 08:32 Uhr Thema: Job weg wegen Krankheit : "Ein schlechtes Immunsystem ist ein Kündigungsgrund" Tipps gegen Ausbeutung Die meisten deutschen Arbeitgeber verschleissen ihre Leute bewußt und mit fast schon kriminellem Vorsatz. Durch die unternehmerfreundliche Politik der Regierung stehen unendlich viele Leute vor der [...] mehr

03.02.2015, 09:45 Uhr Thema: Islamgegner: Legida zieht Anmeldung für Freitagsdemos zurück User @G.K. Sagen Sie mal, warum man sich DARÜBER nicht empört. Und warum es um das Thema Sozialabbau, Niedriglöhne, verschärfte Arbeitsbedingungen KEINE von den Parteien mitbegründeten [...] mehr

02.02.2015, 14:21 Uhr Thema: ifo-Berechnung: Deutschland hat weltweit höchsten Exportüberschuss Deutsche Arbeitswelt ---- ohne mich Das ist die einzigste vernüntige Antwort auf den Umstand, dass die deutsche Wirtschaft daran ist, durch üble Arbeitsbedingungen und Arbeitsverschärfung sich zweifelhafte Vorteile zu verschaffen, unter [...] mehr

02.02.2015, 09:07 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Der Bankraub der Nazis Deutsche sollen mehr und länger arbeiten ..mir schwebt so vor 50h die Woche bei sinkendem Lohn. Dann kann man das stemmen. Aber ich arbeite nicht mit. mehr

14.01.2015, 07:55 Uhr Thema: Integration absurd: Auch Pegida gehört zu Deutschland Nur knapp 0,04 Prozent aller Deutschen .. Bei den Gegendemonstranten sinds dann maximal 0,07%. Und der Rest? mehr

05.01.2015, 11:46 Uhr Thema: Rekordjahr 2014: So viele Erwerbstätige wie nie zuvor Wer in Deutschland noch fleissig arbeiten geht .....ist selbst schuld. Ich mache das seit Jahren nicht mehr und komme kaum hinterher, die schweren Krankheits-und Todesfälle zu zählen, die die Gier deutscher Unternehmer fordert. Leute, bleibt [...] mehr

24.12.2014, 10:50 Uhr Thema: Indirekte Kritik an Pegida: Gauck warnt vor Abschottung Deutschlands Das stimmt nicht ganz Muslimische Roma machen in Bulharien 40% aus, und auch in den Staaten ExJugoslawiens bilden sie eine signifikante Zahl von insgesamt ca 35-40%. Nur diejenigen aus Rumänien sind zu 90% und mehr [...] mehr

05.12.2014, 10:19 Uhr Thema: DGB-Umfrage: Deutsche wollen weniger arbeiten Doch, besonders gut sogar. Ich werde nicht Derjenige sein, der "sozialverträglich" ablebt. Wer sein Leben über "Arbeit" definiert, ist doch ein seelenloser Zombie!! mehr

05.12.2014, 10:12 Uhr Thema: DGB-Umfrage: Deutsche wollen weniger arbeiten Danke. Das ist das, was ich auch meine!!!! mehr

05.12.2014, 10:09 Uhr Thema: DGB-Umfrage: Deutsche wollen weniger arbeiten Also, ich gehe NICHT arbeiten, weil ich die dementsprechende Bildung besitze, die deutsche Arbeitswelt durchschauen zu können. Leistungsbereitschaft? Ja, aber für sinnvolle Dinge und nicht für [...] mehr

24.11.2014, 10:35 Uhr Thema: Prämierte Absageschreiben: Brennen Sie eigentlich für unser Unternehmen? Brennen Sie für die Unternehmen? Ja, ich möchte Feuer und Flamme für die deutsche Wirtschaft. mehr

05.11.2014, 14:28 Uhr Thema: Bessere Förderung: Die Misere mit den Langzeitarbeitslosen Ich hab Leute wie Sie noch immer ausgekontert und schon ein Jobcenter fast zu Erliegen gebracht, weil man mir eine Sanktion reindrücken wollte, der Sieger war ich. Es ist absolut nicht [...] mehr

04.09.2014, 15:45 Uhr Thema: Statistik-Trick: Agentur für Arbeit schraubt Beschäftigtenzahlen nach oben In der Bundesrepublik lohnt es sich... .... gar nicht mehr zu arbeiten, alles an Staatsknete einzusacken, was möglich ist und dabei ein eigener Fachmann in den Sozialgesetzbüchern 2,3,9 und 12 zu werden. Nach Durchlesen aller [...] mehr

04.09.2014, 08:55 Uhr Thema: Statistik-Trick: Agentur für Arbeit schraubt Beschäftigtenzahlen nach oben Also, ich hab das freiwillig mitgemacht mit der "Zwangsrente". Noch ein wenig dazuverdient, und dann Freiheit vor Nachstellungen des Jobcenters, keine nervigen Tricks bei der [...] mehr

04.09.2014, 07:45 Uhr Thema: Statistik-Trick: Agentur für Arbeit schraubt Beschäftigtenzahlen nach oben Herr Weise, ich helfe Ihnen beim tricksen weiter!! Ich habe hier einen Vorschlag für Sie, die sozialvers."Beschäftigung" von September auf Oktober um 4 Millionen Personen zu steigern und die Arbeitslosenquote um 1 Prozentpunkt auf 5, 3 % [...] mehr

01.08.2014, 18:53 Uhr Thema: Job-Markt: Arbeitslosenzahl steigt wegen Sommerferien leicht an Nee danke. Das nützt Keinem. Ich mach das Gegenteil und es geht mir gut damit. Bloss keine deutschen Arbeitgeber mehr!!! mehr

24.07.2014, 09:24 Uhr Thema: Mindestlohn: Geringverdiener müssen an den Stadtrand Ich will gar nicht in der Stadt leben. Lieber auf dem Dorfe in der Natur.Gut und günstig, mit Vogelgezwitscher statt mit Autogenerv und günstig in der Miete. Ich bin absichtlich in eine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0