Benutzerprofil

jeze

Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 883
   

20.11.2014, 13:10 Uhr Thema: Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Chauvinismus, Rassismu Man kann den Anhängern der AfD vieles unterstellen, aber gewiss nicht, dass ihr Bildungsstand bzw. ihre Abaschlüsse niedrig wären. mehr

20.11.2014, 13:07 Uhr Thema: Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Chauvinismus, Rassismu Viele davon im linken Spektrum zu finden. intolerant kann man nicht nur gegen Ausländer und Homosexuelle sein, sondern auch gegenüber konservativ eingestellten Menschen. mehr

20.11.2014, 13:04 Uhr Thema: Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Chauvinismus, Rassismu Toleranz Wenn wir ein ach so tolerantes Land sein wollen, dann sollten wir Anhängern der AfD aber auch nicht weniger Toleranz entgegenbringen, als wir es von ihnen für andere fordern, oder? Was [...] mehr

20.11.2014, 12:51 Uhr Thema: Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Chauvinismus, Rassismu Csu Bitte selbe Erhebung mal für die Anhänger der CSU machen... mehr

18.11.2014, 18:46 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Leider ist die Mehrzahl der Bevölkerung und der restichen Politiker zu wenig intelligent um überhaupt zu vertehen, was Platzek gemeint hat. mehr

15.11.2014, 11:27 Uhr Thema: Einführung des Mindestlohns: Jetzt wird Taxifahren richtig teuer Wo ist denn das Problem? Wenn Leute 20% mehr verdienen können sie sich auch 20% teurere Dienstleistungen leisten. Und die anderen, welche die ganze Zeit schon mehr verdienten, können es ja jetzt [...] mehr

13.11.2014, 16:30 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Freiheit Freiheit hat man nicht, wenn einem jemand erklärt, was zur Freiheit gehört und was nicht. mehr

10.11.2014, 16:59 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die Finanzsanktionen gegen Russland wirken bereits Forderungen Welche Forderungen genau muss Russland eigentlich erfüllen, damit die Sanktionen wieder aufgehoben werden? mehr

02.11.2014, 20:47 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Sie wünschen sich das vielleicht. Sie können 1998 auch außen vor lassen und ab 1999 rechenn und es gibt auch keine signifikante Erwärmung. Schauen sie sich doch selbst mal Werte aus [...] mehr

02.11.2014, 20:36 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Was sie schonmal nicht verstanden haben ist, dass CO2 kein Schadstoff ist. Ansonsten haben sie mich nicht richtig verstanden: ich bin für den Umweltschutz und dagegen die Luft zu verpesten. [...] mehr

02.11.2014, 19:51 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Womit sie ja indirekt zugeben, dass eine globale Durchschnittstemperatur sowieso unsinng ist. Es ist ein politisches Instrument und sonst nichts. mehr

02.11.2014, 19:50 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Das habe ich nicht behauptet. Die übliche Argumentation ist, dass zwischen 1997 und 2014 die Naturkatastrophen aufgrund des Klimawandels zugenommen haben. Ich weise nur darauf hin, dass sich [...] mehr

02.11.2014, 19:47 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Ich bin mit ihnen völlig der Meinung, dass man sich vor Überschwemmungen schützen muss - wenn sie aber glauben, dass die bisherigen Überschwemmungen an der bisherigen Erwärmung gelegen hat, so ist [...] mehr

02.11.2014, 15:53 Uhr Thema: Kritik an Gauck wächst: "Als Bundespräsident muss er neutral agieren" Sie liegen falsch. Entweder die Partei ist legal oder sie ist es nicht. Wenn sie zugelassen ist, muss der Bundespräsident neutral mit ihr umgehen. Punkt. und vor allem: was hat denn Herr [...] mehr

02.11.2014, 15:47 Uhr Thema: Kritik an Gauck wächst: "Als Bundespräsident muss er neutral agieren" Ramelow Zu allem kommt Ramelow ja noch aus dem Westen... mehr

02.11.2014, 15:41 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Falsch Der Punkt ist doch, dass sie etwas behaupten, von dem sie felsenfest überzeugt sind, das aber überhaupt nicht der Realität entspricht. Die Durchschnittstemperatur ist in den letzten 15 Jahren [...] mehr

02.11.2014, 15:32 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Realitätsverlust Es ist in den letzten 15 Jahren NICHT wärmer geworden. Das ist auch unter konträren Meinungen unumstritten. Deshalb halte ich alle Aussagen, die in die Richtung gehen, dass jetzige Unwetter [...] mehr

02.11.2014, 14:06 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Und vor allem auch von ihnen, wenn sie atmen. Wie sie schon sagten: ohne Ausnahmen! mehr

02.11.2014, 14:04 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Das einzige ws auf dem Spiel steht und was leider verloren scheint ist die Intelligenz der Weltbevölkerung. mehr

02.11.2014, 14:01 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Nachdenken! Wenn sie die Umwelt schützen wollen, dann tun sie das. Aber denken sie mal selbst nach, wie sie das am besten können, ohne dabei Leuten auf den Leim zu gehen, die aus ihrer Gutgläubigkeit Profit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0