Benutzerprofil

jeze

Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 1875
Seite 1 von 94
09.11.2017, 19:29 Uhr

Was ist nur mit Leuten wie ihnen los, die selbst Schwerstkriminelle noch verteidigen, solange sie nur aus dem Ausland kommen. Moralisch zulässig ist vor allem nicht, dass Schutzsuchende hier [...] mehr

08.11.2017, 19:48 Uhr

Völliger Unsinn Was ist denn das für ein Unsinn? Die Person kann die Toiletten doch einfach gemäß ihrer Ausstattung benutzen. Wenn sie sich durch ein Pissoire erleichtern kann, soll sie eben in die Herren-Toilette [...] mehr

07.11.2017, 00:29 Uhr

Was soll diese Art der Berichterstattung? Die Frage ist schlicht ob es legal oder illegal ist. Jedes Unternehmen ist gezwungen alle Steuersparmöglichkeiten auszuschöpfen, weil es sich ansonsten einen Wettbewerbsnachteil gegenüber der [...] mehr

06.11.2017, 20:45 Uhr

Nein, eben genau das kann man nicht sagen. Was er gemacht hat ist völlig legal. mehr

06.11.2017, 20:44 Uhr

1000 legale Steuertricks Wer Steuer vermeiden kann, vermeidet sie. Solange das legal ist, braucht sich niemand drüber aufregen. mehr

01.11.2017, 23:53 Uhr

Deswegen wird ja auch nicht ständig die selbe Maschine eingesetzt. Die 747 kam von Langstrecke und fliegt im Anschluss an den Berlinflug wieder Langstrecke. Ansonsten sind die 747-400 bezahlt und [...] mehr

01.11.2017, 12:44 Uhr

Unbegründete Behauptung Dass man nicht um die Mitarbeiter trauern würde, ist einfach eine haltlose Behauptung, die durch nichts gedeckt ist. Frei nach dem Motte: wir überlegen uns irgendein unbewiesenes problematisches [...] mehr

29.10.2017, 15:35 Uhr

Wow - das nenne ich mal pawlow'schen Reflex. Auf eine völlig einfache und naheliegende Nachfrage holen sie sofort die Verschwörungskeule heraus. mehr

22.10.2017, 06:39 Uhr

Faschistische Bewegung Eine faschistische Bewegung bildet sich übrigens rechts UND links! mehr

18.10.2017, 09:06 Uhr

Weil er *sein* Geld an *seine* Stiftung übertragen hat? Erzählen sie mir mal bitte, was seine Stiftung macht, damit er dafür ihren Respekt bekommt. mehr

18.10.2017, 08:59 Uhr

Hier wurde nicht gesagt, für was sich Soros' Stiftung einsetzt. Es ging im Artikel um die von Gates. ;) mehr

18.10.2017, 08:56 Uhr

Nachdenken Mich wundert doch sehr, dass der Begriff „Stiftung“ immer mit etwas gutem bzw. mit Wöhltätigkeit verbunden wird. Eine Stiftung ist ja nichts anderes, als eine Einrichtung, die Geld bekommt um damit [...] mehr

16.10.2017, 14:07 Uhr

ich übersetze das mal: im TV wird im Wetterbericht gesagt, dass es regnet. Jemand bittet sie aus dem Fenster zu schauen, damit sie sehen, dass die Sonne scheint und sie entgegnen "waum sollte [...] mehr

16.10.2017, 14:05 Uhr

Mit dieser Aussage outen sie sich aber auch als Feind einer freiheitlich demokratischen Grundordnung. Rechts zu sein ist hier und in Österreich genauso legal wie links zu sein. Die Grenze ist [...] mehr

16.10.2017, 10:36 Uhr

Weil sie vielleicht noch auf dem Ast sitzen, viele sind aber heruntergefallen. Und ja - es ist im Kapitalismus notwendig, dass Menschen vom Ast fallen, damit andere oben sitzen bleiebn können. [...] mehr

14.10.2017, 08:33 Uhr

Interessant Diese Debatte ist von vorne bis hinten verlogen. Wie hoch ist denn der Frauenanteil in Bereichen ohne Zugangsbarriere? D.h. wieviele Frauen haben das Manager-Maganzin abonniert, wieviele Frauen posten [...] mehr

09.10.2017, 16:47 Uhr

Sehr gut Sehr gut, dass diese Debatte jetzt geführt wird. Dann sollte auch dem demjenigen, der bisher noch nichts bemerkt hat klar werden, dass bestimmte linke Teile dieser Republik unter völligem [...] mehr

08.10.2017, 12:58 Uhr

Dass rechte Gewalt als individueller Akt beschrieben wird... ...liegt schlicht daran, dass immer die Beispiele von vor 6 (Breivik) bzw. über 10 Jahren (NSU) zitiert werden müssen. Bei islamistischer Gewalt hingegen braucht man i.d.R. nicht mehr als zwei Wochen [...] mehr

07.10.2017, 13:47 Uhr

Es geht hier gar nicht um die Betrugsdiesel von VW. Es geht um die Fahrzeuge, die vor Jahren legal die EU5-Norm erfüllten. Für diese fahrzeuge wird die Möglichkeit einer Nachrüstung geforert. [...] mehr

07.10.2017, 13:43 Uhr

Nicht folgerichtig Was soll denn dieser Quatsch? Diejenigen Hersteller, die keine Abschlateinrichtung wie VW benutzt haben, haben sich schlicht an die von der Politik vorgegebenen Vorschriften gehalten, wonach ein [...] mehr

Seite 1 von 94