Benutzerprofil

geritg1980

Registriert seit: 23.12.2011
Beiträge: 48
Seite 1 von 3
25.02.2018, 20:30 Uhr

Ich denke man kann Österreich, trotz dieses Patzers, zu einer Langläuferin wie Teresa Stadlober nur gratulieren. Ich denke wir werden in Zukunft noch einige tolle Ergebnisse und Stockerlplätze von [...] mehr

19.02.2018, 00:39 Uhr

Türkei isoliert Ich denke ohne die Zustimmung von Russland und dem Iran hätte Assad eine solche Vereinbarung nie unterschrieben. Damit wäre auch klar, dass sowohl Putin als auch die Mullahs anscheinend eine andere [...] mehr

08.01.2018, 17:59 Uhr

@ihawk " Dr.med. (summa cum laude) und arbeitet gezwungenermaßen seit 6 Monaten als Assistenzärztin ohne wirkliche Bezahlung" Ich weiss ja nicht in was für eine Fachrichtung ihre Tochter ihren [...] mehr

22.12.2017, 19:18 Uhr

@virtuteetanimo Was sie schreiben mag ja alles stimmen. Aber erstens mal kann sich die Pflegekraft ja bei der Pflegeleitung, oder wer auch immer dort zuständig ist, melden und sich dagegen wehren wenn sie mit [...] mehr

23.07.2017, 18:21 Uhr

Ich finde es ist ein wunderbar gelungenes Portrait eines Menschen mit all seinen Stärken, Schwächen, Marotten und Ticks. Das Portrait einer Politikerin, die unglaublich belesen, intelligent und [...] mehr

16.08.2013, 16:04 Uhr

So ein Blödsinn Eine irgendwann einmal demokratisch gewählte Regierung, die Oppositionelle massakriert gehört genau in den selben Topf wie irgendwelche Diktatoren oder Militärjuntas. Tote sind Tod, egal von wem [...] mehr

14.08.2013, 23:11 Uhr

Lybien als Vorbild Anscheinend haben sie sich in letzter Zeit nicht besonders ausgiebig mit Libyen beschäftigt. Dort haben mittlerweile in vielen Landesteilen inklusive der Hauptstadt Milizen die Macht übernommen. [...] mehr

14.08.2013, 23:04 Uhr

Demo=Besetzung? Es gibt eben einen Unterschied zwischen einer Demonstration und der dauerhaften Besetzung wichtiger Plätze und Strassen. Wenn die öffentliche Sicherheit bedroht ist und Anwohner Schwierigkeiten [...] mehr

14.08.2013, 22:39 Uhr

Demokratie gab es nie in Ägypten Da gibt es nichts zu retten. Ägypten war nie eine wirkliche Demokratie. Eine einzige Wahl macht keine Demokratie, zumal wenn die mit Abstand stärksten Kräfte, die Demokratie am liebsten gleich [...] mehr

13.07.2013, 15:04 Uhr

Opposition Ganz einfach. In China muss die KP Angst vor einer entstehenden Opposition haben. In Deutschland sitzt die Opposition bereits im Bundestag und nickt fleissig alles mit ab. Also keine Gefahr. mehr

16.05.2013, 12:25 Uhr

Dann würden der Euro und der Dollar im Vergleich zum Yuan an Wert verlieren und die Nichtchinesischen Firmen könnten ihre Produkte billiger in China verkaufen bzw. einen Teil der chinesischen [...] mehr

14.04.2013, 12:23 Uhr

Lohnabzug Ich nehme mal an wenn sie bei sich an der Arbeit einen Fehler machen der das Unternehmen Geld kostet (z.B.: einen Bleistift abbrechen oder vielleicht aus versehen ein Werkzeug kaputt machen oder [...] mehr

14.04.2013, 12:23 Uhr

Ich nehme mal an wenn sie bei sich an der Arbeit einen Fehler machen der das Unternehmen Geld kostet (z.B.: einen Bleistift abbrechen oder vielleicht aus versehen ein Werkzeug kaputt machen oder [...] mehr

14.04.2013, 11:55 Uhr

es geht um die Verantwortung Sicher arbeitet dieser Manager nicht 200 mal so hart, aber er hat erheblich mehr Verantwortung wie sie. Wenn er falsche Entscheidungen trifft kann er damit ein ganzes Unternehmen mit [...] mehr

23.12.2012, 17:35 Uhr

Hallo LUNY Das die Schulden nicht mehr rückzahlbar sind, auch in Deutschland ist schon klar. Aber wenigstens die Zinsen müssen eben bedienbar bleiben. Ich will jetzt nicht schwören das es [...] mehr

23.12.2012, 16:42 Uhr

menschl. Fehlbarkeit Das Problem am Menschen ist eben das er immer mehr haben möchte als er schon hat, selbst wenn seine persönliche Leistungsfähigkeit das gar nicht hergibt. Was übrigens für alle Menschen egal ob arm [...] mehr

23.12.2012, 16:15 Uhr

Des Pudels Kern Und genau das ist des Pudels Kern. Es geht gar nicht darum den Menschen dort zu helfen. Es geht allein darum, das möglichst keine Kredite ausfallen. Diejenigen, egal ob Banken oder Staaten, die [...] mehr

23.12.2012, 16:00 Uhr

Gegenteil ist der Fall Genau das Gegenteil ist der Fall. Es ist keine Europäische und schon gar keine Krise einiger weniger Länder, sondern es ist eine Krise der westlichen Industriestaaten plus Japan als gesamtes. [...] mehr

23.12.2012, 15:51 Uhr

Blödsinn So ein Blödsinn. Wenn mittlerweile Menschen mit Krebs oder chronischen Krankheiten einfach nicht mehr behandelt werden und sterben müssen. Wenn Mütter ihre Kinder nicht mehr ernähren können und [...] mehr

23.12.2012, 14:46 Uhr

Problem Bauherr Das Problem in diesem ist vor allem der Bauherr. Wer ständig teilweise vollkommen sinnlose Änderungswünsche an die Planer und Baufirmen weitergibt, der darf sich auch nicht wundern wenn es dann [...] mehr

Seite 1 von 3