Benutzerprofil

chilischweiz

Registriert seit: 24.12.2011
Beiträge: 319
   

20.05.2015, 12:18 Uhr Thema: Griechenland vor der Pleite: Syriza droht mit Zahlungsstopp Anfang Juni let's have a party Bella... ... ich werde schwach - dass wir da nicht schon früher drauf gekommen sind. mehr

20.05.2015, 12:09 Uhr Thema: Griechenland vor der Pleite: Syriza droht mit Zahlungsstopp Anfang Juni Die Griechen haben jeder Menge Geld, nur ihre Regierung ist pleite. Die Griechen wissen, dass man ihrem Staat nicht trauen kann und haben ihr Geld soweit wie möglich vor seinem Zugriff geschützt: [...] mehr

20.05.2015, 11:44 Uhr Thema: Griechenland vor der Pleite: Syriza droht mit Zahlungsstopp Anfang Juni Grüezi bella der reiche globale Geldadel - Sie meinen nicht die deutschen Steuerzahler, odrr? Die Milliarden haben ein kleptokratisches System und seine korrupt-ineffiziente Verwaltung finanziert und sind in [...] mehr

20.05.2015, 11:32 Uhr Thema: Griechenland vor der Pleite: Syriza droht mit Zahlungsstopp Anfang Juni Ein Land wie Griechenland... ... muss sein eigenes Geld drucken können. Dann zahlen in Zukunft die Bürger die Rechnung politischer Versprechungen in Form von Inflation und Entwertung von Sparguthaben. Die anstehende Rückkehr [...] mehr

19.05.2015, 10:33 Uhr Thema: Abstiegskampf: Seeler hat den HSV fast aufgegeben wenn man einen reichen Sponsor... ... und ein schlechtes Management hat, sollte man letzteres in die Wüste schicken und dem Sponsor alle Vollmachten geben, um den Club wieder nach Vorne zu bringen mehr

19.05.2015, 10:15 Uhr Thema: Schuldenkrise in Griechenland: Varoufakis spricht von schneller Einigung mit Gläubige Varoufakis... ... "rechnet" bekanntermassen mit falschen Grundannahmen mehr

19.05.2015, 10:13 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher die deutsche Industrie... ...ist stark genug, um sich gegen illegale Spähangriffe zu wehren; die echauffierten Attacken von Politik und Medien sind wenig glaubwürdig mehr

18.05.2015, 10:30 Uhr Thema: Flüchtlingskrise im Mittelmeer: Minister Müller findet Militäreinsatz gegen Schlepper vor 5 Jahren... ... lebten die Menschen in Nordafrika und Nahost sicherer und besser. Für den Wandel zum Schlechteren tragen die USA und Europa mit ihren realitätsblinden und medial angefeuerten Demokratieidealen [...] mehr

17.05.2015, 10:01 Uhr Thema: Forderung nach Reformen: Gabriel lockt Griechenland mit drittem Hilfspaket Gabriel will Neuwahlen... Sigi schiesst mit BND und Griechenland gegen Angie's Union. Er übernimmt die Verantwortung für das absehbare "Abwatschen" der SPD durch den Wähler und die vorzeitige Wiederauferstehung der [...] mehr

16.05.2015, 13:01 Uhr Thema: Henkel zur AfD-Führung: "Wir müssen die Partei von diesen Elementen säubern" Cui Bono? Wem nützt das Ganze? ein Schelm, wer vermutet, dass die Selbstzerlegung der AFD effizient organisiert wurde - Chapeau! Erleben wir Foristen nach BND und MAD jetzt die Fortsetzung mit dem [...] mehr

16.05.2015, 12:01 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste na super... ... auch die Bremer scheinen die Botschaft der Linken kapiert zu haben, auch wenn's nicht zur Regierungsbeteiligung langt. Jetzt müssen noch die Saarländer nachziehen und dann, ja dann hilft [...] mehr

16.05.2015, 11:11 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Resonanz & Repräsentativität Sali Beat, dreh' das Messer nicht in der Wunder und versau uns das Wochenende. Bloggen ist doch eine megacoole Freizeitgestaltung und das Wochenendwetter soll auch nicht spitzenmässig werden. [...] mehr

16.05.2015, 10:54 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Wer kann Neuwahlen wollen? Sicher nicht die SPD, nur die allerdümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber... Merkel kann ich mir gut vorstellen, aber schlau, wie sie zum Wohl des deutschen Volkes ist, wird sie die Forderung [...] mehr

16.05.2015, 08:45 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Sigmars Positionierung Gabriel will sich in der causa BND/NSA gegenüber Merkel und Steinmeier positionieren: Wir werden mit Interesse verfolgen, ob's gelingt und wie weit er damit kommt. Bisher hat er Publizität nicht in [...] mehr

15.05.2015, 23:24 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Unfall & Terror Tja, für die Mehrheit der Wähler und Steuerzahler gibts einen fundamentalen Unterschied zwischen Unfällen und strategisch gezielten Terrorattacken auf die Grundsätze gesellschaftlichen [...] mehr

15.05.2015, 19:21 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Deutschland ist ein Auswanderungsland... ... sollte man im Rückblick auf viele Beiträge im Forum meinen. Wer will denn schon in so einem Land leben... mehr

15.05.2015, 14:47 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Lachen hilft Wann haben Sie das letzte Mal gelacht? Oder gibts in Ihrem Leben nichts zu lachen? Das täte mir leid, aber Sie wissen dann sicher ganz genau, wer dafür verantwortlich ist... mehr

15.05.2015, 13:54 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf darf der die Ergründung des "weshalb wir" überlasse ich jetzt mal ihren sicher schlauen Mutmassungen. Aus der Perpsektive des Auslands kann man nur schmunzelnd den Kopf schütteln, wenn man die [...] mehr

15.05.2015, 13:43 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf US-Hilfe: ist doch gut... ... wenn wir einem langjährigen Verbündeten mit einer schwachen Handelsbilanz ein bisschen helfen und so verhindern helfen, dass der noch mehr in die Abhängigkeit von chinesischen Geldgebern [...] mehr

15.05.2015, 13:23 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Gehlen... stimmt, wenn der besser ausgesehen hätte, so wie Sean Connery oder Roger Moore, dann hätten wir all diese Probleme ganz anders gesehen und diskutiert mehr

   
Kartenbeiträge: 0