Benutzerprofil

jeze

Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 1024
   

15.04.2015, 08:07 Uhr Thema: Betreuungsgeld vor dem Verfassungsgericht: Juristisch durchgefallen Vergesst mal die ideologische Debatte... ...zu der man Euch schon wieder angestiftet hat und wo ihr wieder drauf reingefallen seid. Es geht nicht um Rollenbilder und es geht auch nicht um das Wohl der Kinder. Es geht schlicht darum, dass [...] mehr

14.04.2015, 21:04 Uhr Thema: Betreuungsgeld vor dem Verfassungsgericht: Juristisch durchgefallen Bundesverfassungsgericht? Man kann ja vom Betreuungsgeld halten, was man will - aber wieso sollen die politischen Argumente dagegen ein Fall für's Bundesverfassunggericht sein? Wenn das Gesetz dazu führt, dass Kinder [...] mehr

13.04.2015, 09:18 Uhr Thema: Clintons Kandidatur um die US-Präsidentschaft: Die große Bekannte Sie wissen schon, dass Obama ein Demokrat ist!? mehr

13.04.2015, 09:17 Uhr Thema: Clintons Kandidatur um die US-Präsidentschaft: Die große Bekannte Bush/Clinton Vielleicht sollten sich die USA in Bush & Clinton-Land umbenennen. mehr

12.04.2015, 18:49 Uhr Thema: Masern in Deutschland: Gesundheitsminister Gröhe droht mit Impfzwang Grippe Warum soll den ausgerechnet eine Impfpflicht für Masern eingeführt werden? An Grippe sterben jedes Jahr ein vielfaches an Menschen. Also auch eine Zwangsimpfung gegen Grippe? mehr

11.04.2015, 10:29 Uhr Thema: Gabriel zu Griechenland: Besser stumm als dumm Klartext Sie brauchen vielleicht Klartext - deswegen gibt es ja auch die BILD-Zeitung um diese Bedürfnisse zu befriedigen. Wer jedoch auf politischer Ebene etwas bei seinem Gegenüber erreichen will, [...] mehr

11.04.2015, 10:28 Uhr Thema: Gabriel zu Griechenland: Besser stumm als dumm D-Wort Man könnte jetzt das von ihnen vorgetragene Verständnis der Sachlage ebenso mit dem D-Wort titulieren. Aber nichtmal in dieser Forendiskussion würde ich es anwenden wollen. Was ist denn so [...] mehr

10.04.2015, 11:57 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Gogglen hilft Googlen sie mal nach Stratfor. Was sie nicht bedenken ist, dass die Wiedervereinigung gleichzeitig das Ende der Sowjetunion bedeutet hat. Daran hatten USA und NATo natürlich gar kein Interesse - [...] mehr

10.04.2015, 11:53 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Nato Sehr naïve Sicht. Warum gibt es die NATO im Gegensatz zum Warschauer Pakt überhaupt noch, wenn sie angeblich keine Interessen hätte? Googlen sie mal nach Stratfor – George Friedman legt da [...] mehr

10.04.2015, 11:49 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Populismus Man hatte eine Verschwörungstheorie als Thema und Sie schreiben, dass man versucht hätte auf Populismus zu verzichten!? Diese Sendungen sind das eine - was mich aber wirklich umtreibt ist, dass [...] mehr

10.04.2015, 11:43 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Mannmannmann Denken sie doch mal zu Ende, was sie hier schreiben. Griechenland wurde Geld gegeben als klar war, dass sie es nie werden zurückzahlen können. Warum hat man das gemacht? Um die europäischen Banken [...] mehr

10.04.2015, 10:59 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Russland und Europa Ganz richtig. Wenn man für die Einigung mit allen europäischen Ländern kämpft und nicht nur für die Einigung der in der EU organisierten Länder, gilt man in diesem Land als Anti-Europäer. Das kann [...] mehr

10.04.2015, 10:43 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Weltbild Sind sie nicht aich in ihrem Weltbild gefangen? Mit welcher begründung waren die Argumente des Attac-Kollegen falsch und was mehr als Plattitüden und Worthülsen hat Röttgen von sich gegeben? mehr

10.04.2015, 07:57 Uhr Thema: Griechenland-Russland-Talk: Frau Illner gibt die Drama-Queen Verschwörungstheorie Das, was in dieser Sendung diskutiert werden sollte, ist per Definition nichts anderes als eine astreine Verschwörungstheorie. So langsam müsste doch auch dem naivsten Zuschauer auffallen, was mit [...] mehr

08.04.2015, 08:21 Uhr Thema: Besuch im Kreml: Ärger über Tsipras' Moskau-Mission Einigkeit der Europäer? Wenn die Griechen uns Geld schulden, sollte uns doch daran gelegen sein, dass sie versuchen es aufzutreiben. Wir wollen ihnen aber vorschreiben, wie sie es zurückzubezahlen zu haben. mehr

05.04.2015, 11:33 Uhr Thema: Kranker Germanwings-Co-Pilot: Lufthansa-Ärzte sollen Luftfahrtamt nicht informiert ha Nett gemeinter Hinweis: Ein nett gemeinter Hinweis an die Redaktion: falls ihr euch demnächst wieder über "Lügenpresse"-Vorwürfe wundert. Natürlich berichtet ihr nicht falsch, wenn ihr schreibt [...] mehr

04.04.2015, 09:38 Uhr Thema: Russland-Reise: EU-Parlamentspräsident Schulz warnt Tsipras Wir haben hier das Sagen! Wir schreiben der griechischen Regierung also nicht nur vor, was genau sie im eignen Land zu tun haben, wir schreiben ihr auch vor, mit wem sie reden darf und wem nicht. Ist das das [...] mehr

02.04.2015, 08:17 Uhr Thema: Germanwings-Absturz : De Maiziere prüft Ausweispflicht auf Schengen-Flügen Völlig überflüssig Dass Mr. Innenminister dieses Thema für sich ausschlachten muss, ist schon traurig. Der Punkt ist doch, dass De Maizieres Gefährderliste völlig überflüssig war um diesen Fall aufzuklären. mehr

30.03.2015, 08:51 Uhr Thema: Schuldenstreit: Union empört über griechisch-russisches Anbandeln Was ist das Problem? Wenn es bestehende Verträge mit Russland gibt ist es doch völlig nachvollziehbar diesbzgl. über bessere Bedingungen zu verhandeln. mehr

22.03.2015, 20:31 Uhr Thema: Solidaritätsaktion: USA starten "Straßenmarsch" durch Osteuropa Schwer zu ertragen Ich kann so viel Naivität nur sehr schwer ertragen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0