Benutzerprofil

chilischweiz

Registriert seit: 24.12.2011
Beiträge: 1151
Seite 1 von 58
19.09.2017, 21:13 Uhr

Ich kenne keinen Verein unter den Grossen in der Welt... ... der so stark lokal in seiner Stadt verankert ist, wie der der FC Barcelona. Der Konflikt Global - Lokal beim FC Bayern wirkt wie an den Haaren herbeigezogen mehr

17.09.2017, 09:18 Uhr

Spieler - Trainer Wenn die Spieler sich selbst motivieren und einen Taktikwechsel aufgleisen können, sind die Tage von Ancelotti gezählt. Nagelsmann hat da eine ganz andere, auch bedeutend mehr bayrische Aura mehr

12.09.2017, 19:44 Uhr

Die soziale Lage... ... hat sich im Rückblick gerade auch unter der Integration der ehemaligne DDR verbessert. Und die Mehrheit der Bevölkerung traut der Union deutlich mehr Kompetenz bei der Umsetzung von Ideen und bei [...] mehr

12.09.2017, 12:14 Uhr

es sei denn, es ist so abgesprochen mehr

04.09.2017, 16:33 Uhr

Die Medien ud die Bevölkerung Die Medien haben es gern spektakulär und die Bevölkerung schätzt die ruhige unspektakuläre Art von Angela Merkel. In diesem Sinne ist sei ein würdige Nachfolgerin Helmut Kohls, der den Deutschen ja [...] mehr

21.08.2017, 13:00 Uhr

Wieso... ... kann die Türkei einen deutschen Staatsbürger über Interpol suchen und im Ausland verhaften lassen? Da scheint Handlungsbedarf vorzuliegen. mehr

17.08.2017, 18:27 Uhr

Die Ultras haben die Hooligans abgelöst... ... und das Spiel wieder zum Spektakel gemacht. ein Spektakel, das den alten Herren nicht gefällt, die den Samstagnachmittag wieder zu Spielwiese von Familien machen wollen. Wenn man "Ultra" [...] mehr

17.08.2017, 09:33 Uhr

Ob es "keinen Schaden" für die SPD geben wird, zeigt sich am Wahltag. Wenn Schröder anstelle von Schulz kandidieren würde, bekäme die SPD mehr oder weniger Stimmen? mehr

15.08.2017, 11:29 Uhr

Wenn die USA und UK als Exportmärkte wegfallen... ... wird der Druck auf Deutschland als Zahlmeister der EU steigen und der Ger-Exit steht vor der Tür. Wenn sich diese Einsicht gegenüber der nationalen Grossmäuligkeit durchsetzt, wird der Mund [...] mehr

15.08.2017, 11:20 Uhr

wer verdient denn am Freihandel? UK oder Deutschland? mehr

15.08.2017, 10:17 Uhr

ein abschreckendes Zeichen ... ... braucht's für die, denen der Saldo von Geben und Nehmen nicht einleuchtet. Und wenn die EU Philosophie "gemeinsam sind wir und jeder von uns viel stärker" einleuchtend wäre, sollte [...] mehr

15.08.2017, 10:11 Uhr

Die Aussagen Londons sind genauso klar... ... es bleibt abzuwarten, ob Grösse mit Macht korrespondiert... und be der Rechtslage sind die Meinungen auch geteilt. Und da gibt's auch noch die Militärhaushalte, welche von der [...] mehr

14.08.2017, 18:43 Uhr

der feiste kleine Diktator der Armeninsel... ... soll Trump als substanzlosen Showman vorführen. Und wenn er dieser in Peking konstruierten Falle des fetten "Pekinesen" einigermassen gesichtswahrend entkommen will, dann wird ihn das [...] mehr

13.08.2017, 12:30 Uhr

Revolutionäre Subjekte... ... können auch von rechts kommen, so einfach ist das! mehr

13.08.2017, 11:18 Uhr

Trumps Medienphilosophie... ... ist brutal einfach: "Gut" oder "Böse" ist total egal, solange ich in die Schlagzeilen komme. Und dieses Spiel beherrscht er professionell - Hut ab, da können die auf der [...] mehr

13.08.2017, 11:06 Uhr

Analogie Trump benutzt die Faschisten zur medienwirksamen Anheizung des Konflikts, so wie China den fetten kleinen Diktator der nordkoreanischen Armeninsel benutzt. mehr

11.08.2017, 14:58 Uhr

ja wo sama denn? Der Furzdiktator einer Armeninsel kann Atombomben testen, den Präsident der Weltmacht Nr. 1 bedrohen und einen Weltkrieg inszenieren, weil ihn die Weltmacht Nr. 2 militärisch unterstütze wird? Und die [...] mehr

26.07.2017, 21:46 Uhr

was ich noch zu sagen hätte Reagan hat die Sowjetunion und den Warschauer Pakt mit "Starwars" in die Pleite getrieben und in die Knie gezwungen und damit einen wesentlichen Beitrag für die deutsche [...] mehr

24.07.2017, 20:38 Uhr

ich bezweifele... ... dass die Auslegung von Gesetzen einheitlich ist und dieses vielschichtige Problem lösen wird. Wenn zig Millionen aus für sie plausibel-existentiellen Gründen in eine Region mit Zukunft [...] mehr

24.07.2017, 17:59 Uhr

Ich wünschen Politikern... - die Kraft, zu tun, was sie tun können - die Fähigkeit, zu erkennen, was sie nicht tun können - die Einsicht, zwischen beiden unterscheiden zu können. mehr

Seite 1 von 58