Benutzerprofil

pierrotlalune

Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 500
Seite 1 von 25
18.09.2017, 10:06 Uhr

Sie wollen doch nicht ernsthaft behaupten, Lindner wäre fachkompetent in irgend eine Richtung. Er ist lediglich ein Hetzer, der mit wasser predigt und besten Wein säuft, ein Mann der mit dem [...] mehr

18.09.2017, 08:31 Uhr

Ja dann können sie erstmal wieder wie schon mal grosszügig steuergelder für ihre Gönner verteilen, denkt man an Möwenpick, oder die Befreiung der stromabgabe für stromverbrauchende industrie oder [...] mehr

11.09.2017, 18:48 Uhr

Nichts neues, bzw hat sich immer bewährt, siehe lindner mit seinen firmenpleiten, wird durch ehrliche steuerzahler dann bezahlt. Das perverse daran, ich hatte mal 9000 dm schulden beim finanzamt, [...] mehr

27.08.2017, 17:32 Uhr

Naja, emissionsfrei sind Elektro wohl auch nicht, denn strom wird produziert, so oder so, sprich Nordsee zu, oder die Landschaft verändert sich, Vögel sterben, oder die Braunkohle wird weiterhin die [...] mehr

23.08.2017, 20:11 Uhr

Meiner Meinung nach, kamen rassistische und nichtangebrachte beleidigende Sätze eher durch die Türkische Regierung oder Zeitungen die Merkel in hitlermanier zeigen. An für sich ein oder mehrere Fälle [...] mehr

18.08.2017, 20:28 Uhr

Bei diesen Zahlen, fällt mir nur ein, bitte Liebe fussballvereine, zahlt bitte Polizei Einsätze selber, brutto. Und Fussball einfach boykottieren. 500000 netto im Monat, ist ein Schlag ins Gesicht, [...] mehr

18.08.2017, 20:16 Uhr

Der Erdogan beschimpft Deutschland, andere Länder ebenfalls. Er selbst geht gegen jeweilige Wort welches ihm nicht passt. Er verbietet eine Einmischung in die Türkische Politik, es wäre auch nur dann [...] mehr

17.08.2017, 22:54 Uhr

Wenn man das gesamte Geld welches ausgegeben wird, Afghanistan mit einberechnet und das von USA und andere Länder auch mit, wäre vielleicht jede Familie auf der Welt Millionär und rundum zufrieden und [...] mehr

10.08.2017, 19:57 Uhr

Ich denke, das unsere urahnen Bakterien sind. Wir sind also Bakterien, es gibt gute und schlechte. mehr

10.08.2017, 19:54 Uhr

Würde nicht dem aktuellem Marktpreis entsprechen, Hmm, wie hoch sollen die noch kassieren, während der Schutz rundum von Steuer bezahlten Polizei erledigt wird. Leute lass den schmiss sein, hinter [...] mehr

04.08.2017, 17:23 Uhr

Ja, irgendwie muss ja Geld rein ins Portemonnaie, da sie nicht mehr auf der Liste stand, muss sie sehen wie sie ihre Brötchen weiterhin verdienen kann, vollkorn versteht sich. In die Freie Wirtschaft [...] mehr

03.08.2017, 19:43 Uhr

Anzeigen wegen bewusst in Kauf genommen steuerbetrug, Umweltschädigung und nicht zuletzt Körperverletzung an Kindern, Bürgern. Untätigkeit im Amt, Verleumdung, und so weiter. Aber er wird eine gute [...] mehr

01.08.2017, 17:40 Uhr

Heuchler Herr Trittin, ehemaliger Umweltminister, war so nett und dreist zugleich, den stromkonzernen jegliche Verantwortung für die Entsorgung und Endlagerung des Atommüll abzunehmen und dem Volk und [...] mehr

26.07.2017, 17:38 Uhr

Die Regierung lässt Kritiker, und nicht alle waren chaotisch drauf, schlicht und einfach verprügeln von der Polizei. Spiegel hat heute ebenfalls ein Video über die Brutalität der Polizei in einer [...] mehr

26.07.2017, 17:31 Uhr

Was ist eigentlich mit den steuerklassen bei den Autos, es handelt sich ja bekanntlich um geplanten Betrug. Doch sinddieautos wahrscheinlich steuerlich günstiger eingestuft worden als eigentlich der [...] mehr

23.07.2017, 16:13 Uhr

Als erstes, bin ich nicht auf Krawall aus, das ist lediglich Ihr Bild, Ihr Denken. Als zweites über Rechtsmäßigkeit und deren Ausdehnung lässt sich streiten, hier wie auch z.B. derzeit in der [...] mehr

23.07.2017, 09:54 Uhr

Rechtsfreier Raum, meint er damit die autokartelle, meint er damit die schützende Hand dobrindts, oder die Umwälzung der Atom ensorgungskosten auf den Steuerzahler, oder die waffenlieferungen an [...] mehr

01.07.2017, 19:16 Uhr

Ja, dann sollten sich sehr sehr viele Bürger vor dem Konsulat sich versammeln, sowie Nebenstrassen, also praktisch das Gebiet rundum mit wenig oder nicht türkisch sprachigen Menschen, frühzeitig dicht [...] mehr

26.06.2017, 07:00 Uhr

Was wirken würde, wäre, dass die Beamten, selbstständige etc. ebenfalls einzahlen müssten. Keinen sonderstatus mehr für Beamten, die ja mit 70 % vom brutto in die Rente gehen. Wie in der Schweiz oder [...] mehr

16.06.2017, 18:22 Uhr

In der Berechnung würde einbezogen, dass viele Arbeitnehmer sich nicht privat vorsorgen würden. Nun, es ist bekannt, dass die Riester-Rente (Riester wechselte nach seiner Amtszeit in die [...] mehr

Seite 1 von 25